Forumquake cupQuake Live

Aktuelle News
    » Aktuelle News
    » et:quakewars News
    » War§ow News
    » inGame-News
    » News Archiv
    » News mitteilen

inquake.de Foren
    » Foren-Übersicht
    » Allgemeines Forum
    » Quakeforen
    » Quake Live Forum
    » Quake 4 Forum
    » et:quakewars Forum
    » Retroquake
    » Themenforen

Szene und Turniere
    » inquake Liga
    » ingame.quake-cup
    » Interviews
    » Kolumnen

Quake Live
    » Grundlagen
    » Gegenstände
    » Arenen
    » Auszeichnungen
    » Hilfe
      » Forum
      » Glossar
      » Quake Live FAQ
      » Tools & Add-Ons

Quake IV
    » Allgemeines
    » Singleplayer
    » Multiplayer
    » Downloads
    » Quake IV Forum

et:quakewars
    » Aktuelle News
    » ET:QW Forum
    » Das Spiel
    » Downloads
    » Screenshots

Quake III Arena
    » Übersicht
    » Das Spiel
    » Tipps & Tricks
    » Downloads
    » Archiv
    » Art, Comics & Fun

warsow
    » Aktuelle News
    » War§ow Forum
    » Das Spiel
    » Tipps und Tricks
      » Config + Console
      » Movement
    » Downloads

inquake.de
    » Der Staff
    » Jobs @ inquake
    » inquake Banner




 


dragons Taktik-Guide

Im Folgenden möchte ich euch die beiden wohl beliebtesten 1on1-Maps etwas näher bringen. Hierbei betrachte ich die Map immer erst allgemein, bevor ich ins Detail gehe.

The Lost Fleet

Hierbei handelt es sich um eine sehr kleine und schnell gespielte Map. Man hört den Gegner nahezu immer und kann ihn gut einkesseln. Die Quake3-Spieler werden schnell Parallelen zu hub3aeroq3 ziehen können. Insgesamt liegen 90 Armor auf der Map.

Wichtige Räume:

YA-Raum: Hier befinden sich die 50er-Rüstung, somit nimmt der Raum eine zentrale Rolle ein, schließlich handelt es sich um das wichtigste Item. Leider ist der Raum auch sehr gut einzusehen, daher sollte man die YA (Yellow Armor) möglichst nur von oben einsammeln und nicht von unten zu ihr hinspringen, da man so ein leichtes Ziel abgibt.

Rail-Raum: Neben der Railgun liegen hier weitere 25 Armor, welche bei 90 Armor insgesamt auf der Map eine wichtige Rolle spielen! Desweiteren liegt hier viel Health, somit kann man sich hier nach schweren Kämpfen gut eindecken.

RL-Floor: Der Rocket-Floor ist ideal um ein Comeback zu starten, sollte der Gegner dominieren. Aber dazu später mehr. Desweiteren befinden sich hier weitere 15 Armor und man hört den Gegner fast überall.

Wichtige Jumps:

Ganz wichtig ist es, dass man alle kleinen Lampen (z.B. bei der Rail) fließend hoch springt, ohne hängen zu bleiben, denn sonst kassiert man schnell eine Rail. Selbiges gilt beim Sprung zur Yellow Armor.

Mapcontrol:

Um die Map zu dominieren sollte man versuchen, die YA in sein Timing zu bringen, ebenso wie die 25 Armor im Rail-Raum. Wenn man mit Rocket und Rail bewaffnet ist, bleibt dem Gegner nix außer auf Entfernug zu railen oder in einen Nahkampf zu gehen, in dem er bei gleichem Aiming unterliegt, da er weniger Armor hat. Sollte man den Gegner unten hören, so sollte man sich direkt am Teleporter-Ausgang positionieren und genau hinhören. Man kann von dort aus jeden Ausgang beobachten. Entweder der Gegner geht durch den Teleporter, oder aber er geht über die Lightning Gun zum Rail-Raum; oder er geht gar unten herum und ist dann direkt vor einem. Man kann den Gegner also immer abfangen und ihm die erste Rocket verpassen.

Map zurück erobern:

Um eine Mapcontrol zu brechen, braucht man zunächst einmal viel Geduld. Vorsichtig versucht man sich etwas Armor und eine Railgun zu sichern und wartet auf Fehler des Gegners. Man sollte genau hinhören, wenn der Gegner die YA einsammelt und die 25 timen. 20 Sekunden später steht man auf Entfernung bereit, um den Gegner von hinten anzurailen, wenn er versucht, die YA zu nehmen. Zum Beispiel könnte man an der Lightning Gun stehen und hochspringen. Man hat einen perfekten Blick auf die YA und kann den Gegner prima anrailen. Sind 2 Railtreffer geglueckt und hat man selbst ca. 50 Armor, so sollte man probieren, den Gegner in einen Nahkampf zu locken und ihn dort mit Rocket oder wahlweise Lightning Gun zu finishen.
Hierbei wichtig, sehr geduldig und vorsichtig spielen. Viel schleichen, damit der Gegner einen nicht hört. Die Entfernung zum Gegner halten, damit man immer gut fliehen kann, sollte die Railgun nicht treffen.

Fazit:

Diese Map kann sehr leicht dominiert werden. Hat man es mit einem guten Spieler zu tun, so wird er das Tempo anziehen und somit in kurzer Zeit viele Frags machen. Wichtig ist es, die Geduld nicht zu verlieren und das Tempo aus dem Spiel zu nehmen und den Gegner zu Fehlern zu zwingen.

Over the Edge

Ein Klassiker unter den Quake-Maps. Schon zu Quake-2-Zeiten war dies eine der beliebtesten Maps, sowohl im 4v4 als auch im 1v1 ist die Map hervorragend geeignet!

Wichtige Räume:

Mega-Room: Der MegaRaum ist wohl der wichtigste Raum im 1v1. Neben dem Megahealth und einer Yellow Armor finden sich hier noch einige Shards. Hat man diesen Raum sicher ist das Spiel schon fast gewonnen!

Rail-Room: Außer der Railgun und dem Rocketlauncher ist der Raum eher untinteressant. Sollte der Gegner das Mega safe haben, muss man hier besonders aufpassen und nur kurz die Waffen abgreifen und verschwinden.

Center-Room: Hier liegt neben der Plasmagun und der Nailgun die 2. Yellow Armor. Die meisten Frags fallen hier, denn hier versucht der Dominierende den Unterlegenden zu erwischen.

Wichtige Jumps:

Man sollte im Mega-Raum in einer fließenden Bewegung bestehend aus Cicle-Jump, Rampjump und Sliden mit einem Sprung hoch zur Yellow Armor kommen, ansonsten hält man sich zu lange damit auf die Yellow Armor einzusammeln.

Mapcontrol:

Diese Map dominiert man aus dem Megaraum heraus. Mit 200 Health und der 50er Armor ist man dem Gegner klar überlegen. Sobald man die Rail auch abgegriffen hat und etwas Armor gesammelt hat, sollte man den Maplock aufbauen. Man sammelt Mega und YA ein, merkt sich die Zeiten (YA alle 25sec, Mega alle 35sec) und geht zur 2. YA im Center-Room. Hier trifft man evtl. auf den Gegner und sollte ihn mit Railgun oder Nailgun bearbeiten. Hat man die 2. YA auch im Timing geht man ueber Plasmagun zum oberen Rocket. Auf dem Weg sammelt man noch einmal etwas kleine Rüstung ein. Schliesslich kehrt man dann vom oberen Rocket zurück zum Mega und hat auf dem Weg erneut etwas Rüstung einsammeln können. Mit einem sauberen Sprung zur YA sollte man sehr pünktlich wieder angekommen sein, um YA und Mega einzusammeln. Der Gegner kann eigentlich nurnoch weglaufen und auf Railtreffer hoffen.
Nach einem Frag sollte man die Armors für einen Augenblick vergessen und genau hinhören, wo der Gegner spawned. Denn jeder Frag ist hier wertvoll!

Map zurück erobern:

Auch hier ist eure Geduld gefragt. Zunächst sollte man die Finger von der 2. YA im Center-Room lassen, da der kontrollierende Gegner nur darauf wartet, dass ihr probiert die YA zu bekommen, um euch dann anzugreifen. Sammelt zunächst die kleine Rüstung bis ihr ca. 70 habt, positioniert euch immer schön auf Entfernung. Solltet ihr gut mit der Railgun umgehen können, wartet bis der Gegner aus dem Mega Raum kommt. Andernfalls spammed mit der Nailgun was das Zeug hält. Erst wenn ihr den Gegner eingeschüchtert habt und er sich nichtmehr aus dem Mega heraus traut, holt euch die 2. YA.

Auch hier ist eure Geduld gefragt: Stellt dem Gegner Fallen und bearbeitet ihn mit Nailgun und Rail auf Entfernung bis ihr sicher sein könnt, dass der Gegner low ist. Dann geht am besten in den Mega-Raum während der Gegner gerade unterwegs ist und wartet auf ihn.

Fazit:

Diese Map ist sehr groß und weitläufig. Mit Distanz-Waffen hat man einen klaren Vorteil und sollte ihn auch ausnutzen. Hat der Gegner Mapcontrol muss man sehr geduldig sein und sich die Zeit nehmen, die man braucht!

Ich hoffe hiermit konnte ich einigen 1v1-Neulingen einen leichteren Einstieg verschaffen. Probiert es doch einfach einmal aus, evtl. in einem ingame.Q4-Cup.

copyright ingame GmbH 2003 - Design by Forlani

Counter-Strike: Global Offensive

ingame Netzwerk
Call of Duty | Counter-Strike: Global Offensive | Diablo 3 | Dota 2 | League of Legends | Quake 3 | Heroes of the Storm | Unreal | Overwatch | Starcraft 2 | Torchlight 2 | Warcraft 3 | World of Warcraft | Hearthstone | Kino, TV, Film und Promis

Support | AGB | Probleme mit der Werbung melden
Online Werbung | Mediadaten | Unternehmen | Karriere | Impressum

© ingame GmbH, ingame™ ist ein eingetragenes Markenzeichen der ingame GmbH. Verwendung von Inhalten nur mit schriftlicher Genehmigung.