Forumquake cupQuake Live

Aktuelle News
    » Aktuelle News
    » et:quakewars News
    » War§ow News
    » inGame-News
    » News Archiv
    » News mitteilen

inquake.de Foren
    » Foren-Übersicht
    » Allgemeines Forum
    » Quakeforen
    » Quake Live Forum
    » Quake 4 Forum
    » et:quakewars Forum
    » Retroquake
    » Themenforen

Szene und Turniere
    » inquake Liga
    » ingame.quake-cup
    » Interviews
    » Kolumnen

Quake Live
    » Grundlagen
    » Gegenstände
    » Arenen
    » Auszeichnungen
    » Hilfe
      » Forum
      » Glossar
      » Quake Live FAQ
      » Tools & Add-Ons

Quake IV
    » Allgemeines
    » Singleplayer
    » Multiplayer
    » Downloads
    » Quake IV Forum

et:quakewars
    » Aktuelle News
    » ET:QW Forum
    » Das Spiel
    » Downloads
    » Screenshots

Quake III Arena
    » Übersicht
    » Das Spiel
    » Tipps & Tricks
    » Downloads
    » Archiv
    » Art, Comics & Fun

warsow
    » Aktuelle News
    » War§ow Forum
    » Das Spiel
    » Tipps und Tricks
      » Config + Console
      » Movement
    » Downloads

inquake.de
    » Der Staff
    » Jobs @ inquake
    » inquake Banner




 




Der junge Onlinespieler als kleiner psycho ohne Freunde
Wie ist er ? Wie sieht er aus ? Was macht er im RL ? Wer ist das eigentlich mit dem man täglich zu tun hat. Die Person die man nur als Namen - als Nickname - im IRC oder im Spiel selbst kennt.
Stellt man sich nicht öfters mal die Frage was dieser jemand macht wenn er mal nicht online ist ?
Ob er überhaupt noch Zeit hat etwas zu tun, da man diesen jemand immer dann sieht wenn man selbst mal wieder da ist.
Wenn ich schon die Kindern sehe die mit 13 oder 14 oder auch schon mal jünger den ganzen Tag am PC sitzen - was einige tun müssen da diese wirklich mit ständiger Anwesenheit im IRC glänzen - frage ich mich schon wie es zu soetwas kommen kann. Mit 14 überhaupt einen eigenen PC zu haben waere in meiner Zeit der pure Luxus gewesen, nun ist es fast schon ein Muss.
Wenn Freunde draußen Fussball spielen sitzen sie am PC und verbessern ihren Skill. Was die meisten auch ganz gut hinkriegen, da viele recht gute Spieler die jüngeren sind. Leider sind die jüngeren wohl auch die die sich gerne mal überschätzen und diese die dann große Lamer werden, die jeden Frag kommentieren, für alles eine Erklärung haben, und die es so sehr auf den Senkel geht von Nubies verhauen zu werden weil man MAL schlecht drauf ist. ( Das ist aber wieder ein anderes Thema :) )

Wieviele setzten sich erstmal an ihren PC wenn sie von der Schule kommen, gehen online, treffen sich mit ihren "Freunden" ... mit ihren "Freunden ... können solche Leute überhaupt als Freunde gesehen werden ? Die Schrift am Bildschirm mein Freund.
Obwohl das nach Klischee klingen mag denke ich doch das die meisten solcher Daueronlinekinder nurnoch -wenn überhaupt- ein sehr kleinen Freundeskreis im "echten" Leben haben. Die wenigen die einen so aktzeptieren wie man ist oder wie man geworden ist.
Aktzeptanz ist bei der ganzen Sache auch ein nicht zu verachtender Aspekt. Viele finden wohl eben nicht den Respekt und die Anerkennung die sie gerne hätten im real-life. Der wird dann im Internet gesucht und eigentlich immer gefunden. Keiner sieht einen, die wenigsten hören einen, man ist einfach nur eine Schrift. Es wird Gefallen daran gefunden auch von älteren - scheinbar - angenommen zu werden, das Gefühl zu kriegen das man sonst nicht bekommt.
Und wenn man dann doch mal das Haus an einem Wochenende verlassen hat (oder auch nicht) muss das auch gleich im IRC freudig verkündet werden. Am nächsten Tag ist dann grundsätzlich bei verlorenen Spielen der Restalk schuld, was man auch jedem sagen muss.

Nun was ich eigentlich sagen will ist, dass viele der Leute mit denen wir zu tun haben nichtmal annährend das sind was sie gerne wären und wofür sie gehalten werden. Viele sind einfach arme Leute die sonst keiner mag. Das ist so und einige die das hier lesen (die die es als Schwachsinn abstempeln) sind genau das was ich meine.
Vieles der Dinge die ich sage werden ein paar als Vorurteil abtun. Aber ich denke wir wissen alle das man das so einfach nicht machen kann. Sich selbst belügen und sich sagen ich habe Freunde ich bin krass bringt keinen was. Denkt mal darüber nach was ihr euch damit verbaut.
Die die eh nur wieder sagen "ach sei doch ruhig" "hast ja keine ahnung" können sich das gerne sparen. Ich weiss das ich Ahnung davon habe Chancen verpasst zu haben die mir keiner mehr bringt. Die mich für immer beeinflussen. Diese beziehen sich zwar auf einen anderen Berreich aber es sind die Dinge die wir in unserer Jugend tun die uns fürs Leben prägen und verfolgen.

cyas [OB]AsteriX


Kommentare

 
Seitenanfang top
 
copyright ingame GmbH 2003 - Design by Forlani

Counter-Strike: Global Offensive

ingame Netzwerk
Call of Duty | Counter-Strike: Global Offensive | Diablo 3 | Dota 2 | League of Legends | Quake 3 | Heroes of the Storm | Unreal | Overwatch | Starcraft 2 | Torchlight 2 | Warcraft 3 | World of Warcraft | Hearthstone | Kino, TV, Film und Promis

Support | AGB | Probleme mit der Werbung melden
Online Werbung | Mediadaten | Unternehmen | Karriere | Impressum

© ingame GmbH, ingame™ ist ein eingetragenes Markenzeichen der ingame GmbH. Verwendung von Inhalten nur mit schriftlicher Genehmigung.