Zeige Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Super Moderator Benutzerbild von EviLsEyE
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    NRW
    Beiträge
    36.914
    QLive Nick
    EviLsEyE
    Likes
    15

    [OT] Vorlage für Renderszene

    wehe hier kommt einer an mit "falsches Forum"
    hab hin und her überlegt wohin das am besten passt und mich entschieden, dass es an sich hierher gehört

    und zwar hab ich an der FH 'n kleines Projekt im Fach 3D-Modeling zu erledigen mit folgender Aufgabenstellung:[*] eine 10sekündige Szene rendern, die aus einem Film/ literarischem Meisterwerk/ Comic/ Lied stammt

    Als Beispiel wurde genannt "der Zauberlehrling" mit der Szene, als der Besen in tausend kleine Replikate zerschlagen wird..

    Was er nicht sehen will, ist ein x-ter Teil von Star-Wars oder Star-Trek
    "keine Raumschiffe und Explosionen bitte!"

    Ich hab mir jetzt ein paar Szenen überlegt (unter Anderem Moses, David+Goliath, Titanic und Excalibur), allerdings wollte ich Euch dennoch mal um Rat fragen - vielleicht nennt ja einer 'ne richtig geniale Szene, die auch noch einfach zu realisieren ist
    Die von mir auserwählten Szenen sind nämlich alles andere als einfach :>
    und warum sich mehr Arbeit machen, als nötig?

    Also falls jemand Bock hat mir ein paar Inspirationen zu geben, sie sind gerne gesehen
    vielen Dank schonmal an alle, die helfen möchten..



  2. #2
    Gast
    Gast
    Zurück in die Zukunft I - Das Ende wo der DeLorian wegfliegt

    Bill und Ted - Twisterspielen mit dem Tod
    Blutige Pfad Gottes - Katzenszene


    Hmmm....wenn mir noch mehr einfällt poste ich´s natürlich.
    Im Moment gefällt mir noch die ZidZ-Idee am besten.


    Btw was studierst du, dass du so coole Sachen machst??

  3. #3
    Benutzerbild von exelworks
    Registriert seit
    Feb 2001
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    11.294
    PSN Nick
    evilxernie666
    Likes
    45
    die szene aus Speciez 2 wo ihm der kopf wieder zusammenwächst nachdem er ihn sich mit einer schrottflinte zerschossen hat

  4. #4
    Benutzerbild von minipliman
    Registriert seit
    Dez 2002
    Beiträge
    14.522
    Likes
    12
    jazzclub anfangszene wo helge an der bushalte stelle steht und 10 minuten garnix macht

    'Cos if your dad doesn't have a beard
    You've got two Mums
    Two beardless Mums

  5. #5
    Super Moderator Benutzerbild von EviLsEyE
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    NRW
    Beiträge
    36.914
    QLive Nick
    EviLsEyE
    Likes
    15
    Original erstellt von Angelsson
    Btw was studierst du, dass du so coole Sachen machst??
    Allgemeine Informatik
    das cool ist ja, dass wir auch noch 'ne Maya-Edition für den Zeitraum des Projekts gesponsort bekommen haben!


    Original erstellt von exe| works
    die szene aus Speciez 2 wo ihm der kopf wieder zusammenwächst nachdem er ihn sich mit einer schrottflinte zerschossen hat
    .. da wird sich der Prof aber freuen
    nee, ich glaub das ist mir doch ein wenig zu schwer darzustellen :>
    ich trau mir ja viel zu bei 3D-Modellierung, aber DAS ist fast so utopisch wie die Idee von 'nem Kumpel.. "mach doch die Überflutungs-Szene von the Day after Tomorrow"


    Original erstellt von minipliman
    jazzclub anfangszene wo helge an der bushalte stelle steht und 10 minuten garnix macht

    das wär natürlich relativ einfach zu realisieren - doch man darf Helge nicht einfach in 'nem 3D-Modeling-Tool nachbilden.. das gleicht Gotteslästerung


    die BTTF Idee klingt schonmal sehr gut!
    Schön einfach zu basteln (verhältnismässig ) und keine Animationsprobleme bzgl Bewegung..

    weiter so, Jungs


  6. #6
    Benutzerbild von GomJabbar
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    4.879
    Likes
    0
    wenn es um 3d modelling und animation geht finde ich auch heute eines der ersten werke von pixar - Luxo Jr. - immer noch genial - nämlich die kunst augenscheinlich starren objekten leben und emotionen einzuhauchen. ich meine das filmchen mit den beiden tischlampen und dem ball. es sind nur einfache objekte, aber durch die art der bewegungen und beleuchtungen bekommt das ganze atmosphäre. versuch es also vielleicht nicht mit schwierig zu modellierenden objekten (menschen), sondern mit einfacheren objekten aber sehr ausgefeilten bewegungsabläufen.
    das kann man bestimmt auch auf "klassische" themen übersetzen. zB bei david und goliath nimmst du nicht zwei aufwändig zu modellierende menschen, sondern irgendwas vollkommen anderes... z.B. zwei verschieden große ventilatoren. für die choreographierst du einen "tanz", bei dem sie sich umeinander bewegen, aufeinander zu gehen, sich wieder entfernen, mit verschiedenen stärken "ventilieren", der große eher langsamer und aufrechter, der kleine flinker und geduckter... und als abschluss zieht der kleine ventilator den stecker vom großen raus und verletzt ihn damit symbolisch an seiner achillesferse.
    nur so als idee

    und wenn du noch zeit für effekte hast, dann lässt du sie auf einem sehr sandigen / staubigen boden "tanzen", der entsprechend der bewegungen dramatisch aufgewirbelt wird und in dem man die "fußspuren" sehen kann.

  7. #7
    Benutzerbild von nikon
    Registriert seit
    Nov 2000
    Beiträge
    6.406
    Likes
    0
    die autofahrt am anfang von fear and loathing



    edit: ups...zu lang. dann nur wie er nach den fledermäusen schlägt und rumzuckt.
    oder die "ich habe meinen anwaaaaalt" szene
    [small]
    Where the streets have no name
    Where the devil's in all men
    If you knew what was a slain
    Pay or flee in Tortuga Bay
    (Running Wild - Tortuga Bay)
    [/small]

  8. #8
    Benutzerbild von donnosch
    Registriert seit
    Mai 2002
    Beiträge
    4.164
    Likes
    0
    Original erstellt von GomJabbar
    wenn es um 3d modelling und animation geht finde ich auch heute eines der ersten werke von pixar - Luxo Jr. - immer noch genial - nämlich die kunst augenscheinlich starren objekten leben und emotionen einzuhauchen. ich meine das filmchen mit den beiden tischlampen und dem ball. es sind nur einfache objekte, aber durch die art der bewegungen und beleuchtungen bekommt das ganze atmosphäre. versuch es also vielleicht nicht mit schwierig zu modellierenden objekten (menschen), sondern mit einfacheren objekten aber sehr ausgefeilten bewegungsabläufen.
    das kann man bestimmt auch auf "klassische" themen übersetzen. zB bei david und goliath nimmst du nicht zwei aufwändig zu modellierende menschen, sondern irgendwas vollkommen anderes... z.B. zwei verschieden große ventilatoren. für die choreographierst du einen "tanz", bei dem sie sich umeinander bewegen, aufeinander zu gehen, sich wieder entfernen, mit verschiedenen stärken "ventilieren", der große eher langsamer und aufrechter, der kleine flinker und geduckter... und als abschluss zieht der kleine ventilator den stecker vom großen raus und verletzt ihn damit symbolisch an seiner achillesferse.
    nur so als idee

    und wenn du noch zeit für effekte hast, dann lässt du sie auf einem sehr sandigen / staubigen boden "tanzen", der entsprechend der bewegungen dramatisch aufgewirbelt wird und in dem man die "fußspuren" sehen kann.
    Yay, das klingt gut. Mach das bitte.. würde das mal gern umgesetzt sehen.

  9. #9
    Benutzerbild von exelworks
    Registriert seit
    Feb 2001
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    11.294
    PSN Nick
    evilxernie666
    Likes
    45
    wie wärs mit irgend einer kampf szene aus matrix?

    die berühmte szene aufm dach oder so!

  10. #10
    Benutzerbild von ts_tommy
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    The Campgrounds
    Beiträge
    10.292
    QLive Nick
    spawnsen
    Likes
    153
    T2 als der T1000 durch die gitterstäbe läuft / in den heli hinein'schlüpft' oder von arni zerschossen wird

    der turbo boost von knight rider

    matrix - bullet time

    jill kelly als sie.. nee doch nich

    spiderman schwingt sich durch die häuserschluchten

    eine szene aus tron

    men in black - willy schmidt beim abfeuern der 'zirpenden grille'

    zeit anhalten durch übernatürliche kraft - konkrete szene in einer verregneten strasse,
    so dass man wassertropfen in der luft hängen sieht
    (gabs sowas schonmal ?! O_o )

    password swordfish eingangsszene
    (ach mist, keine explosionen)

    vllt noch harry potter

    donnie darkos 'zeitschläuche'

    fightclub kamerafahrten

    hot shots 2 - böser armytyp wird mit ner bazooka an die wand genagelt
    diskret ohne explosion

    mein kopf ist leer

    seas


    Our knowledge has made us cynical; our cleverness, hard and unkind. We think too much and feel too little.
    More than machinery we need humanity. More than cleverness, we need kindness and gentleness.
    Without these qualities, life will be violent and all will be lost.

  11. #11
    Milchschnitte2
    Gast
    Dark City, und zwar der Schluss, als sich die Stadt in die Sonne dreht. Ist sehr ästhetisch von der Bewegung und vom Licht her ;

  12. #12
    Benutzerbild von Syn
    Registriert seit
    Okt 2002
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.195
    Steam Nick
    Syntesize
    Likes
    0
    und was ist nun draus geworden?


Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •