Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 52
  1. #1
    LA_gRey
    Gast

    CPMA/OSP pro/contra

    Nachdem Palandir des öfteren schon erwähnt hat, wie toll CPMA im Gegensatz zu OSP ist, wollte ich zu dem Thema speziell mal eure Meinungen hören.

    Ich persönlich favorisiere immernoch OSP, obwohl ich der Meinung bin dass dringend ein Update her muss (Stichwort: pm2 und ra3mapsupport)


    Was mich an CPMA stört ist:

    1. Die CPMA/CA Community ist wesentlich kleiner als die von OSP/CA.

    2. Da ich mich schon über die Jahre an das Movement und an die das Weaponswitching von OSP gewöhnt habe, ist es für mich optimal, so dass ich mich nicht umgewöhnen möchte.

    3. Ich mag CPMA auch so nich sonderlich (hab irgendwie ne Antisympathie kA. wieso :P)



    Was ich an CPMA gut finde:

    1. Wie ich schon oben erwähnte, finde ich pm2, zumindest dass was ich darüber gelesen habe fastzinierend und sehe es auch mal als herausforderung mehr mit der pg zu arbeiten als mit der shaft.

    2. Ich mag die Ra3maps und finde es gut, dass man die auch mit cpm physiks spielen kann, aber was mich wieder stört s.o.


    Was ich an OSP gut finde:

    1. Ich mag die Community, zumindest die Rund um unseren Server und auch auf diversen anderen. Es gibt zwar immer ein paar schwarze Schafe, die nicht aufhören wollen ständig rumzuflamen und zu campen, aber ich glaube mit diesem Problem hat jeder MOD und jedes Game zu kämpfen.

    2. OSP ist... naja... hehe... hier fehlen mir die Worte, spontan fällt mir nichts ein, ausser ein Update muss her

    Was ich an OSP nicht mag:

    1. Wenn ihr alles gelesen habt, könnt ihr es euch denken :P

    2. Gibet nich

    P.S. Das Thema gabs schon, habs mir auch durchgelesen http://forum.ingame.de/quake/showthr...hreadid=146174, aber leider wurden da nich so wirklich viele Infos rübergebracht, finde ich. Es wurd immer nur gesagt Netcode is besser und besseres Feeling etc. naja... aber die Diskusion fand ich eher etwas langweilig und würde gerne mal eure Meinung darüber hören, vorallem weil sich auch nicht sonderlich viele aus diesem Forum an der Diskusion beteiligt haben.

    Ausserdem finde ich den Anstoss von Xtremo genau richtig und hoffe dass er noch mehr Unterstützer in der OSP CA PM1 Community findet.

    Alles in allem kann ich nur sagen, dass OSP ein Update gut vertragen könnte und in die Community mal wieder neuer Schwung kommt.

    M.f.G. LA_gRey


  2. #2
    Benutzerbild von ThorDS
    Registriert seit
    Dez 2003
    Beiträge
    1.910
    Likes
    0
    naja ich spiel eigentlich beides
    wobei ich die ra3maps bei cpma auf dauer öde find

    ausserdem suckt irgendwie meine connection bei cpma
    spielt sich wie mit ping 100...




  3. #3
    palandir
    Gast
    [yellow]1. Die CPMA/CA Community ist wesentlich kleiner als die von OSP/CA.[/yellow]
    Nein, sind beide etwa gleich klein.

    [yellow]2. Da ich mich schon über die Jahre an das Movement und an die das Weaponswitching von OSP gewöhnt habe, ist es für mich optimal, so dass ich mich nicht umgewöhnen möchte.[/yellow]
    Das ist das einzige Problem. Die OSPler wollen sich nicht umgewöhnen, dabei dauert es nicht lange - 2 bis 3 Games und du hast's raus. Es lohnt sich, der Netcode von CPMA ist nämlich wirklich besser. Musst nicht mehr vorhalten etc.
    (Voraussetzung: cl_timenudge 0, cg_nudge 0, cg_laghax -1 -- CPMA regelt das alles automatisch intern, so dass es immer optimal ist)

    [yellow]3. Ich mag CPMA auch so nich sonderlich (hab irgendwie ne Antisympathie kA. wieso :P)[/yellow]
    Resultiert bestimmt aus 1. :P




    [yellow]1. Wie ich schon oben erwähnte, finde ich pm2, zumindest dass was ich darüber gelesen habe fastzinierend und sehe es auch mal als herausforderung mehr mit der pg zu arbeiten als mit der shaft[/yellow]
    Nun, kommt drauf an. Wir reden hier ja wahrscheinlich über den Vergleich OSP CA / CPMA CA. CPMA hat wie OSP auch noch andere Gametypes, z.B. Duel. In CPMA CA (wofür immer die RA3-Maps genommen werden) ist immer noch Shaft und Rail am häufigsten benutzt, das liegt halt an der Größe und Offenheit der Maps. Ansonsten, bspw. bei Duel, ist der RL wohl die wichtigste Waffe, erst danach kommen Shaft, Rail und PG.




    [yellow]Es wurd immer nur gesagt Netcode is besser und besseres Feeling etc. naja... aber die Diskusion fand ich eher etwas langweilig und würde gerne mal eure Meinung darüber hören, vorallem weil sich auch nicht sonderlich viele aus diesem Forum an der Diskusion beteiligt haben[/yellow]
    So ist es aber nun mal - du musst nicht vorhalten oder Ruckeln des Gegners durch Benutzung von cl_timenudge hinnehmen. OSP kann da einfach nicht mithalten (außer im LAN bzw. mit Ping < 10). Auch wenn ihr euch schon dran gewöhnt habt - es ist merklich besser in CPMA. Man kann endlich so treffen wie man es gerne würde.

    [yellow]Alles in allem kann ich nur sagen, dass OSP ein Update gut vertragen könnte und in die Community mal wieder neuer Schwung kommt.[/yellow]
    OSP 1.04 kommt .. und dann spielt ihr OSPler sowieso alle quasi CPMA, da es darauf aufbaut.

  4. #4
    Benutzerbild von ThorDS
    Registriert seit
    Dez 2003
    Beiträge
    1.910
    Likes
    0
    Original erstellt von ibt.palandir

    [yellow]Alles in allem kann ich nur sagen, dass OSP ein Update gut vertragen könnte und in die Community mal wieder neuer Schwung kommt.[/yellow]
    OSP 1.04 kommt .. und dann spielt ihr OSPler sowieso alle quasi CPMA, da es darauf aufbaut.
    das wird dann

    muss ich mit osp/cpma aufhören
    und rail only nub bei ra3 werden :\

  5. #5
    LA_gRey
    Gast
    ...

  6. #6
    LA_gRey
    Gast
    Original erstellt von Thor._.


    das wird dann

    muss ich mit osp/cpma aufhören
    und rail only nub bei ra3 werden :\
    Quatsch, ich glaube, dass das OSP Update nur gut tun wird!!!

    @Palandir

    Ich finds gut wenn das Update kommt, weil ich dann nicht die Community wechseln muss

  7. #7
    palandir
    Gast
    Original erstellt von Thor._.


    das wird dann

    muss ich mit osp/cpma aufhören
    und rail only nub bei ra3 werden :\
    Hast du dir mal ne Demo von 2 guten RA3-Clans angesehen?
    RA3 besteht zu 99% aus Rail only... es ist zu langsam, du kommst nicht weg wenn 1v2 ist.
    Was willst du machen außer railen? Du kannst nichts anderes machen, wenn du gewinnen willst.
    Versuchen, wenig zu railen, und dafür mehr RL und PG einzusetzen, ist äquivalent dazu, Suppe mit der Gabel probieren zu essen weil das "mehr Skill erfordert".

  8. #8
    Benutzerbild von ThorDS
    Registriert seit
    Dez 2003
    Beiträge
    1.910
    Likes
    0
    Original erstellt von ibt.palandir


    Hast du dir mal ne Demo von 2 guten RA3-Clans angesehen?
    RA3 besteht zu 99% aus Rail only... es ist zu langsam, du kommst nicht weg wenn 1v2 ist.
    drum sag ich ja rail only

  9. #9
    palandir
    Gast
    Original erstellt von Thor._.


    drum sag ich ja rail only
    Aber warum "nub"... ein Nub wäre der, der nicht die Rail benutzt.
    "Langweiler" würde besser passen - aber wie gesagt, was will man machen. Q3 macht nur Fun wenn man (öfters) gewinnt, also muss man gut spielen, also nimmt man viel Rail...

  10. #10
    caff|ceptor
    Gast
    HauptsachePM1 bleibt vom spiel her, wie es ist, bitte nix verändern

  11. #11
    Benutzerbild von ThorDS
    Registriert seit
    Dez 2003
    Beiträge
    1.910
    Likes
    0
    Original erstellt von ibt.palandir

    Q3 macht nur Fun wenn man (öfters) gewinnt, also muss man gut spielen, also nimmt man viel Rail...
    es geht mir darum das es wirklich viele spieler geht die nur rumstehen und warten bis einer kommt rail
    platsch
    dazu brauch ich nichmal die maus bewegen sondern warte nur bis einer im fadenkreuz is dann muss ich nur noch abdrücken ._.
    und genau das nervt mich so an ra3
    früher hab ich das wirklich gern gespielt da wars noch nicht ganz so schlimm

  12. #12
    trullajohnhhuhu
    Gast
    Also ein osp Update würde ich auch wegen den oben genannten Gründen für gut heissen

  13. #13
    Benutzerbild von vogelmann
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    #konsolen @ QuakeNet
    Beiträge
    6.849
    QLive Nick
    r0bert
    Likes
    75
    mal sehen, wie meine motivation und mein interesse an cpma in den semesterferien ist. so auf duel hätte ich nämlich schon extrem bock, zumal es da unter anderem auch wieder verstärkt um moving geht - welches nunmal bei cpma im promode am geilsten ist <:
    ps: osp pm0 1on1 stinkt (viel zu lahm und zu viel verstecke); und daß ra3 nen assimod ist, braucht man ja keinem mehr erzählen ....
    Original geschrieben von Oldfag
    solange x nicht gefixt wird, ist linux keine ernsthafe konkurrenz zu ms/apple in sachen desktop.
    Original geschrieben von badct|iceman
    zusätzlich kann das macbook dank dem 64bit system die stärken des dualcore cpus komplett ausnutzen und die last besser verteilen.

  14. #14
    palandir
    Gast
    Original erstellt von OLOLphant :/
    ps: osp pm0 1on1 stinkt (viel zu lahm und zu viel verstecke); und daß ra3 nen assimod ist, braucht man ja keinem mehr erzählen ....
    Jep.

  15. #15
    Benutzerbild von vogelmann
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    #konsolen @ QuakeNet
    Beiträge
    6.849
    QLive Nick
    r0bert
    Likes
    75
    ich nehme fast alles zurück:

    [14.07.2004||21:51:18] <+CrAzYBasTarD> hab zwar im osp ca forum geschrieben, dass ich mal bock auf cpma hätte
    [14.07.2004||21:51:32] <+CrAzYBasTarD> aber ich glaube, mir kommt da grad d3 in die quere

    gone gold!
    Original geschrieben von Oldfag
    solange x nicht gefixt wird, ist linux keine ernsthafe konkurrenz zu ms/apple in sachen desktop.
    Original geschrieben von badct|iceman
    zusätzlich kann das macbook dank dem 64bit system die stärken des dualcore cpus komplett ausnutzen und die last besser verteilen.

  16. #16
    trullajohnhhuhu
    Gast
    Ja, Doom3 wird wohl einige zum abwandern überreden :/

  17. #17
    Benutzerbild von skyjaker
    Registriert seit
    Feb 2000
    Beiträge
    10.815
    Likes
    0
    @OLOLphant

    Deine Sig is cool


  18. #18
    Benutzerbild von vogelmann
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    #konsolen @ QuakeNet
    Beiträge
    6.849
    QLive Nick
    r0bert
    Likes
    75
    das isn original screenshot von nem ca-spiel, in dem ich mitgemacht habe <.
    Original geschrieben von Oldfag
    solange x nicht gefixt wird, ist linux keine ernsthafe konkurrenz zu ms/apple in sachen desktop.
    Original geschrieben von badct|iceman
    zusätzlich kann das macbook dank dem 64bit system die stärken des dualcore cpus komplett ausnutzen und die last besser verteilen.

  19. #19
    Benutzerbild von Gente
    Registriert seit
    Dez 2001
    Ort
    Austria
    Beiträge
    2.978
    QLive Nick
    gente
    Likes
    0
    Original erstellt von ibt.palandir
    [yellow]1. Die CPMA/CA Community ist wesentlich kleiner als die von OSP/CA.[/yellow]
    Nein, sind beide etwa gleich klein.

    [red]da haste recht[/red]

    [yellow]2. Da ich mich schon über die Jahre an das Movement und an die das Weaponswitching von OSP gewöhnt habe, ist es für mich optimal, so dass ich mich nicht umgewöhnen möchte.[/yellow]
    Das ist das einzige Problem. Die OSPler wollen sich nicht umgewöhnen, dabei dauert es nicht lange - 2 bis 3 Games und du hast's raus. Es lohnt sich, der Netcode von CPMA ist nämlich wirklich besser. Musst nicht mehr vorhalten etc.
    (Voraussetzung: cl_timenudge 0, cg_nudge 0, cg_laghax -1 -- CPMA regelt das alles automatisch intern, so dass es immer optimal ist)

    [red]hm ich hab bis jetzt cpma immer mit den gleichen net settings gegamed wie osp und fands so schon viel besser[/red]

    [yellow]3. Ich mag CPMA auch so nich sonderlich (hab irgendwie ne Antisympathie kA. wieso :P)[/yellow]
    Resultiert bestimmt aus 1. :P

    [red]antisympathie = nichts können [/red]


    [yellow]1. Wie ich schon oben erwähnte, finde ich pm2, zumindest dass was ich darüber gelesen habe fastzinierend und sehe es auch mal als herausforderung mehr mit der pg zu arbeiten als mit der shaft[/yellow]
    Nun, kommt drauf an. Wir reden hier ja wahrscheinlich über den Vergleich OSP CA / CPMA CA. CPMA hat wie OSP auch noch andere Gametypes, z.B. Duel. In CPMA CA (wofür immer die RA3-Maps genommen werden) ist immer noch Shaft und Rail am häufigsten benutzt, das liegt halt an der Größe und Offenheit der Maps. Ansonsten, bspw. bei Duel, ist der RL wohl die wichtigste Waffe, erst danach kommen Shaft, Rail und PG.

    [red]mhm pm2 wäre mal net anzuprobieren, leider finden sich kaum server bzw. leute zum antesten[/red]


    [yellow]Es wurd immer nur gesagt Netcode is besser und besseres Feeling etc. naja... aber die Diskusion fand ich eher etwas langweilig und würde gerne mal eure Meinung darüber hören, vorallem weil sich auch nicht sonderlich viele aus diesem Forum an der Diskusion beteiligt haben[/yellow]
    So ist es aber nun mal - du musst nicht vorhalten oder Ruckeln des Gegners durch Benutzung von cl_timenudge hinnehmen. OSP kann da einfach nicht mithalten (außer im LAN bzw. mit Ping < 10). Auch wenn ihr euch schon dran gewöhnt habt - es ist merklich besser in CPMA. Man kann endlich so treffen wie man es gerne würde.

    [red]ja cpma netcode owned alles weg[/red]

    [yellow]Alles in allem kann ich nur sagen, dass OSP ein Update gut vertragen könnte und in die Community mal wieder neuer Schwung kommt.[/yellow]
    OSP 1.04 kommt .. und dann spielt ihr OSPler sowieso alle quasi CPMA, da es darauf aufbaut.

    [red]hm bis osp 1.04 kommt wirds wohl noch ewig dauern.. und die orangesmoothie leute sollten sich eher schnell daran machen für d3 was neues zu coden[/red]

  20. #20
    Benutzerbild von toxelchen
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Fulda
    Beiträge
    8.609
    Likes
    24
    wer in ca die rail immer wieder nimmt gehört gesteinigt.gestern war ein gewisser sh1rkan auf dem server der nach 12 runden 240 rail schüsse hatte und 20 rockets das nen ich mal einen top spieler.der war so lame und s48n hat sich nur aufgeregt
    ich hatte 69 rail und 490 rockets und ich habe ihn dann auch gekickt weil der richtig genervt hat.

    /bananajoe

  21. #21
    Benutzerbild von Mischl
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    3.623
    Likes
    2
    naja die rail is nunmal die beste waffe in Quake 3...

  22. #22
    palandir
    Gast
    Original erstellt von Mischl
    naja die rail is nunmal die beste waffe in Quake 3...
    Jep. Wer das immer noch nicht kapiert soll entweder was anderes spielen oder zumindest einen Mod wo man die Rail nicht standardmäßig hat (z.B. 1v1, TDM).
    Wenn man mal zum Fun sagt "Shaftlamer" oder "Railhure" dann ist das ja OK. Aber sonst muss einfach jeder einsehen dass die 2 Waffen die effizientesten sind. Sehr sehr lächerlich, jemanden zu kicken, nur weil er gut railt. That's Q3, folks! Wer's nicht mag soll gehn.

  23. #23
    Benutzerbild von toxelchen
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Fulda
    Beiträge
    8.609
    Likes
    24
    Original erstellt von ibt.palandir


    Jep. Wer das immer noch nicht kapiert soll entweder was anderes spielen oder zumindest einen Mod wo man die Rail nicht standardmäßig hat (z.B. 1v1, TDM).
    Wenn man mal zum Fun sagt "Shaftlamer" oder "Railhure" dann ist das ja OK. Aber sonst muss einfach jeder einsehen dass die 2 Waffen die effizientesten sind. Sehr sehr lächerlich, jemanden zu kicken, nur weil er gut railt. That's Q3, folks! Wer's nicht mag soll gehn.
    g0t cs

    wo bleibt dann der spass ?

  24. #24
    palandir
    Gast
    Original erstellt von Krush Kill'n'Destroy


    g0t cs

    wo bleibt dann der spass ?
    Spaß in Q3 hat man fast nur durch Gewinnen, also spielt man auch optimal. Wenn dich das wirklich aufregt, dann schieb's aufs Spiel und geh was anderes zocken. Was können die Spieler dafür dass Rail und Shaft am besten ist?

  25. #25
    Benutzerbild von vogelmann
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    #konsolen @ QuakeNet
    Beiträge
    6.849
    QLive Nick
    r0bert
    Likes
    75
    ich als jemand, der fast nur dm6 zockt, spiele eigentlich vermehrt mit rocket launcher. auf der engen map kann man damit wenigstens noch was reißen. overkill geht auch grad noch so.
    da ich nun mal nicht das shaftmonster bin (inetverbindungsbedingt) und auch mit der rail nicht sooooo viel reiße (skillbedingt), bleibt eben nur der rl. interessanterweise macht rl auf dauer mehr spaß als rail, liegt wohl auch daran, dass ich ein rumrenner bin, das rumgestehe nicht mag und man so eine chance hat, ein paar leute auszunehmen - und das geht bei nubshaftern schon recht einfach mit dem rl. in cpma fällt das noch stärker auf, da hier die volltreffer irgewie mehr schaden zu machen scheinen <;

    deshalb hier mein senf: wer eben rail/shaft net kann, will oder was auch immer - der spielt am besten schnell und gut mit rl.
    Original geschrieben von Oldfag
    solange x nicht gefixt wird, ist linux keine ernsthafe konkurrenz zu ms/apple in sachen desktop.
    Original geschrieben von badct|iceman
    zusätzlich kann das macbook dank dem 64bit system die stärken des dualcore cpus komplett ausnutzen und die last besser verteilen.

  26. #26
    Benutzerbild von toxelchen
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Fulda
    Beiträge
    8.609
    Likes
    24
    Original erstellt von ibt.palandir


    Spaß in Q3 hat man fast nur durch Gewinnen, also spielt man auch optimal. Wenn dich das wirklich aufregt, dann schieb's aufs Spiel und geh was anderes zocken. Was können die Spieler dafür dass Rail und Shaft am besten ist?
    haha...ich benutze eigentlich nur den rl und bin meistens erster!die typen die immer rail nehmen sind nie vorne also ist deine theorie schwachsinn.rl ownz alles in ca.

  27. #27
    Benutzerbild von Mischl
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    3.623
    Likes
    2
    Original erstellt von Krush Kill'n'Destroy


    haha...ich benutze eigentlich nur den rl und bin meistens erster!die typen die immer rail nehmen sind nie vorne also ist deine theorie schwachsinn.rl ownz alles in ca.
    sicher nicht :>
    natürlich is der rl ne gute waffe vorallem im nahkampf, aber ohne ne gute rail biste in ca aufgeschmissen.
    oder willste mir erzählen du machst noch full rocket hits wenn der gegner mit 800 ups an dir vorbeirauscht ._.

    was mich an der shaft stört is eigentlich nicht das damage, das sie verursacht, sondern es ist vorallem die reichweite, die sie zu so ner starken waffe macht.
    imo der einzige "fehler" im Q3 gameplay

  28. #28
    Benutzerbild von s84n
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    9.644
    QLive Nick
    s84n
    Steam Nick
    s84n
    Likes
    7
    sehr gut gesagt mischl

    ne gute rail is in ca pflicht ... da kann man noch so gut mit rockets treffen !

  29. #29
    Benutzerbild von huck
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    berlin
    Beiträge
    624
    Likes
    0
    rl = fortbewegungsmittel
    rail/shaft only

  30. #30
    Benutzerbild von raZiel
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    663
    Likes
    0
    Ich hab dieses Forum erst vor kurzem entdeckt, daher kommt jetzt erst mein Beitrag dazu.

    @Thread:

    Find das ja schon mal ziemlich geil wie ihr von pro/contra cpma/osp zu gameplay der waffen gekommen seid... egal

    @topic:

    Erstmal zu mir:
    -cpma (meist ra3) only + original ra3 (viel #streetra3)
    -osp zock ich höchstens mal 1vs1 und #spontanctf

    Also wie ibt.palandir schon sagte, ist der netcode in osp einfach grottig (nicht so grottig wie ra3, aber das ist wieder was ganz anderes). Da pm1 ja ein schnelles gameplay hat, find ich persöhnlich osp falsch gewählt es dort zu spielen, weil wenn man zb 1vs1 pm1 (cpma ist es pm2) spielt, dann kriegt man in osp die meisten moves nicht gebacken in den engen arenen und in der hecktig, da osp netcode bedingt einfach nachhängt.
    Es gibt schon ein grund, warum arQon so viel wert auf den netcode legte. Es ist einfach movement technisch besser spielbar. Ich pers. merk das sofort, wenn ich mal osp dm6 ca pm1 zocke, dass mein movment einfach hingt, es ist einfach nicht direkt.

    @gameplay cpma/ra3 und osp ca pm1:

    Nun ja also ich finde kaum einen Unterschied zwischen den waffenwahlen. Es ist nicht nur cpma so, sondern in jedem anderen mod ist rail die meist verwendete waffe, wenn es denn geht. OSP ctf/tdm/1on1 wird sehr gerne rail benutzt, weil sie einfach die am einfachsten zu handhabenen Waffe ist. Shaft ist auch überall gleich beliebt, obwohl vq3 gespielte mods auch sehr gerne PG benutzen weil die ja auch hammer schaden macht. In cpma recht wenig weil die gegner zu wendig sind um davon getroffen zu werden.

    Naja soviel dazu.

    PS: Was mich allgemein an pm1 allgmein stört ist, dass man die schritte nicht hört.

    sers

    _raZiel_

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •