Seite 1 von 51 12311 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 1519
  1. #1
    Benutzerbild von Scythe
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    5.661
    Likes
    0

    Der ultimative Hardcore Thread.

    So Leute, dies sollte eigentlich mal ein Sticky Thread werden, denn JEDER () sollte sich den Hardcore, Metalcore or whatever reinziehen! Postet mal die Alben, die euch nur noch weggerockt haben in letzter Zeit. Ich habe das Gefühl, als würde ein Killeralbum nach dem anderen rauskommen...Pressurefest hat meinen Arsch so geownt!!

    Maroon - Endorsed By Hate

    Gehört und ich dachte "Wie können die nach dem letzten Album noch zulegen??? Alda..."

    Anspieltipps: Track 3 - Endorsed by Hate
    Track 6 - At The Gates Of Demise

    Haben auf dem Pressurefest dementsprechend alles weggeownt.


    Heaven Shall Burn - Antigone

    Die Jungs sind einfach meine absoluten Heroes. Nach "Whatever It May Take" ein wahnsinniges Brett nachgeschoben. Metalcore in Perfektion. Für meinen Geschmack DIE Band überhaupt. Wer sie mal live gesehen hat weiss was ich meine. Energie pur. Bei Lifeforce auf der Homepage gibts neues Merchandise, so BUY IT!

    Anspieltipps: Track 2 - The Weapon They Fear
    Track 3 - The Only Truth
    Track 6 - Numbing The Pain (OH BOY!!!)

    Wenn euch das gefallen hat, dann dürfte noch der Re-Release von "In Battle..." von denen interessant sein, vor allem "Thoughts Of Superiority". Besser wirds (kann es nicht werden ) nicht.


    100 Demons - 100 Demons

    Hat mir ein Freund empfohlen. Den ersten Release habe ich mehr oder weniger "überhört", aber dieses Ungetüm kann man nicht ignorieren. Tough Guy Hardcore at its best. Fans von Hatebreed müssem zuschlagen. Einfach nur noch alles niederwalzende Breakdowns, die man eigentlich nicht mehr begreifen kann, unterlegt mit den von uns allen geliebten Posersprüchen a la "My Life. My Crew. Fuck You!" oder "You left me here to rot. I will see you in hell!". Eine Band, bei der ihr eure besten Schritte zeigen müsst

    Anspieltipps: Track 2 - Destiny Never Came
    Track 6 - Lord Have Mercy (!)



    Unearth - The Oncoming Storm

    Eine Band, deren Albumtitel quasi eine Untertreibung ist. Nach "The Stings Of Conscience" kommt ein Schwergewicht daher, wie es seinesgleichen vergeblich sucht. Ähnlich brutal wie die 100 Demons, aber mit mehr Metalcore Einflüssen und dermassen genialen melodischen Parts, dass ich nicht mehr weiss was ich sagen soll. Ziehts euch rein und lasst euch weghämmern!

    Anspieltipps: Track 1 - The Great Dividers
    Track 3 - This Lying World


    Until The End - Blood In The Ink / Let The World Burn

    Tough Guy Hardcore jenseits von Gut und Böse. Einfach nur noch Ownage. Hatebreed Fans MÜSSEN reinhören.



    Ach, ich sehe schon.....ich habe mir zuviel vorgenommen. Ich kann einfach nicht alle Bands ausführlich vorstellen. Hier noch ein paar Tipps: Irate, Everybody gets hurt, As we fight, Demon Hunter. Diese Bands sind alle Burner vor dem Herren!


    Zitat: "I'll always fight!"

    Leute, zieht euch den Kram rein und postet mal eure Lieblingsstücke.
    [small]Through the years, I have combined meditation, action, and the Iron into a single strength. I believe that when the body is strong, the mind thinks strong thoughts. Time spent away from the Iron makes my mind degenerate. I wallow in a thick depression. My body shuts down my mind.
    The Iron is the best antidepressant I have ever found. There is no better way to fight weakness than with strength. Once the mind and body have been awakened to their true potential, it's impossible to turn back.
    The Iron never lies to you. You can walk outside and listen to all kinds of talk, get told that you're a god or a total bastard. The Iron will always kick you the real deal. The Iron is the great reference point, the all-knowing perspective giver. Always there like a beacon in the pitch black. I have found the Iron to be my greatest friend. It never freaks out on me, never runs. Friends may come and go. But two hundred pounds is always two hundred pounds.[/small]



  2. #2
    Benutzerbild von parostatek
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    5.363
    Likes
    0
    Walls of Jericho - All hail the Dead

    Imho, topp, was darueber zu erzaehlen, ueberlass ich anderen. Meine Favoriten-Tracks ... 'Little Piece of me' & 'Day and a Thousand Years'.


    In Loving Memory - as years pass and feel like seconds

    Wow ... irgendsoeine Independent-Scheibe, die mir ans Herz gewachsen ist (Dabei gleich ein Verweis auf folgenden Thread: http://forum.ingame.de/quake/showthr...hreadid=150166 )


  3. #3
    Benutzerbild von Bronx Chiliblasco
    Registriert seit
    Mai 2002
    Ort
    Selbcity
    Beiträge
    4.412
    QLive Nick
    xBZYx
    Steam Nick
    xBZYx
    PSN Nick
    B--Z--Y
    Likes
    0
    As I lay dying - 94hours


    Caliban - Shadow hearts
    Anspieltips: - forsaken horizon, a piece of myl life, love taken away

    mehr kommt weil ich bin grad auf arbeit und meine ganzen cds net im kopf ^^

  4. #4
    Benutzerbild von Scythe
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    5.661
    Likes
    0
    Stimmt. Die Walls of Jericho Scheibe ist auch super, und Caliban sind eh über jeden Zweifel erhaben. Hoffentlich wird das neue Album gut!

    €dit: Der Thread zu "In Loving Memory" liest sich ja prima...werde die Band mal antesten.
    [small]Through the years, I have combined meditation, action, and the Iron into a single strength. I believe that when the body is strong, the mind thinks strong thoughts. Time spent away from the Iron makes my mind degenerate. I wallow in a thick depression. My body shuts down my mind.
    The Iron is the best antidepressant I have ever found. There is no better way to fight weakness than with strength. Once the mind and body have been awakened to their true potential, it's impossible to turn back.
    The Iron never lies to you. You can walk outside and listen to all kinds of talk, get told that you're a god or a total bastard. The Iron will always kick you the real deal. The Iron is the great reference point, the all-knowing perspective giver. Always there like a beacon in the pitch black. I have found the Iron to be my greatest friend. It never freaks out on me, never runs. Friends may come and go. But two hundred pounds is always two hundred pounds.[/small]


  5. #5
    Neophyte5
    Gast
    grundgütiger!!!

    hier gibts gabber! ich bin begeistert...
    habs mehr mit terror- und speedcore-ählichen sachen.
    damals rtc, heut drokz, underground u.v.a...

    aber nix spezielles

  6. #6
    Benutzerbild von parostatek
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    5.363
    Likes
    0
    Original erstellt von Neophyte
    grundgütiger!!!

    hier gibts gabber! ich bin begeistert...
    habs mehr mit terror- und speedcore-ählichen sachen.
    damals rtc, heut drokz, underground u.v.a...

    aber nix spezielles
    Schon vor vielen Jahren habe ich gelernt: hardcore != hardcore
    ("Du hoerst Hardcore? Cool ich auch, und was genau so?" - blah - "HAE?")

  7. #7
    Neophyte5
    Gast
    Original erstellt von mrcn


    Schon vor vielen Jahren habe ich gelernt: hardcore != hardcore
    ("Du hoerst Hardcore? Cool ich auch, und was genau so?" - blah - "HAE?")
    was soll mir das jetzt sagen?

  8. #8
    Lucky5
    Gast
    Original erstellt von Neophyte


    was soll mir das jetzt sagen?
    das die hier von beknackten metalhardcore reden!

    ich bin aber genauso reingefallen wie du.
    ich hab auch gehofft, dass es um elektronische musik geht!

  9. #9
    Neophyte5
    Gast
    Original erstellt von Lucky


    das die hier von beknackten metalhardcore reden!

    ich bin aber genauso reingefallen wie du.
    ich hab auch gehofft, dass es um elektronische musik geht!
    metalcore... muss ich depp überlesen haben!!!
    das ist so ziemlich die einzoge hc-richtung die ich scheisse finde!

    ich hör alless elektronische. da hat metal m.e. nix zu suchen!

  10. #10
    Benutzerbild von Scythe
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    5.661
    Likes
    0
    olol

    Gabber

    Ne, danke!
    [small]Through the years, I have combined meditation, action, and the Iron into a single strength. I believe that when the body is strong, the mind thinks strong thoughts. Time spent away from the Iron makes my mind degenerate. I wallow in a thick depression. My body shuts down my mind.
    The Iron is the best antidepressant I have ever found. There is no better way to fight weakness than with strength. Once the mind and body have been awakened to their true potential, it's impossible to turn back.
    The Iron never lies to you. You can walk outside and listen to all kinds of talk, get told that you're a god or a total bastard. The Iron will always kick you the real deal. The Iron is the great reference point, the all-knowing perspective giver. Always there like a beacon in the pitch black. I have found the Iron to be my greatest friend. It never freaks out on me, never runs. Friends may come and go. But two hundred pounds is always two hundred pounds.[/small]


  11. #11
    Neophyte5
    Gast
    oder meinen die die gitarrenmusik hardcore???
    is ja noch schlimmer als dieses (elektronische) metalcore!!!

  12. #12
    Neophyte5
    Gast
    Original erstellt von TodesFee
    olol

    Gabber

    Ne, danke!
    scheisse!!! mit dieser kindermukke kann ich nix anfangen.

    bin scho weg...

  13. #13
    Benutzerbild von Scythe
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    5.661
    Likes
    0
    Jau! Ab ins Thunderdome!

    THUNDERDOME 52523523523234!! DIE ALLERHÄRTESTE! *wumms wumms wumms* *uffza uffza uffza*
    [small]Through the years, I have combined meditation, action, and the Iron into a single strength. I believe that when the body is strong, the mind thinks strong thoughts. Time spent away from the Iron makes my mind degenerate. I wallow in a thick depression. My body shuts down my mind.
    The Iron is the best antidepressant I have ever found. There is no better way to fight weakness than with strength. Once the mind and body have been awakened to their true potential, it's impossible to turn back.
    The Iron never lies to you. You can walk outside and listen to all kinds of talk, get told that you're a god or a total bastard. The Iron will always kick you the real deal. The Iron is the great reference point, the all-knowing perspective giver. Always there like a beacon in the pitch black. I have found the Iron to be my greatest friend. It never freaks out on me, never runs. Friends may come and go. But two hundred pounds is always two hundred pounds.[/small]


  14. #14
    Benutzerbild von Fleshgolem
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.483
    Likes
    0
    Hmm, also ich hör eigentlich nicht so gerne HC, aber ich find die neue Killswitch Engage Scheibe sehr gelungen. Sagt am besten mal was für Bands noch so in die Richtung gehn

  15. #15
    Benutzerbild von realgeizt
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    8.229
    Likes
    0
    Original erstellt von Lucky


    das die hier von beknackten metalhardcore reden!

    ich bin aber genauso reingefallen wie du.
    ich hab auch gehofft, dass es um elektronische musik geht!
    Hardcore hat nix mit Metal zu tun, das ist ne Art von Punkrock.
    Ach und drei Mal dürft Ihr raten, woher Euer "Hardcore" seinen Namen hat.

    @ Topic:
    Most Precious Blood - Our Lady Of Annihilation
    ansonsten immer wieder
    Sick Of It All - Scratch The Surface

    und in letzter Zeit hab ich mal wieder öfters die Complete Discography von Minor Threat gehört. Auch nicht schlecht.

    Ansonsten ist richtiger HC nicht so ganz mein Fall, ich kann ihn hören, aber er muß schon richtig ballern... Ist schlecht zu beschreiben was ich meine, aber viel Zeug ausm HC find ich einfach irgendwo langweilig.

    EDIT:
    Ensign - The Price Of Progression ist noch sehr geil.
    Wieso hat eigentlich noch niemand Refused - The New Shape Of Punk To Come erwähnt? Ist für mich jetzt nicht so der Hammer, aber gilt ja allgemein als Meisterwerk.
    TITANIC-Leser stellen sich vor
    Heute: Thorsten T. aus Googlemail.com

    Betreff: es gibt kein betreff, hehe.
    Datum: Wed, 11 Nov 2009 20:06:35 +0100
    Von: Thorsten T*****
    absolut bemittleidenswert was ihr macht. euch sollte man wie die juden vergasen und davor eure kinder vor euren augen bei lebendigen leib verbrennen. kein respekt vor der würde des menschen. richtig behindert seid ihr. das hat überhaupt nichts mehr mit satire zu tun.

  16. #16
    Benutzerbild von FloKke
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    1.391
    QLive Nick
    FloKke
    Likes
    0
    Refused + a case of grenada > *

    refused sollte jeder kennen

    a case of grenada sind refused ziemlich ähnlich

    http://www.acaseofgrenada.com/

    anspieltips:

    Limmaturity Of A moment

    Signals On Displays


  17. #17
    Neophyte5
    Gast
    Original erstellt von Apocalypse Dude

    Ach und drei Mal dürft Ihr raten, woher Euer "Hardcore" seinen Namen hat.
    völliger schwachsinn!!!

  18. #18
    -diggity-
    Gast
    Fleshcrawl - Made By Flesh!

  19. #19
    Storm|Rider
    Gast
    Original erstellt von Neophyte


    metalcore... muss ich depp überlesen haben!!!
    das ist so ziemlich die einzoge hc-richtung die ich scheisse finde!

    ich hör alless elektronische. da hat metal m.e. >> nix zu suchen! <<
    und du hast in diesem thread nix zu suchen ;>

    @topic: also richtig geiler metalcore wär für mich narziss, und merauder

  20. #20
    caba
    Gast
    Bin gerade auf nem Crustcore Trip

    Citizens Arrest
    Nausea
    DropDead
    Out Cold
    Dead Stop etc.

  21. #21
    Benutzerbild von realgeizt
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    8.229
    Likes
    0
    Original erstellt von Neophyte


    völliger schwachsinn!!!
    http://www.laut.de/lautwerk/hardcore/index.htm
    http://en.wikipedia.org/wiki/Hardcore_techno

    Steht jeweils ziemlich am Anfang.
    TITANIC-Leser stellen sich vor
    Heute: Thorsten T. aus Googlemail.com

    Betreff: es gibt kein betreff, hehe.
    Datum: Wed, 11 Nov 2009 20:06:35 +0100
    Von: Thorsten T*****
    absolut bemittleidenswert was ihr macht. euch sollte man wie die juden vergasen und davor eure kinder vor euren augen bei lebendigen leib verbrennen. kein respekt vor der würde des menschen. richtig behindert seid ihr. das hat überhaupt nichts mehr mit satire zu tun.

  22. #22
    Grudge
    Gast
    Meine faves:

    Converge
    Cult of luna (noisecore)
    Destiny
    Dillinger escape plan
    Fear before the march of flames
    Hatebreed
    Heaven shall burn
    Isis (noisecore)
    Kiss it goodbye
    Narcissus
    Neurosis (u.a. noisecore)
    Pelican (noisecore)
    Refused
    Since by man
    Terror
    Throwdown
    Walls of jericho

  23. #23
    Benutzerbild von Bronx Chiliblasco
    Registriert seit
    Mai 2002
    Ort
    Selbcity
    Beiträge
    4.412
    QLive Nick
    xBZYx
    Steam Nick
    xBZYx
    PSN Nick
    B--Z--Y
    Likes
    0
    hier noch ein paar reinhör tipps


    As i lay dying - frail world collapse
    Blood for blood - reveenge on society
    Brightside - true force
    Do or die - the meaning of honor
    Ensign - cast the first stone
    Good riddance - operation phoenix
    Madball - set it off
    Sheer terror - love songs for the unloved
    Sidekick - amistad
    Slapshot - olde tyme hardcore
    Snapcase - Progression through unlearning
    Strife - In this defiance
    Terror - Lowest of the low
    Walls of Jericho - All hail the dead
    Elision - nephilim

  24. #24
    aivz
    Gast
    ui, nur proll- und metalcore hier?

    ich liebe hardcore. allerdings würde ich mir nie bands anhören die :
    1) muscleshirts und glatze tragen.
    2) ins fitness studio gehen.
    3) über unity, pride oder "strassenwerte" singen.
    4) auf konzerten schlägereien haben.

    bla, sry, die liste sollte eigentlich witzig klingen . hardcore ist leider oft "dumme-leute-musik". vor allem diese ganzen proll bands. die riffs, drums, "vocals" klingen generell wie metal für arme. hört euch doch hatebreed und co an... das können schimpansen besser. naja, zum glück gibt es neben diesem prolo dreck und straight edge gelaber ausnahmen. vor allem die "hardcore-emo" sachen hör ich sehr gerne.
    essentielle alben:

    orchid - chaos is me /dance tonight revolution tomorrow
    jr ewing - ride paranoia
    heroin - discography
    antioch arrow - in love with jets /the lady is a cat
    angel hair - discography
    funeral diner - difference of potential
    swing kids - discography
    saetia - a retrospective
    bread and circuits/please inform the pilot/torches to rome

    das sind hardcore bands die meiner meinung nach härte, aggression und niveau verbinden. schliesslich möchte ich mich nicht mit prollsuffschlägermusik identifizieren.

  25. #25
    Benutzerbild von m3nAc3
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    1.043
    QLive Nick
    m3nAc3
    Likes
    0
    Born From Pain - Stainless
    btw neue born form pain single - day of the scorpion läuft bei dieser rockshow auf onyx (immer 19:00 oder donnerstags auch 16:00) da kommt nu öfters mal so metalcore und son krams
    ansonsten das neue maroon album ist abwechslungsreich
    ansonsten wurd vieles schon genannt
    oder pro-pain für den hardcorebereich
    ´
    €: kann noch shai hulud empfehlen, is recht abwechslungsreich...

  26. #26
    Benutzerbild von realgeizt
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    8.229
    Likes
    0
    Original erstellt von aivz
    ui, nur proll- und metalcore hier?

    ich liebe hardcore. allerdings würde ich mir nie bands anhören die :
    1) muscleshirts und glatze tragen.
    2) ins fitness studio gehen.
    3) über unity, pride oder "strassenwerte" singen.
    4) auf konzerten schlägereien haben.

    bla, sry, die liste sollte eigentlich witzig klingen . hardcore ist leider oft "dumme-leute-musik". vor allem diese ganzen proll bands. die riffs, drums, "vocals" klingen generell wie metal für arme. hört euch doch hatebreed und co an... das können schimpansen besser. naja, zum glück gibt es neben diesem prolo dreck und straight edge gelaber ausnahmen. vor allem die "hardcore-emo" sachen hör ich sehr gerne.
    essentielle alben:

    orchid - chaos is me /dance tonight revolution tomorrow
    jr ewing - ride paranoia
    heroin - discography
    antioch arrow - in love with jets /the lady is a cat
    angel hair - discography
    funeral diner - difference of potential
    swing kids - discography
    saetia - a retrospective
    bread and circuits/please inform the pilot/torches to rome

    das sind hardcore bands die meiner meinung nach härte, aggression und niveau verbinden. schliesslich möchte ich mich nicht mit prollsuffschlägermusik identifizieren.

    [fett]EEEEEEEEEMMMMMMMMOOOOOOOOOOOOOOOOO!!!!!!!!!!!!!!![/fett]
    TITANIC-Leser stellen sich vor
    Heute: Thorsten T. aus Googlemail.com

    Betreff: es gibt kein betreff, hehe.
    Datum: Wed, 11 Nov 2009 20:06:35 +0100
    Von: Thorsten T*****
    absolut bemittleidenswert was ihr macht. euch sollte man wie die juden vergasen und davor eure kinder vor euren augen bei lebendigen leib verbrennen. kein respekt vor der würde des menschen. richtig behindert seid ihr. das hat überhaupt nichts mehr mit satire zu tun.

  27. #27
    caba
    Gast
    endlich mal einer ders ausspricht. Lieber Prollcore als Transenrock

  28. #28
    Benutzerbild von Muphy
    Registriert seit
    Jun 2003
    Beiträge
    748
    Likes
    0
    Original erstellt von Apocalypse Dude


    Hardcore hat nix mit Metal zu tun, das ist ne Art von Punkrock.
    Ach und drei Mal dürft Ihr raten, woher Euer "Hardcore" seinen Namen hat.

    @ Topic:
    Most Precious Blood - Our Lady Of Annihilation
    ansonsten immer wieder
    Sick Of It All - Scratch The Surface

    und in letzter Zeit hab ich mal wieder öfters die Complete Discography von Minor Threat gehört. Auch nicht schlecht.

    Ansonsten ist richtiger HC nicht so ganz mein Fall, ich kann ihn hören, aber er muß schon richtig ballern... Ist schlecht zu beschreiben was ich meine, aber viel Zeug ausm HC find ich einfach irgendwo langweilig.

    EDIT:
    Ensign - The Price Of Progression ist noch sehr geil.
    Wieso hat eigentlich noch niemand Refused - The New Shape Of Punk To Come erwähnt? Ist für mich jetzt nicht so der Hammer, aber gilt ja allgemein als Meisterwerk.
    jepp!
    genau so isses!

    @topic

    rise against is sehr stark!

  29. #29
    Benutzerbild von realgeizt
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    8.229
    Likes
    0
    Ich habe oben noch Agnostic Front und DRI vergessen. :>

    Original erstellt von Murphyy
    rise against is sehr stark!
    Ich höre schon wieder caba schreien "DAAAS IIIIST KEEEEEIIIIIIN HARDCOOOOOREEEEEEE!!!!".

    Aber wenn wir Rise Against (GÖTTER!!!!!! Neues Album "Siren Song Of The Counter Culture" am 10.8. btw! ) dazuzählen, gehören noch einige andere auch dazu.

    Strike Anywhere
    Good Riddance
    Only Crime
    Death By Stereo
    Vision
    59 Times The Pain
    Straight Faced

    Das ist aber halt alles kein richtiger HC, diese Bands nehmen nur ne gute Portion HC mit in ihre Songs.
    TITANIC-Leser stellen sich vor
    Heute: Thorsten T. aus Googlemail.com

    Betreff: es gibt kein betreff, hehe.
    Datum: Wed, 11 Nov 2009 20:06:35 +0100
    Von: Thorsten T*****
    absolut bemittleidenswert was ihr macht. euch sollte man wie die juden vergasen und davor eure kinder vor euren augen bei lebendigen leib verbrennen. kein respekt vor der würde des menschen. richtig behindert seid ihr. das hat überhaupt nichts mehr mit satire zu tun.

  30. #30
    aivz
    Gast
    Original erstellt von caba
    endlich mal einer ders ausspricht. Lieber Prollcore als Transenrock
    olol. man merkt wirklich dass du noch nie ne hardcore-emo band gehört hast. diese bands sind nämlich viel stärker mit dem ursprünglichen hardcore gedanken verbunden als die metalcore pseudoslayers. hör dir doch mal orchid - epilogue to a car crash an. kA was daran transig oder tuntig sein soll... die band ist lauter und aggressiver als 99% deiner bauernklopper. okay, ist ne ganz andere art von lärm... blabla, ich weiss dass du dir die bands eh nicht anhörst... hxc leute sind intolerant (ich gehör dazu).

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •