Zeige Ergebnis 1 bis 28 von 28
  1. #1
    ydrAh
    Gast

    Gesunde Getränke ???

    Hi,


    folgende Frage: Was kann man trinken, was alkoholfrei (!) und nicht unbedingt sehr ungesund / figurschädigend ist? Limonaden etc. sind doch dann nicht so empfehlenswert, oder? andererseits bekommt man im restaurant nicht sehr viel anderes, höchstens son übersüßten eistee....

    Wär auch dankbar für (unaufwendigere) selbstmachvorschläge. soll halt ein oder besser mehrere Getränke sein, die man zum essen und zwischen durchtrinken kann. trink immo viel wasser und tees.


    THX4ANSWERS!!! ydrAh


  2. #2
    Benutzerbild von froggy2k
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    2.869
    QLive Nick
    froggy_2k
    Likes
    0
    Apfelschorle ohne Zuckerzusatz ist z.b. sehr gesund. In ner Gaststätte kann es aber sein, dass die Saft mit Zuckerzusatz verwenden. Dann kann man einfach n Wasser trinken!
    Säfte wären auch noch ne Möglichkeit. Da sind die allermeisten auch sehr gesund!
    Wenn die Sonne der Kultur tief steht , werfen auch geistige Zwerge lange Schatten

    Proud ex-member of the crew formerly known as SHC!

  3. #3
    Benutzerbild von Levty2001
    Registriert seit
    Dez 2001
    Beiträge
    2.236
    Likes
    0
    Hm, da fällt mir auf Anhieb eigendlich auch nur Apfelschorle ein. Ich trinke unheimlich gerne (und auch recht viel)Tee, meistens Schwarzen ohne Zucker. Auch Kaffee ist (in Maßen) nicht gesundheitsschädlich

  4. #4
    Benutzerbild von saftig
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.971
    Likes
    0
    Milch nicht zu vergessen - wobei das so ein Mittelding aus Getraenk und Ernaehrung ist

  5. #5
    Benutzerbild von Seelenkrank
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    1.335
    Likes
    4
    hmmm mineralwasser?

  6. #6
    BlueBottle
    Gast
    Original erstellt von froggy_2k
    Apfelschorle ohne Zuckerzusatz
    !

    es gibt auch im sport kein besseres getränk !

    gute apfelsaftschorle > all

  7. #7
    De Baba
    Gast
    für Sport das Beste und Billigste:
    Apfelsaftschorle oder O-Saftschorle
    Mischungsverhältnis: 2:1 (2 Teile Mineralwasser )

  8. #8
    Benutzerbild von XeroX
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    6.406
    Likes
    0
    Wasser is teh pwn !!

    wenn ich trank bin drink ich8 liter am tag. Und bin eigentlich imemr am anechsten tag wieder top fit. Das ist zu krass. Ich wurd die ganze zeit immer mal wieder son bisschen krank aber auch immer nur einen tag, gibng dann sofort weg!! Kann ich nur empfehlen.

    Sonst apfelschorle ist wirklich das beste. Scheiss auf getthorade macht nur dick.

  9. #9
    ydrAh
    Gast
    thx, stimmt, apfelsaft-schorle owned aber man wie erwähnt auch mit osaft machn, schmeckt auch super.

    naja, dann vielen dank, falls euch noch mehr einfällt, gerne, sonst erstmal THX!


    ydrAh

  10. #10
    Benutzerbild von XeroX
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    6.406
    Likes
    0
    irgendwie wurde mir eingetrichter das apfelsaft schorle besser als orangensaft schorle ist. Ich glaub es gibt auch mehr gruende als nur das orangensaft so klebt.

  11. #11
    De Baba
    Gast
    Apfelschorle ist das beste was man bei SPORT zu sich nehmen kann. Ist wissenschaftlich erwiesen. Zusammensetzung bla..

    O-Saft-Schorle ist aber auch nicht schlecht. Vor allem mal für zwischendurch (man soll ja jeden tag ~3l trinken)

  12. #12
    Benutzerbild von cyran
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    259
    Likes
    0
    Apfelschorle ist garantiert nicht das beste was man beim Sport trinken kann, ganz allein schon durch die Tatsache, dass nicht genügend Mineralien (Salz) enthalten ist, wenn überhaupt. Es gibt aber noch weitere Grunde, die gegen Fruchtsaftschorlen sprechen (Osmolalität, kurzfristige Dehydration um die Schorle auf ein isotonisches Niveau zu bringen)


    Von einem mir sehr geschätzten Sportarzt als Getränk zum Sport empfohlen:

    80 (60 bis100)g Maltodextrin (gibt es z.B. in der Apotheke) in 1 Liter Wasser + 1 bis 2 g NaCl

    500 ml Fruchtmolke (frische, nicht aus Pulver) + 500 ml Wasser + 1 bis 2 g NaCl



  13. #13
    De Baba
    Gast
    Original erstellt von cyran
    Apfelschorle ist garantiert nicht das beste was man beim Sport trinken kann, ganz allein schon durch die Tatsache, dass nicht genügend Mineralien (Salz) enthalten ist, wenn überhaupt.
    Schon mal auf die Idee gekommen, dass man sich eine Saftschorle nicht mit Leitungswasser mischt? Man sollte ein Mineralwasser (am besten mit wenig oder gar keiner Kohlensäure) benutzen, das einen hohen Mineralgehalt hat.
    Ich benutze beispielsweise "Nürnburg Quelle", welches einen Mineralgehalt von 3756mg pro Liter hat.

    Außerdem ist es immer sinnvoll, wenn das Getränk einen gewissen Zuckeranteil besitzt (möglichst Fruchtzucker).
    Zucker ist wichtig um kurzzeitige Reserven wieder aufzufüllen.

    Natürlich ist die Mischung für verschiedene Sportarten anders. Wenn man wirklich auf Zusammensetzung des Getränks achtet, muss man z.b. auf Unterschiede zwischen Ausdauersportarten und "Kurzzeitsportarten", z.b. Sprint achten.

    Original erstellt von cyran

    Von einem mir sehr geschätzten Sportarzt als Getränk zum Sport empfohlen:

    80 (60 bis100)g Maltodextrin (gibt es z.B. in der Apotheke) in 1 Liter Wasser + 1 bis 2 g NaCl

    500 ml Fruchtmolke (frische, nicht aus Pulver) + 500 ml Wasser + 1 bis 2 g NaCl
    Ich will jetzt nichts gegen deinen Lieblingsarzt sagen, aber ich persönlich halte nichts von synthetischen Mineralstoffen aus der Apotheke.
    Man kann synthetische und natürliche Mineralstoffe nicht so einfach miteinander vergleichen. Die Wirkung der künstlich hergestellten Stoffe ist um ein Vielfaches geringer als die natürlichen.
    Daher bringen die Mineraltapletten mit allen Stoffen von "A bis Z" so gut wie gar nichts, weil obwohl sie theoretisch 100% des Tagesbedarfs decken, der wirkliche Wirkungsgrad um ein Vielfaches geringer ist.
    Von daher müsste man, wenn man wirklich damit Wirkung erzielen will, viel mehr künstlichen Kram in deine Getränke mischen, was absolut sch**..ön ist und außerdem richtig ins Geld gehen kann, wenn man etwas mehr trainiert.

  14. #14
    Benutzerbild von cyran
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    259
    Likes
    0
    Original erstellt von De Baba


    Ich will jetzt nichts gegen deinen Lieblingsarzt sagen, aber ich persönlich halte nichts von synthetischen Mineralstoffen aus der Apotheke.
    Man kann synthetische und natürliche Mineralstoffe nicht so einfach miteinander vergleichen. Die Wirkung der künstlich hergestellten Stoffe ist um ein Vielfaches geringer als die natürlichen.
    Daher bringen die Mineraltapletten mit allen Stoffen von "A bis Z" so gut wie gar nichts, weil obwohl sie theoretisch 100% des Tagesbedarfs decken, der wirkliche Wirkungsgrad um ein Vielfaches geringer ist.
    Von daher müsste man, wenn man wirklich damit Wirkung erzielen will, viel mehr künstlichen Kram in deine Getränke mischen, was absolut sch**..ön ist und außerdem richtig ins Geld gehen kann, wenn man etwas mehr trainiert.
    Was ist da jetzt synthetisch?
    Maltodextrin ist ein Kohlenhydrat.
    Wasser kennst du.
    NaCl ist Kochsalz.
    Fruchtmolke gibts im Supermarkt, sollte im Normalfall 'natürlich' sein.

    Wo sind jetzt die künstlichen Mineralien/Stoffe?

  15. #15
    De Baba
    Gast
    Original erstellt von cyran
    Was ist da jetzt synthetisch?
    Maltodextrin ist ein Kohlenhydrat.
    Maltodextrin 19 ist ein gut verträgliches Kohlenhydratkonzentrat, das man wegen seiner Geschmacksneutralität gut in Speisen/Getränken einrühren kann.
    Das Ganze ist ein Konzentrat, welches man in Pulverform in jeder Apotheke beziehen kann.
    Maltodextrin wird hauptsächlich verwendet, wenn man zunehmen möchte, als Ergänzung zu dem normalen Speiseplan.

    Was das ganze also in nem Sport-/Fitness-/Isotrink zu suchen hat, ist mir etwas schleierhaft.
    Aber ich will mich nicht mit dir rumstreiten.
    Ich bleibe bei meiner A- und O-Saft Schorle.

  16. #16
    Benutzerbild von Malte-X
    Registriert seit
    Okt 2001
    Ort
    Münster
    Beiträge
    10.585
    Likes
    2
    Bin auf 1l Milch und 2 l Wasser im Tagesdurchscnitt, aber während des SPortes trink ich kaum was, das ist glaub ich net allzugut Zumindest bekomme ich keine Krämpfe, aber vllt sollte ich mir doch zwischendurch dann mal ne Appelschorle geben .)

  17. #17
    d0c
    Gast
    Wie kann man sich 1l Milch am Tag reinziehen??

    btw:
    Cherry Coke pwnez!!

  18. #18
    Benutzerbild von Drusus
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    309
    Likes
    0
    Hab da auch ne Frage, passt irgendwie hier rein:

    Was sind denn die positiven und negativen Eigenschaften von Kaffee?

  19. #19
    Benutzerbild von Malte-X
    Registriert seit
    Okt 2001
    Ort
    Münster
    Beiträge
    10.585
    Likes
    2
    Kaum positive, dein Kreislauf wird halt ein bischen gepusht, aber die Konzentrationsfähigkeit lässt nach und er entzieht dem Körper Flüssigkeit. Bei manchen gibts dann noch seltsame Reaktionen, wie die die von Kaffee müde werden, oder ihn net so gut vertragen und Bauchaua bekommen. Aber fuern Kickstart morgens gibt es nichts bessres, ausser du musst danach wirklich denken :>

    Und 1l Milch am Tag, nicht sonderlich schwer. Ab und an ein Glas einschenken... Ich trink sie aber kalt, warm mag ich Milch nicht so. Man gewöhnt sich an allem, sogar an dem Dativ, oder so :>

  20. #20
    Benutzerbild von cyran
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    259
    Likes
    0
    so 1 Liter Milch am Tag wär natürlich die ultimative Kalorienbasis um nach meinen Abnehmen das Gewicht zu halten ohne meine Essgewohnheiten wieder zu ändern =)

    Wegen dem Kaffee bzw. Koffein:

    http://de.fitness.com/nutrition/articles/koffein.htm

  21. #21
    Benutzerbild von pressluftpinocchio
    Registriert seit
    Okt 2001
    Ort
    pq.de
    Beiträge
    18.696
    QLive Nick
    duffs
    Likes
    128
    sauf doch einfach wasser

    trink so gut wie nur wasser, ausser wenn ich mal am wk weggeh dann mal was alkoholisches oder so, aber sonst in der schule und zu hause nur stilles mineralwasser



  22. #22
    Benutzerbild von XeroX
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    6.406
    Likes
    0
    hab gehoert das der koerper die mineralien im wasser eh nicht aufnehmen kann.

    nach quellen muss ich meinen vater fragen soll ich (fragezeichen)

    dauert aber ne weile, weil er ueber 6000 km weit weg ist und ich ihm ne email schreiben muesste und ausserdem er von zuhause keine emails schreiben kann (weil unser router es blockt) ach usw.

    btw. der pc hier macht immer andere zeichen wenn ich aufs fragezeichen klicke. vorhin das groeser als zeichen und nun das hier É

  23. #23
    Benutzerbild von Hunky
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    Wohnort: Berlin
    Beiträge
    1.420
    Likes
    0
    Original geschrieben von XeroX
    hab gehoert das der koerper die mineralien im wasser eh nicht aufnehmen kann.

    nach quellen muss ich meinen vater fragen soll ich (fragezeichen)

    dauert aber ne weile, weil er ueber 6000 km weit weg ist und ich ihm ne email schreiben muesste und ausserdem er von zuhause keine emails schreiben kann (weil unser router es blockt) ach usw.
    *hust*

  24. #24
    Benutzerbild von paralyz3d
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    368
    Likes
    0
    Original geschrieben von XeroX
    hab gehoert das der koerper die mineralien im wasser eh nicht aufnehmen kann.
    Darum Mineralwasser immer mit nem guten Schuss Zitrone trinken. Dadurch hat der Magen mehr zu tun -> Wasser bleibt länger im Körper -> mehr Mineralien werden aufgenommen

  25. #25
    buhmännchen
    Gast
    Original geschrieben von De Baba
    [...]
    Was das ganze also in nem Sport-/Fitness-/Isotrink zu suchen hat, ist mir etwas schleierhaft.
    [...]
    Versorgung mit Nährstoffen ? Ausdauersport...

    Ne Prise Salz gehört auch in jede Trinkflasche...


    grüße
    jan

  26. #26
    Benutzerbild von janit0r
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    Fulda
    Beiträge
    6.023
    QLive Nick
    LeVeaux
    PSN Nick
    LucLeVeaux
    Likes
    1

    Re: Gesunde Getränke ???

    Original geschrieben von ydrAh
    Hi,


    folgende Frage: Was kann man trinken, was alkoholfrei (!) und nicht unbedingt sehr ungesund / figurschädigend ist? L
    weizen.

    Prost!

  27. #27
    Benutzerbild von RukH
    Registriert seit
    Nov 2001
    Ort
    Filderstadt bei Stuttgart
    Beiträge
    1.494
    QLive Nick
    RukH
    Likes
    0
    Wasser...
    Doom fickt gut
    Verheiratete Männer leben länger als unverheiratete, aber sie sind viel eher bereit zu sterben. - Verfasser unbekannt
    -

  28. #28
    Benutzerbild von MaRs.
    Registriert seit
    Dez 2002
    Beiträge
    17.013
    Likes
    1
    erdinger alkoholfrei, danach un in den pausen.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •