Zeige Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    quest§3_ic
    Gast

    avi auf'm mac?

    kann man avi-filme bzw dateien auf'm mac abspielen?

    danke!


  2. #2
    Benutzerbild von mascara, inc.
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    wien, *.at
    Beiträge
    17.781
    Likes
    32
    avi kann man nicht abspielen, wüsste auch nicht dass das noch jemand benutzt (glaube schon seit 10 jahren nicht mehr), aber alle mpg4 files gehen.

  3. #3
    esco2
    Gast
    kann man avis nicht mit mplayer abspielen?

  4. #4
    quest§3_ic
    Gast
    Original erstellt von masc
    avi kann man nicht abspielen, wüsste auch nicht dass das noch jemand benutzt (glaube schon seit 10 jahren nicht mehr), aber alle mpg4 files gehen.
    seit 10 jahren?

    kann ich denn die avis in mpg4 konvertieren? falls ja, sag' mal bitte wie. thx

  5. #5
    Öhm? Natürlich kann man .avis abspielen. Wenn sie der Quicktime Player nicht schluckt, frisst sie meistens der MPlayer oder der VLC Media Player.

    Das problematischste Format ist eher .wmv, die stellt mein VLC nur schlecht dar, und den Windows Media Player zu installieren, habe ich mich noch nicht getraut.
    The OS that wouldn't die



    Liebi Schwizer, schicked mir eui Rivella-Codes, merci!

  6. #6
    Benutzerbild von mascara, inc.
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    wien, *.at
    Beiträge
    17.781
    Likes
    32
    *.avi = Dateiname
    mpg4 = Format

    vor 10 Jahren war aber *.avi = Format

    deshalb schreibt man heutzutage auch divx oder xvid oder sonst irgendeines von den hunderten mpg4 formaten.

    und jupp, wmv macht echt probleme :/

  7. #7
    ]t3rr0r[
    Gast
    mplayer kann viel .. auch dem größten teil von wmv ..

  8. #8
    Benutzerbild von Scuzzle a Bud
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    7.366
    Likes
    9
    so isses...hab damit eigentlich keine Probleme. Bei manchen .aviS und bei manchen .mpgS oder .mpegS kann ich mit dem MPLAYER aber nicht vor- und zurück spulen. Passiert selten, aber gibts.

    Grundsätzlich kann der MPlayer das meiste. Was der nicht schafft, kriegt weder Quicktime noch VLC noch der WMP hin. Für .wmvS ist aber der Media Player dummerweise etwas besser als der MPLAYER. beim spulen gibts da nämlich immer Artefakte...aber wenn man Dateien ohne Untertitel hat, braucht man nix anderes.
    :::: Du sollst #behave joinen! Denn wir sind zurück! ::::

    LoL meing einer Arm is Selerye un meing eines Being Petrik Daffy vong 1 Korperbau her!

  9. #9
    r4ve
    Gast
    also soweit ich weiss ist avi letztendlich nur ein kontainerformat der codec macht die music und daran scheitert es dann höchstens :>

  10. #10
    Benutzerbild von 3nitroN
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.967
    QLive Nick
    3nitroN
    Steam Nick
    Jott_Jott
    PSN Nick
    ThreeNitroN
    XBL Nick
    JottJott
    Likes
    54
    Original erstellt von r4ve
    also soweit ich weiss ist avi letztendlich nur ein kontainerformat der codec macht die music und daran scheitert es dann höchstens :>
    wobei ich bisher jedes avi einwandfrei abspielen konnte. dann muckt eher *.wmv - wobei der windows media player for mac dann trotzdem das meiste frisst.
    "Design is not just what it looks like and feels like. Design is how it works." 

  11. #11
    ]t3rr0r[
    Gast
    windows media player for mac .. hmm .. sowas is in meinen augen wieda ne vergewaltigung, da schau ich lieba kein wmv

  12. #12
    Benutzerbild von mascara, inc.
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    wien, *.at
    Beiträge
    17.781
    Likes
    32
    wobei der irgendwie auch nicht alles wiedergeben kann.
    hab da wieder ein paar wmv's gesaugt und die gingen auch nur am windows PC mit dem mplayer

    scheinen irgendwie die codecs zu fehlen :/

    nebenbei schaut der ja mal megascheisse aus

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •