Zeige Ergebnis 1 bis 28 von 28
  1. #1
    Benutzerbild von Bananenbieger
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    8.037
    Likes
    0

    [RT] Empfehlt mir einen Tabak! :]

    Servus
    ich bin ja Genußraucher und dreh deswegen meine Kippen selber, bis jetzt hab ich mich nich auf einen Tabak "niedergelassen" und hab mal den, mal den gekauft (Canuma, Samson, Drum, ...)

    Jetzt möchte ich mich aber mal festlegen und ihr müsst mir helfen
    Kennt ihr Tabak der
    - stärker als der orange Samson Tabak ist
    - höchstens so Stark wie der blaue Samson
    - einen sehr starken, möglichst exotischen Geschmack hat

    Es sollte kein Fruchttabak sein


  2. #2
    Benutzerbild von bierschnaps
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.129
    Likes
    0
    van nelle ist gut, weiss allerdings nicht ob der von deinen angaben passt

  3. #3
    issy.
    Gast
    Original erstellt von srg
    van nelle ist gut, weiss allerdings nicht ob der von deinen angaben passt
    Also der dunkelblaue Van Nelle soll sehr stark sein, der Halfzware allerdings find ich ziemlich geilo, ebenso auch den Halfzware Drum Tabak und momentan rauch ich auch hin und wieder den Sterke von Javaanse Jongens, der soll von den stärkeren wie eben der dunkelblaue Van Nelle noch relativ mild sein und mir schmeckt er auch ganz gut.

    Najo kann jetzt nix genaues sagen, weil ich nicht weiß wie stark der Orange und blaue Samson ist :>

  4. #4
    promenadenkater
    Gast
    als ich noch geraucht habe, was gott sei dank nimmer der fall ist, hab ich eigentlich immer den roten van nelle geraucht.. ist wrklich ein deluxe tabak.. sehr gut zum drehen und angenehm ihm geschmack.. nicht zu stark, nicht zu schwach.. schmeckt auch sehr gut zu café/cappuccino...

    *seufz*



    dreh mal mit dem.. und dann dreh danach nochmal eine auf holländische art.. also dreh dünn und reis den rest weg... am besten noch mit slim filter.. schmeckt dann wirklich 1a.. so hab ich den immer geraucht

  5. #5
    Benutzerbild von Flatline
    Registriert seit
    Mai 2000
    Beiträge
    2.938
    QLive Nick
    Flatline
    Likes
    0
    American Spirit mir Filtertips oder Slimfiltern (stärkerer Geschmack natürlich bei ersterem)

  6. #6
    Benutzerbild von elzet
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    7.963
    QLive Nick
    coniin
    Likes
    155
    Original erstellt von moe
    als ich noch geraucht habe, was gott sei dank nimmer der fall ist, hab ich eigentlich immer den roten van nelle geraucht.. ist wrklich ein deluxe tabak.. sehr gut zum drehen und angenehm ihm geschmack.. nicht zu stark, nicht zu schwach.. schmeckt auch sehr gut zu café/cappuccino...

    *seufz*

    wie gut, dass ich wieder angefangen habe...

    *freu*


  7. #7
    Benutzerbild von hackintosh
    Registriert seit
    Mär 2002
    Beiträge
    3.723
    QLive Nick
    baertigerdelfin
    Likes
    0
    Original erstellt von blizzardz
    Servus
    ich bin ja Genußraucher und dreh deswegen meine Kippen selber, bis jetzt hab ich mich nich auf einen Tabak "niedergelassen" und hab mal den, mal den gekauft (Canuma, Samson, Drum, ...)

    Jetzt möchte ich mich aber mal festlegen und ihr müsst mir helfen
    Kennt ihr Tabak der
    - stärker als der orange Samson Tabak ist
    - höchstens so Stark wie der blaue Samson
    - einen sehr starken, möglichst exotischen Geschmack hat

    Es sollte kein Fruchttabak sein

    normal würd ich sagen: canuma

    aber da du den anscheind schon getestet hast und nicht weiterrauchst ?! ´würd ich auch zu van nelle rot oder hell blau raten
    Ja, in der Bildung steh'n wir vor Niemand and'rem zurück
    Und die Bildung kann man gar nicht übertreiben
    Doch das Fernsehn hilft uns sehr
    Film und Funk sogar noch mehr
    Gute Bücher haben wir – nur das Lesen und das Schreiben
    Fällt uns noch manchmal recht schwer

  8. #8
    Benutzerbild von Bananenbieger
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    8.037
    Likes
    0
    also hab mir jetzt den roten van nelle gekauft und bin sehr zufrieden damit

    canuma war auch nich schlecht aber auch nich soooooooo toll das ich mir ganz führ ihn entschieden hab

    aber den roten van nelle werd ihc noch ein paar mal probieren

  9. #9
    wdy
    Gast
    • @wdy raucht atm Aromè Vanillè.
    Ist kein Tabak, aber sehr feine Kippen

  10. #10
    Benutzerbild von Slamalot
    Registriert seit
    Jun 2000
    Beiträge
    4.389
    Likes
    0
    Original erstellt von moe
    als ich noch geraucht habe, was gott sei dank nimmer der fall ist, hab ich eigentlich immer den roten van nelle geraucht.. ist wrklich ein deluxe tabak.. sehr gut zum drehen und angenehm ihm geschmack.. nicht zu stark, nicht zu schwach.. schmeckt auch sehr gut zu café/cappuccino...

    *seufz*



    dreh mal mit dem.. [red]und dann dreh danach nochmal eine auf holländische art..[/red] also dreh dünn und reis den rest weg... am besten noch mit slim filter.. schmeckt dann wirklich 1a.. so hab ich den immer geraucht
    und dreh noch was grünes rein


    Und ich geh herum fidelbum.

  11. #11
    mouwi
    Gast
    servus, tipp von mir :wer gern drum raucht...dem der spaß aber zu teuer wird...fahrt nach holland und kauft euch für 3.10€ rancho schmeckt vergleichbar und ihr habt 50g :-)
    gruß mouwi

  12. #12
    Benutzerbild von Bananenbieger
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    8.037
    Likes
    0
    also roter vanell is aufgebraucht
    ich denke als nächstes probier ich wieder canuma

    welche sorten von drum sind interessant?

  13. #13
    Benutzerbild von elektrojude
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    #konsolen
    Beiträge
    7.361
    PSN Nick
    teenyo
    XBL Nick
    teeneo
    Likes
    150
    Buccaneer...


    ...gesprochen "buuh-kanieh"

    der beste/enizige!

    Original geschrieben von sim^^on
    in my eyes sind übrigens skinheads kein stück besser als nazis. die ideale sind im endeffekt die gleichen(...)

  14. #14
    issy.
    Gast
    Original erstellt von blizz^bliss
    also roter vanell is aufgebraucht
    ich denke als nächstes probier ich wieder canuma

    welche sorten von drum sind interessant?
    Der dunkelblaue, gibt soweit ich weiß noch den hellblauen und so gelben, hab momentan die letzten 2 hier, aber der dunkelblaue hat eigentlich den besten Geschmack und ist gar nicht mal sooo stark.

  15. #15
    Benutzerbild von Steak
    Registriert seit
    Okt 2004
    Beiträge
    3.944
    Likes
    0
    Ich schwöre seit meinem Amsterdam Aufenthalt im Sommer auf den Beigen Drum Tabak. Verpackung sieht schön aus, Tabak schmeckt genial und nicht zu stark und er passt gleichgut in kurz und "lange" Zigaretten.

  16. #16
    craVen_inaktiv
    Gast
    natural american spirit...wie bereits gesagt
    ist aber scheissteuer

  17. #17
    Benutzerbild von frost-bit
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    München
    Beiträge
    11.061
    QLive Nick
    frostbit
    Steam Nick
    frost_bit
    Likes
    56
    Original erstellt von craVenofwoE
    natural american spirit...wie bereits gesagt
    ist aber scheissteuer

    jop !! aber da weisst dann, was du hast ! der is echt nur noch geil !

    filter ( oder tipp ) rein. schön gleichmässig drehen ! lecker !
    Original geschrieben von spid
    ich hab mir mit agony eine zeit lang "seltsame" sms ausgetauscht (so sachen wie "ich möchte in deinen eingeweiden sitzen und kräftig onanieren"), dummerweise hatte meine schwester sich mal mein handy geschnappt, die sms gesehn und meiner mutter gezeigt
    sie dachte ziemlich lange ich wär schwul :X


  18. #18
    Benutzerbild von Paradiesvogel
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    quakelive
    Beiträge
    3.663
    QLive Nick
    1llmatic
    Steam Nick
    bewachtelt
    Likes
    2
    mein favorit: va nelle blau (der pure genuß, wie es auch schon berichtet wurde)


    und wenn mal kein geld da ist, rauche ich hin und wieder auch mal jean barth (oder so ) der ist billig und man kann mir 3€ schon tabak und blättchen kaufen.... aber die qualität lässt zu wünschen übrig ._.
    ich empfehl den tabak net weiter
    carpe diem

  19. #19
    Benutzerbild von Wurstbalkon
    Registriert seit
    Mär 2004
    Beiträge
    2.044
    QLive Nick
    PQ_HorstFeratu
    Likes
    0
    öhm american spirit ist interessant...
    der ist nich parfürmiert oder mit geschmacksstoffen durchsetzt. 100% purer tabak.
    ansonst muss ich sagen das ich zum kiffen am liebsten canuma benutze, der rockt einfach.

  20. #20
    keen_at_6
    Gast
    ich rauch gern drum!! der dunkelblaue müsste eigentlich deine anforderungen erfüllen, kannst ihn ja ma probieren

  21. #21
    Deckard2
    Gast
    Ich kann nur unte den Drehtabaken empfehlen.


    American Spirit,
    Manitou,
    Schwarze Hand
    Schwarzer Krauser

    Das sind auch die einzigen Drehtabake die den Namen Tabak verdienen. Das gesoßte Holländische oder gar "American Blend" zeug ist bahhh...

  22. #22
    Benutzerbild von Bananenbieger
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    8.037
    Likes
    0
    Original erstellt von keen_at_6
    ich rauch gern drum!! der dunkelblaue müsste eigentlich deine anforderungen erfüllen, kannst ihn ja ma probieren
    hab ich auch schon probiert aber ich finde der hat nen ziemlich ekligen nachgeschmackt
    mittlerweile bin ich bei canuma hängen geblieben

  23. #23
    Deckard2
    Gast
    Heute war wieder Shagzeit in der Shagpfeife:



    Golden Virginia von Imperial Tobacco.

    40g Fein/Haarschnitt 3,75Euro


    Dieser "Drehtabak" für Zigaretten ist mal ganz untypisch aus England und wird in der Form seit 1877 hergestellt.

    Haupsächlich besteht er aus verschiedenen Virginiasorten und scheint auch etwas Burly und ein Teil Orient-Tabak zu enthalten der Geschmacklich allerdings im Hintergrund mitschwingt, der Hauptgeschack ist eine heuige Virginiasüße.

    Er errinert eher an die Reval Zigaretten, die allerdings keinen Orient enthalten.


    Ich weiß nicht ob mein Urteil endgültig ist, aber der Tabak macht einen hervorragenden Eindruck für einen Zigarettenfeinschnitt, er errinert mich sehr an die britischen Virginiaflakes die ich so schätze. Ohne den Orient fände ich ihn wahrscheinlich noch besser.

    Für einen "Quickie" in der Mutzpfeife ist dieser Tabak sehr gut geeignet, und auch sicher einer der authentischten Tabake die man in der Shagpfeife rauchen kann. In den Pfeifen und Zigaretten der Royal Army brannte im ersten Weltkrieg unter anderem auch dieser Tabak ab und war begehrte Beute unserer Vorfahren, der Golden Virginia ist in seinem Blending ein Tabak des 19. jahrhunderts der sicher schon viele Raucher glücklich gemacht hat.

    Daumen Hoch.




    Für Zigarettenraucher die einen Tabak jenseits der American Blend Sülze probieren wollen sicher auch einen versuch wert.

  24. #24
    craVen_inaktiv
    Gast
    ich will net ein neuen thread aufmachen deswegen frag ich einfach hier:
    empfehlt mir doch bitte mal ein paar papers
    =)

  25. #25
    issy.
    Gast
    Original erstellt von craVenofwoE
    ich will net ein neuen thread aufmachen deswegen frag ich einfach hier:
    empfehlt mir doch bitte mal ein paar papers
    =)
    Canuma. Die sind aus Hanf hergestellt, recht geschmacksneutral, lassen sich gut drehen, einigermaßen dünn und brennen auch ganz gut ab. Bei den OCBs verhält es sich ähnlich, nur gehen bei mir da öfters die Kippen beim Rauchen aus.

    Aber ich werd wohl jetzt eh nur noch Longpapers nehmen, find die einfach besser :>

    @Deckard: Du scheinst dich ja mit den Sorten ganz gut auszukennen. Du kannst mir nicht zufällig sagen ob reiner Virgina Tabak, also nur eine Sorte die mit keinen anderen gemischt ist auch einigermaßen schmeckt?


    Edit: Hab mir heut zum ersten Mal Canuma und weiße OCB Slim Longpapers geholt...einfach geilo, ich glaub bei dem Canuma bleib ich jetzt erst mal, obwohl American Spirit hab ich auch noch nie probiert :>

  26. #26
    Serj Tankian
    Gast
    Wenn ich mich nicht irre ist American Spirit doch reiner, unbehandelter Virgina oder?
    Mir persöhnlich schmeckt das zwar besser als irgendwelche American Blends oder sowas aber so genial find ichs nicht. Finde nach dem probieren zur Zeit Schwarze Hand am besten. Würd sich innen paar Wochen aber bestimmt wieder ändern :>

  27. #27
    Deckard2
    Gast
    Natürlich schmeckt auch ein "Reiner Virginia" Tabak.

    Der American Spirit selber ist zwar sicher einer der feinsten Zigarettentabake, aber manchen einfach etwas zu langweilig.


    Traditionell gibt es auch "Virginia Blends" also eine Mischung aus verschiedenen Virginia Sorten. (Dunkle +helle Virginias z.B. die unterschiedlich fermentiert wurden)

    Allerdings sind mir für Zigaretten keine bekannt.

    Zigaretten sind IMHO die schlechteste Möglichkeit um Tabak zu genießen. Das Papier versaut immer irgendwie den Geschmack, die Tabakaromen können sich nich richtig entfalten weil sie gar nicht erst auf "Betriebstemperatur" kommen können und nach 5-7 minuten ist eh schluss.
    Mal abgesehen davon das die Glimmstengel abhängig und krank machen.


    Ich rauche übrigens gerade das Kraut in einer Oldenkott Bent:

    http://www.pfeife-tabak.de/Tabak/GH/.../louisiana.htm

  28. #28
    der-x
    Gast
    Original erstellt von #ugly
    Buccaneer...


    ...gesprochen "buuh-kanieh"

    der beste/enizige!
    den habsch mir vor kurzem auch zugelegt ! nettes aroma hatter ja , aber ein tick stärker könnte er schon sein ansonsten daumenhoch !

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •