Zeige Ergebnis 1 bis 22 von 22
  1. #1
    Benutzerbild von norb
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    963
    Likes
    0

    kaufberatung: notebook

    hab mir mal die topics der letzten 60 tage durchgeguckt aber da war nichts dergleichen

    also ich möchte mir n notebook kaufen
    zur verfügung habe ich als absolutes maximum 1200€

    wäre aber schön wenn man was brauchbares für um die 1000€ bekommen kann

    wird eher für spiele als fürs arbeiten gebraucht
    ne größere hdd wäre auch ganz schön aber die kann man zur not ja nachrüsten oder ?

    worauf muss ich achten ?
    was bekommt man für das geld?

    kennt jemand n brauchbaren laden ?


  2. #2
    Benutzerbild von moris
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.330
    Likes
    0
    Es gibt zur zeit bei Mediamarkt und Saturn die Extensa-Reihe von Acer. Die haben die 9700-mobility-Karte drin und alles, was man sonst so braucht. Zwei Kollegen haben das, da läuft sogar D3 flüssig drauf. Kostenpunkt ist 1299€, glaube ich. Für 1000€ wirst Du meiner Meinung nach nichts finden, mit dem Du auch nur halbwegs aktuelle Spiele gescheit spielen kannst, da einfach die gute Grafikkarte fehlt.

  3. #3
    Benutzerbild von norb
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    963
    Likes
    0
    http://shop.mediamarkt.de/webapp/wcs...tegoryId=10001

    du meinst diesen hier ?

    hmm mit 17"screen wirds in der preisklasse wohl nichts brauchbares geben oder ?

  4. #4
    Benutzerbild von MaRs.
    Registriert seit
    Dez 2002
    Beiträge
    17.013
    Likes
    1
    kauf dir kein gericom
    Hinweis: Das folgende Video wurde von einem User über einen externen Hoster eingebunden.
    Video anzeigen

    lamborghini, frau, posaune

  5. #5
    Schnubbi2
    Gast
    Original erstellt von MaRs
    kauf dir kein gericom
    Ich wusste dass das von dir wieder kommt *herzlich lacht*


    @noebse

    fast meins
    Naja das Extansa wäre nicht soo mein Fall aber wohl ausreichend.

  6. #6
    Benutzerbild von caine
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    16.014
    QLive Nick
    Caine83
    PSN Nick
    Caineee83
    Likes
    9
    Original erstellt von MaRs
    kauf dir kein gericom
    Ich kann das aber eigentlich nur unterstützen! Eine Freundin hat auch nen Gericom, das ist nun zum 2ten mal in reperatur innerhalb 2 wochen...Sie hat sich nun nen ibook gekauft und vertickt das gericom wenn es wieder kommt ^^
    "Die Signatur der modernen Welt sind Angst und Depressionen"
    Die Welt zu sehen heißt nicht sie zu verstehen und wenn du meinst sie zu verstehen, dann sage ich du bist blind

  7. #7
    Benutzerbild von MaRs.
    Registriert seit
    Dez 2002
    Beiträge
    17.013
    Likes
    1
    man kann die leute nicht oft genug davor warnen sich solchen schrott anzuschaffen, meins hat zwar schon fast vier jahre auf dem buckel, aber der akku gab seinen geist bereits nach 6 monaten auf(30 sekunden laufzeit ), das cd-laufwerk las pünklich nach zwei jahren keine cds mehr, das display hat seit einiger zeit einen vertikalen leuchtenden streifen, der je nach stellung des displays mal da ist und mal nicht, wenn ich dagegen das 6 jahre alte toshiba vom kumpel anschaue werde ich richtig neidisch, das hat keine mängel.
    Hinweis: Das folgende Video wurde von einem User über einen externen Hoster eingebunden.
    Video anzeigen

    lamborghini, frau, posaune

  8. #8
    Benutzerbild von huebabbl
    Registriert seit
    Jun 2000
    Beiträge
    3.649
    Likes
    0
    Wenn die akkulaufzeit länger als 1,5 stunden sein soll --> auf jeden Fall ein Centrino (bzw. ein Notebook mit pentiumM)

    Wenn 1,5-2 Stunden ausreichen und auch laustärke nicht ganz so wichtig ist, würd ich mich im bereich der mobilen a64 notis umschauen... Gibt sogar welche die recht leise sind!

  9. #9
    Benutzerbild von norb
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    963
    Likes
    0
    eure meinungen hierzu hätte ich gern
    http://shop.mediamarkt.de/webapp/wcs...tegoryId=10001

    acer Extensa 3001WLMI

    Technische Daten


    Prozessortyp Intel® Pentium M Prozessor 715
    Prozessortechnologie Intel® Centrino™ Mobiltechnologie
    Taktfrequenz 1,5 GHz
    FSB 400 MHz
    L2 Cache 2048 KB
    Displayart TFT
    Displaygröße 15,4''
    Auflösung intern 1280 x 800 Pixel (WXGA)
    Auflösung extern 2048 x 1536 Pixel
    Arbeitsspeicher 512 MB
    Speicherart PC 2700 DDR-SDRAM
    Speichertakt 333 MHz
    Speichererweiterung max. 2048 MB
    Festplattengröße 40 GB
    Festplatten- geschwindigkeit 4200 U/Min
    Grafikchip ATI® Mobility™ Radeon™ 9700
    Grafikspeicher 64 MB DDR Video-RAM
    DVD +/-R/RW Brenner ja
    Lesegeschwindigkeit 24x 8x (CD/DVD)
    Schreibgeschwindigkeit CD 16x 10x (CDR/CDRW)
    Schreibgeschwindigkeit DVD 2,4x 2,4x 2x 2x (DVD+R/+RW/-R/-RW)
    Soundchip AC 97
    16-Bit Stereo Sound ja
    Lautsprecher ja
    Mikrofonanschluss Mic-In/Line-In
    Line-In Mic-In/Line-In
    Line-Out Kopfhörer
    USB 3x 2.0
    i-Link IEEE 1394 Firewire ja
    Modemanschluss RJ-11 ja
    Netzwerkanschluss RJ-45 ja
    Kartenleser MMC, SD-Karte, Memory Stick
    PC Card Slot 1x PCMCIA Typ II
    Infrarot ja
    externer Monitor ja
    TV-Ausgang S-Video
    Wireless LAN 802.11g, bis zu 54 MBit/s
    Akkutyp Lithium Ionen
    Laufzeiten ca. 2 - 3 h (abhängig von der Anwendung), ca. 1,5/3,5h Ladezeit (Schnellladung/Betrieb)
    Netzteil 3-pin 65W
    Tastatur / Eingabegeräte 85 Tasten (3mm Tastenanschlag), Touchpad mit 2 Maustasten, 4 Schnellstarttasten
    Abmessungen 364 x 33,9 - 38,9 x 279 mm (BxHxT)
    Gewicht ca. 2,95 kg
    Betriebssystem Microsoft® Windows® XP Home Edition OEM
    Software MS Works 7.0, Cyberlink PowerDVD, NTI CD Maker, Norton AntiVirus Trial Version
    Lieferumfang Notebook, Netzteil, Modemkabel, Handbuch
    Gewährleistung 24 Monate


    und warum finde ich die extensa serie nicht auf der acer homepage ?

  10. #10
    Benutzerbild von phri3k
    Registriert seit
    Okt 2002
    Beiträge
    3.467
    Likes
    4
    das laptop das es bei lidl demnächst gibt find ich ganz gut. nur 1400€ werden wohl deine rahmen sprengen. is targa die haben nen guten support mein bruder hat eines von denen... das netzteil war kaputt und 2 tage später hatten wir ein neues!

  11. #11
    sNd*1nf1n1ty
    Gast
    Ist vielleicht nur ne Vermutung von mir, aber ich glaube fast Gericom und Targa sind Baugleich. 2 Leute aus meiner Klasse haben ein Notebook (der eine Targa, der andere Gericom). Bis auf die Farbe und das Logo sind die von der Ausstattung, Form und auch wo die anschlüsse sind und wie sie angeordnet sind.
    Und ich weiss nicht, würde lieber etwas mehr geld ausgeben und dann etwas von ner firma die vernünftig ist kaufen, wo man sich auch auf die Garantie und funktionalität verlassen kann.

    btw: KAUF DIR KEINEN P4 DESKTOP ALS LAPTOP CPU! (Mars hast mit seinem Gericom, ich mit meinem P4 )

  12. #12
    Gast
    Gast
    Original erstellt von noebse
    eure meinungen hierzu hätte ich gern
    http://shop.mediamarkt.de/webapp/wcs...tegoryId=10001

    acer Extensa 3001WLMI
    2-3h Akkulaufzeit?? Wtf? Und das als Centrino?
    Meiner packt ohne Probleme 4h und mehr.

    Aber das sieht ansonsten doch sehr in Ordnung aus.

  13. #13
    sNd*1nf1n1ty
    Gast
    Original erstellt von Angelsson


    2-3h Akkulaufzeit?? Wtf? Und das als Centrino?
    Meiner packt ohne Probleme 4h und mehr.

    Aber das sieht ansonsten doch sehr in Ordnung aus.
    Hmm, naja der hat aber auch ne Radeon 9700er drinne und ne Menge anderen Krams, der sehr viel Saft braucht. Weiss nich obs was damit zutun hat, dass deine CPU vllt langsamer ist als die CPU (1,5 GHz). Aber meiner hält laut Angabe max 2 Stunden, in der Praxis bei Office jedoch nur ~80 Minuten
    Und wenn ich auf Akku zocke isses manchmal doch arg am ruckeln und nach 45 Minuten sind da alle Lichter aus

  14. #14
    MK9-SkyNET
    Gast
    Ich hab mir vor drei Wochen das Fujitso Siemens Amilo M 1420
    gekauft. Bin mit dem Notebook eigentlich zufrieden, die Akkulaufzeit lässt meiner Meinung nach für einen Centrino etwas zu wünschen übrig (unter Vollast 3h, laut diversen Seiten inklusive dem Verkäufer sollte die Laufzeit bei einem Centrinio ca. 6h betragen)

    Momentan bekommt man das Notebook zum Preis von 1299€ (hab vor drei Wochen im Geschäft 100€ mehr bezahlt.


    http://www.notebooksbilliger.de/prod...6df720be3ad1ad

    Mit dem Kauf von einem Siemens Notebook kannst du eigentlich keine Fehler machen (außer etwas zu viel zu bezahlen). Herstellergarantie 24 Monate, 12 Monate auf den Akku.

    Verarbeitung, Design sind hervorragend. Qualität hat bekanntlich ihren Preis und das merkt man auch deutlich, wenn ich das Notebook mit anderen vergleiche.

    Für mich kam nur ein Siemens Notebook in Frage, da Siemens in Sachen Garantiefälle/Service, abgesehen von IBM, zu den Besten Deutschlands gehört. Länger wie zwei Tage haben die das Teil in der Regel nicht (mein alter Rechner haben die nach 1,5 Tagen wieder in Ordnung gebracht und mit einem neuen DVD-Laufwerk ausgerüstet- ohne aufpreis bzw. völlig kostenlos).

    Mit google wirst du sicherlich noch einige Test dieses Notebooks finden, für Spiele soll der Rechner auch die erforderliche Leistung bringen, angeblich soll Doom2 flüssig laufen, was ich selbst noch nicht ausprobiert habe.

  15. #15
    Benutzerbild von MaRs.
    Registriert seit
    Dez 2002
    Beiträge
    17.013
    Likes
    1
    Original erstellt von 1nf1n1ty
    Ist vielleicht nur ne Vermutung von mir, aber ich glaube fast Gericom und Targa sind Baugleich.
    sind ja auch beides die gleichen kackbarebones von uniwill.
    Hinweis: Das folgende Video wurde von einem User über einen externen Hoster eingebunden.
    Video anzeigen

    lamborghini, frau, posaune

  16. #16
    ]t3rr0r[
    Gast
    Unter Vollast wird nen accu nie 5-6h halten

  17. #17
    Schnubbi2
    Gast
    @MK9-SkyNET

    Sag mal was für ein Akku ist in deinem Amilo 1420 drin ? (also mAh)

    Ich war mal im Mediamarkt und hab es mir angeschaut, mir erschien es so zierlich und zerbrechlich, Lautstärke war auch nicht so toll (ja ich habs sogar im Mediamarkt gehört, könnte sein das es ein altes Bios draufgehabt hat und der Lüfter keine Stufenregelung hatte,ka) und das Touchpad war mir zu klein.
    Aber das ist alles Geschmackssache bzw. subjektiv.


    @Angelsson

    Das Extensa 3001WLMI at auch nur in der Regel einen 2200 mAh Akku drin (soweit ich weiss genau wie das Amilo 1420 Notebook) ,am Akku wurde gespart was ich sehr schade finde.

  18. #18
    Benutzerbild von huebabbl
    Registriert seit
    Jun 2000
    Beiträge
    3.649
    Likes
    0
    Ich würd mir an deiner stelle das display vom extenso anschaun gehen - wenn dir nich gut genug ist, wäre ein noti mit 15,4" display ne bessere wahl, da die displaz idr um einiges besser sind (farben, blickwinkel usw.)

    Das amilo hät ich mir auch beinahe gek00ft, aber dann erschien mir das doch zu zerbrechlich

    Aso: und acer bietet nur 1 jahr hersteller garantie - danach geht alles ¨ber der händler, das ist nicht soooo günstig. Kannst die garantie zwar verlängert, aber das kostet.

    fsc (FujitsuSiemensComputer) ist da mit 24 monaten besser, asus gibt sogar 36 moante - daher hab ich ein asus... Schau dir mal die asus m6800 (normaler 15,1" display) und die m6700 (15,4" 16:10 display) serie an, imo sehr nett. Mein m6711 ist zwar unter volllast nicht sehr leise, aber in office/inet lautlos und die qualli find ich super (also rein subjektiv die haptik und das gehäuse..). Die laufleistung ist nich so gut wie bei den acer aspire pentium M noti, aber besser als bei dem oben genannten amilos und daher vermutlich auch als bei den extensas.

  19. #19
    MK9-SkyNET
    Gast
    also Akku hat unter anderem folgende Kennung:

    11,1V
    4,4Ah

  20. #20
    schmidtbo
    Gast
    wie siehts eiegtlcih mit sony vaio aus? sind die gut?

  21. #21
    Benutzerbild von nikon
    Registriert seit
    Nov 2000
    Beiträge
    6.406
    Likes
    0
    http://www.notebook-community.de könnte kann dir da sehr ausführlich helfen
    [small]
    Where the streets have no name
    Where the devil's in all men
    If you knew what was a slain
    Pay or flee in Tortuga Bay
    (Running Wild - Tortuga Bay)
    [/small]

  22. #22
    Benutzerbild von tom
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    MG
    Beiträge
    13.916
    QLive Nick
    19tom85
    Likes
    0
    Original erstellt von huebabbl
    Ich würd mir an deiner stelle das display vom extenso anschaun gehen - wenn dir nich gut genug ist, wäre ein noti mit 15,4" display ne bessere wahl, da die displaz idr um einiges besser sind (farben, blickwinkel usw.)

    Das amilo hät ich mir auch beinahe gek00ft, aber dann erschien mir das doch zu zerbrechlich

    Aso: und acer bietet nur 1 jahr hersteller garantie - danach geht alles ¨ber der händler, das ist nicht soooo günstig. Kannst die garantie zwar verlängert, aber das kostet.

    fsc (FujitsuSiemensComputer) ist da mit 24 monaten besser, asus gibt sogar 36 moante - daher hab ich ein asus... Schau dir mal die asus m6800 (normaler 15,1" display) und die m6700 (15,4" 16:10 display) serie an, imo sehr nett. Mein m6711 ist zwar unter volllast nicht sehr leise, aber in office/inet lautlos und die qualli find ich super (also rein subjektiv die haptik und das gehäuse..). Die laufleistung ist nich so gut wie bei den acer aspire pentium M noti, aber besser als bei dem oben genannten amilos und daher vermutlich auch als bei den extensas.
    Ich bin auch ein Asus User. Ich habe mein Asus zwar erst 5 Tage, aber ich bin begeistert. Super Verarbeitung, sehr gute Ausstattung und eine angemessene Leistung bei einem fairen Preis. Doom3 läuft zB ruckelfrei. Die Garantieleistungen sind auch nicht übel -> 36 Monate Garantie, davon 24 Monate auf das Display und 12 Monate auf den Akku. Das Display meines M6827NEUP ist etwas ungleichmäßig ausgeleuchtet, aber das merkt man beim arbeiten kaum. Die Ausleuchtung ist etwas besser als beim Samsung P35 (rein subjektiv!). Nach mehreren Vergleichen bei diversen Händlern sollte es doch ein SXGA+ Display werden.

    btw: http://www.encke.net <- sehr nettes Forum zu den der Asus M6xxx Serie


    btw2: Ich finde es faszinierend wieviele offene WLANs es in meiner Gegend gibt



    Original geschrieben von linc
    Tom ist also ein riesengroßer Gorilla mit oversize Eiern aus dem Süden, na schön

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •