Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 25
  1. #1
    Benutzerbild von Qordis
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    1.337
    Likes
    0

    Overclocking, K8V-X und AMD 64 3000+

    Ich hab mal im Bios versucht, zu übertackten, dannach ging nix mehr, musste das Bios Parameter Recall machen.

    Ich muss dazu sagen, ich hab noch nie übertaktet, eigentlich kein Plan wie das geht.

    Liegt das vielleicht daran, dass mein Netzteil zu wenig Power hat? Hab noch ein altes 300 Watt Teil. Ich frage, weil die bei der Turbofunktion des Boards das selbe passiert.

    Habt Ihr vielleicht noch einen Link, wo das passend für mein Board erklärt wird?


  2. #2
    Administrator Benutzerbild von pandorra
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    #planetquake
    Beiträge
    5.754
    Steam Nick
    pandorra_
    Battletag
    pandorra#21800
    Likes
    45
    turbofunktion bei nem 64bit system O_o

    ähm, ich kenn mich nicht allzutoll in der 64bit ecke aus, aber waren turbotasten nicht ein sinnloser gag der 133mhz zeit?
    ACollectionOfDiplomaticHistorySince_1966_ToThe_Pre sentDay#

  3. #3
    Benutzerbild von airbone
    Registriert seit
    Nov 2002
    Ort
    Egelsbach
    Beiträge
    14.728
    QLive Nick
    Dr. House
    Steam Nick
    mobson
    PSN Nick
    Elektrojude
    XBL Nick
    kalte Sonne
    Likes
    1
    Original erstellt von pandorra
    turbofunktion bei nem 64bit system O_o

    ähm, ich kenn mich nicht allzutoll in der 64bit ecke aus, aber waren turbotasten nicht ein sinnloser gag der 133mhz zeit?
    das war eher 33 mhz zeit
    und sinnlos war das nicht, sondern diente dazu strom zu sparen und die cpus zu schonen

  4. #4
    Administrator Benutzerbild von pandorra
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    #planetquake
    Beiträge
    5.754
    Steam Nick
    pandorra_
    Battletag
    pandorra#21800
    Likes
    45
    Original erstellt von Pai Mei

    das war eher 33 mhz zeit
    und sinnlos war das nicht, sondern diente dazu strom zu sparen und die cpus zu schonen
    sag ich doch, sinnlos

    ne, also ich hab die aus der 133mhz zeit in erinnerrung...

    mit diesen dreistelligen gelben displays, die beim drücken vom turboknopf von 133 auf 166 gesprungen sind
    ACollectionOfDiplomaticHistorySince_1966_ToThe_Pre sentDay#

  5. #5
    Benutzerbild von caine
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    16.014
    QLive Nick
    Caine83
    PSN Nick
    Caineee83
    Likes
    9
    Musst du Creed im Hardware Forum Fragen das ist unser König im oced
    "Die Signatur der modernen Welt sind Angst und Depressionen"
    Die Welt zu sehen heißt nicht sie zu verstehen und wenn du meinst sie zu verstehen, dann sage ich du bist blind

  6. #6
    Benutzerbild von Qordis
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    1.337
    Likes
    0
    nene, das Turbo kann man im Bios einstellen, ich kenn mich da wirklich nicht so aus. Ist im Bios zu finden, unter "Advanced"-"Perfomance Mode"-"Turbo od. Auto"

  7. #7
    Schnubbi2
    Gast
    Original erstellt von RaBBiT
    nene, das Turbo kann man im Bios einstellen, ich kenn mich da wirklich nicht so aus. Ist im Bios zu finden, unter "Advanced"-"Perfomance Mode"-"Turbo od. Auto"
    Du meinst das hier ?


    Lese mal durch was als Beschreibung dransteht.
    Diese Einstellung beschleunigt soweit ich weiss die Kommunikation vom Board mit dem Ram.
    Wenn du manuell übertaktest per "fsb" wird dein Ram eh ziemlich scharf angesteuert und es wäre keine gute Idee, wenn es sowieso instabil läuft, auf Turbo zu schalten.

    Übertakten ist so eine Sache.
    Ich kann mich noch errinern das beim Asus k8v es keinen festen pci/agp Takt gibt ,zwar bieten alle anderen k8t800pro Boards diese Option aber im Asus k8v wurde das weggelassen. (auch wenn es auf der Asus Seite so stehen sollte)

    Diese Sachen könnten beim Übertakten ein Problem sein:
    cpu Spannung (der Prozessor an sich)
    Ramtakt (fsb,Latenzen)
    Chipsatz AGP/PCI
    Northbridge Spannung
    Netzteil (Spannungsschwankungen)
    Temperatur
    diverse Bios Einstellungen

    Ausserdem kommt bei einem A64 System der Htr dazu welcher am schnellsten dicht machen sollte.


  8. #8
    Fr33man
    Gast
    Original erstellt von Pai Mei

    das war eher 33 mhz zeit
    und sinnlos war das nicht, sondern diente dazu strom zu sparen und die cpus zu schonen
    33mhz und strom sparen? o_O

  9. #9
    Benutzerbild von Hauer
    Registriert seit
    Mär 2003
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    4.230
    Likes
    4
    ich raff immer net, wenn leute einen relative guten, neuen, SCHNELLEN Prozzi haben, das die dann noch übrtakten müssen..

    ich raff es einfach net...


  10. #10
    Schnubbi2
    Gast
    Original erstellt von -ka-
    ich raff immer net, wenn leute einen relative guten, neuen, SCHNELLEN Prozzi haben, das die dann noch übrtakten müssen..

    ich raff es einfach net...

    Weil es einen grossen Perfomanceschub bringen kann ?
    Auswirkungen je nach Übertaktung bis zu 30% höhere Systemleistung.
    Bei meinem ex P4 2,4@3,3Ghz wars damals ein deutlicher Leistungsunterschied.

    Und sagt jetzt blos nicht es gibt keine Anwendung die davon nicht profitieren würde oder ein Spiel das es grad gibt

  11. #11
    Benutzerbild von Qordis
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    1.337
    Likes
    0
    Original erstellt von -ka-
    ich raff immer net, wenn leute einen relative guten, neuen, SCHNELLEN Prozzi haben, das die dann noch übrtakten müssen..

    ich raff es einfach net...

    Naja, ich möcht einfach mal wissen wie es geht, genauso wie mit meiner graka, die konnte ich bis zu 50 % übertakten (Powerstrip). Nachdem ich das wusste, hab ich alles wieder zurückgestellt.

    Also, pure Neugierde.

  12. #12
    Schnubbi2
    Gast
    An die Mods hier im Allgemeinen ,könnt ihr den Thread ins HW-Forum verschieben ? danke.

  13. #13
    Benutzerbild von Hauer
    Registriert seit
    Mär 2003
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    4.230
    Likes
    4
    ist mir schon klar, das das mehr leistung bringt...
    trotzdem versteh ich das net, ich würde perönlich nur übertakten, wenn es se´hr sehr notwendig ist

  14. #14
    Schnubbi2
    Gast
    Original erstellt von -ka-
    ist mir schon klar, das das mehr leistung bringt...
    trotzdem versteh ich das net, ich würde perönlich nur übertakten, wenn es se´hr sehr notwendig ist

    Wenn dir das Risiko zu gross ist kann ich diese Einstellung sehr gut verstehen.
    Manche Leute burnen zuerst ihre cpu das ist noch gefährlicher.

    Sprich sie lassen den Prozessor auf Standarttakt und geben die maximal (gefühlsmässig) Spannung drauf und Gamen was das Zeug hällt.
    Danach setzen sie die Spannung etwas niedriger und Takten den Prozessor hoch.
    Anscheinend funkioniert diese Art von Übertaktung bei manchen sehr gut ,sie kommen dann noch höher mit dem Prozessortakt. (zumindest hat man das meines wissens nur mit dem P4 gemacht)


    €: Wenn ich morgen oder so Zeit hab dann mach ich für dein System ein "wie übertakte ich bei meinem System den Prozessor"-Manual.

  15. #15
    Benutzerbild von Qordis
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    1.337
    Likes
    0
    Original erstellt von Creed.
    An die Mods hier im Allgemeinen ,könnt ihr den Thread ins HW-Forum verschieben ? danke.
    F1

    Sorry, ich denke heute etwas kurz, der mangelnde Schlaf ist wohl Schuld.

  16. #16
    Benutzerbild von huebabbl
    Registriert seit
    Jun 2000
    Beiträge
    3.649
    Likes
    0
    http://www.hardwareluxx.de/cms/artik...ion=show&id=42

    Das sollte dir helfen - wenn du das durchgelesen hast, solltest du wissen wie ocing beim a64 funktioniert hf

    @creed: das ist übrigens eine "wie übertakte ich a64 cpus" anleitung...

  17. #17
    Benutzerbild von Hauer
    Registriert seit
    Mär 2003
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    4.230
    Likes
    4
    @creed

    mein rechner: xp2400
    asus a7n8e deluxe
    512 mb ddr 333
    graka fx5200
    3 platten gesamt:360gb
    dvd-brenner..



  18. #18
    Benutzerbild von Qordis
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    1.337
    Likes
    0
    Also, hatte mal wieder Lust, PC aufzumachen.

    Es lag am 333er Ram. Den hab ich raus, und nur noch den 400er benutzt.

    Hab den FSB nun auf 220 gesetzt.

    Was ist nun besser? ein Rechner AMD 64 3.000+ @ 2,2 GHZ mit 512 MB DDR 400 MHZ oder...

    ... ein Rechner AMD 64 3.000+ @ 2,0 GHZ mit einem 512 MB DDR 400er und einen 512 MB DDR 333er?

  19. #19
    Schnubbi2
    Gast
    Original erstellt von RaBBiT
    Also, hatte mal wieder Lust, PC aufzumachen.

    Es lag am 333er Ram. Den hab ich raus, und nur noch den 400er benutzt.

    Hab den FSB nun auf 220 gesetzt.

    Was ist nun besser? ein Rechner AMD 64 3.000+ @ 2,2 GHZ mit 512 MB DDR 400 MHZ oder...

    ... ein Rechner AMD 64 3.000+ @ 2,0 GHZ mit einem 512 MB DDR 400er und einen 512 MB DDR 333er?
    Besser im Sinne von schnell oder besser im Sinne von smoother spielen ?

    Smooth:

    Mehr ram ist gut wenn man Speicherintensive Anwendungen/Spiele laufen lässt.
    Dein System erstellt auf deiner Festplatte eine kleine Auslagerungsdatei (virtueller Speicher) und somit entstehen auch keine lags im Spiel weil das Meiste (Texturen usw.) im Ram drin ist. (lags= du läufst bsw. bei Doom 3 herum und aufeinmal arbeitet deine Festplatte wie blöd und es ruckelt kurzzeitig stark-> fps gehen in den Keller).


    Das 2,2 Ghz System mit pc3200er ram (physischer Speicher) ist natürlich, rein logisch gesehen, schneller (höhere Leistung/mehr fps), blos wirste später mal oder jetzt sogar bei aufwendigen Games starke Ruckler bemerken (inmitten des Spiels) ,weil du nur 512 MB Ram hast und ergo eine grössere Auslagerungsdatei auf deiner Festplatte erst erstellt werden muss um den geringen physischen Speicher auszugleichen.

    Du musst selber abwägen was dir lieber ist.


    @-ka-
    War ja klar das sowas kommt
    Ehrlich gesagt ich hab in letzter Zeit doch keine Lust seitenweise Aufsätze zu schreiben wie man sein System übertaktet (zu faul).

  20. #20
    Benutzerbild von Qordis
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    1.337
    Likes
    0
    Naja, ich werd wohl auch neuen Ram kaufen, wenn ich mir demnächst ne X800 hol. Am besten wohl gleich 3 x 1 GB, lol, ich werd wohl aber erst 2 mal 1 GB holen

    Thx für die Erklärung Creed

  21. #21
    sNd*1nf1n1ty
    Gast
    Original erstellt von RaBBiT
    Naja, ich werd wohl auch neuen Ram kaufen, wenn ich mir demnächst ne X800 hol. Am besten wohl gleich 3 x 1 GB, lol, ich werd wohl aber erst 2 mal 1 GB holen

    Thx für die Erklärung Creed
    und was machst dann mit den 512ern??

    btw: wenn du soviel geld hast, magst mir nich was abgeben? :>

  22. #22
    Schnubbi2
    Gast
    Original erstellt von RaBBiT
    Naja, ich werd wohl auch neuen Ram kaufen, wenn ich mir demnächst ne X800 hol. Am besten wohl gleich 3 x 1 GB, lol, ich werd wohl aber erst 2 mal 1 GB holen

    Thx für die Erklärung Creed
    Genau das hätte ich dir vorgeschlagen, aber ich misch mich ungern ein
    Sei lieber vorsichtig mit 1Gb Modulen und die Bestückung aller drei Speicherbänke, das kann nach hinten losgehen.

    Wir hatten das Thema schon vorhin im Allgemeinen was Rams und dieses Board angeht.
    Hauptsache du hast Rückgaberecht, dann kann dir nichts passieren.

  23. #23
    Benutzerbild von Qordis
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    1.337
    Likes
    0
    Original erstellt von 1nf1n1ty


    und was machst dann mit den 512ern??

    btw: wenn du soviel geld hast, magst mir nich was abgeben? :>
    mal schauen, wenn's soweit ist, hohl ich den Thread nochma hoch und mach dir ein gutes angebot.

    viel geld? naja, geht so, bin key-account manager bei europas größten unternehmen für textile werbung und hab nebenher noch ne eigentumswohnung abzuzahlen. (www.daiber.de)

  24. #24
    sNd*1nf1n1ty
    Gast
    Original erstellt von RaBBiT


    mal schauen, wenn's soweit ist, hohl ich den Thread nochma hoch und mach dir ein gutes angebot.

    viel geld? naja, geht so, bin key-account manager bei europas größten unternehmen für textile werbung und hab nebenher noch ne eigentumswohnung abzuzahlen. (www.daiber.de)
    ok welche marke sind se denn??

  25. #25
    Schnubbi2
    Gast
    Könntet ihr das dann per email oder icq oder Marktplatzforum dann arrangieren ?
    danksche

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •