Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Chawki
    Gast

    Maximal anzeigbare Zeilen-Anzahl der Bash?

    Wie kann man die maximal anzeigbare Zeilen-Anzahl der Bash ändern?

    Bei einigen längeren Ausgaben ist mir der default-Wert zu klein. Irgendwo meine ich mal was über diesen Parameter gelesen zu haben, aber das finde ich nicht wieder


  2. #2
    Gast
    Gast
    Meinst Du SaveLines? Dies hat nichts mit der Bash zu tun, sondern mit Deinem Terminal-Emulator.
    Für Xterm habe ich folgenden Wert in meiner ~/.Xresources festgelegt:
    XTerm*saveLines: 8192

  3. #3
    Chawki
    Gast
    Danke, aber wie ist das beim Terminal, ohne X-Server?

  4. #4
    Gast
    Gast
    Da müsste man wohl den Buffer der Linux-Konsole im Kernel ändern (Dazu gab es auch mal einen Thread, glaube ich).

    Ansonsten nimmt man einfach GNU Screen.

  5. #5
    edgewalker
    Gast
    Allerdings verliert man den Scrollback wenn man zwischen virtuellen Konsolen schaltet, es ist also eh sinnlos, damit herumzuspielen.

  6. #6
    itaris
    Gast
    Original erstellt von edgewalker
    Allerdings verliert man den Scrollback wenn man zwischen virtuellen Konsolen schaltet, es ist also eh sinnlos, damit herumzuspielen.
    Mit FBSD wäre das nicht passiert.

    @nobody0:
    Wie sieht es mit script, less oder screen aus?

    Hier könnte mir mal jemand endlich verraten, wie man bei screen mit Shift+Bild oder Scroll+Pfeilen scrollen kann. <:

  7. #7
    R0Y2
    Gast
    ich kenn nur dieses: in den copy mode gehen (^a ESC) und dann mit bild-rauf/runter oder pfeiltasten scrollen. aber ich nehm an, das ist dir auch bekannt.

  8. #8
    tux-fan
    Gast
    Aus dem aktuellen Gentoo weekly newsletter

    Some pretty .bashrc hints

    This week we cover some nice to know bash tips that in my opinion every user should know of.

    Do not remember a command you typed in a few days ago and can not find it because it has already been removed from your .bash_history? Then it is time to increase the number of lines bash keeps in its history file.

    Code Listing 7.1: ~/.bashrc

    // # Keep 1000 lines in .bash_history (default is 500)
    export HISTSIZE=1000
    export HISTFILESIZE=1000

    Note: To find commands in your history easily use the ctrl+r shortcut to reverse-search your .bash_history as you type.

    If you want to stop bash from creating a history file simply add export HISTFILE=/dev/null to your .bashrc.

    Another nice tip is to put export HISTCONTROL=ignoredups into your .bashrc that will stop bash from caching duplicate lines.

  9. #9
    R0Y2
    Gast
    Original erstellt von tux-fan
    If you want to stop bash from creating a history file simply add export HISTFILE=/dev/null to your .bashrc.
    thx! danach habe ich gesucht. hatte mir bis jetzt eine leere .bash_history angelegt und mit attribut +i versehen. so ists deutlich schöner

  10. #10
    edgewalker
    Gast
    HISTFILESIZE=0 ?

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •