Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzerbild von rund
    Registriert seit
    Aug 2000
    Ort
    Senden
    Beiträge
    11.166
    QLive Nick
    PQ_rund
    Likes
    337
    Moin moin,
    stellt euch mal ein Formular vor:

    <form action="hack_planetquake_forum.php" method="post">
    <input type="text" size="60" maxlength="120" name ="forum" value="allgemeines">
    <input type="hidden" size="60" maxlength="120" name="how" value="1337">
    [red]<img src="not_available.jpg" id="1_1">
    <input type="hidden" name="new_image" value="" id="1_2">[/red]
    <input type="submit" name="submit" value="OK">
    </form>

    So.. jetzt würde ich eine JavaScript-Funktion aufrufen, welche die src des img und den value des hidden-feldes ändert (ins hidden-feld sollte die url des bildes gespeichert werden).
    die ansicht im formular würde ja dann soweit passen, nur was passiert, wenn ich das formular dann abschicke?
    werden dann die werte des JS gesendet, oder die sich im quelltet befindenden werte?
    oder anders ausgedrückt, könnte ich so die url eines bildes die per javascript von einem tochterfenster erzeugt wird beim abschicken des formulares weitergeben?
    wenn nicht, hat einer ne idee wie ich das am besten mache?

    [small]Programmierer sind die Poeten der Neuzeit (S. Welscher)[/small]


    http://www.Schnorxelkuh.de


  2. #2
    Benutzerbild von Roughael
    Registriert seit
    Mär 2002
    Beiträge
    3.726
    Likes
    0
    wie wärs mit testen ?
    rein von der theorie her sollte das glaubich klappen.
    die werte werden von javascript d.h. vom browser übergeben. der quelltext gibt nur die defaultwerte.
    wär natürlich möglich dass das feld hidden schreibgeschützt ist, das wär mir aber neu.
    ich würds einfach ma testen..
    so würdest das hidden ändern: (btw müsstest dem form tag noch nen name geben)
    document.form1.new_image.value='hallo.jpg';
    mit dem image gehts ähnlich einfach: (hier auch nen name attribut adden)
    document.image_name.src='hallo.jpg';
    bin ein wenig aus der übung hab lange kein JS mehr gemacht, sollte aber so in etwa funzen
    Have Fun!
    Bandit.
    <-- Ehemaliger TTK-Bandit, bis inquake rumzickte -->

    Dict.cc Firefox Addon | Q3Devel | Code3Arena(De) | GameType Revolution | Open Game Libraries

  3. #3
    Benutzerbild von rund
    Registriert seit
    Aug 2000
    Ort
    Senden
    Beiträge
    11.166
    QLive Nick
    PQ_rund
    Likes
    337
    jo, habs mal getestet und funktioniert zum glück
    (hätt halt gedacht ihr seid schneller als ich mit dem unstricken der seite )


    Hab aber noch eine Frage jetzt:
    Ich habe ein Tochterfenster in dem ich "Kategorien anlege".
    Wenn ich eine Kategorie im Tochterfenster angelegt habe möchte ich diese gerne im Hauptfenster im Pulldown-Menü auswählen können.
    Das Problem: Wenn ich die Seite über JS reloade sind die bisherigen Eingaben verschwunden.
    Ich könnte mir jetzt 2 Lösungen denken, vo denen ich nicht weiß, in wie weit Sie realisierbar sind:
    1. die seite reloaded, ohne benutzereingaben zu löschen
    2. über nodes?!??! die zusätzliche option auf der hauptseite einbinden (hab nur mal so das stichwort hingeknallt bekommen, kann aber wenig nützliches auf selfhtml & co. dazu finden)

    Kann mir da evtl. jemand helfen?
    [small]Programmierer sind die Poeten der Neuzeit (S. Welscher)[/small]


    http://www.Schnorxelkuh.de

  4. #4
    Benutzerbild von rund
    Registriert seit
    Aug 2000
    Ort
    Senden
    Beiträge
    11.166
    QLive Nick
    PQ_rund
    Likes
    337
    ok, habs jetzt nach mehreren stunden suchen und basteln herausgefunden....

    so scheint es zu funktionieren:
    Code:
    echo "option_position=opener.window.document.forms[0].kategorie_id.length; ";
    echo "if (document.all) { ";
    echo "opener.window.document.forms[0].kategorie_id.options[option_position] = opener.document.createElement('option'); ";
    echo "opener.window.document.forms[0].kategorie_id.options[option_position].text='".htmlspecialchars(phpspecialchars($kategorie_dir)).htmlspecialchars(phpspecialchars($kategorie_name));
    if ($kategorie_status==2) { echo " (gesperrt)"; }
    elseif (kategorie_status==0) { echo " (offline)"; }
    echo "'; ";
    echo "opener.window.document.forms[0].kategorie_id.options[option_position].value=".$kategorie_id."; ";
    echo "opener.window.document.forms[0].kategorie_id.options[option_position].selected=true; ";
    echo "opener.window.document.forms[0].kategorie_id.options[option_position].defaultSelected=false; ";
    echo "} else { opener.window.document.forms[0].kategorie_id.options[option_position]=new opener.Option('".htmlspecialchars(phpspecialchars($kategorie_dir)).htmlspecialchars(phpspecialchars($kategorie_name));
    if ($kategorie_status==2) { echo " (gesperrt)"; }
    elseif (kategorie_status==0) { echo " (offline)"; }
    echo "',".$kategorie_id.",false,true); } ";


    .. und ich hab schon gedacht es wird kompliziert :/
    [small]Programmierer sind die Poeten der Neuzeit (S. Welscher)[/small]


    http://www.Schnorxelkuh.de

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •