Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 33
  1. #1
    Benutzerbild von Torque2
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    5.404
    Likes
    0
    War letztens im kino mit freundin und wir haben uns mann unter feuer angeguckt. Also ich war hin und weg, einer der besten filme dieses jahr. Action vom feinsten und denzel w. als super cooler ex-elite soldat.

    Also wer ihn noch nicht gesehen hat, ab ins kino

    Story:
    Der Ex-Marine Creasey (Denzel Washington) bekommt von einem alten Freund einen neuen Job vermittelt: Bodyguard der kleine Tochter einer wohlhabenden Familie. Obwohl er sich zunächst dagegen wehrt, entsteht zwischen Creasy und der 10-jährigen Pita (Dakota Fanning) eine tiefe Freundschaft. Als das Mädchen dann plötzlich bei einem Entführungsversuch getötet wird, begibt sich Creasey auf einen Rachefeldzug...


  2. #2
    1llmatic
    Gast
    ja will mir den und collateral unbedingt in den ferien angucken.
    hat jemand zufällig den link zum trailer?

  3. #3
    Benutzerbild von Torque2
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    5.404
    Likes
    0
    Original erstellt von 1llmatic
    ja will mir den und collateral unbedingt in den ferien angucken.
    hat jemand zufällig den link zum trailer?

    bitte schön
    http://www.moviemaze.de/media/trailer/1156.html

    edit: vorsicht spoiler !!!

    bei diesem film kriegt der begriffe "arschbombe" eine neue bedeutung

  4. #4
    1llmatic
    Gast
    danke!

  5. #5
    Benutzerbild von headroom
    Registriert seit
    Feb 2000
    Beiträge
    16.733
    QLive Nick
    headtrack
    Likes
    1
    Ich werd mit den Film bestimmt auch noch ansehen. Aber eins kann ich schon mal sagen...der deutsche Titel ist echt sowas von daneben. Klar ist es nur die 1:1 Übersetzung, aber das hört sich einfach doof an!

    :: Für alle die Filme mögen :: www.movie-fan.de :: -
    :: Forum für Filmfans :: :: Mein Filmblog ::
    :: Meine DVDs :: :: Starportraits ::

  6. #6
    Benutzerbild von Gustavo
    Registriert seit
    Mär 2004
    Ort
    M(ain)z
    Beiträge
    27.054
    QLive Nick
    Kid Knocke
    Likes
    848
    Ohne den Film gesehen zu haben bezweifle ich dass der der Film des Jahrer ist. Aber ansehen werd ich ihn mir mal, aber eigentlich interessiert mich das Remake von dem anderen Denzel Washington Film mit dem noch schlechter übersetzten Titel "Der Manchurian Kandidat" noch mehr weil ich das Original kenne...

  7. #7
    Benutzerbild von GuNNeRy
    Registriert seit
    Nov 2002
    Beiträge
    3.500
    Likes
    0
    der titel ist wirklich sehr schlecht gewählt.
    aber der film ist wirklich sehr zu empfehlen!!
    hat 7.1 bei imdb und 8.1 bei ofdb (was meine meinung eher trifft)..

    der manchurian kandidat ist der nächste grässliche titel

  8. #8
    Benutzerbild von Gustavo
    Registriert seit
    Mär 2004
    Ort
    M(ain)z
    Beiträge
    27.054
    QLive Nick
    Kid Knocke
    Likes
    848
    Original erstellt von GuNNeRy

    der manchurian kandidat ist der nächste grässliche titel
    Und das schlimmste ist, die behaupten auch noch, dass man das nicht besser hätte übersetzen könne...da krieg ich so eine Wut, ehrlich...

  9. #9
    Cherub2
    Gast
    Hab den Film auch gesehn und muss sagen genial! Perfekte Besetzung bei den Schauspielern und super Story! Einfach genial!

  10. #10
    Benutzerbild von el_assad
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    1.105
    Likes
    0
    ich nehme an, im original heißt der film man on fire, oder?
    wieso kann man denn den originaltitel nicht so lassen?
    k


  11. #11
    Benutzerbild von Gustavo
    Registriert seit
    Mär 2004
    Ort
    M(ain)z
    Beiträge
    27.054
    QLive Nick
    Kid Knocke
    Likes
    848
    Original erstellt von el_assad
    ich nehme an, im original heißt der film man under fire, oder?
    wieso kann man denn den originaltitel nicht so lassen?
    Ja, Man under Fire. Und gute Frage...ich weiß es nicht...irgendwie scheinen die Verleiher was gegen die Originaltitel zu haben, entweder werden die Titel dumpf eingedeutscht oder bekommen sogar einen anderen englischen Titel verpasst...

  12. #12
    Benutzerbild von vegas
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    2.524
    QLive Nick
    danielvegas
    Likes
    1
    Original erstellt von el_assad
    ich nehme an, im original heißt der film man under fire, oder?
    wieso kann man denn den originaltitel nicht so lassen?
    Man On Fire.

    Willst Du etwa behaupten, dass sich Man under fire irgendwie cooler anhört?

  13. #13
    Benutzerbild von headroom
    Registriert seit
    Feb 2000
    Beiträge
    16.733
    QLive Nick
    headtrack
    Likes
    1
    Man on fire...das hört sich doch genial an. Titel wie COLLETERAL DAMAGE werden hingegen nicht eingedeutscht

    :: Für alle die Filme mögen :: www.movie-fan.de :: -
    :: Forum für Filmfans :: :: Mein Filmblog ::
    :: Meine DVDs :: :: Starportraits ::

  14. #14
    Benutzerbild von NTR
    Registriert seit
    Dez 2000
    Beiträge
    14.420
    QLive Nick
    NTR
    Likes
    2
    collateral damage !

    und mann unter feuer ist wirklich genial...die z.t. schlechten kritiken sind unverständlich und nur von leuten, die das hirn abschalten wennse ins kino gehen

    (schlecht = 5 und weniger :> )

    ''I just want you to know that, when we talk about war, we're really talking about peace.'' -President George W. Bush, Washington, D.C. June 18, 2002

  15. #15
    Genes1s
    Gast
    äh hallo? Ich habe den Film vor 2-3 Wochen in der Sneak gesehen und mir hat er alles andere als gefallen.
    Ich konnte mich mit keinem der Darsteller anfreunden oder gar mit ihm sympatisieren. Dabei hatte jeder der Charaktere etwas anderes, was man hassen konnte. Der Denzel Washington spielte zum Beispiel einen "Helden" der sich sehr grausam an seinen Feinden gerächt hat. "Auge um Augen, Zahn um Zahn" wäre hier teilweise sogar sehr vortschrittlich gewesen. Das Mädchen, welches entführt wurde, war einfach nur ein sehr sehr nerviges Ding. Hatte ganz schön doofe Dialoge und ihr Gesicht war in manchen Einstellungen... naja ;D
    Ich will jetzt wirklich nicht zuviel verraten. Versuche das so auszudrücken... mitten im Film, als das Kind dann weg war, war ich zum Beispiel erleichtert, dass ich es nicht mehr sehen muss.
    Und es geht so weiter. Man hat Mitleid mit den "Bösen" und findet diese "netter" und sympatischer.
    Auch geht der Film viel zu lang. Sind doch 2,5 h oder?
    Anundfürsich hat diese Geschichte viel Potential, doch es ist wirklich ein Skandal, wie es umgesetzt wurde.
    Mich wundert eher die hohe imdb Bewertung.
    Wir waren zu zehnt im Kino meine ich.. es waren Leute dabei, die Walkin Tall und Riddick "geil" fanden, doch hier gab es durchweg, bis auf eine Ausnahme, nur schlechte Kritiken

  16. #16
    Benutzerbild von Gustavo
    Registriert seit
    Mär 2004
    Ort
    M(ain)z
    Beiträge
    27.054
    QLive Nick
    Kid Knocke
    Likes
    848
    146 Minuten und ja ich fand ihn auch zu lang als ich ihn gesehen habe. Aber ansonsten stimme ich mit eigentlich nicht überein, der Film war ok bis gut

  17. #17
    1llmatic
    Gast
    man on fire
    mann unter feuer

    euch kann mans auch gar nicht recht machen oder?
    ist doch ok

  18. #18
    zeqture`
    Gast
    Original erstellt von paul
    äh hallo? Ich habe den Film vor 2-3 Wochen in der Sneak gesehen und mir hat er alles andere als gefallen.
    Ich konnte mich mit keinem der Darsteller anfreunden oder gar mit ihm sympatisieren. Dabei hatte jeder der Charaktere etwas anderes, was man hassen konnte. Der Denzel Washington spielte zum Beispiel einen "Helden" der sich sehr grausam an seinen Feinden gerächt hat. "Auge um Augen, Zahn um Zahn" wäre hier teilweise sogar sehr vortschrittlich gewesen. Das Mädchen, welches entführt wurde, war einfach nur ein sehr sehr nerviges Ding. Hatte ganz schön doofe Dialoge und ihr Gesicht war in manchen Einstellungen... naja ;D
    Ich will jetzt wirklich nicht zuviel verraten. Versuche das so auszudrücken... mitten im Film, als das Kind dann weg war, war ich zum Beispiel erleichtert, dass ich es nicht mehr sehen muss.
    Und es geht so weiter. Man hat Mitleid mit den "Bösen" und findet diese "netter" und sympatischer.
    Auch geht der Film viel zu lang. Sind doch 2,5 h oder?
    Anundfürsich hat diese Geschichte viel Potential, doch es ist wirklich ein Skandal, wie es umgesetzt wurde.
    Mich wundert eher die hohe imdb Bewertung.
    Wir waren zu zehnt im Kino meine ich.. es waren Leute dabei, die Walkin Tall und Riddick "geil" fanden, doch hier gab es durchweg, bis auf eine Ausnahme, nur schlechte Kritiken
    soll dasn scherz sein? nerviges ding, war froh, dass ich es nicht mehr sehen musste.. was geht mit dir ? und dann "vortschrittlich" .. hauptschüler? :/
    und dass leute, die riddick gut finden, den film schlechte fanden, spricht imho eher für den film als gg ihn.. der film is nice und wurde nice umgesetzt.. ein wenig zu lang ist er, das stimmt.. aber sonst wars gut umgesetzt..
    wie du zu deiner kritik kommst.. das ist mir schleierhaft

    €: ist mit man on fire nicht eher gemeint, dass der mann vor wut brennt und dann seinen rachefeldzug vollzieht? ich meine unter feuer ist ja mehr so "der mann wird beschossen" style.. wisst ihr, was ich meine?

  19. #19
    Benutzerbild von Gustavo
    Registriert seit
    Mär 2004
    Ort
    M(ain)z
    Beiträge
    27.054
    QLive Nick
    Kid Knocke
    Likes
    848
    Original erstellt von zeqture`

    €: ist mit man on fire nicht eher gemeint, dass der mann vor wut brennt und dann seinen rachefeldzug vollzieht? ich meine unter feuer ist ja mehr so "der mann wird beschossen" style.. wisst ihr, was ich meine?
    Ja und du hast auch vollkommen recht. Wer behauptet denn was anderes?

  20. #20
    zeqture`
    Gast
    ja keiner.. ich dachte nur, das wär noch nich gesagt worden ^^

  21. #21
    Benutzerbild von Plill
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    3.199
    Likes
    0
    Hab ihn gestern im kino gesehen.

    die erste hälfte war ziemlich langweilig, aber unbedingt notwendig, um zu zeigen WARUM Denzel (Ist euch schon aufgefallen was für ein blöder name "Denzel" eigentlich ist? DANCE-L, könnte fast als DJ durchgehen) das macht, was er in der 2. hälfte eben tut.

    Und dort geht's dann eben auch richtig ab. Irgendwie erinntere mich der film an Punisher, welchen ich aber etwas besser gefunden hab als Man on Fire. Der Punisher ist einfach "cooler" :-)

    Aber der Film lässt mir ein bisschen zu viele fragen offen. Zb hätte ich gerne etwas mehr von der vergangenheit von Creasy erfahren. WAS dass ihnen Gott nicht verzeihen kann. Und was das für Narben auf seiner Hand sind.

    Ausserdem hätte ich mir für Christopher Walken eine grössere Rolle gewünscht. Er wurde einfach verschwendet in diesem Film.

    ACHTUNG SPOILER!!

    Hätte es zb Passend gefunden wenn ER am ende "the voice" erschossen hätte, um seinen freund zu rächen obwohl er eigentlich nicht mehr töten wollte.

    SPOILER ENDE

    Aber eben, alles in allem ein guter film, aber etwas zu lange und nicht ganz vollständig.


    Original geschrieben von pazZz
    Bei allem Fake schreien aber bei Ninjas die Piraten abknallen sofort Menschenrechtsverletzungen vermuten

  22. #22
    Benutzerbild von Mischl
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    3.623
    Likes
    2
    Also erst ma @ Film: sehr nice, spannend und unterhaltsam umgesetzt.

    Nur was mich bissl gewundert hat:

    Kann es sein, dass sich Tony Scott bissl zu stark an "KIll Bill" orientiert hat?

    1)Der Rachefeldzug als Hauptthematik des Films (gut will noch nix heissen, gabs ja schon in mehreren Filmen )

    2)Denzel hat vorher in El Paso gearbeitet (der Ort des Hochzeitmassakers)

    3)Irgendjemand in dem Film nannte sich "Emilio", genauso wie der Golfisch von B.B. in Kill Bill heisst

    4)"Rache ist ein Gericht, dass am besten kalt serviert wird"
    (selbsterklärend)



    Also für mich is das ganz klar ne Verschwörung

    €: Erholt man sich eigentlich von 2 Schulterschüssen innerhalb einer Woche ? :>

  23. #23
    Benutzerbild von Plill
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    3.199
    Likes
    0
    Original erstellt von Mischl
    €: Erholt man sich eigentlich von 2 Schulterschüssen innerhalb einer Woche ? :>
    ich denke das sind mehr zufälle.


    und, er hat sich ja nicht erholt. hast ihn ja immer wieder im schwimmbad gesehen, da lief ihm immer wieder blut aus seinen schusswunden.


    Original geschrieben von pazZz
    Bei allem Fake schreien aber bei Ninjas die Piraten abknallen sofort Menschenrechtsverletzungen vermuten

  24. #24
    Benutzerbild von Torque2
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    5.404
    Likes
    0
    Original erstellt von [GoE]Plill
    ...Und was das für Narben auf seiner Hand sind...


    Ich schätze mal das waren spuren einer folter, sahen aus als hätte man zigarren auf seiner hand ausgedrückt.

  25. #25
    Benutzerbild von suresh0t
    Registriert seit
    Jan 2000
    Beiträge
    2.231
    Likes
    0
    Also der Film ist sehr schön umgesetzt. Wird viel mit Bildern und Emotionen gearbeitet und das soll von der eigentlich schlechten Story ablenken. Ich könnte die Story in einem Satz zusammenfassen.
    Dadurch das der Film so "künstlerisch wertvoll" wirkt trübt er den Blick.

    Ich fand den ausgezeichnet gemacht, aber der hatte definitiv eine grotten schlechte Story.

  26. #26
    Benutzerbild von Graf.Graph
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    2.331
    Likes
    0
    Ganz ok


    Wenn ein Mensch nicht bereit ist für seine Überzeugung Risiken einzugehen, taugen die Überzeugungen oder der Mensch nichts.

  27. #27
    Benutzerbild von Plill
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    3.199
    Likes
    0
    Original erstellt von Torque
    Ich schätze mal das waren spuren einer folter, sahen aus als hätte man zigarren auf seiner hand ausgedrückt.
    hab ich auch gedacht, aber im IMDB Forum kam das auch zur sprache. Da meinten einige, normalerweise würden zigaretten bei folterungen auf dem oberkörper ausgedrückt, und nicht auf dem handrücken.

    als der gegner am ende auf der brücke mit dem laserpointer auf ihn zielt, sieht man dass die markierungen etwa gleichgross sind... vielleicht sind's ja alte schusswunden?


    aber sowieso, was ich GLAUBE tut ja nichts zur sache, ich will es WISSEN :-)

    vielleicht kommt ja mal ein directors cut...


    Original geschrieben von pazZz
    Bei allem Fake schreien aber bei Ninjas die Piraten abknallen sofort Menschenrechtsverletzungen vermuten

  28. #28
    Benutzerbild von suresh0t
    Registriert seit
    Jan 2000
    Beiträge
    2.231
    Likes
    0
    Original erstellt von [GoE]Plill


    hab ich auch gedacht, aber im IMDB Forum kam das auch zur sprache. Da meinten einige, normalerweise würden zigaretten bei folterungen auf dem oberkörper ausgedrückt, und nicht auf dem handrücken.

    als der gegner am ende auf der brücke mit dem laserpointer auf ihn zielt, sieht man dass die markierungen etwa gleichgross sind... vielleicht sind's ja alte schusswunden?


    aber sowieso, was ich GLAUBE tut ja nichts zur sache, ich will es WISSEN :-)

    vielleicht kommt ja mal ein directors cut...
    Was soll das denn für eine Theorie sein? IMBD Forum User müssen ja Experten auf dem Gebiet der Folterung sein. Ausserdem kann das doch sein, dass irgendein Amateur ihn gefoltert hat, der nicht wusste wo man sie am besten ausdrückt.

    Schusswunden würde ich noch eher akzeptieren wenn man mir erklären kann was der Durchmesser des Laserpointers mit dem eines Einschusslochs zu tun hat...

  29. #29
    Benutzerbild von Torque2
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    5.404
    Likes
    0
    Wenn das schusswunden sind fresse ich einen besen. Da sind mindestens 3-5 narben, und alle haben eine kreis runde form. Wenn das tatsächlich schusswunden wären, könnte der nie mehr in seinem leben die hand bewegen, wenn der überhaupt noch eine hand hätte bei 3-5 schüssen . Seine hand würde sogar bei nur einem schuss aus einer 357. an der nächsten wand kleben

  30. #30
    Benutzerbild von Plill
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    3.199
    Likes
    0
    ok, stimmt, ihr habt mich überzeugt, war eine beschissene theorie


    Original geschrieben von pazZz
    Bei allem Fake schreien aber bei Ninjas die Piraten abknallen sofort Menschenrechtsverletzungen vermuten

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •