siehe topic

bind msg o !qry Query
proc Query {nick uhost hand arg text} {

if {[string length $text] > 0} {
set ziel [lindex $text 0]
set textmsg ""

for {set i 1} {$i < 100} {incr i} {
if {[lindex $text $i] == ""} {
set $i 100
}
if {[lindex $text $i] != ""} {
textmsg = [$textmsg + [lindex $text $i]]
}
}

set text [string trim $text "{}"]
putserv "PRIVMSG $ziel : $textmsg"
putlog "$nick Qry -> $text"
}
}

ich will halt ne funktion haben das man über !qry den bot sagen kann er soll jemanden anqryn mit einem text den man selber wählen kann also

!qry hackintosh ficken bumsen blasen


leider ging es nicht über eine verknüpfung von $arg und $text sons wärs ja np leider meldet der mir da immer

[22:40] Tcl error [Query]: wrong # args: should be "Query11 nick uhost hand arg1 text"


wenn ichs halt über arg und text versuche

dann dacht ich mir versuchs über liste aber da krieg ichs nur hin das er entweder die gesamte liste also mit ziel nick im qry ausgiebt oder nur einzelne vordefinierte wörter

will aber halt beides getrennt haben

jmd ne idee ?