Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    rOnx
    Gast

    Suche gute Lautsprecher

    Hallo zusammen,
    ich bräuchte ein gutes paar Standlautsprecher, allerdings möchte ich nicht mehr als 500€ ausgeben.
    weiss einer, was gut und günstig ist?


  2. #2
    Benutzerbild von Windows Thorns 7
    Registriert seit
    Dez 2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.188
    Likes
    2
    wie groß ist dein raum? welche musik hörst du? welchen verstärker hast du?

    Wichtiger Hinweis für Lunix-Nutzer

    ingame find ich richtig Nicht in diesem Forum!
    ______________________________________
    Geändert von Peter (Heute um 21:49 Uhr)

  3. #3
    rOnx
    Gast
    ich hoere ueberwiegend alternative rock.
    raum ca. 30 qm
    hab nen reloop ha 200

  4. #4
    Benutzerbild von Windows Thorns 7
    Registriert seit
    Dez 2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.188
    Likes
    2
    Bei deiner Raumgröße sind Standlautsprecher sinnvoll. Neue, gute Lautsprecher wirst du für diesen Preis aber kaum bekommen. Deswegen rate ich dir, dich bei ebay oder bei http://www.audio-markt-auktion.de umzuschauen (letzteres hat höchstwertige geräte).
    z.b. von infinity: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...sPageName=WDVW
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...sPageName=WDVW

    oder scxhau dich mal bei canton um, die haben auch ein gutes preis-leistungs-verhältnis.

    Wichtiger Hinweis für Lunix-Nutzer

    ingame find ich richtig Nicht in diesem Forum!
    ______________________________________
    Geändert von Peter (Heute um 21:49 Uhr)

  5. #5
    linc
    Gast
    Wie schon gesagt, kriegste für 500 € keine guten Standlautsprecher. Wo es anfängt interessant zu werden, ist so die 900 € Klasse. Tipp: B&W DM 603 S3 ! Kosten 920/Paar, haben recht ausgewogenen Charakter und-wer es mag und liebt-einen tendenziell warmen Grundton


  6. #6
    rOnx
    Gast
    danke fuer die info, die B&W DM 603 S3 hoeren sich ziehmlich gut an ...
    mal gucken, wie das finantiell aussieht... aber ich denk, das wird zu schaffen sein. würde sie nur gene mal selber hören.

  7. #7
    Benutzerbild von Windows Thorns 7
    Registriert seit
    Dez 2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.188
    Likes
    2
    Original erstellt von rOnx
    danke fuer die info, die B&W DM 603 S3 hoeren sich ziehmlich gut an ...
    mal gucken, wie das finantiell aussieht... aber ich denk, das wird zu schaffen sein. würde sie nur gene mal selber hören.
    Such dir am besten einen Händler, B&W gibt es sowieso nicht im Internet zu kaufen.

    Wichtiger Hinweis für Lunix-Nutzer

    ingame find ich richtig Nicht in diesem Forum!
    ______________________________________
    Geändert von Peter (Heute um 21:49 Uhr)

  8. #8
    linc
    Gast
    Original erstellt von rOnx
    danke fuer die info, die B&W DM 603 S3 hoeren sich ziehmlich gut an ...
    mal gucken, wie das finantiell aussieht... aber ich denk, das wird zu schaffen sein. würde sie nur gene mal selber hören.
    Hier kannste nach Händlern in deiner Region suchen:
    http://www.bwspeakers.com/index.cfm/...ion/local.main
    und dann auf "Händlernachweis" klicken

    Beim Boxenkauf muss man ne Menge berücksichtigen wie die akustischen Gegebenheiten in deinem Hörraum und die Aufstellungsmöglichkeiten. Die 600er B&W Serie reagiert auch sehr deutlich auf Aufstellung, Verkabelung und die an sie angeschlossenen Geräte.
    Achja: B&W's klingen in stark bedämpften Räumen besser

  9. #9
    rOnx
    Gast
    danke fuer die info

  10. #10
    sonny_inaktiv
    Gast
    ElectroVioce S-40 (kostet ca. 500€ und sind super goil

  11. #11
    Benutzerbild von mascara, inc.
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    wien, *.at
    Beiträge
    17.781
    Likes
    32
    Original erstellt von sonny
    ElectroVioce S-40 (kostet ca. 500€ und sind super goil
    86dB/w/m und untere grenzfrequenz von knapp 140hz, was soll an denen geil sein?

  12. #12
    stocki^nA
    Gast
    vll etwas spät, aber besorg dir die canton rc-l.

    findest du auch immernoch bei ebay (anbieter hirsch-ille). sind top sprecher, habe ich selber - und wenn du in diverse hifi-foren gehst, wirst du kaum eine andere meinung finden. jedenfalls sind sie von der preis-leistung her spitze. mein tipp =)

  13. #13
    Lordy4
    Gast
    ich hab mir canton LE190 gekauft und das für 426€ ... ich bin sehr zufrieden damit, leider hab ich noch keinen verstärker der die teile vernünftig fahren kann.. kommt aber demnächst *hoff ich hab die kohle bald beisammen und kann meinen "alten" verkaufen*

    technische daten:
    Prinzip 3-Wege Bassreflexsystem
    Nenn-/Musikbelastbarkeit 150 / 250 Watt
    Wirkungsgrad (1 Watt/1m) 89 db (1 W, 1 m)
    Übertragungsbereich 20...30.000 Hz
    Übergangsfrequenz 300 / 3.200 Hz
    Tieftonchassis 2 x 200 mm, Polypropylen
    Mitteltonchassis 1 x 180 mm, Polypropylen
    Hochtonchassis 1 x 25 mm, Gewebe
    Impedanz 4...8 Ohm
    Abmessungen (BxHxT) 22 x 102,5 x 31,2 cm
    Gewicht 19,2 kg

    Mein Fazit, nix für Highend freaks aber für jemanden der vernünftig Musikhören will und dem 20Hz nach unten reichen (mir reichts leicht) ist es eine gute lösung ... wenn jemand zu viel kohle hat ... was ja in dem fall ned ist ... gäbs sicher bessere lösungen, bevor ich hier angefuckt werde :P

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •