Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 52
  1. #1
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    326
    Likes
    129

    Kakao + kalte Milch "klumpen"

    Nabend,
    also wenn ich mir ein Kakao mit kalter Milch erstelle bildet sich ja in der Milch sowas wie kleine Klümpchen des Pulvers - bei warmer Milch nicht.
    Also, wie kann man diese sache umgehen?

    Danke


  2. #2
    Benutzerbild von Rhyn
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    13.697
    Likes
    0
    Kakao oder Kaba?
    Ich trinke das - wenn ich es mal trinke - eh lieber kalt. Und dann lieber Kakao, das ist nicht so süß wie Kaba. Aber das Problem mitm Klumpen ist wirklich schwerwiegend, da hast du recht. Wusste garnicht, dass es warm nicht klumpt. Hoffen wir auf eine Lösung.

  3. #3
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    326
    Likes
    129
    Kakao
    Ich trinke es auch lieer kalt, sonst würde ich nicht posten

  4. #4
    Hagal
    Gast
    Original erstellt von Technoboy
    Nabend,
    also wenn ich mir ein Kakao mit kalter Milch erstelle bildet sich ja in der Milch sowas wie kleine Klümpchen des Pulvers - bei warmer Milch nicht.
    Also, wie kann man diese sache umgehen?

    Danke
    mach nur ein kleines bisschen miclh warm, rühr den kakao da rein und kipp dann kalte milch drauf. sollte funktionieren...

  5. #5
    Benutzerbild von Rhyn
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    13.697
    Likes
    0
    Original erstellt von [haZe]
    mach nur ein kleines bisschen miclh warm, rühr den kakao da rein und kipp dann kalte milch drauf. sollte funktionieren...
    Das versuch ich doch glatt mal.


    Original erstellt von Technoboy
    Jedoch ist es dann nicht ganz so kalt und irgendwie habe ich das gefühl, dass der Geschmack etwas schwächer ist :/
    Vll mehr Kakao rein?

  6. #6
    Fr33man
    Gast
    das gleiche problem habe ich auch immer.
    ich hab mir mal überlegt, gleich nen ganzen liter milch zu nehmen, den in irgendeinen behälter zu tun, genügend kakao rein und dann in den kühlschrank stellen. nach der zeit müssten die klumpen verschwinden.
    das mit dem heiss kalt ist imho viel zu aufwändig.

  7. #7
    Hagal
    Gast
    Original erstellt von Fr33man
    das gleiche problem habe ich auch immer.
    ich hab mir mal überlegt, gleich nen ganzen liter milch zu nehmen, den in irgendeinen behälter zu tun, genügend kakao rein und dann in den kühlschrank stellen. nach der zeit müssten die klumpen verschwinden.
    das mit dem heiss kalt ist imho viel zu aufwändig.
    wieso sollten dann die klumpen verschwinden? wenn du gleich nen ganzen liter davon in den kühlschrank stellst, setzt sich irgendwann der kakao am boden des behälters ab und du hast wieder das gleiche ergebniss wie vorher - also klumpen und der geschmack is auch nimmer so dolle...

  8. #8
    Benutzerbild von Rhyn
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    13.697
    Likes
    0
    Original erstellt von Technoboy
    Nagut, mache ich dann das nächste mal
    Ich erwarte ausführliche Berichte bevor ich mich an ein eigenes Experiment mache.

  9. #9
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    326
    Likes
    129
    Original erstellt von Rhyn


    Ich erwarte ausführliche Berichte bevor ich mich an ein eigenes Experiment mache.
    Kann ich machen, evt. sogar mit Bilder...
    Aber im moment bin ich krank - deshalb verschiebe ich den Versuch.

  10. #10
    Benutzerbild von Rhyn
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    13.697
    Likes
    0
    Original erstellt von Technoboy
    Kann ich machen, evt. sogar mit Bilder...
    Aber im moment bin ich krank - deshalb verschiebe ich den Versuch.
    Gute Besserung (was ist es denn?), ich warte gespannt!

  11. #11
    Hagal
    Gast
    ich frag mal bei mir im geschäft was man noch machen könnte...

  12. #12
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    326
    Likes
    129
    @ Rhyn
    Danke, hatte Halsschmerzen, leichtes Fieber, Huste, Schnupfen - Grippe :/

    @ [haZe]
    Und was ist?


    ---------------


    So, ich habe mich an den Versuch gewagt.
    Okay, der Geschmak ist Wunderbar

    Also einfach vllt. 2 cm hoch mit Milch auffüllen, Milch warm machen und dann erst Kakao-Pulver hineinfügen und rühren. Danach einfach Milch (kalte) hineinschütteln, nochmals rühren und genießen



  13. #13
    Benutzerbild von Rhyn
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    13.697
    Likes
    0
    Wunderbärchen Wenn mir morgen früh nicht schlecht sein sollte und ich einigermaßen bei Zeiten ausm Bett komme test ich das mal aus.

  14. #14
    Hagal
    Gast
    @Technoboy

    bin noch nicht dazugekommen...

  15. #15
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    326
    Likes
    129
    Wie siehts mittlerweile aus?

    Btw. darf man hier auch bebilderte Rezepte Posten?

  16. #16
    csm
    Gast
    Du kannst auch mit kalter Milch (wenig) glattrühren... macht man bei Pudding ja auch so... teilweise

  17. #17
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    326
    Likes
    129
    Wie glattrühren?

  18. #18
    Majorbullfrog
    Gast
    Klumpen sucks, nicht nur beim Kaba, Kakao, überall

    Na dann lasst uns mal anstoßen :saufen:

  19. #19
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    326
    Likes
    129
    Sag mir lieber, wie ich es glattrühren soll

  20. #20
    Benutzerbild von Slamalot
    Registriert seit
    Jun 2000
    Beiträge
    4.389
    Likes
    0
    erst den kakao in die tasse und dann die milch darüber gießen. noch ein bisserl rühren und die klumpen sind auch weg!


    Und ich geh herum fidelbum.

  21. #21
    Benutzerbild von Bronx Chiliblasco
    Registriert seit
    Mai 2002
    Ort
    Selbcity
    Beiträge
    4.412
    QLive Nick
    xBZYx
    Steam Nick
    xBZYx
    PSN Nick
    B--Z--Y
    Likes
    0
    oder wenig milch in die tasse und schnell rühren und langsam des pulver dazuschütten und dann restliche milch rein

    funktioniert auch

  22. #22
    linc
    Gast
    Ganz einfach:
    Du gibst den Kakao in die Tasse, dann schüttest du nicht gleich die ganze Milch in die Tasse, sondern langsam beim starken Rühren

  23. #23
    Benutzerbild von schoner
    Registriert seit
    Nov 2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.869
    QLive Nick
    fraGdisaster
    Likes
    0
    Dei klümpchen sind doch gerade das beste ...

  24. #24
    Benutzerbild von enasnI
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    11.100
    Likes
    3
    Original geschrieben von Hagal
    mach nur ein kleines bisschen miclh warm, rühr den kakao da rein und kipp dann kalte milch drauf. sollte funktionieren...
    Der selbe Trick funktioniert übrigens auch mit Zitronentee. Nur dass dort das warme Wasser gleich aus der Leitung kommt. Ich finde allerdings die Klümpchen im Kakao echt nett. Die kann man sich dann mit seinem Löffel fangen und essen. :r






  25. #25
    Mr.Right
    Gast
    Original geschrieben von schoner
    Dei klümpchen sind doch gerade das beste ...
    Echt nicht...

  26. #26
    C#40$
    Gast
    da ich kakao meistens literweise genieße, such ich mir immer ne milchflasche wo möglichst schon n bischen was raus iss, ansonsten halt abtrinken, und dann das kakaopulver in die flasche und ordentlich schütteln, da gibts keine klumpen mehr!!!111elf

  27. #27
    Benutzerbild von Hauer
    Registriert seit
    Mär 2003
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    4.224
    Likes
    4
    hab jetzt nicht alles gelesen..
    ich mach es aber so : milch + pulver
    so 3/4 voll...
    dann nehm ich son stab da, ka wie die dinger heißen, wo man aus der milch schaum machen kann...lass das ein bissel drehen, dann glas voll machen..

    keine klumpen

  28. #28
    tuen
    Gast
    na also du machst dir einfach milch warm, rührst da kakao ein und stellst in kühlschrank, damit se halt wieder kalt wird!

    ich würd dir raten das auf vorrat zu amchen, weil wenn du mal kakao trinken willst und kein vorrat im kühlschrank hast musst erst warten, bis der kakao kalt geworden is, oder ihn warm bzw. mit klümpchen genießen

  29. #29
    Benutzerbild von Rhyn
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    13.697
    Likes
    0
    Original geschrieben von tuen
    na also du machst dir einfach milch warm, rührst da kakao ein und stellst in kühlschrank, damit se halt wieder kalt wird!
    Stromverschwendung

  30. #30
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    326
    Likes
    129
    Okay,
    danke für eure Tipps und Tricks

    Zumindest weiss ich jetzt, was glattrühren ist


    @ |glp|-ka-
    Trinkst du dann schaum?

    @ tuen
    Das dauert mir zu lange

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •