Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    gichtboy2
    Gast

    gf4 ti neuer luefter

    moin moin,

    bei meiner guten alten abit siluro gf4 ti faengt der luefter an zu roehren; ich weiss nicht, ob das immer schon so war, oder ob der langsam ueber die wupper geht. zu laut ist er auf jeden fall. ich glaube, dass die karte nvidia-referenz design hat, d.h. da muesste auch so ein arctic cooler draufpassen.

    meine frage an euch: wo sind die stolperfallen? was kann ich falsch machen? mit welchen lueftern habt ihr subjektiv gute erfahrungen?

    ich trau dem forum eher als manchen "verbrauchertipps", daher frag ich hier.

    tia&rgds alex


  2. #2
    Benutzerbild von toxelchen
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Fulda
    Beiträge
    8.609
    Likes
    24
    hmm...musst sehr vorsichtig sein, wenn du den alten üfter abmachst. habe deswegen malne geforce ti4200 zerschossen!

    haben den lüfter dannach zurückgeschickt, deswegen keine erfahrungen.

  3. #3
    gichtboy2
    Gast
    heh

    jackie-chan-fan? der kerl hat sich mehr knochen gebrochen als sogar buster keaton und evil knievel, und das will was heissen

    danke erstmal, inwiefern vorsichtig? haste den... "die"... oder wie immer man das nennen will, zerbrochen? sind die richtig festgeklebt, oder ist das auch eine silikonpaste?


  4. #4
    Benutzerbild von toxelchen
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Fulda
    Beiträge
    8.609
    Likes
    24
    ja, jackie chan fan aus leidenschaft!

    ich gebe dir einen tipp: schau dir nie eine jackie chan film auf deutsch an, also deutsche dvd version. alles geschnitten!
    habe aber trotzdem 38 original filme von ihm, irgendwann habe ich sie alle!

    @topic

    alle grafikkarten sind mit wärmepads bestückt und die kleben schön. als ich den lüfter abreißen wollte, habe ich es wohl mit zuviel druck gemacht. leider ging dabei die gpu zu bruch, also sei richtig vorsichtig. lass dir zeit dabei.

  5. #5
    Benutzerbild von huebabbl
    Registriert seit
    Jun 2000
    Beiträge
    3.649
    Likes
    0
    ich hab "damals" meine gf4ti mit nem zalmaan passivteil gekühl... aber auch den optionalen zusatzlüfter benutzt... ging super und war suoer leise.

  6. #6
    Benutzerbild von trust
    Registriert seit
    Mär 2000
    Beiträge
    1.870
    Likes
    22
    Hi!

    Ich bin auch am überlegen ob ich mir den "NV VGA Silencer 1" besorgen soll. Ich habe keine Erfahrung mit dem Lüfter, aber laut Alternate passt der drauf. Ich würde sagen "du zuerst "

  7. #7
    Benutzerbild von frostynat0r
    Registriert seit
    Mär 2001
    Beiträge
    1.099
    PSN Nick
    frostynat0r
    XBL Nick
    frostynat0r
    Likes
    0
    noch n kleiner tip:

    sollte der Kühlkörper wirklich mit einem Wärmeleitpad befestigt sein, dann pack die graka in eine türe und geb sie für 10 min ins gefrierfach, danach kann man den kühlkörper relativ einfach abhebeln, aber immer noch vorsichtig sein.

    vor dem einbau auf zimmertemperatur abkühlen lassen !

  8. #8
    Benutzerbild von Phelot
    Registriert seit
    Nov 2002
    Beiträge
    3.815
    QLive Nick
    rzys
    Likes
    0
    Original geschrieben von trust
    Hi!

    Ich bin auch am überlegen ob ich mir den "NV VGA Silencer 1" besorgen soll. Ich habe keine Erfahrung mit dem Lüfter, aber laut Alternate passt der drauf. Ich würde sagen "du zuerst "
    hab auf meine ti 4200 auch so ein teil draufgehauen. war kinderleicht zu installieren und läuft ohne probleme.



Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •