Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzerbild von smoke
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.876
    QLive Nick
    smoke
    Likes
    3

    Mausbugs seit 2.6.9 [gentoo]

    Hallo,

    Seitdem ich bei mir den kernel auf 2.6.9 upgedatet habe, funktioniert meine Maus nicht mehr richtig.
    Wenn sie am PS/2 Anschluss hängt, rast sie ab und zu einfach so quer über den Bildschirm und lässt sich nicht mehr kontrollieren (für 2-3 Sekunden).
    dmesg gibt mir dann folgenden Ausdruck:
    psmouse.c: Explorer Mouse at isa0060/serio1/input0 lost synchronization, throwing 3 bytes away.

    Wenn ich die Maus allerdings an den USB Anschluss hänge, dann bleibt sie ab und zu einfach stehen und reagiert nicht mehr.
    Hierbei sagt dmesg:
    usb 3-2: USB disconnect, address 4
    usb 3-2: new low speed USB device using address 5
    input: USB HID v1.10 Mouse [B16_b_02 USB-PS/2 Optical Mouse] on usb-0000:00:02.1-2

    Ich hoffe, dass ihr mir hierbei ein wenig helfen könnt.
    Bei der Maus handelt es sich um eine Logitech MX300.
    Ich habe folgende Einstellungen uter XFree gewählt:
    Identifier "Mouse1"
    Driver "mouse"
    Option "Protocol" "IMPS/2"
    Option "Device" "/dev/mouse"
    Option "CorePointer"
    Option "ZAxisMapping" "4 5"
    Option "Buttons" "5"


  2. #2
    hybrid
    Gast
    Kabel gebrochen?

  3. #3
    Benutzerbild von pixelbrei
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    618
    QLive Nick
    pixelbrei
    Likes
    2
    Funktionierte bei meinem gentoo mit 2.6.9er Kernel einwandfrei mit USB.
    Aber ich weiss, dass die usb-storage Unterstützung im 2.6.9er fehlerhaft ist, zumindest bis gentoo-2.6.9-r9. Deshalb hab ich jetzt hier vanilla-2.6.10-rc3 laufen. Ich weiss nicht, ob davon auch USB-Mäuse betroffen sein können, meine Mäuse (ich hab 2) liefen jedenfalls einwandfrei.

    Hast du mal versucht mit den SampleRate / Resolution optionen in xorg.conf rumzuspielen?

    Sonst wär auch ein defektes Kabel denkbar

  4. #4
    Benutzerbild von smoke
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.876
    QLive Nick
    smoke
    Likes
    3
    Also ich hab jetzt erstmal ne andere Maus (Microsoft Eplorer 2.0) drangehangen. Bisher konnte ich damit noch keine Fehler feststellen. Scheint doch ein Kabelbruch zu sein.

  5. #5
    Invad0r
    Gast
    kann ich mir nicht vorstellen, dass das was mit einem Kabelbruch zu tun hat, denn ich hab das gleiche Problem. Hab aber leider auch noch keine Lösung dazu gefunden

    Ich hab eine Logitech Cordless Click Plus.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •