Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    cirad
    Gast

    Empfehlungen #1

    Hier nochmal die Alben aus meiner Signatur für all die Leute, die wie Langzeitarbeitsloser die Signaturen deaktiviert haben. Eine Beschreibung spare ich mir, da man bereits unter dem jeweiligen Verweis eine Beschreibung findet.









  2. #2
    Pater Sion
    Gast
    das zweite gefällt mir sehr gut.
    was ist denn vbr?steht in den downloadbeschreibungen.

  3. #3
    Benutzerbild von Soulmirror
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    2.834
    Likes
    0
    vbr = variable bitrates

    klingt beim geneigten ohr halt besser als standard feste bitrates

    Evensong their last song.
    Pray for the prey! Sing for your supper!
    Funeral pyres for one and all today.
    As hand of God to give,
    as hand of God to take away.

  4. #4
    cirad
    Gast
    Original geschrieben von Pater Sion
    das zweite gefällt mir sehr gut.
    was ist denn vbr?steht in den downloadbeschreibungen.
    Bei variabler Bitrate kann für jeden Frame eine andere Bitrate genutzt werden. Ist es im Lied "ruhiger", so reichen vielleicht nur 56kbps, während andere Frames mit 320kbps kodiert werden sollten. Bei CBR (Constant Bitrate) mit 192kbps beispielsweise würde man im ersten Fall Platz verschwenden, beim zweiten wäre die Bitrate zu gering. VBR-MP3s haben bei gleiche Größe in der Regel eine bessere Qualität.

    Probleme kann es vereinzelt mit alten DVD-Spielern geben. Meiner ist zwar nicht alt, dafür billig und zeigt die Länge von VBR-MP3s falsch an und zählt die Sekunden etwa 5x so schnell.

  5. #5
    Benutzerbild von b0rt
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    4.345
    Likes
    3
    jo das is in meinem winamp genauso :/ (2.91 glaub ich)


    Danke für die alben.

    Das israelische gefällt mir teilweise sehr gut, manche lieder aber gar nicht (das 2. rockt jedenfalls :> )

    dieses salsaähnliche album ist auch sehr schön!

    Lufthansa Streik Training. Line up and wait...

  6. #6
    Pater Sion
    Gast
    vielen dank für die erklärung!


    ich habe im anderen thread geschrieben, dass eine stilbezeichnung in der sig toll wäre.
    das nehme ich zurück.
    ohne stilbezeichnung schaut man viel eher und ist etwas offener für neues.

  7. #7
    cirad
    Gast
    Original geschrieben von Pater Sion
    ich habe im anderen thread geschrieben, dass eine stilbezeichnung in der sig toll wäre.
    das nehme ich zurück.
    ohne stilbezeichnung schaut man viel eher und ist etwas offener für neues.
    Ich wüßte auch nicht, wo ich das erste genau einzuordnen hätte. Das letzte Album ist auch nicht mit einem Wort zu klassifizieren. Was ist dann das einfachste? Richtig, die Kategorie einfach weglassen.

    Vielleicht schreibe ich ja bei den nächsten die ungefähre Richtung dazu.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •