Seite 3 von 117 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 90 von 3503
  1. #61
    Benutzerbild von Rhyn
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    13.697
    Likes
    0
    Original geschrieben von Wh!$
    Du kannst auch mal in nem Laden vorbeischauen es gibt auch so Einweg-Plastikförmchen aus Aluminium. Souffle-Formen nennen die sich halt. Dürften nicht die Welt kosten =)

    Und wenn du aus Wiesbaden kommst, bring ich dir meine mit
    joah.. bleibt mir nix anderes übrig .. muss ich allerdings auf nachm abi verschieben.

    nein, komme ich nicht. aber wenn ich mal vorbeischauen sollte nehm ich sie dankend gefüllt mit :P


  2. #62
    Gast
    Gast
    gestern warens 15 grad, da musste endlich mal gegrillt werden!
    sorry wegen dem alu auf dem grillrost, bin normal kein foliengriller,
    aber hatte keine zeit den ganzen schmock der festivals des letzten jahres vom rost zu entfernen.
    hat trotzdem gut geschmeckt. jetzt mach ich mich erstma mit ofenreiniger an mein grill.
    das geht ja so nicht mit alu.


  3. #63
    Benutzerbild von desmo
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    9.737
    Likes
    7
    tolle feuerstelle. zu beneiden.



    sahnepefferschnitzel.
    das rezept spar ich mir jetzt aber :P
    Vor 2000 Jahren sagte ein weiser Chinese der über die Zauberkraft des Sex nachdachte:

  4. #64
    Gast
    Gast
    Original geschrieben von AngusMacGyver

    sorry wegen dem alu auf dem grillrost, bin normal kein foliengriller,
    [....]
    das geht ja so nicht mit alu.

    Junge Finger weg von der Faschistenfolie in Zukunft

  5. #65
    Benutzerbild von desmo
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    9.737
    Likes
    7
    hab gerade keine zeit zum kochen. aber trozdem kann ich lecker essen.

    simpeles thunfischsandwitch.



    brötchen
    mayo
    tomaten
    thunfisch
    zwiebel
    mayo
    brötchen

    wie viel ihr von jedem draufhaut bleibt euch überlassen.
    Vor 2000 Jahren sagte ein weiser Chinese der über die Zauberkraft des Sex nachdachte:

  6. #66
    Gast
    Gast
    lecker: grade selbstgemachte canneloni verdrückt. machen echt satt.


  7. #67
    phryda
    Gast
    spätzle mit preisselbeersauce. lecker und billig aber nix für jeden tag.

    250g spätzle
    3/4 glas preisselbeeren
    1/2 becher sahne (hab selber 3/4 genommen, jetzt schwimmt aber alles auch etwas...)

    die spätzle kochen und im sieb abtropfen. zurück in den topf damit und die sahne und die preisselbeeren dazu. etwas pfeffern und salzen. bisschen rühren und sobald ihr in pink gefärbte spätzle mit roten punkten habt, den matsch auf einen teller. fertig.

    schmeckt aber sieht tuckig aus ohne ende.
    ausserdem stopft es ziemlich, wegen der sahne hauptsächlich, also für eine person fast schon zu viel.

    ...esse immernoch dran, es war definitiv etwas zu viel sahne...

  8. #68
    Benutzerbild von pumpi
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    1.023
    Likes
    0
    strammer max - 2 brote, spiegelei und gebratener schinken (kein speck da) drüber. das ganze ordentlich pfeffern/salzen 1a!

  9. #69
    Benutzerbild von Wh!$
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    10.646
    Likes
    61
    Original geschrieben von pumpi
    strammer max - 2 brote, spiegelei und gebratener schinken (kein speck da) drüber. das ganze ordentlich pfeffern/salzen 1a!
    Da fehlt Käse!! Auf nen strammen Max kommt Käse! Ketzer! Hängt ihn! =)

  10. #70
    Benutzerbild von pumpi
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    1.023
    Likes
    0
    wtf? auf strammen max gehört käse? noch nie gehört! was für einer?

  11. #71
    Gast
    Gast
    Original geschrieben von pumpi
    wtf? auf strammen max gehört käse? noch nie gehört!
    Wär mir auch neu,aber Käse ist nie schlecht

  12. #72
    Benutzerbild von Kaneda
    Registriert seit
    Mai 2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.883
    QLive Nick
    pqdeKaneda
    Steam Nick
    kaneda667
    PSN Nick
    Kanedacorps
    Likes
    0
    Hm heute Abend hatte ich die guten Buitoni Fusili,
    dazu eine default Fertigsoße ausm Tetrapak aber ffs die war gut!
    Style Bolognese, dazu hab ich ne Menge Chiliflocken reineraspelt.
    Ja war sehr lecker, nur zu empfehlen! Die Soße heißt Tomato al Gusto von Knorr.
    "What's it like when you're dying?"
    "It really hurts : )"

    - S.E. Lain

  13. #73
    Gast
    Gast
    damn, aufgrund des leckerness-faktors ham wir es schonwieder getan:

    Canneloni mit hackfleisch-tomaten füllung und unmengen käse




    das nächste großprojekt, mal anstelle gigantischer lasagne ist schon in planung.
    ich nenne es: Canneloniauflauf a la Monstro Gigantissimo
    man nehme 2 kilo hackfleisch, 6-8 tomaten, 400-500g magerquark, 300g kochschinken, 2 packungen gratinkäse,
    bechamelsauce und gewürze salz, pfeffer, oregano, chiliflocken, knoblauch, schnittlauch.
    (eben die vierfache menge dessen was ich grad eben gekocht hab)
    und aufgeschichtet wird das dann in einer doppelt so breiten, doppelt so hohen form in 2 lagen...
    man sollte bestimmt 5 leute bereithalten die das dan essen *g*
    pics dazu kommen sobald ich diesen canneloniberg zubereitet habe...

  14. #74
    phryda
    Gast
    Original geschrieben von BorZ.
    Das Hähnchen lässt sich auch gut im Ofen zubereiten,hier das Rezept

    (hab ich geklaut,ihihihih


    Die Tierchen:
    2 Hühner

    Die Brine:
    1 l Cola
    0,5 l Orangensaft
    2 EL Pfeffer, zerstoßen
    4 EL Salz
    5 Lorbeerblätter
    2 EL Chilipulver
    2 EL Paprika
    2 Zwiebeln
    1 EL Thymian
    5 EL Weißweinessig


    Die Dry-Rub:
    1 EL Chilipulver
    2 EL brauner Zucker
    1 EL Knoblauchpulver
    1 EL Paprika
    1 EL Salz
    1 EL Pfeffer


    Die Cola-Barbecue-Soße
    1 Tasse Cola
    1 Tasse Ketchup
    1 EL Ingwer, gehackt
    1 EL Knoblauch, gehackt
    1 kleine Zwiebel
    1 EL Butter
    1 EL Steaksauce
    2 EL Worcestersauce
    1 Zitrone

    Zubereitung:
    Die Vögel über Nacht in die Brine einlegen und im Kühlschrank aufbewahren. Am nächsten Tag trockentupfen und mit der Dryrub von innen und außen einmassieren.
    Auf die mit Bier oder Cola gefüllten Hühnersitze stellen und bei 200 Grad 45-60 Minuten im Ofen lassen, bis eine Kerntemperatur von mindestens 75 Grad erreicht ist.

    Währendessen die Barbecue-Sauce vorbereiten: Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch in der Butter anschwitzen und mit Cola ablöschen. Dann den Ketchup daraufgeben und die restlichen Zutaten. Mindestens auf die Hälfte einreduzieren, was eine Kochzeit von 10-20 Minuten bedeutet.
    Ich muss gestehen, das wird wohl einer meiner Lieblingssoßen werden. Unbedingt ausprobieren!!!

    Zu den zerlegten Hühnern Pommes frites reichen und die heiße Barbecuesauce

    Dauer:
    60 Minuten


    Also ich habe in meinem Leben schon sehr viele Hähnchen gegessen,aber das hier hat so geil geschmeckt,saftig und kross.
    Und erst die Sauce,sehr lecker,vor allem durch die nette Ingwer-Note

    Wenn jemand das nachkochen will bitte unbedingt die 24 Stunden fürs Brinen einhalten,sonst könnte die Angelegehnheit etwas trocken werden



    ich habe es haargenau so nachgemacht (mit bier statt cola in der dose). UND ES WAR DER WAHNSINN. ernsthaft. die warme bbq-sauce, das zarte hühnchenfleisch, die würzige, knusprige haut.
    ein traum
    danke borz, all hail to you. werde ich wohl ab jetzt immer machen wenn ich bei meinen eltern bin und die möglichkeit dazu habe.

  15. #75
    phryda
    Gast
    heute gibt es maultaschenauflauf nach desmofhen-art. falls es was wird werde ich später reineditieren, wie es geworden ist.
    bin aber sehr zuversichtlich.

    €dit: hmhm, ich weiss nicht. irgendwie schon gut gewesen das essen aber ich war irgendwie trotzdem enttäuscht. die maultaschen wurden etwas lätschig.
    vielleicht habe ich auch nicht optimal gewürzt (zucker habe ich übrigens nicht vergessen!). ich werde das definitiv mal wieder versuchen aber irgendwie anders. vielleicht die maultaschen vorher mit etwas gemüsebrühe vorkochen und die brühe dann mit in die tomatensauce rein oder so. mal gucken.
    auf jeden fall danke für die idee!

  16. #76
    Benutzerbild von desmo
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    9.737
    Likes
    7
    Original geschrieben von phryda
    heute gibt es maultaschenauflauf nach desmofhen-art. falls es was wird werde ich später reineditieren, wie es geworden ist.
    bin aber sehr zuversichtlich.
    vergiss den zucker (nicht zu viel, is klar) in der tomatensauce nicht.
    der macht viel vom geschmack aus.

    gude
    Vor 2000 Jahren sagte ein weiser Chinese der über die Zauberkraft des Sex nachdachte:

  17. #77
    Nummer Droelf
    Gast
    Legg0r Schinken-Hack-Röllchen:


  18. #78
    Benutzerbild von LeXX
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    2.981
    Likes
    0
    Bei mir gab es gerade uber leckere Hüftsteaks vom Rind (medium), dazu in Olivenöl ausgebackene Kartoffelscheiben und einen gemischten Salat.

  19. #79
    Gast
    Gast
    Original geschrieben von LeXX.
    Bei mir gab es gerade uber leckere Hüftsteaks vom Rind (medium), dazu in Olivenöl ausgebackene Kartoffelscheiben und einen gemischten Salat.
    Pics?

  20. #80
    BABUTTA
    Gast
    Zwar nicht gekocht und auch schon gestern...


  21. #81
    Benutzerbild von Wh!$
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    10.646
    Likes
    61
    Blubb, mal den Thread ein wenig hochholen.

    Hab mal nen Cocktail erfunden.

    Nennt sich "Bitter Sweet Symphony" bisher und mir schmeckt er. Gibt es sowohl als Alkfreie und alkoholisierte Variante.

    So geht er:

    2 cl Grenadine
    4cl Grapefruitsaft
    8 cl Ananassaft
    4 cl Weißer Rum, ich hab Bacardi genommen.
    Ginger Ale

    Alles bis auf das Ginger Ale in ein Glas auf Würfel schütten und rühren. Anschließend mit Ginger Ale auffüllen und fertig.

    Mir schmeckt er

    Für die Alkfreie einfach den Rum weglassen, oder durch diesen Rum-Ersatz-Sirup von Riemerschmid ersetzen. Dann würde ich ihn allerdings shaken.

  22. #82
    Benutzerbild von desmo
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    9.737
    Likes
    7


    lecker nudelauflauf nach diesem rezept...

    http://www.marions-kochbuch.de/rezept/0081.htm
    Vor 2000 Jahren sagte ein weiser Chinese der über die Zauberkraft des Sex nachdachte:

  23. #83
    Benutzerbild von Desomorphin
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    1.617
    Likes
    0
    vorhin gabs kartoffelecken mit sour cream und 3 scheine bauch stücke mit knoblauch soße :>:>:> pics gibts next time wenn mein neues handy endlich da ist :o

  24. #84
    Benutzerbild von desmo
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    9.737
    Likes
    7
    in teig ausgebackenes gemüse/pilze.

    erstmal solltet ihr wasser kalt stellen. richtig kalt.
    dann das gemüse waschen und die pilze putzen, alles klein schneiden.



    in einer schüssel maisstärke und mehl vermengen (im verhältnis 1:2). nun das kalte wasser hinzufügen bis eine sahniger teig mit klümpchen entsteht.
    das ganze sollte möglichst kallt sein damit der temperraturunterschied zwischen öl und teig möglichst groß ist.
    desshalb solltet ihr den teig auch so knapp wie möglich vorm frittieren machen.

    gemüse und pilze im teig eintunken und je nach stärke 2-3 min in siedendem fett ausbacken.



    am meisten haben es mir die austernpilze und auberginen angetan.
    Vor 2000 Jahren sagte ein weiser Chinese der über die Zauberkraft des Sex nachdachte:

  25. #85
    Benutzerbild von Flitsche
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    5.701
    QLive Nick
    Flitsche
    Likes
    11
    mmmmjammi.. klingt gut, hab aber leider keine friteuse

    bei mir wirds heut wohl ein hackfleichsch/nudel-gratin werden..

    sowas: nur selber gemacht ..

    Zitat Zitat von henning Beitrag anzeigen
    L'etat c'est Peter.

  26. #86
    Benutzerbild von desmo
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    9.737
    Likes
    7
    fu friteuse!
    ich hab die dinger wie ein echter mann in nem topf voller öl ausgebacken.
    ich denke die pilze werde ich bald mal als beilage zu irgendwas anderem machen.
    Vor 2000 Jahren sagte ein weiser Chinese der über die Zauberkraft des Sex nachdachte:

  27. #87
    Benutzerbild von Wh!$
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    10.646
    Likes
    61
    Original geschrieben von DesmofheN
    fu friteuse!
    ich hab die dinger wie ein echter mann in nem topf voller öl ausgebacken.
    ich denke die pilze werde ich bald mal als beilage zu irgendwas anderem machen.
    Das ist aber SEHR mutig

    Schonmal mit der Funktionsweise einer Fritteuse beschäftigt? So nen Topf voller Öl ist ein absolutes Pulverfass

    Aber solange nix passiert ist, ist alles gut

  28. #88
    Benutzerbild von stehzwerg
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    3.208
    QLive Nick
    uxux
    Likes
    0
    Ich will es mal nicht Direkt Kochen nennen:

    Leider hab ich in der Tiefkühltruhe nur die Lite variante von der Pizza gehabt, also die mit weniger Fett.

    XuRaX denkt sich jau kein Ding bissel Ketchup drauf, das ding in den Ofen und nachher wieder rausholen.

    Leider hab ich verplant die Pizza rechtzeitig rauszuholen und so wurde sie ein wenig schwarz:/ Desweiteren hat das Ding auch nicht geschmeckt, hier ist aber noch ein Stückchen über, falls es jmd haben will PM pls.

  29. #89
    Benutzerbild von desmo
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    9.737
    Likes
    7
    Original geschrieben von Wh!$
    Das ist aber SEHR mutig

    Schonmal mit der Funktionsweise einer Fritteuse beschäftigt? So nen Topf voller Öl ist ein absolutes Pulverfass

    Aber solange nix passiert ist, ist alles gut
    jo, schon aber wie gesagt: ein echte mann... na ja hab halt keine fritteuse.

    heute:



    simple chicken wings mit pommes.

    btw: fu fertigpizza!
    Vor 2000 Jahren sagte ein weiser Chinese der über die Zauberkraft des Sex nachdachte:

  30. #90
    BABUTTA
    Gast


    Shrimps mit Knoblauch

    In einer Pfanne Olivenöl heiß machen, 15 kleingeschnittene Knoblauchzehen glasig dünsten, 1kg vorher mit Zitronensaft und ein wenig Sherry beträufelte Shrimps dazugeben. Nach 7-8 Minuten schön salzen und pfeffern und mit Baguette und Aioli servieren.

    Lecker

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •