Seite 1 von 117 1231151101 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 3503
  1. #1
    Benutzerbild von desmo
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    9.738
    Likes
    7

    Der „Was habt Ihr gerade gekocht?“-Thread

    topic ist thema. was habt ihr gerade gekocht?
    ne gefüllte ganz?
    trüffel in sahnesose?
    oder nur rühreier?
    egal hauts hier rein und schreibt am besten dazu was es ist und was euch sonst noch so dazu einfällt.




    pilzgeschnetzeltes mit knödeln
    lecker

    einen gute.
    Vor 2000 Jahren sagte ein weiser Chinese der über die Zauberkraft des Sex nachdachte:


  2. #2
    MIMIMI_inaktiv
    Gast

    Re: Der was habt ihr gerade gekocht Thread.

    Original geschrieben von DesmofheN



    pilzgeschnetzeltes mit knödeln
    lecker

    einen gute.
    Magst du mir das Rezept geben?

  3. #3
    Benutzerbild von dolph
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    5.136
    QLive Nick
    dolphx
    Likes
    0

    Re: Re: Der was habt ihr gerade gekocht Thread.

    Original geschrieben von BABUTTA
    Magst du mir das Rezept geben?
    Mir auch, sieht lecker aus!

  4. #4
    Benutzerbild von Wh!$
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    10.647
    Likes
    62
    Rezepte sind immer gut.

    Dann machen wir am besten noch nen Sticky, wo die Mods nur Rezepte reinposten.

    Tolle Idee?

    Tolle Idee!

  5. #5
    Benutzerbild von ST_Sir_H.C.
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    nuertingen.de
    Beiträge
    10.117
    Likes
    0
    done: http://forum.ingame.de/quake/showthr...hreadid=194206

    und ansonsten gabs bei mir gerade zwei spiegeleier und dazu eine dose weiße riesenbohnen in griechischer soße, eine doße kidneybohnen und eine dose schwarze bohnen. alles heiß gemacht und dazu nen salat.
    bilder gibts noch keine - und wenn ich später welche mach wills sicher keiner sehn...

    Setz ein Zeichen: Deine Apple Remote in deiner Sig!
    "[…] everyone gets the ‘Ultimate’ version, packed with all the new innovative features, for just $129."
    Steve Jobs, Apple’s CEO

  6. #6
    Benutzerbild von desmo
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    9.738
    Likes
    7
    np hier mal das rezept für mein gestriges abendessen.

    knödel kochen und in einem anderen topf eine standard pilzsoce zubereiten (knorr, maggie, etc).
    hünerbrust in streifen schneiden und mit salz und peffer würzen.
    eine knoblauch zehe und eine halbe zwiebel würfeln.
    champingons putzen und ebenfalls in "große" würfel schneiden.

    das fleich scharf anbraten und wenn es farbe hat die zwiebeln und den knoblauch dazugeben. wenn die zwiebeln glasig sind die pilze (man kann logischer weise auch pfifferlinge, steinpilze oder zauberpilze nehmen) dazu geben.
    das ganze dann noch ca 2 minuten braten und dann die soce in die pfanne giesen.
    mit etwas sahne, pfeffer und salz abschmecken.

    über die knödel geben und geniesen.
    ich hoffe es ist verständliech.
    Vor 2000 Jahren sagte ein weiser Chinese der über die Zauberkraft des Sex nachdachte:

  7. #7
    Benutzerbild von Rhyn
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    13.697
    Likes
    0
    Das was jeder mind. einmal kocht wenn man sturmfrei hat: Spagetti mit Tomatensoße. Das ist allerdings auch schon wieder ein paar Stunden her. Mal schauen was es nachher dann gibt.

  8. #8
    Benutzerbild von Kaneda
    Registriert seit
    Mai 2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.883
    QLive Nick
    pqdeKaneda
    Steam Nick
    kaneda667
    PSN Nick
    Kanedacorps
    Likes
    0
    Esse gerade Reis in Kokos-Curry, schnell und lecker
    Einfach Beutelreis kochen, ein Glas Uncle Ben´s Kokos-Curry drauf und fertig.
    "What's it like when you're dying?"
    "It really hurts : )"

    - S.E. Lain

  9. #9
    Benutzerbild von nim
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    1.231
    Likes
    0
    omg, sieht lecker aus im vergleich zu meinen standard pommes.

  10. #10
    Benutzerbild von Wh!$
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    10.647
    Likes
    62
    Soooo, weiter gehts hier mit den Rezepten!

    Diesmal was von unserem Frühstückschef, der diesen äußerst leckeren Salat entwickelt hat.

    Apfel-Feta-Salat

    Zutaten:

    Salz
    Pfeffer
    Balsamico-Essig
    Zitrone
    Schnittlauch
    Petersilie
    Feta
    süße Apfelsorte, z.B. Top Red oder Royal Gala
    Zimt
    Honig/Zucker

    Schnittlauch und Petersilie fein hacken/schneiden, Apfel in kleine Würfel, den Feta zerbröseln.

    Über den Apfel muss S O F O R T Zitronensaft drüber, da der Apfel sonst braun wird

    Dann noch nen Schuß Balsamico + Zimt und Honig&Zucker dazu packen, Salz, Pfeffer dazu, alles gut verrühren und abschmecken.


    Wohl bekommts

  11. #11
    Gast
    Gast
    Original geschrieben von DesmofheN

    ne gefüllte gans?
    Ja tatsächlich

    Es gab:
    Eine 6 Kilo Gans gefüllt mit Maronen,Staudensellerie,Brot,Leber,Herz,Magen,Tymi an,Salz,Pfeffer,Eine Zwiebel und Äpfel

    Zubereitet wurde sie im Ofen mit Niedertemperatur bei 80 Grad und hat 11 Stunden gedauert



    dazu gab es Blaukraut und Knödel



    und als Nachtisch Bratäpfel gefüllt mit Marzipan,Rosinen und Br aunem Zucker aus dem Dutch Oven


  12. #12
    Benutzerbild von Duril
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    1.894
    Likes
    0
    nicht übel, diese gans

    ich hab vorhin schweinelenden mit reis, erbsen, champignions und lecker soße gekocht ...


    jam ... wie lecker

  13. #13
    Benutzerbild von b0rt
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    4.345
    Likes
    3
    Rumpsteak mit Rotweinzwiebelsahnesoße und Kroketten:




    war verdammt lecker!

    Lufthansa Streik Training. Line up and wait...

  14. #14
    agra
    Gast
    Original geschrieben von b0rt
    Rumpsteak mit Rotweinzwiebelsahnesoße und Kroketten:

    [*IMG]http://www.melancholeriker.de/pq/rumpsteak1.jpg[/IMG]
    [*IMG]http://www.melancholeriker.de/pq/rumpsteak2.jpg[/IMG]

    war verdammt lecker!
    Sehr fein!
    :o

  15. #15
    Benutzerbild von Rhyn
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    13.697
    Likes
    0
    Original geschrieben von agra
    Sehr fein!
    :o
    schon. da kriegt man mal wieder hunger.
    dampft das noch? Lecker!

  16. #16
    Benutzerbild von RukH
    Registriert seit
    Nov 2001
    Ort
    Filderstadt bei Stuttgart
    Beiträge
    1.494
    QLive Nick
    RukH
    Likes
    0
    Klassischer Gulasch, mal eben im Sikomatik gemacht...ich liebe das Zeugs!!
    Doom fickt gut
    Verheiratete Männer leben länger als unverheiratete, aber sie sind viel eher bereit zu sterben. - Verfasser unbekannt
    -

  17. #17
    craVen_inaktiv
    Gast
    ich will tortelini und lachs in ner auflaufform machen aber ich weiss net was fuer ne soße ich dazu machen soll :<

  18. #18
    Benutzerbild von Wh!$
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    10.647
    Likes
    62
    Original geschrieben von craVenofwoE
    ich will tortelini und lachs in ner auflaufform machen aber ich weiss net was fuer ne soße ich dazu machen soll :<
    Sahne-Dill-Sauce mit Zitronenstückchen wäre ne Idee

    Ist auch nicht schwer, imho...

    € Weißwein-Dill geht auch.. eigentilch alle hellen Soßen und Dill ist sowieso DAS Gemüse, wenns um Fisch geht

  19. #19
    craVen_inaktiv
    Gast
    eine gute idee!!
    leider hab ich auch kein dill und keine zitrone da
    zum glück ist das alles am gestrigen 10 passiert und nicht heute

    hab mir schon überlegt bechamelsoße zu machen o_O

    aber den tipp merk ich mir

  20. #20
    Benutzerbild von Rhyn
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    13.697
    Likes
    0
    btw geht ne rahmsoße oder ne bratensoße (braune soße) schwer? kriegt man das ohne erfahrung hin? wie macht man das ohne tütchen-soße?

  21. #21
    Benutzerbild von Wh!$
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    10.647
    Likes
    62
    Original geschrieben von Rhyn
    btw geht ne rahmsoße oder ne bratensoße (braune soße) schwer? kriegt man das ohne erfahrung hin? wie macht man das ohne tütchen-soße?
    Also Rahmsoße (Fachbegriff : la sauce à la crème)

    geht so:

    Bedarf für 1 Liter:

    70G Butter
    40 G ZZwiebeln
    80 g Mehl
    1,2 l Milch
    5g Salz
    1 Bruchstück Lorbeerblatt
    2 zerdrückte Pfefferkörner
    1 Nelke
    Spur geriebener Muskatnuss
    Kochdauer: Ca. 30 Minuten

    Material: Butter, Zwiebelwürfel --> Butter zerlasen, Zwiebeln glasig dünsten --> Geschmacksbildung

    Mehl --> hinzufügen und weiß schwitzen --> Mehlgeschmack geht verloren, Stärke wird zu Dextrin

    Würzstoffe, kalte milch oder zur Hälfte mit Kalbsfond --> zugeben, dazugießen und unter ständdigem Rühren aufkochen und langsam auskochen lassen --> Klümpchenbildung wird vermieden, Sauce setzt nicht an. Sie erhält Geschmack und Konsisttenz

    Anschließend durch ein Sieb schütten um Rückstande zu entfernen.

    Flüssige Butter --> auf die fertige Sauche geben --> Fett schützt vor Abtrocknen. Hautbildung wird vermieden.

    Das ist dann Béchamelsauce

    Bei ner Rahmsauce machst du einfach noch Sahne dazu und kalte Butterflocken, die du drunter rührst.

    Braune Soße ist auch recht einfach:

    Du nimmst einfach ein wenig Fleisch ( auch Knochen wenn du das magst) und brätst das an. Muss auf keinen fall das beste Fleisch sein, können sehr gerne Reste sein!

    Ich schreib das dann mal ab:

    Fett; Kleingehackte knochen --> Fett erhitzen, alles zusammen braun anbraten --> Geschmacks- und Farbstoffe durch Rösten.

    Röstgemüse (Zwiebel, Möhren, Sellerie und Petersilie) --> dazugeben, bräunten öfter umrühren --> Bräunen steigert Aroma und Farbwerte, Zuckerstoffe der Gemüse karamelsieren. Ungleiches Rösten führt zu Bitterstoffen

    Tomatenmark --> verliert Säure, entwickelt Geschmack (nennt man auch Tomatisieren )
    Rotwein dazugeben und ein wenig Paprikapulver --> Paprika erzählt volle Würze. Wein erzeugt pikantes Aroma.

    Braune Mehlschwitze --> dazugeben --> schnellere Auswertung des Röstgutes

    Kochen lassen, dabei evtl. Fett von oben mit ner Schaumkelle wegheben.

    Gewürze, Kräuter ( z.B. Thymian, Pefferkörner, Knoblauch, Lorbeer, zerkleinerte Petersilienwurzel) erst kurz vorm absieben dazugeben, so 10-15 minuten vorher, sag ich mal.

    Anschließend durch ein Sieb schütten, indem ein Tuch liegt, damit auch kleine Reste drin bleiben.

    SO, im Grunde isse fertig

    Wenns schnell gehen soll kannst du auch Fleisch anbraten und anschließend einfach bisserl Gemüsebrühe und Tomatenmark dazugeben und dann noch dunklen Soßenbinder.

    Wohl bekommts

    Ich empfehle übrigens in dem Fall mal unser Schulbuch: "Der Junge Koch" von Grüner/Metz.

  22. #22
    Benutzerbild von Rhyn
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    13.697
    Likes
    0
    1l? Ach herje.. ich koche ja net für ne großküche. naja.. lässt sich sicher irgendwie runterrechnen oder man probiert das einfach irgendwie aus.
    ein paar fragen:
    - was ist eine mehlschwitze? wie mache ich das? mehl und fett erhitzten, kann das sein?
    - wie schlimm ist es, wenn ich das ganze (weil nicht im haus) ohne lorbeer, nelke, muskatnuss mache?
    kurzusammenfassung rahmsoße: butter, zwiebeln, mehl, milch, sahne, gewürze -> nacheinander erhitzen.. also im prinzip
    kurzzusammenfassung braune soße: gemüsebrühe, tomatenmark, gewürze, speisestärke? (zur bindung) nacheinander erhitzen.

    thx
    ich warte mal noch auf ne mögliche antwort bevor ich mich da selber zu ersten versuchen rantraue

  23. #23
    Benutzerbild von Wh!$
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    10.647
    Likes
    62
    Mehlschwitze machst du in dem du Butter mit dem Mehl verrührst. Also erst Butter anschmelzen inner Pfanne und dann Mehl reinrühren. Siehe auch: http://www.mamas-rezepte.de/index1.h...itze.htm~unten

    Wenn du die Zutaten nicht hast, schmeckt es halt anders, aber mit Salz/Pfeffer gehts natürlich auch.

    Speisestärke.. joar.. gibt z.B. Mondamin Fix für Braune Soßen. Halt klassischer Soßenbinder :>

    Viel Spaß, Pics sind erwünscht!

  24. #24
    Benutzerbild von Rhyn
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    13.697
    Likes
    0
    Original geschrieben von Wh!$
    Mehlschwitze machst du in dem du Butter mit dem Mehl verrührst. Also erst Butter anschmelzen inner Pfanne und dann Mehl reinrühren. Siehe auch: http://www.mamas-rezepte.de/index1.h...itze.htm~unten

    Wenn du die Zutaten nicht hast, schmeckt es halt anders, aber mit Salz/Pfeffer gehts natürlich auch.

    Speisestärke.. joar.. gibt z.B. Mondamin Fix für Braune Soßen. Halt klassischer Soßenbinder :>

    Viel Spaß, Pics sind erwünscht!
    thx
    ich werd das beim nächsten mal mal versuchen.. hoffentlich denk ich dran, die cam dann mit in die küche zu nehmen

  25. #25
    Benutzerbild von Wh!$
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    10.647
    Likes
    62
    Ha, mir ist grad noch was bei deiner braunen Soße aufgefallen, was fehlt, nämlich: Das Fleisch

    Musst umbedingt irgendwelches Fleisch haben, dass du anbrätst, sonst fehlt dir a) Farbe, b) Aroma

    Also besorg dir beim Metzger oder so entweder nen paar Knochen oder frag ihn halt mal nach Resten für ne Soße. Wichtig: Erst das FLeisch schön braun rösten, das soll nicht mehr gegessen werden, dann die restlichen Zutaten!

  26. #26
    Benutzerbild von Rhyn
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    13.697
    Likes
    0
    k also fleischreste in die pfanne für die braune soße..
    werde dann wohl erst rahmsoße versuchen. muss mir nachher mal die wichtigsten zutaten rausschreiben sonst vergess ich nur irgendwas wichtiges kenn mich doch

  27. #27
    Benutzerbild von desmo
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    9.738
    Likes
    7
    mal was neues...

    sahne kartoffeln.

    kartoffeln schälen und in kleine stücke schneiden.
    eine zwiebell schälen und vierteln.
    zwei knoblauch zehen würfeln.
    das ganze in eine form geben.
    einen becher sahne mir einem halben brühwürffel, etwas peffer und salz abschmecken und über die zutaten in der form giesen.

    das ganze bei 200°C in den ofen und so lange backen bis die kartoffeln weich sind. am besten immer wider mit der gabel reinpicken. das ganze kann aber ne weile brauchen...

    und dann... lecker.

    eigentlich sollte jetzt ein bild kommen aber ich hab versucht das fehlen von sahen durch das mischen von milch und johgurt zu kompensieren und das hat nicht geklaptt.

    das ergebnis sah unapetittlich aus und hat echt eklig geschmeckt aber das rezept ist gültig und schmeckt richtig zubereitet wirklich gut.
    Vor 2000 Jahren sagte ein weiser Chinese der über die Zauberkraft des Sex nachdachte:

  28. #28
    Gast
    Gast
    Heute gabs Weißwürscht



    und als Beilage ein Olivenbrot aus dem Dutch-Oven



    sieht zwar nicht so aus,hat aber außerordentlich gut geschmeckt


  29. #29
    Gast
    Gast
    Sry for Doppelpost

    Heute gab es Cola-Butt-Chicken mit selbsgemachter Soße aus dem Grill

    (Keine Angst das ekelhafte Billigbier hab ich weggeschüttet und durch Cola ersetzt)





    Seeeeeeeeehr lecker



    Ich habe noch 15 Minuten vor Ende eine handvoll Sherry-Woodchips in de Glut geschmissen,hat der Angelegenheit eine nette,dezente Rauchnote verliehen

    (Hier mein Räucherholzvorrat,sehr lecker sind auch die Whiskey-Chips)


  30. #30
    Benutzerbild von b0rt
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    4.345
    Likes
    3
    BorZ, bei Dir wäre ich echt gerne mal Gast zum Essen!
    Klingt irgendwie immer sehr interessant und sieht verdammt lecker aus!

    Lufthansa Streik Training. Line up and wait...

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •