Seite 264 von 274 ErsteErste ... 164214254262263264265266 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 7.891 bis 7.920 von 8213
  1. #7891
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.947
    Likes
    3317
    Gestern zum 9monatigen mit meiner Freundin gesehen:

    Verpiss dich, Schneewittchen!



    2/5

    Hmm...., was soll man sagen?

    Comedians machen Filme... Bei Otto z.b. gings gut, aber das waren auch meistens gute Geschichten & seine Gags waren drin!

    Hier passt die Story auf einen Bierdeckel & ist noch nicht mal gut...
    Eko Fresh ist mir erst nach ein paar mal aufgefallen, das er "mitspielt"
    ...
    Der Castingdreck hätte nicht sein müssen, Sabrina Setlur ist sooo schlecht -_-
    Ansonsten plätschert der Film so vor sich hin...

    Was positv ist, sind ein paar Gastauftritte, z.b. von Tom Gerhardt als Hausmeister Krause, ICH fand den gelungen... Chris Tall ist cool, aber so ist er einfach...
    Die Band ist ganz originell, aber nicht unbedingt gut :/
    Die Anti-Nazigags waren gut, die Mukke im Hintergrund auch.


  2. #7892
    Benutzerbild von pressluftpinocchio
    Registriert seit
    Okt 2001
    Ort
    pq.de
    Beiträge
    18.640
    QLive Nick
    duffs
    Likes
    106
    alter, wie man es überhaupt erst in erwägung ziehen kann, sich so einen scheissdreck reinzuziehen.

  3. #7893
    Benutzerbild von IcE2k1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    5.724
    QLive Nick
    icequaker
    Likes
    163
    ...das ist nun mal so, wenn der intellekt auch auf einem bierdeckel platz hat

  4. #7894
    Benutzerbild von cts
    Registriert seit
    Mär 2000
    Ort
    Germany
    Beiträge
    18.268
    QLive Nick
    cts
    PSN Nick
    crea2survive
    XBL Nick
    crea2survive
    Likes
    121
    wtf der Dulli hat auch schon seinen eigenen Film?

  5. #7895
    Benutzerbild von n1ppler
    Registriert seit
    Sep 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    4.073
    QLive Nick
    n2ppler
    Likes
    40
    Da wäre mir die Zeit viel zu schade diesen "Film" zu schauen bzw. darüber zu schreiben. Aber jeder wie er mag...

  6. #7896
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.947
    Likes
    3317
    Filmabend mit Kumpels:

    Black Sheep



    3/5

    Ein kleiner, lustiger Funsplatter!

    Der Film ist schon ganz lustig & es splattert sehr geil
    Aber manche "Gags" & das Verhalten von den Leuten sind schon echt kacke... :/

    Alles in allem zeigt Neuseeland, das es auch abseits von Peter Jackson Splatter kann!

    96 Hours - Taken



    4/5

    Ein voller Action und Spannung steckender Thriller!
    Liam Neeson spielt als sich sorgender Vater, der dann Amok läuft in Paris, glaubwürdig!

    Natürlich ist es vollkommen unrealistisch, wie er hier wütet, unkaputtbar unso
    Die Tochter ist zwar viiiel zu alt für ein 17jährige, aber egaaal...

    Ich mag, das die Kämpfe plötzlich & unvermittelt kommen Die Action selber scheint viel handgemacht, schön bodenständig. Kann ich aber so jetzt nicht überprüfen...

  7. #7897
    Benutzerbild von fame
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    13.867
    Likes
    403
    Zitat Zitat von PostalDude Beitrag anzeigen
    Die Action selber scheint viel handgemacht, schön bodenständig. Kann ich aber so jetzt nicht überprüfen...
    Könntest du das nachholen bitte?
    Zitat Zitat von RDX Beitrag anzeigen
    Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
    Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.

  8. #7898
    Benutzerbild von cts
    Registriert seit
    Mär 2000
    Ort
    Germany
    Beiträge
    18.268
    QLive Nick
    cts
    PSN Nick
    crea2survive
    XBL Nick
    crea2survive
    Likes
    121
    Zitat Zitat von dr.g0nzo Beitrag anzeigen


    hatte seine momente, fühlte sich aber sehr hastig an.
    bin froh, dass wohl mit ready player two ein neuer buchtitel ansteht, denn das buch war wesentlich besser.

    Die ganzen Referenzen haben sich bei mir auch ziemlich schnell abgenutzt, viel mehr hat der Film dann aber auch nicht zu bieten. Hatte auch nicht das Gefühl, einen Spielberg-Film zu sehen, der hätte auch von nem random Regisseur sein können, hätte den Unterschied nicht bemerkt. Das Buch soll auch ziemlich beschissen geschrieben sein, interessiert mich also auch 0 (lese eh keine Bücher mehr)


    edit: (schreibe ziemlich viel "auch", warum auch immer )

  9. #7899
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.947
    Likes
    3317
    Resident Evil: Degeneration



    4,5/5

    DAS ist der wahre Resident Evil Film!

    Action + Horror ohne Ende, eine coole Story, die Resident Evil 2 ins Boot holt und altbekannte und liebgewonnene Charaktere!
    Die Animationen wirken manchmal etwas hölzern & Emotionen via Mimik zeigen die Figuren auch nicht gerade, aber das ist in den Spielen auch so
    Das macht den Reiz aus, es ist wie eine 90min. Cutszene aus den Spielen!

  10. #7900
    Benutzerbild von TeTsOu
    Registriert seit
    Mai 2001
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8.336
    QLive Nick
    ProBoT
    PSN Nick
    Pro-BoT
    XBL Nick
    ProBoTo
    Likes
    134
    Zitat Zitat von cts Beitrag anzeigen
    Das Buch soll auch ziemlich beschissen geschrieben sein, interessiert mich also auch 0 (lese eh keine Bücher mehr)
    was für ner brainless-quelle entstammt den der mist?
    danke reicht schon; ich fand das buch super (lese eh sehr gerne bücher); aber hauptsache random-crap aufnehmen und sich nichtmal selbt eine meinung dazu bilden mr. old lonesome embittered

  11. #7901
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.947
    Likes
    3317
    Bei Amazon Video ausgeliehen:

    Man lernt nie aus



    3,5/5

    Schöner Film über einen Senioren, der in einem Start-Up Unternehmen als Praktikant anfängt...

    De Niro klasse wie immer, Anne Hathaway spielt die Chefin schön hektisch & ich mag Rene Russos Nebenrolle! Sie ist noch nicht zu alt für den Scheiß!
    Die Story selber ist ganz OK, nur das er später das "Oberhaupt" der Familie gibt, ist manchmal was nervig... :/

  12. #7902
    Benutzerbild von dr.g0nzo
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    6.940
    PSN Nick
    swaginspectoR
    XBL Nick
    g0nzo1
    Likes
    154
    Zitat Zitat von TeTsOu Beitrag anzeigen
    was für ner brainless-quelle entstammt den der mist?
    danke reicht schon; ich fand das buch super (lese eh sehr gerne bücher); aber hauptsache random-crap aufnehmen und sich nichtmal selbt eine meinung dazu bilden mr. old lonesome embittered
    bin mir ziemlich sicher, dass er das von Kino+ hat. da haben die Larrys das buch nach 100 seiten weggelegt und die ganze zeit sinnbefreit gehasst.
    das buch ist supergut. besonders wenn man auf popkultur (der 80er) und Videospiele steht

    bei dem film hat man gemerkt, dass Spielberg einfach keine innere flamme mehr hat. hätte er auch nur ansatzweise Interesse einen guten film zu machen, hätte er das buch sicher nicht in einen film gequetscht. :shrug:
    "We know what you're up to man."

  13. #7903
    Benutzerbild von ts_tommy
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    The Campgrounds
    Beiträge
    10.232
    QLive Nick
    spawnsen
    Likes
    135
    hab ebenso gutes vom buch gehört, soll auch mit ready player two - zumindest schriftlich - eine fortsetzung geben.

    The Foreigner (2017)



    etwas weniger action und mehr ernsthaftigkeit als man es von jackie chan kennt.
    auch wenn das bild non stop explosionen suggeriert, ist der film doch eher ruhig.
    sicher kein highlight, aber durchweg spannend. kuck ich bestimmt nochn zweites mal.

    7 / 10


    Haus des Geldes (2017)



    Heist-Serie (gabs sowas schon mal?) aus spanien im 'Inside Man' stil.
    wird bestimmt ne menge fans finden, doch ab episode 4 häufen sich die "wir bauen scheiße,
    damits spannend wird" aktionen, damit klinke ich mich aus richtung altered carbon.

    6 / 10


    Altered Carbon (2018)



    so. da wären wir. dystopie? jup. cyberkram? check. vice and murder? reichlich.
    trifft damit meinen geschmack auf die 12 und die erste folge hat mich wirklich begeistert.
    bin jetzt bei episode 5 und ich vermisse details über die gesellschaftlichen entwicklungen:
    religiöse fanatiker, tech-junkies und cybercrime findet irgendwie immer leicht außerhalb
    des bildes statt, doch gerade das würde diese serie von anderen kontrastreich abheben.
    stattdessen gehts 'nur' um einen mordfall plus verschwörung in exotischem ambiente.
    eine folge kuck ich noch; ich muß wissen, wie's mit ortega weiter geht! eventuell zwei.

    7.5 / 10


    Salyut 7 (2017)



    wie auf dem bild zu lesen ist, handelt es sich hier im eine darstellung der geschehnisse 1985 im erdorbit.
    apollo 13 - russian version. doch es passiert mir während der spielzeit einfach zu wenig. so gibts für einen
    film ohne große mängel hier nur 6 punkte, weil nochmal zieh ich mir das teil bestimmt nicht rein.

    6 / 10


    Sibirische Erziehung / Deadly Code (2013)



    john malkovich wurde mir als sehenswerter mafiaboss empfohlen und ich muß die freundschaft kündigen.
    wie es auch bei imdb steht (hätt ich wohl mal vorher draufgehen sollen) ist es ein drama über zwei
    jugendliche im russischen nirgendwo. mafia und tattoos sind nur beiwerk,
    dafür gibts ne geistig behinderte frau als streitobjekt. super urlaub.
    ne quatsch, der ist schon ganz ok. vor allem wenn man vorher weiß, auf was man sich einlässt.

    6 / 10


    The Death of Stalin (2017)



    immer noch russland. dieses mal mit stalin, der zu beginn direkt mal stirbt.
    sofort versucht die restliche regierung um khrushchev (buscemi großartig!),
    sich soviel macht und devisen - stets kommunismuskonform - zu krallen und
    die widersacher gegeneinander aufzuwiegeln. hat etwas von monty python,
    kommt aber nie so richtig in fahrt und bleibt bis zum ende ziemlich böse.

    6.5 / 10


    Attraction (2017)



    dieses mal gehts nach .. äh .. russland. wieder ein raumschiff, aber jetzt
    ist es ausserirdisch und stürzt einfach mal auf moskau. statt einem historischen
    erstkontakt mit vulkaniergruß begleiten wir aber ne jugendliche mit PMS und
    ihrer gang, die reihenweise.. oh da hatt ich auch schon ausgemacht.

    5 / 10
    >> rock die scheisse fett <<


    Our knowledge has made us cynical; our cleverness, hard and unkind. We think too much and feel too little.
    More than machinery we need humanity. More than cleverness, we need kindness and gentleness.
    Without these qualities, life will be violent and all will be lost.

  14. #7904
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.947
    Likes
    3317
    The Revenant - Der Rückkehrer



    5/5

    Wow.

    Unglaubliche Leistung von DiCaprio! Endlich hat er seinen Oscar, vollkommen zurecht! Wie er in diesem Film leidet, manchmal würde man ihm gerne helfen... :/
    Die Landschaftsaufnahmen sind atemberaubend, die Action unvermittelt & brutal und Tom Hardy spielt den "Bad Guy" auch sehr gut.
    Einzig die Story ist simpel, aber das schadet nicht, wenn der Film sehr gut gemacht ist.

  15. #7905
    Benutzerbild von das was moh sagt
    Registriert seit
    Mai 2012
    Beiträge
    3.241
    XBL Nick
    Xxn0sc0pe420xX
    Likes
    907
    The Revenant - Der Rückkehrer



    5/5

    Wow.

    Unglaubliche Leistung von DiCaprio! Endlich hat er seinen Oscar, vollkommen zurecht! Wie er in diesem Film leidet, manchmal würde man ihm gerne helfen... :/
    Die Landschaftsaufnahmen sind atemberaubend, die Action unvermittelt & brutal und Tom Hardy spielt den "Bad Guy" auch sehr gut.
    Einzig die Story ist simpel, aber das schadet nicht, wenn der Film sehr gut gemacht ist.

  16. #7906
    Benutzerbild von cts
    Registriert seit
    Mär 2000
    Ort
    Germany
    Beiträge
    18.268
    QLive Nick
    cts
    PSN Nick
    crea2survive
    XBL Nick
    crea2survive
    Likes
    121
    The Revenant - Der Rückkehrer



    5/5

    Wow.

    Unglaubliche Leistung von DiCaprio! Endlich hat er seinen Oscar, vollkommen zurecht! Wie er in diesem Film leidet, manchmal würde man ihm gerne helfen... :/
    Die Landschaftsaufnahmen sind atemberaubend, die Action unvermittelt & brutal und Tom Hardy spielt den "Bad Guy" auch sehr gut.
    Einzig die Story ist simpel, aber das schadet nicht, wenn der Film sehr gut gemacht ist.

  17. #7907
    Benutzerbild von ts_tommy
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    The Campgrounds
    Beiträge
    10.232
    QLive Nick
    spawnsen
    Likes
    135
    Aviator (2004)



    3.5/5

    Wow.

    Unglaubliche Leistung von DiCaprio! Endlich hat er seinen Oscar, vollkommen zurecht! Wie er in diesem Film leidet, manchmal würde man ihm gerne helfen... :/
    Die Landschaftsaufnahmen sind atemberaubend, die Action unvermittelt & brutal und Alec Baldwin spielt den "Bad Guy" auch sehr gut.
    Einzig die Story ist simpel, aber das schadet nicht, wenn der Film sehr gut gemacht ist.
    >> rock die scheisse fett <<


    Our knowledge has made us cynical; our cleverness, hard and unkind. We think too much and feel too little.
    More than machinery we need humanity. More than cleverness, we need kindness and gentleness.
    Without these qualities, life will be violent and all will be lost.

  18. #7908
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.947
    Likes
    3317
    Auf Sky aufgenommen:

    Young Guns



    4/5

    Ein cooler Western mit "damn young Guns" !

    Viel Action, gute Darsteller (die damals am Anfang ihrer Karriere stehen) & eine im Prinzip simple Rachestory!

    Schade, das Charlie Sheen nur relativ kurz mitspielt, aber sonst wäre aus William H. Bonney nie "Billy, the Kid" geworden

  19. #7909
    Benutzerbild von n1ppler
    Registriert seit
    Sep 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    4.073
    QLive Nick
    n2ppler
    Likes
    40
    Avengers: Infinity War



    Action, Humor, Tragik jede Menge Kawuuuum und ein Bösewicht, der mal nicht so schnell in die Knie geht. Hätte nicht gedacht, dass man so viele Helden in einem Film unterbringen kann, aber die Balance ist wirklich gut gelungen.

    CGI ist soweit gut, nur bei den Massenkämpfen wirkt es etwas "schwammig". Das 3D kann man sich übrigens sparen.

    Soundtrack ist top.

    9/10

  20. #7910
    Benutzerbild von dr.g0nzo
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    6.940
    PSN Nick
    swaginspectoR
    XBL Nick
    g0nzo1
    Likes
    154
    Avengers: Infinity War


    joar, einer der besseren Marvel filme aber noch immer kein guter film.
    zu lang war er auch. aber ein paar nette Szenen sind wie immer dabei.
    "We know what you're up to man."

  21. #7911
    Benutzerbild von sl1zer
    Registriert seit
    Dez 2001
    Beiträge
    21.407
    Likes
    663
    Marvel ist für mich Abfall.

    Tell me was it all worth it, to watch your kingdom grow?
    All the anchors in the ocean never sunk this low!

  22. #7912
    Benutzerbild von IcE2k1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    5.724
    QLive Nick
    icequaker
    Likes
    163


    5,5/10

    am wochenende mit der freundin......der erste ging ja noch, wenn man sich drauf einlässt, aber jetzt gibts nur noch slapstick und deutschland beweist wieder einmal, dass es absolut kein talent für durchgängig gute komödien hat. 2 lacher gabs dann doch und katja riemann is wie immer die beste

  23. #7913
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.947
    Likes
    3317
    Richy Guitar



    1,5/5

    Ein Stück "80erNostalgie". Mehr ist der Film nicht.

    Und so sollte man ihn auch angehen.
    Er ist natürlich grottenschlecht, Bela, Farin & Sahnie (hier unter ihren bürgerlichen Namen) auch, die "Story" völlig belanglos & unlogisch zusammengeschustert.

    Aber:
    Immerhin ist die Musik ganz gut! Nena hat nen Gastauftritt, ein paar Ärztesongs werden angespielt, im Abspann läuft immerhin "Teenagerliebe"...

    Aber ansonsten gilt: Finger weg Eigentlich selbst als DÄ/80er-Fan...

  24. #7914
    Benutzerbild von elektrojude
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    #konsolen
    Beiträge
    7.361
    PSN Nick
    teenyo
    XBL Nick
    teeneo
    Likes
    148
    ban.

    Original geschrieben von sim^^on
    in my eyes sind übrigens skinheads kein stück besser als nazis. die ideale sind im endeffekt die gleichen(...)

  25. #7915
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.947
    Likes
    3317
    Ipcress - Streng geheim



    3,5/5

    Der Anti-Bond!

    Michael Caine´s Durchbruch als Harry Palmer, ein Agent, der nicht immer auf die Befehle seiner Chefs hört...
    Der Film braucht die erste Hälfte, bis er Fahrt aufnimmt, aber dann wirds schon spannend!

  26. #7916
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.947
    Likes
    3317
    Haus der 1000 Leichen (Rob Zombie Box: Limited Edition)



    3,5/5

    Was der Herr Zombie da auf die Beine gestellt hat, ist einfach nur grandios inszeniert!
    Fängt als halbwegs harmloser Roadmovie an, aber dann... HORROR pur! Aber so offensichtlich übertrieben dargestellt, das man es nicht immer ernst nimmt

    Die Einflüsse sind offensichtlich, (Texas Chainsaw Massacre u.ä.) eine Story eh nur bis zur Ankunft bei Familie Firefly vorhanden + schlechte bis "OKe" Schauspieler, ein guter (von Rob Zombie selbst gemachter) Soundtrack, gut gemachte Goreszenen, fertig ist Rob Zombie´s Regiedebüt!

  27. #7917
    Benutzerbild von cts
    Registriert seit
    Mär 2000
    Ort
    Germany
    Beiträge
    18.268
    QLive Nick
    cts
    PSN Nick
    crea2survive
    XBL Nick
    crea2survive
    Likes
    121
    Coco


    4/5

    Wow.

    Unglaubliche Leistung von DiCaprio! Endlich hat er seinen Oscar, vollkommen zurecht! Wie er in diesem Film leidet, manchmal würde man ihm gerne helfen... :/
    Die Landschaftsaufnahmen sind atemberaubend, die Action unvermittelt & brutal und Alec Baldwin spielt den "Bad Guy" auch sehr gut.
    Einzig die Story ist simpel, aber das schadet nicht, wenn der Film sehr gut gemacht ist.

  28. #7918
    Benutzerbild von IcE2k1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    5.724
    QLive Nick
    icequaker
    Likes
    163
    das is ja schon fast schon pd wording per excellence!

  29. #7919
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.692
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    208


    Der Filmtitel ist wie ich finde etwas unglücklich übersetzt, "Anziehungskraft" würde es besser treffen da die Doppeldeutigkeit des russischen Titels auf englisch verloren geht. Anfangs sah es etwas stark dach dem Versuch "Russen können amerikanisch aussehende Filme machen" aus, aber insgesamt war ich doch sehr positiv überrascht. Die Handlung ist durchaus realistisch abwechslungsreich und bietet abgesehen von 2 oder 3 kleineren Logikfehlern interessante Wendungen. Trotz der länge von über 2 Stunden wirkt er nie langatmig oder übertrieben actionlastig. Finde neben Arrival einer der besten Erstkontakt-SciFi Filme der letzten Jahre.

    7/10


  30. #7920
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.947
    Likes
    3317
    Auf Sky aufgenommen & mit meinem besten Kumpel geguckt:

    Alien: Covenant



    2,5/5

    Ridley Scott, bitte hör auf! BITTE !

    Dieser Film ist der Beweis dafür, das du jetzt aufhören solltest...

    Er fängt ja stark an, die Kolonisten landen, mal wieder mit einem Signal gelockt, auf einem Planeten... Fangen an, ihn zu erforschen.
    Die Bilder sind beeindruckend... Die Sets sind stark gemacht! Ich gehe davon aus, das es (zumindest teilweise) Sets sind, "fühlt" sich so an.
    Es splattert auch ordentlich, das Alien wütet, es nimmt seinen Lauf...

    Aber dann, dieser Mittelteil. -_-
    Michael Fassbender in einer Doppelrolle, mitten in einem Homo-poRn...
    Die Story wird absurd, also mir hat die Antwort, wo die Aliens "herkommen", nicht gefallen!
    Abgesehen davon, das sowas auch überhaupt nicht beantwortet werden muss!

    Das actionreiche Ende haut dann wieder was raus, aber auch hier hätte man viel mehr rausholen können. Es geht zu schnell. :/

Seite 264 von 274 ErsteErste ... 164214254262263264265266 ... LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •