Seite 274 von 274 ErsteErste ... 174224264272273274
Zeige Ergebnis 8.191 bis 8.211 von 8211
  1. #8191
    Benutzerbild von IcE2k1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    5.723
    QLive Nick
    icequaker
    Likes
    163
    ...was tut man nicht alles für die frau


  2. #8192
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.945
    Likes
    3317
    Am DI mit Kumpels im Kino:

    John Wick 3



    Was für eine Daueraction/Prügelorgie!

    John wird aus dem Continental geschmissen & steht ganz oben auf der Liste...
    Das reicht zur Story, gefühlte 120 Minuten von den 138 sind (geil inszenierte) Action pur ! ♥

    Der Film war gar nicht so scheiße, wie ich befürchtet hatte!

    Es gibt zwar nicht soo oft Blut, aber dafür kreative Shoot-Outs!

    Kenau Reeves ist fit wie eh & je, Wahnsinn!

    4/5

    Filmabend mit Kumpels bei mir:

    Operation Read Sea



    What was that!?

    Actionoverkill vom allerfeinsten !

    Story? Ja, ist sehr dünn, also vollkommen wurscht! Ist nur ein Seil, um von geil gemachter Actionszene zu Actionszene zu huschen !

    Was hier abgebrannt wird... Wahnsinn! Genial brachial inszeniert, blutig! BAM !

    Ein einziger Actionporno! Und ich hab abgespritzt!

    4,5/5

    Nicht noch ein Teeniefilm!



    Hier wird alles verarscht, was nicht bei 3 20 Jahre alt ist!

    Sex, Fäkalhumor, Gueststars, hier ist einfach alles dabei!

    Ein Gag reiht sich an den anderen, nicht jeder zündet, wie in jedem Teeniefilm das gleiche!

    3/5

  3. #8193
    Benutzerbild von fame
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    13.865
    Likes
    401
    Hättest du mal ein Beispiel jeweils für einen Gag der zündet und einen der nicht zündet? Versuche mir das seit längerem vorzustellen.
    Zitat Zitat von RDX Beitrag anzeigen
    Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
    Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.

  4. #8194
    Benutzerbild von IcE2k1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    5.723
    QLive Nick
    icequaker
    Likes
    163
    Homeland - Staffel 7



    8/10

    hach, ich mag die serie, auch wenn carrie manchmal etwas schwierig ist. leider ist die letzte staffel nicht mehr ganz so top wie ihre vorgänger, aber dennoch voll mit intrigen, geheimdienst, russen und politischen gemache. ich steh auf den scheiss!

  5. #8195
    Benutzerbild von IcE2k1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    5.723
    QLive Nick
    icequaker
    Likes
    163
    Mission Impossible: Fallout



    7/10

    gestern abend bei amazon: besser als erwartet, aber dennoch irgendwie n stückchen drüber für meinen geschmack...kann auch an der unnötigen spieldauer von 2,5h gelegen haben

  6. #8196
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.945
    Likes
    3317
    The Swarm (Im O-Ton und die Langfassung)



    Was für ein Film !
    Der Film ist TODernst gemeint, aber die Sprüche, die "Effekte" (Die Killerbienen zerstören z.b. ein Atomkraftwerk), das Thema und das Alter tut sein übrigens, das ich ihn als Trashmeisterwerk abfeier haha !

    2,5/5 (ernst gemeint)
    4/5 (für den Trashfan)

  7. #8197
    Benutzerbild von ts_tommy
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    The Campgrounds
    Beiträge
    10.232
    QLive Nick
    spawnsen
    Likes
    135
    Die Fälscher (2007)



    kriegsdrama über KZ häftlinge, die pfund&dollar fälschen sollen,
    um die deutsche kriegskasse aufzubessern - und ihre sabotageversuche.
    war einfach mal richtig gut.

    7.5 / 10


    Silver Linings Playbook (2012)



    topbesetzte schnulze über die übliche geschichte plus tanzen am ende. trotzdem gude!

    7 / 10


    Schnellboote vor Bataan / They Were Expendable (1945)



    weniger schnulze, dafür krieg. geht klar für mich.
    was gar nicht klar geht, sind die special fx. ja bla 1945 und so.
    feindlicher beschuß wirkt wie polenböller in die luft geworfen, wtf.
    die japaner greifen nämlich gar nicht an, die feiern neujahr!
    dadurch geht etwas die dramatik für mich flöten, rest war okay.

    6 / 10


    Absolute Giganten (1999)



    fantastischer streifen über freundschaft, hamburg & eine durchzechte nacht.
    einfach alles in dem film passt, die kickerszene ist grandios. will watch again.

    8 / 10


    Dark - S2 (2019)



    gibts seit ein paar tagen und ich bin sofort wieder süchtig.
    auf jede antwort zwei neue fragen, oh junge oh junge

    8 / 10
    >> rock die scheisse fett <<


    Our knowledge has made us cynical; our cleverness, hard and unkind. We think too much and feel too little.
    More than machinery we need humanity. More than cleverness, we need kindness and gentleness.
    Without these qualities, life will be violent and all will be lost.

  8. #8198
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.945
    Likes
    3317
    Tango & Cash



    80erOldschoolAction vom Feinsten!

    Story ist bekannt, ein ungleiches Copduo muss zusammen arbeiten unso

    Cash ist eine (nicht so gute) Kopie von Martin Riggs, (außer die Haare, die sind 1:1 ) und Tango hat ein bisschen was von Murtaugh, nur nich so alt...

    Ein paar Sprüche und Explosionen rein, feddich ist die Actionsuppe!

    Dafür rockt die Action gut, vor allem das Finale, es knallt ständig, super Action!

    Ein paar Auszüge der Sprüche:

    - "Wo hast du denn Fahren gelernt?" - "Bei Stevie Wonder!" (Eine eindeutige Anspielung auf Stirb Langsam !)
    - Cash:"Hey...warte! Warum ist dein Ding größer als meins?"
    Tango:"Das hat genetische Gründe, Zwergnase!"
    - Polizist 1: "Was glauben Sie eigentlich wer Sie sind?" - Polizist 2: "Er denkt, er ist Rambo!" - Ray Tango(Stallone): "Rambo ist ein Waschlappen!" ( )
    - Tango: "Hab gehört du bist der zweitbeste Bulle in LA!" Csah: "Hab das gleiche von dir gehört!"
    - Tango: "Hau ab, das ist mein Fall!"
    Cash: "Wieso ist das dein Fall?"
    Tango: "Weil ich an der Sache schon seit 6 Monaten dran bin!"
    Cash: "Da kannst du mal sehen wie dumm du bist. Ich bin an der Sache seit...ääähm...ner halben Stunde dran und bin genau so weit wie du."
    - „Entweder geht diese Uhr hier verkehrt rum oder jemand hat ne Bombe aktiviert“

    4/5

  9. #8199
    Benutzerbild von fame
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    13.865
    Likes
    401
    Die Sprüche meinst du aber bitte nicht ernst Kann jetzt mal bitte jemand die Satire aufdecken? Ich halte das langsam nicht mehr aus.
    Zitat Zitat von RDX Beitrag anzeigen
    Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
    Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.

  10. #8200
    Benutzerbild von IcE2k1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    5.723
    QLive Nick
    icequaker
    Likes
    163
    die sprüche bei tango & cash sind schon witzig, da muss ich ihn in schutz nehmen

  11. #8201
    Benutzerbild von fame
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    13.865
    Likes
    401
    Zitat Zitat von RDX Beitrag anzeigen
    Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
    Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.

  12. #8202
    Benutzerbild von IcE2k1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    5.723
    QLive Nick
    icequaker
    Likes
    163
    Zitat Zitat von ts_tommy Beitrag anzeigen

    Dark - S2 (2019)



    gibts seit ein paar tagen und ich bin sofort wieder süchtig.
    auf jede antwort zwei neue fragen, oh junge oh junge

    8 / 10
    9/10

    stark gut, nicht so spannend wie staffel, da man schon ungefähr weiß worum es geht, aber imho hervorragend umgesetzt.
    jetzt noch fast 2 jahre warten bis staffel 3, finde ich aber so semi. man sollte ohnehin vorher noch mal staffel 1 schauen, da man recht viel vergessen hat und die zusammenhänge nicht alle mehr aufm schirm hat.

  13. #8203
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.945
    Likes
    3317
    Hereditary



    Bin mit eigentlich hohen Erwartungen ran gegangen, die aber wüst zerschlagen wurden!
    Ich habe einen Horrorschocker ala "Shining" (von Kubrick), "The RIng", "The Others" oder "Conjuring" usw. erwartet.
    Aber das? Das war ja eher ein Familiendrama... !

    Atmosphäre? Ja, die war ganz gut gemacht! Aber so richtiges gruseln wollte sich nicht einstellen...
    Schauspieler? Haben ihre Sache gut gemacht, außer die in den höchsten Tönen gelobte, Toni Collette! Ihr Schauspiel war knapp am Overacting & ging mir schon nach ner kurzen Weile dermaßen auf´n Sack! -_- >.<

    Die Story hätte man wunderbar in 90- höchstens 110 min. verpacken können, aber 122!? (Mit Abspann...)

    Es gab 1,2 gut gemachte Szenen. (Gläserrücken ! )
    Aber der Rest!? ...

    Das Ende setzt dem Ganzen dann noch die Krone auf (Spoiler )

    Ne, Kackfilm!

    2/5

  14. #8204
    Benutzerbild von IcE2k1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    5.723
    QLive Nick
    icequaker
    Likes
    163
    n blick auf imdb hätte dir verraten, dass der film nix für dich ist

  15. #8205
    Benutzerbild von ts_tommy
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    The Campgrounds
    Beiträge
    10.232
    QLive Nick
    spawnsen
    Likes
    135
    weil er über sieben punkte hat? ich muss weg!
    >> rock die scheisse fett <<


    Our knowledge has made us cynical; our cleverness, hard and unkind. We think too much and feel too little.
    More than machinery we need humanity. More than cleverness, we need kindness and gentleness.
    Without these qualities, life will be violent and all will be lost.

  16. #8206
    Benutzerbild von ts_tommy
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    The Campgrounds
    Beiträge
    10.232
    QLive Nick
    spawnsen
    Likes
    135
    The Secret Life of Pets 2 (2019)



    neffe war zu besuch und deshalb war pixar time.
    der nachfolger von pets besteht im grunde aus drei kaum verwobenen kurzgeschichten,
    wo mich nur der part auf der farm begeistern konnte, die anderen zwei sind eher meh,
    auch wenns ein paar schmunzler gab.

    6 / 10


    Wallace & Gromit: Were-Rabbit (2005)



    das war schon ne ecke besser. es gibt faktisch keinerlei anspielungen oder jokes,
    die nur die großen kapieren, damits denen im beisein nicht ganz so langweilig wird;
    das ist also ein reiner kinderfilm, leicht gruselig und mit dem typischen W&G charme.

    ist natürlich völlig vorhersehbar und flach gezeichnet, aber bis ich die halbe portion
    mit sergio leone bekannt mache, vergehen noch ein paar jahre.

    7 / 10


    Shaft (2019)



    oh gott oh gott wie peinlich ist denn dieser streifen? finger weg!

    5 / 10


    Fanny (1932)



    wieder mal ein uralt schinken, aus frankreich von vorm krieg.
    fanny sagt ihrem lover lebewohl, der sich vor der verlobung drückt,
    um hinaus auf see zu gehen. dummerweise ist fanny schwanger
    und der vater in spe 5 jahre weg, wenn er überhaupt zurückkehrt.

    ein uneheliches kind ist ein skandal in den 30ern.
    wie nun die befreundeten/betroffenen personen der nachbarschaft
    mit dieser situation umgehen und nachsicht und nächstenliebe
    walten lassen, um das kind zu schützen - aber auch das ein oder
    andere eigeninteresse und nicht gänzlich ohne hindernisse - das ist
    beinahe herzerwärmend. wenn ich die dialoge hier mit denen aus
    shaft (2019) vergleiche... ein armutszeugnis für hollywood.

    wenn ich vorher was von der handlung gewußt hätte,
    ich hätte jedem das teil um die ohren geklatscht.
    seid nicht so wie ich, seid besser!

    mit den damaligen mitteln diese gefühlsachterbahn, diese
    verbundenheit zu vermitteln ist wahrlich ein meisterstück.
    oder mein cappu enthält östrogen. ankucken. ernsthaft.

    7.5 / 10


    Der Junge muss an die frische Luft (2018)



    dieser film war für hape kerkeling wohl eine herzensangelegenheit.
    ein trauma wie er erfahren mußte, wünsch ich echt keinem.
    und vielleicht gerade die depressive natur seiner mutter pushte
    hans peter vermutlich noch weiter in die entertainer-richtung,
    schon von kind an. obwohl man geradezu den guten willen zur
    produktion dieser kurzbiographie spürt, täuscht das nicht über
    die tatsache hinweg, dass hier nix passiert.
    das echte leben ist halt größtenteils langweilig repetetiv.
    schwamm drüber hape, dir verzeih' ich alles.

    6.5 / 10
    >> rock die scheisse fett <<


    Our knowledge has made us cynical; our cleverness, hard and unkind. We think too much and feel too little.
    More than machinery we need humanity. More than cleverness, we need kindness and gentleness.
    Without these qualities, life will be violent and all will be lost.

  17. #8207
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.945
    Likes
    3317
    Mit meiner Freundin bei Amazon Video gesehen:

    mother!



    Was für ein Film war das ...?

    Es fängt an, das ein Paar in einem abgelegenen Haus lebt, er (Javier Bardem) ist Schriftsteller & sie (Jennifer Lawrence) renoviert im Moment ihr Haus.
    Dann kommen ein fremder Mann bzw. seine Frau (stark wie immer: Ed Harris & Michelle Pfeiffer) in ihr Haus, auf der Suche nach einer Unterkunft.
    Ihr Mann lässt sie herein, er freundet sich mit dem Mann an, sie hat aber Probleme damit, das sie in ihrem Haus sind...
    Als nächstes kommen die Söhne des fremden Paares zu Gast & die Situation eskaliert & einer der Söhne stirbt !

    Damit geht das Chaos los...

    Man erlebt durch die Kamera den Film oft aus der Sicht von Jennifer Lawrence´s Charakter, was das Ganze noch intensiver macht!
    Die Bilder, die hier gezeigt werden, sehr stark!
    Das kein Soundtrack gewählt wurde, war ungewöhnlich, aber eine gute Idee!

    Das Ende ist IMO ein bisschen "too much", meine Interpretation des Films ist auch flöten gegangen, aber das war mal wieder ein "Mindfuck"-Film !

    4/5

  18. #8208
    Benutzerbild von ts_tommy
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    The Campgrounds
    Beiträge
    10.232
    QLive Nick
    spawnsen
    Likes
    135
    Die Kammer / The Chamber (1996)



    das buch hatte ich anno dazumal verschlugen wie nix,
    den film allerdings komplett verpasst.
    und das war auch gar nicht schlimm, wie sich zeigt:
    leider wirken die charaktere durch die extrem verkürzte
    handlung nicht mal halb so plastisch wie im buch,
    im gegensatz zum film kann ich das nur empfehlen.

    5 / 10


    Billions (2016)




    irgenwie bn ich auf diese serie gestoßen und war gleich mal überrascht,
    wieviele bekannte gesichter ich erblicke - fast ein dutzend neben
    frontmann damian lewis, der einen multimillidär und fonts-manager-genie
    darstellt, das ins zentrum der bundesermittlungen gerückt ist.

    es gibt bestimmt 10 akteure - und ich hab so zwei episoden gebraucht,
    um alle gesichter sofort zuordnen zu können, jeder hat seine motivation
    und so werden allianzen geschmiedet, deals abgemacht, intrigen und
    gegenintrigen geflochten, die dann aufgehen oder auch nicht.

    leider sind die dialoge nur in den ersten 2, 3 folgen überzeugend,
    folgen 5 und 6 waren diesbezüglich der beginn des salami crashs.
    auch die großen entscheidungen der hauptakteure werden plötzlich..
    was? stranger things geht weiter? ich bin raus.

    6 / 10


    S3: Stranger Things (2019)



    auf große vorfreude folgt große enttäuschung.
    der plot macht selten sinn, die ersten drei episoden handlungsarm,
    später wirds dann sehr phantastisch und alles wirkt sehr forciert,
    von der spannung, zu gags und auch der 80's vibe. schade.
    auch wenn die typen allesamt immer noch recht kultig sind
    ist's doch kein vergleich zur ersten staffel.

    6 / 10
    >> rock die scheisse fett <<


    Our knowledge has made us cynical; our cleverness, hard and unkind. We think too much and feel too little.
    More than machinery we need humanity. More than cleverness, we need kindness and gentleness.
    Without these qualities, life will be violent and all will be lost.

  19. #8209
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.945
    Likes
    3317
    Bei Amazon Video gesehen:

    American Assassin



    Gut gemachter Actionthriller !

    Grundsätzlich knallt es hier sehr gut!
    Die Story ist simpel & schwarz/weiß, Amerika = gut, Naher Osten = böse, but who cares?!
    DIe Kämpfe sind gut choreographiert & nicht zu schnell geschnitten, sind sogar relativ langsam...
    Die Action kommt auch gut rüber, ist manchmal (billiges) CGI, aber es ist kein Overkill IMO!
    Michael Keaton gefällt mir in der Mentorrolle sehr gut & Dylan O'Brien teilt gut aus!

    Doch, der Film hat Spaß gemacht !

    4/5

  20. #8210
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.945
    Likes
    3317
    Am Freitag mit meiner Freundin & ihrer Cousine im Kino gesehen:

    Drei Schritte zu Dir



    Was für ein schöner & zugleich todtrauriger Film...
    1 Krankenhaus, 2 Hauptdarsteller, den man die todgeweihte Rolle auch abnimmt, gute Nebendarsteller & eine Story, die jeden zum Heulen bringt...
    Fertig ist ein trauriger Film, der einem aber auch beibringt, das man nie die Hoffnung aufgeben sollte...

    4/5

  21. #8211
    Benutzerbild von PostalDude
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.945
    Likes
    3317
    Tanz der Teufel: Ultimate Edition



    Ein kleines Horror und Splatterfest! Ash(ley) und seine Freunde beschwören in einer kleinen Hütte Dämonen!
    Der Humorfaktor ist trotz des Splatters gegeben, ist aber realtiv wenig, der 2. Teil ist Slapstick, dieser hier ist noch ernster Horror !
    Die Schauspieler sind naja, sehr unerfahren^^ Ash sticht als Hauptfigur noch ein bisschen raus...
    Die Splattereffekte wirken teils billig, teils gut, was aber den Trashfaktor etwas unterstreicht
    Alles in allem hat der Film viel Spaß gemacht!

    3,5/5

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •