Seite 1245 von 1245 ErsteErste ... 245745114511951235124312441245
Zeige Ergebnis 37.321 bis 37.348 von 37348
  1. #37321
    Benutzerbild von AngelOfDeathBTF
    Registriert seit
    Mai 2005
    Beiträge
    3.116
    Likes
    13
    selbstverstaendlich Drogenhandel!

    Nein Spass beiseite: Ich bin Doktorand der klassischen Buddhismusforschung (= Philologie Sanskrit/Tibetisch/Chinesisch) an einer deutschen Universitaet und finanziere mir meinen Lebensunterhalt im Moment wechselseitig mit Stipendien der deutschen Regierung oder der japanischen. ich denke bis zum Post-Doc werde ich damit durchkommen, was danach kommt, mmhmm? Sehr warscheinlich Forschung, aber wo und wie muss sich noch klaeren. Ich bin ja grundsaetzlich auch nicht gegen China, und Jobs gibt es da fuer Leute wie mich genug!
    Spritz dir Fenta, sei Bamboocha


  2. #37322
    Benutzerbild von Ho Lee Fuk
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    1.321
    QLive Nick
    rund
    Likes
    67
    Zitat Zitat von AngelOfDeathBTF Beitrag anzeigen
    ...
    Hattest du nicht eine Chinesin geheiratet? War die mit in Japan, kommt sie mit nach Deutschland...
    Bitte im postal-dude-soap Stil berichten!

  3. #37323
    Benutzerbild von AngelOfDeathBTF
    Registriert seit
    Mai 2005
    Beiträge
    3.116
    Likes
    13
    WTF nein nich geheiratet
    Einen detaillierten Report, neee. Kann man glaube ich aus aelteren Posts im LK-Forum rekonstruieren. Seitdem bleibe ich weg von dem Thema Ehe... Tu mal lieber die Moehrchen und so.
    Spritz dir Fenta, sei Bamboocha

  4. #37324
    Super Moderator Benutzerbild von EviLsEyE
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    NRW
    Beiträge
    36.914
    QLive Nick
    EviLsEyE
    Likes
    15
    Zitat Zitat von ramke Beitrag anzeigen
    Du bist doch der Fahrrad Guru gewesen der durch den Iran gefahren ist?
    An die Geschichte erinnere ich mich auch noch.. hab jeden Beitrag gespannt mitverfolgt!
    Da war doch auch was in Afghanistan? Mitten in der Wüste haben Dir Terroristen Dein Rad kaputt geschossen und dann hast Du Fieber bekommen und irgendein Beduinenvolk hat Dich aufgenommen und wieder gesund gepflegt.. zumindest wäre das der ungefähre Plot in der Hollywoodverfilmung (wobei die wahre Begebenheit gar nicht so weit weg ist..? )


  5. #37325
    Benutzerbild von ramke
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    6.327
    Likes
    442
    Das letzte Pq treffen war da ähnlich

  6. #37326
    Zitat Zitat von AngelOfDeathBTF Beitrag anzeigen
    Hey, dich gibt es noch, cool!!!
    No offense, aber du hast dich ganz schoen veraendert.

    Ey mir kam dein Name in einem anderen Thread sofort bekannt vor und ich hab mich auch an dein Gesicht erinnert. Dachte ich bilds mir nur ein, aber du bist es. Kann dich aber überhaupt nicht mehr im Forum zuordnen.

    Und ja.. ein "bisschen" verändert. Gestern das Foto hier gemacht:


    So krass


    Zitat Zitat von Adieu Beitrag anzeigen
    Hmm, Transgender oder hast du was zwischen den Beinen baumeln?
    Echte Frauen sehen so aus (nsfw)

    Zitat Zitat von ramke Beitrag anzeigen
    Nehme im August am Kölner treppenlauf als feuerwehrmann Teil. Hab heut 1700 stufen in voller Ausrüstung (extra mit ersatzhelm der ewig gestrigen) im zementwerk meines Arbeitgeber mit nem Kameraden erstiegen. Meine Schenkel sind grad wie Pudding..
    Ich würde komplett kaputt gehen



  7. #37327
    Benutzerbild von AngelOfDeathBTF
    Registriert seit
    Mai 2005
    Beiträge
    3.116
    Likes
    13
    Ich war frueher praktisch nur im Musikerforum und Drogenforum unterwegs, DXM und so weiter... lang ists her! Kann mich an den einen oder anderen Dialog mit dir auf jeden Fall noch gut erinnern!

    Bzgl. der Reise: Um das Forum hier ein letztes Mal zu bespassen, bevor die Sache hier endgueltig den Bach runtergeht, nochmal ein best of komprimiert auf vier Bilder um die Essenz rueberzubringen:

    (Iran 2011, irgendwo zwischen Kurdistan und Shiraz denke ich)
    "guck mal die Typen dahinten mit der Dushka, sieht aus wie ein Hizbollah-Trainingslager! Meinste da koennen wir uns n Tee abholen?"
    "Ne, da muessen wir jetzt nicht hinfahren und Fotos machen, bringt nur Aerger"
    "Doch, ich bin dumm, ich mach das!"


    Noch mehr Rock'n Roll in Kurdistan damals, war noch vor dem IS! In der Gegend der bluehenden Stadt Kirkuk falls es hier Geeks gibt die sich etwas fuer den ethnischen Hintergrund des Irakkriegs interessieren... Damals haben wir darueber noch geschmunzelt dass wir oft solche Begleitung gekriegt haben und es hiess immer 'ach in zwei Jahren brauchen wir das hier alles nicht mehr'. Jetzt, 9 Jahre spaeter, brauch man in der Gegend warscheinlichn APC wenn man einkaufen gehen moechte. Es ist traurig, um ehrlich zu sein.

    Das war in Afghanistan, bzw. in Badakhshan. Wenn ich bedenke dass man da schonmal ne Woche oder zwei gebrauct hat bis man wieder Nahrungsmittel kaufen konnte, von verhurtem Drecks-SatellitenInternet was es nur alle 200km mal gegeben hat zu aberwitzigen Preisen (15 Dollar/halbe Stunde mit etwa 30kb/s) mal ganz zu schweigen. Eine meiner besten Erinnerungen ist wie ich mit einem durchgedrehten Tretlager liegen geblieben bin und auf einem sowietischen Kamaz mitgenommen wurde der von drei Tadschiken gefahren wurde. Das erste was die im LKW gemacht habenn ist laute gehupt und mich gefragt "HOW MUCH IS THE FISH???". Meine Theorie dazu ist dass die ganzen Proleten-BMW's die in Deutschland von ukrainischen Gebrauchtwarenhaendlern aufgekauft werden irgendwann in Zentralasien landen und dann immernoch die CD's (oder frueher Kassetten) mit Schooter und all dem Scheiss im Laufwerk klemmen. Needless to say, wir sind auch durch die Wueste gefahren und haben Modern Talking gehoert, und das hat auf gespentische Weise Aehnlichkeit mit diesem Video, was ich neulich auf Youtube gefunden habe: https://www.youtube.com/watch?v=9aPM4XZUbO4 ich glaube da ist einfach etwas zeitloses dabei, Modern Talking zu hoeren und durch den Pamir zu fahren, das wussten wohl auch die Russen schon.
    Was ich auch schoen finde: https://www.youtube.com/watch?v=p3cSvp9pEw4
    Afghanistan, der Friedhof der Imperien. Ein Pashtun meinte auchmal zu mir 'ihr Westler, ihr versteht das einfach nicht, egal ob Russen, Amerikaner, wie auch immer'. Fand ich irgendwie faszinierend das er da Russen und Amerikaner in einem Atemzug genannt hat, aber aus ihrem Blickwinkel aus betrachtet sieht das alles wirklich nicht mehr so unterschiedlich aus.

    Eine weitere Tatsache war auch dass diese Tour keineswegs drogenfrei war (auch wenn ich mittlerweile seit einigen Jahren Straight Edge lebe!). Eines Abends mussten wir Lager neben einer Polizeistation beziehen (war im Iran) weil wir einfach nix sinnvolleres zum Schlafen gefunden haben. Abends haben uns dann die Sanitaeter, die ihren Container nebenan hatten, eingeladen mit ihnen abend zu essen. Soweit so gut, hat sich schnell herausgestellt dass die mitten in einer Session waren die abgelaufen Ampullen aus dem RTW (Morphium/Keta) + ne Menge Hasch durchzuorgeln. Ist fuer mich eine dieser sehr surrealen Erinnerungen, in dieser Box zu sitzen und Ketamin zu kochen waerhend im Hintergrund ein iranisches Funkgeraet am Surren ist. Gibt noch mehr solcher Stories, aber die wiederholen sich im Grunde alle vom Muster her und sind jetzt nicht soo erzaehlenswert. Hab in Indien dann der Drufferei abgeschworen nachdem ich mir eine gewaltige Haschisch-Ueberdosis eingebrockt hatte (versehentlich einen Hasch-Kako mit 4gr oder so aufgesetzt). Sass dann drei Tage paranoid in meinem Zimmer und bin nicht raus gekommen. War fuercherlich

    Im Grunde gibt es schon einige Seiten der Zeit die ich sehr vermisse, zum Beispiel das Zeit-Haben und das viele draussen rumhaengen und die sinnlosen zufaelligen Bewegungen unterwegs. Ein schoenes Sprichwort was mir im Gedaechtnis geblieben ist in Pakistan: "NATO has all the watches, but we have all the time".
    Aber heutzutage hat mein leben einen neuen Sinn und eine langfristige Ausrichtung, das ist auch was feines!
    Spritz dir Fenta, sei Bamboocha

  8. #37328
    Benutzerbild von AngelOfDeathBTF
    Registriert seit
    Mai 2005
    Beiträge
    3.116
    Likes
    13
    Zitat Zitat von EviLsEyE Beitrag anzeigen
    An die Geschichte erinnere ich mich auch noch.. hab jeden Beitrag gespannt mitverfolgt!
    Da war doch auch was in Afghanistan? Mitten in der Wüste haben Dir Terroristen Dein Rad kaputt geschossen und dann hast Du Fieber bekommen und irgendein Beduinenvolk hat Dich aufgenommen und wieder gesund gepflegt.. zumindest wäre das der ungefähre Plot in der Hollywoodverfilmung (wobei die wahre Begebenheit gar nicht so weit weg ist..? )
    So eine aehnliche Geschichte hat sich wirklich ereignet, allerdings auf einem China-Trip ein paar Jahre Spaeter in Yunnan! Hab da total die Regenzeit unterschaetzt und war in einem kleinen Dorf und da ist ueber Nacht einfach die Strasse verschwunden in einem gewaltigen Erdrutsch. Da ging es drei oder vier Tage nicht vorwaerts oder zurueck. Da habe ich dann fuer eine Zeit bei einer Minority Familie (also 少數民族, wie auch immer man das jetzt ins Englische uebersetzen moechte! Waren dort 彝族, das weiss ich noch sehr genau) gewohnt, die ihr Geld damit verdient haben gegrillte Kartoffeln an reiche Han-Chinesen zu verkaufen. War eine der ruehrendsten Erfahrungen meines Lebens, da zu sitzen und ich mit all meinem white privilege absolut nichts machen kann und diese Leute mit ihren Kartoffeln die einzigen waren, die mir wirklich helfen konnten.
    Die Strasse hatte sich dann in einen Schutthaufen verwandelt an dem immer wieder Steine von oben herabgefallen sind und irgendwann war es die Mutprobe, sich ueber einen Trampelpfad ueber den Schutthaufen einen Weg zu suchen. Hat geklappt, aber es hat gedauert! Ja und dann erstmal s0wfen gehen mit chinesichen Minenarbeiten in der naechsten "Stadt" die eigentlich nur aus einer Tunnel-Grabmaschine (wie nennt man das?) und 500 Containern bestand. Eine skurille Erfahrung folgte der naechsten...
    Spritz dir Fenta, sei Bamboocha

  9. #37329
    Benutzerbild von IcE2k1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    5.853
    QLive Nick
    icequaker
    Likes
    184
    ich bin dafür, du solltest ein buch schreiben. ich lese deine geschichten total gerne!

  10. #37330
    Benutzerbild von maPPel
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    11.090
    QLive Nick
    mappel
    Likes
    293
    Es war damals auch immer ein Warten auf den nächsten Post von dir. Man hat sich immer gefragt - na, lebter noch?
    Fand die ganze Aktion immer sehr bewundernswert. Auch heute noch.
    Where is your fucking Yoga now?

  11. #37331
    Zitat Zitat von IcE2k1 Beitrag anzeigen
    ich bin dafür, du solltest ein buch schreiben. ich lese deine geschichten total gerne!

    Das hier. Liest sich echt toll.

  12. #37332
    Benutzerbild von AngelOfDeathBTF
    Registriert seit
    Mai 2005
    Beiträge
    3.116
    Likes
    13
    Ein Buch... Das haben schon Leute mit mehr Talent und Motivation vor mir gemacht.
    Das MyOpera-Blog wir wir damals gemacht habene ist recht zeitnah verschwunden weil es von Opera einfach dicht gemacht wurde. Das waren die fruehen Zeiten des Web2.0 und eine fiese Lehre was Unbestaendigkeit im digitalen Zeitalter betrifft. -.-
    Aber ich hab die Blogeintraege und Fotos alle sichern koennen, muesste man mal bei Zeiten rekonstruieren und zusammenfummeln, das waere sicherlich eine kleine Website wert (dann aber Web1.0, nur Text+HTML, alles andere ist mir zu fummelig). Ich hab diese Idee schon seit laengerem im Hinterkopf, das alte Material wenigstens mal ordentlich zu sammeln und die Fotos sortiert hinzuzufuegen. Das meiste ist zwar schnarchlangweilig (Haufen Steine in der Wueste, Kamel frisst meinen Muell etc.) aber so als Zeitdokument sicherlich irgendwo auch erwaehnens/erhaltenswert.
    Zu der Zeit war das ganze Desaster mit Syrien und dem IS ja noch nicht abzusehen. Wir sind zu einer Zeit der relativen Ruhe und Sicherheit im mittleren Osten gewesen. Es war auch noch etwas bevor man bzgl. Afghanistans richtig desiillusioniert war. Ich denke 2010/11 dachte man noch dass der ISAF-Einsatz im Grossen und Ganzen was gebracht hat.
    Ich weiss noch wie wir in Teheran die Fernsehreportagen zu den Aufstaenden in Tunesien, Aegypten, Syrien etc. verfolgt haben. Einen kurzen Moment waren wir etwas nervoes. Aber die Wahrheit ist dass der Iran, allen Unkenrufen zum Trotz, immer eine sehr stabile Diktator war und ist, was man wohl der Tatsache verdanken kann dass die aktuelle Regierung sich nie uebermaessig auf Deals mit anderen Laendern eingelassen hat.
    Im Nachhinein bin ich pers. froh heil durchgekommen zu sein und wuerde einige Sachen nicht nochmal so machen. Aber wie sagt man so schoen, 'das Glueck ist mit den Dummen' oder so. Wenn ich nochmal Zeit und Geld haette, wuerde ich gerne nochmal China fuer einige Monate oder ein Jahr oder so machen, einfach weil es wahnsinnig viel zu bieten hat wenn man Abenteuer erleben moechte.
    Mein letzter China-Trip war 2015 und ich kann mich an einige lustige Situation erinnern. Zum Beispiel Yang-Yang (keine Ahnung was ihr wirklicher Name war).
    Ich war in einer shithole-Stadt namens Garze in Westtibet. Random picture: Klick
    Einer dieser Orte wo es mehr Staub als Nahrungsmittel gibt und das Dorf noch Mitentscheidungsrecht bei der Familienplanung hat (wegen Bewaesserung der Anbauflaechen und so, hier darf man nicht einfach so Babies machen ohne es mit den Nachbarn abzusprechen).
    Unterwegs hatte ich einen Englaender kennengelernt der genauso wie ich mit dem Rad durch China gefahren ist und wir haben fuer zwei Wochen ein Team gemacht.
    In Garze laufen wir ueber den Bazaar um das wesentliche einzukaufen, Nahrungsmittel und so, auf einmal hoeren wir von hinten die Stimme eines jungen Maedchens!
    "Hi there Engrish Man, I think you look handsome and a rittle fat!"
    OK, umgedreht, steht dort, voellig aufgebretzelt Yang-Yang, eine ~20 jahre alte Studentin aus Sichuan deren Eltern im Rahmen eines Regierungsdeals nach Garze umgesiedelt worden um die Tibeter mit den Han zu vermischen. Sie sprach ganz gut English ("I go to the market to buy some delishours snakes") und war sofort 120% an uns interessiert und klebte an uns wie Teflon. Naja sie hat uns dann gut geholfen die Einkaeufe usw. zu erledigen und am Ende haben wir gedacht "OK, laden wir sie auf ein Essen ein, das war ja alles sehr lieb von ihr".
    Nach dem Restaurant fragt sie "in welchem Hotel seid ihr denn?", und wir nur 'eh, eh, das eh muessen wir jetzt nicht so diskutieren". Wobei ein Teil in mir gedacht hat 'ja', wohingegen der andere gesagt hat 'nein, das bringt nur Aerger'. Wie auch immer. Wir sind dann zurueck zum Hotel ohne ihr zu sagen wo wir sind und haben auf dem Weg noch etwas mehr eingekauft. Als wir beim Hotel angekommen sind sind wir beide aufs Zimmer weil der Englaender mit seiner Familie skypen musste.
    Er hatte schon seit ~3 Jahren eine feste Freundin. Naja. ~5Min. in das Skype Gespraech geht auf einmal die Tuer auf und Yang-Yang steht im Zimmer, mit der haelfte der Klamotten die sie vorher noch hatte. Wir beide waren geschockt aber sie hatte sich wohl quer durch die Stadt nach den beiden Engrish-man durchgefragt. Der Englaender war besonders schockiert weil er seine Freundin noch nie seinen Eltern gezeigt hatte und sie sofort alle meinten "ach, das ist sie also". Nein war sie nicht, und das Ganze dann zu erklaeren wurde umso komplizierter. Wir haben dann versucht sie aus dem Zimmer zu schmeissen, war aber nicht so einfach. Irgendwann haben wir QQ Nummern getauscht (das chin. Whatsapp zu der Zeit) und ich hab ihr versprochen sie zu heiraten sollte sie den Anstand besitzen uns nicht nochmal zu belaestigen an diesem Abend. Naja ich muss heute noch lachen wenn ich daran zurueckdenke. Fuer den Englaender war das alles elendig peinlich weil er seit Jahren daran gearbeitet hat das Image als Sextourist in Peking bei seiner Familie loszuwerden, aber alles fuer die Katz. Wie man an dem Beispiel sehen kann ist es in der Gegend recht einfach solche Begegnungen zu machen, aber man muss auch etwas vorbereitet sein auf die Konsequenzen. habe irgendwann mal einen wuetenden Brief von den Leuten meiner Exfreundin bekommen, weil ich nach 2 Jahren Beziehung mich von ihr getrennt hatte. Die wollten Geld von mir, weil ich ihre Jugend vergeudet habe.
    Aber die waren auch herrlich konservativ, in Sichuan haben wir mal Hotpot gegessen und es wurden Schweinehirne serviert, weil 'ihr seid ja beide Studenten und Gehirn ist gut, das macht klug'!
    Spritz dir Fenta, sei Bamboocha

  13. #37333
    Benutzerbild von IcE2k1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    5.853
    QLive Nick
    icequaker
    Likes
    184
    spannend! gib mir mehr davon!
    mach das blog wieder fit, doh!

    die frage, die mich brennend interessiert: wie hast du das alles finanziert?

  14. #37334
    Administrator Benutzerbild von Bass-T
    Registriert seit
    Jan 2001
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.146
    QLive Nick
    BassT
    Steam Nick
    basst1
    Likes
    94
    Setz doch einfach ne Seite mit WordPress o. ä. und Galerie plug-in auf. Dann kannst du gemütlich nach und nach den Blog rekonstruieren und Bilder reinkloppen. Ist kein Hexenwerk und bestimmt entspannter als da jetzt mit Frontpage express runzufrickeln. Ich würde mir jedenfalls alles reinziehen.

  15. #37335
    Zitat Zitat von AngelOfDeathBTF Beitrag anzeigen
    Ein Buch... Das haben schon Leute mit mehr Talent und Motivation vor mir gemacht.
    Das MyOpera-Blog wir wir damals gemacht habene ist recht zeitnah verschwunden weil es von Opera einfach dicht gemacht wurde. Das waren die fruehen Zeiten des Web2.0 und eine fiese Lehre was Unbestaendigkeit im digitalen Zeitalter betrifft. -.-
    Aber ich hab die Blogeintraege und Fotos alle sichern koennen, muesste man mal bei Zeiten rekonstruieren und zusammenfummeln, das waere sicherlich eine kleine Website wert (dann aber Web1.0, nur Text+HTML, alles andere ist mir zu fummelig).
    Ja wie Bass-T sagt. Wordpress oder so ist am einfachsten. Das wäre echt toll nochmal alles zu lesen.
    Must heutzutage dabei auch nicht mehr groß mit externen uploadern oder ftp rumwurschteln, ist alles im CMS mit eingebaut



  16. #37336
    Benutzerbild von AngelOfDeathBTF
    Registriert seit
    Mai 2005
    Beiträge
    3.116
    Likes
    13
    OK ihr habt mich ueberzeugt. In diesen coronageplagten Zeiten sollte man eh besser zuhause bleiben, da werde ich mich mal dransetzen und etwas zusammenfummeln!
    Bzgl. der Finanzierung: Hab vorher bei der Post gearbeitet und waehrend meines Zivis immer schoen Geld zur Seite gelegt (noch bei meinen Eltern gewohnt), sodass ich mit ~5000 Euro starten konnte. Dazu kam das Kindergeld, was mir meine Eltern fuer den Zeitraum monatlich ueberwiesen haben (~150 Euro oder so waren das glaube ich). Und das Leben in Asien ist sehr guenstig, besonders in muslimischen Laendern, wo Gaeste grundsaetzlich sehr gut behandelt werden... Unter den Umstaenden konnte ich mein Geld schon ganz gut zusammenhalten! In Indien war ich dann auch laengere Zeit in einem Ashram und musste fuer ein paar Monate praktisch garnix mehr zahlen, das hat's natuerlich auch einfacher gemacht.
    Spritz dir Fenta, sei Bamboocha

  17. #37337
    Benutzerbild von TswiebelMad
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    4.398
    QLive Nick
    PhobosPhosphor
    Likes
    64
    Edit: gibts denn keinen gescheiten Bildhoster mit Löschfrist mehr?
    ______________________________________

    чаби знают кто это бабо!

  18. #37338
    Benutzerbild von IcE2k1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    5.853
    QLive Nick
    icequaker
    Likes
    184
    abload.de ?

  19. #37339
    Benutzerbild von Analconda
    Registriert seit
    Nov 2000
    Beiträge
    2.512
    Steam Nick
    exarconda
    PSN Nick
    el_exar
    Likes
    116
    Gestern einen selbstie für den #konsolen-Discord gemacht


    Antistressmaus

  20. #37340
    Benutzerbild von Catcrusher
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    1.213
    Likes
    419
    penispumpe oder mastdarmweiter?

  21. #37341
    Benutzerbild von TswiebelMad
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    4.398
    QLive Nick
    PhobosPhosphor
    Likes
    64
    Zitat Zitat von IcE2k1 Beitrag anzeigen
    abload.de ?


    Anfang 2019
    ______________________________________

    чаби знают кто это бабо!

  22. #37342
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.831
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    229
    Es ist quasi der Jesse Pinkman des Fahrradzubehörs

  23. #37343
    Benutzerbild von acid
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    19.554
    Likes
    119
    Quatsch, der ist Krabbenkutterkapitän.

  24. #37344
    Benutzerbild von Take|Death
    Registriert seit
    Okt 2001
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.947
    QLive Nick
    TakeDeath
    Likes
    12
    Hat sich ganz schön verändert, der Herr Steyr
    21 ist nur die halbe Wahrheit.
    Member of [50up]

  25. #37345
    Benutzerbild von ramke
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    6.327
    Likes
    442
    Aus dem Steyr ist ein Steyr Aug geworden.

  26. #37346
    Benutzerbild von AngelOfDeathBTF
    Registriert seit
    Mai 2005
    Beiträge
    3.116
    Likes
    13

    Trag ne Maske, sei Bamboocha!
    Ist euch mal aufgefallen, dass man bei Maskentraegern viel mehr auf die Augen achten muss um die Mimik/Emotionen verfolgen zu koennen?
    In Ostasien ist es generell so dass man sich mehr ueber die Augen als den Mund verstaendigt. Asiatische Smileys orientieren sich viel mehr an den Augen (^-^), wohingehen westlich-europaeische Smileys eher den Mund nutzen um Emotionen zu transportieren :o
    Warscheinlich ist das auch so ein Grund weshalb wir uns hier so mit Masken schwer tun. Es wird fuer uns ohne den Mund sehen zu koennen schwierig, das Gegenueber "zu lesen".
    Spritz dir Fenta, sei Bamboocha

  27. #37347
    Benutzerbild von caine
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    16.014
    QLive Nick
    Caine83
    PSN Nick
    Caineee83
    Likes
    9
    "Die Signatur der modernen Welt sind Angst und Depressionen"
    Die Welt zu sehen heißt nicht sie zu verstehen und wenn du meinst sie zu verstehen, dann sage ich du bist blind

  28. #37348
    Benutzerbild von Analconda
    Registriert seit
    Nov 2000
    Beiträge
    2.512
    Steam Nick
    exarconda
    PSN Nick
    el_exar
    Likes
    116
    SEXY


    Antistressmaus

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •