Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    cirad
    Gast

    Amtliches Regelwerk 2006

    So häßlich die neue Rechtschreibung, auch nach der x-ten Reform der Reform, doch sein mag, hier ist das neue Regelwerk in ganzer Pracht:
    regeln2006.pdf (1,5MB)

    Wer die Regeln und das Wörterverzeichnis getrennt haben möchte, läd sich folgende Dateien herunter:
    teil1_regeln2006.pdf (3,8MB)
    teli2_wörterverzeichnis.pdf (1,8MB)

    Außerdem gibt es noch ein Dokument mit Erläuterungen über die Arbeit des Rates, in dem auch die Unterschiede zwischen der alten Rechtschreibung, des Regelwerkes von 2004 und von 2006 dargestellt werden:
    Erläuterungen (0,5MB)


  2. #2
    Cpt. Bligh
    Gast
    Da ich mich gerade gefragt habe wann denn der neue Duden erscheint und es evtl. auch den einen oder anderen interessiern könnte:

    Der neue Duden wird am 22. Juli 2006 erscheinen

    http://www.duden.de/neue_rechtschreibung/aktuell.html

  3. #3
    agra
    Gast
    Danke, sehr schön.
    Mir ist übrigens etwas sehr Lustiges aufgefallen, als ich mir die PDF-Eigenschaften einmal genauer angeschaut habe.



    Die benutzen Word, aber nicht den Acrobat Distiller.
    :_

  4. #4
    cirad
    Gast
    Original geschrieben von Cpt. Bligh
    Der neue Duden wird am 22. Juli 2006 erscheinen[/url]
    Der neue Wahrig erscheint am 07.04.2006, den ich persönlich dem Duden vorziehe. Ich finde ihn übersichtlicher und preiswerter ist er außerdem. Ich kann nur empfehlen, in der Bücherei mal in einen Wahrig hineinzuschauen.

    Der Text auf der Wahrig-Seite ist jedoch irreführend, denn um das letzte Wort handelt es sich bei diesen Regeln nicht. Der Rat ist noch mindestens fünf Jahre weiter im Amt und darf weiter nachbessern, so daß keineswegs Gewißheit über die Frage herrscht, ob neu gedruckte Bücher auch in zwei Jahren noch gültig (im Sinne der Orthographie) sind. Einige Verlage haben bereits eigene Hausorthographien und -grammatiken angekündigt.

  5. #5
    Benutzerbild von Jesus
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    10.008
    Likes
    0
    Ich hab irgendwo gelesen dass der neue Duden den sog. Deppenapostroph "erlaubt". Stimmt das? Kann mir jemand was dazu sagen?
    Falls das richtig sein sollte kann man den Duden doch in die Tonne kloppen...

  6. #6
    Benutzerbild von wildtollwut
    Registriert seit
    Mär 2003
    Beiträge
    868
    Likes
    5
    Der Duden erlaubt den Apostroph bei scheinbar zweideutigen Fällen wie

    "Andrea's Blumenecke"

    angeblich, um die Grundform Andrea zu betonen und von Andreas unterscheiden zu können.
    Dessen Geschäft allerdings wirds schon lange so geschrieben:

    "Andreas' Blumenecke"

    Mit der Beliebigkeitsklausel des Dudens zu dieser Regel ("Um die Grundform des Namens zu verdeutlichen") kann der sog. Deppenapostroph also tatsächlich legitimiert werden. Konstrukte wie "morgen's" usw. deckt das aber natürlich auch nicht ab

    Diese Regel steht übrigens schon seit 1996 im Duden und betrifft nicht erst die neueste Ausgabe.

    €dith:
    hier noch einige zum Thema passende FAZ-Artikel:

    http://www.faz.net/s/RubCF3AEB154CE6...~Scontent.html
    http://www.faz.net/s/RubCF3AEB154CE6...~Scontent.html
    http://www.faz.net/s/RubCF3AEB154CE6...~Scontent.html
    http://www.faz.net/s/Rub117C535CDF41...~Scontent.html
    http://www.faz.net/s/RubCF3AEB154CE6...Ak~E25715.html
    Gründungsmitglied und Vorstandsvorsitzender der ersten offziellen PQ.de-Exorzisten-(CS-Austreiber)-Offensive.

  7. #7
    gbrchlchkt
    Gast
    Original geschrieben von wildtollwut
    Der Duden erlaubt den Apostroph bei scheinbar zweideutigen Fällen wie
    "Andrea's Blumenecke"
    angeblich, um die Grundform Andrea zu betonen und von Andreas unterscheiden zu können.
    Dessen Geschäft allerdings wirds schon lange so geschrieben:
    "Andreas' Blumenecke"
    Die Zweideutigkeit tritt dann auf, wenn man an jemanden denkt, der "Andreas Blumenecke" heisst und eigentlich ein Anwaltsbuero eroeffnet.

    Anwaltsbuero Andreas Blumenecke
    Andrea's Blumenecke

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •