Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 32
  1. #1
    Benutzerbild von Escor
    Registriert seit
    Aug 2002
    Ort
    Emden
    Beiträge
    2.898
    QLive Nick
    pq. EscoR
    Likes
    3

    [chemiker gesucht] salzsäure

    also angenommen ich habe 2 25 liter kanister mit je 33%iger salzsäure und putze damit einen pool
    danach will ich nen gartenteich mit wasser befüllen da mir aber ein gartenschlauch zu langsam ist schließe ich die pumpe des pools an einen schlauch an und fülle den gartenteich mit "unbenutzen und unbehandeltem (ausser der salzsäure)poolwasser"

    in den teich passen insgesamt 27000 ltr.

    wie hoch ist der salzsäure gehalt im wasser
    und kann man dann noch fische einsetzen?
    [red]bap distanziert sich in jeglicher form von seinem _EX_-member bauer, der schon seit ewiger zeit mit allgemeiner nichtpräsenz in unserem allgemeinen, geschweige denn im internen chan glänzt.
    [/red]

    [blue]=|Ð0\v/�_|B@Û�= rUlZ [/blue]
    [yellow]bin als Kind in einen großen Topf ownage gefallen und hab alles aufgetrunken [/yellow]

    Mach NIE wieder so ein bescheuertes "klick-mich-Spiel" in deine Sig, sonst wars das...
    dazu ... hatte das als solches gekennzeichnet und um hilfe gebeten auf der folgenden seite würde man noch weiter aufgeklärt warum das in meiner sig war also fühle ich total unschuldig


  2. #2
    oregano4_inaktiv
    Gast
    Chlor rein...
    und ein Meerwasseraquarium draus machen


    €dit:
    [red]entschulidigt mich, oh ihr Chemiker in [/red]weiss[red]du müstest Natrium reinschmeißen damit du salzwasser bekommst[/red]

  3. #3
    Benutzerbild von asfd_rulez
    Registriert seit
    Dez 2005
    Beiträge
    16
    Likes
    0
    Es währ echt hilfreich wenn du wenigstens schreiben würdest, mitwieviel Poolwasser du die 50l 33%ige Salzsäure verdünnen möchtest

    Wenn wir mal von den 27.000l ausgehen, komm ich auf ~0,061% ige Salzsäure. Würd ich ohne Skrupel trinken, wenn ich absolut sicher währ das ich mich nicht verrechnet hab . Salzsäure spaltet sich wenn man sie in Wasser kippt in H30+ Ionen und Clorid auf, letzteres greift die Schleimhäute der Fische an. Das Wasser das ich grad trinke (nein, keine Salzsäurepansche) hat 4,1 mg/l, ich komm bei deinem Teichwasser auf 16,7 mg/l. Inwiefern das deine Fische stört weiss ich nicht, da gibts bestimmt irgendwo weitere Infos dazu.

    Edit:
    Original geschrieben von oregano4
    Chlor rein...
    und ein Meerwasseraquarium draus machen
    Klasse Idee, er kippt doch eh schon Chlor rein . Und bei nem Meerwasseraquarium tut man eigentlich alles um das Chlor aus dem Leitungswasser zu bekommen

  4. #4
    Benutzerbild von zine
    Registriert seit
    Feb 2000
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    2.438
    QLive Nick
    zine
    Likes
    2
    schütt halt extra nochmal soviel Natronlauge rein :>

  5. #5
    Benutzerbild von kaktustk
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    1.196
    Likes
    0
    pH ~1.8...

    etwa Magensäurecharakter, da lebt kein Fisch drin!

  6. #6
    Benutzerbild von asfd_rulez
    Registriert seit
    Dez 2005
    Beiträge
    16
    Likes
    0
    Original geschrieben von kaktustk
    pH ~1.8...

    etwa Magensäurecharakter, da lebt kein Fisch drin!
    Wie kommst du auf den pH-Wert? Er will seine Fische ja nicht in reines HCl einlegen

  7. #7
    Benutzerbild von kaktustk
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    1.196
    Likes
    0
    Original geschrieben von asfd_rulez
    Wie kommst du auf den pH-Wert? Er will seine Fische ja nicht in reines HCl einlegen
    Den habe ich aus den Angaben berechnet.

    50 Liter 33% ige HCl sind etwa 17 kg HCl sind etwa 465 Mol. Daraus folgt dann eine Konzentration von 465 Mol / 27000 l. Macht pH 1.8

  8. #8
    Acheron
    Gast
    Original geschrieben von kaktustk
    Den habe ich aus den Angaben berechnet.

    50 Liter 33% ige HCl sind etwa 17 kg HCl sind etwa 465 Mol. Daraus folgt dann eine Konzentration von 465 Mol / 27000 l. Macht pH 1.8
    Im Becken sind dann aber 27k Liter, oder habe ich mich verlesen?

  9. #9
    Benutzerbild von kaktustk
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    1.196
    Likes
    0
    Original geschrieben von Acheron
    Im Becken sind dann aber 27k Liter, oder habe ich mich verlesen?
    selbst wenn in den pool 270 000 l passen würden, hätte er noch nen pH von 2.8, was in etwa zum selben Ergebnis für die Fische führen würde.

  10. #10
    17 Liter Salzsäure im Pool is schon ganz ordentlich.
    Stell dir vor du kippst in den Pool 2 große kanister reiner Salzsäure.
    Würdest du da noch deine Fische reinsetzen ?

    Am besten du kippst noch 6 Liter Schwefelsäure rein, dann hast schöne Königssäure und die Poolwäne werden mehr als sauber (:

  11. #11
    Benutzerbild von asfd_rulez
    Registriert seit
    Dez 2005
    Beiträge
    16
    Likes
    0
    Japp, hast recht. Habs eben nochmal nachgerechnet und bin aufs Gleiche gekommen. pH = 1,77, nix für Fische

  12. #12
    Benutzerbild von kaktustk
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    1.196
    Likes
    0
    Original geschrieben von Nubian
    17 Liter Salzsäure im Pool is schon ganz ordentlich.
    Stell dir vor du kippst in den Pool 2 große kanister reiner Salzsäure.
    Würdest du da noch deine Fische reinsetzen ?

    Am besten du kippst noch 6 Liter Schwefelsäure rein, dann hast schöne Königssäure und die Poolwäne werden mehr als sauber (:
    es sind nicht 17 l Salzsäure sondern 17 kg HCl in 50 l. Nur mal so zum Vergleich Salzsäure mit pH 0 enthält 36.5 g pro Liter.
    btw, du meinst Königswasser, und das ist was anderes.

  13. #13
    Konigswasser oder auch Königssäure besteht aus 3 Teilen HCL und 1 Teil H2SO4 soweit ich richtig informiert bin.

    Edit:
    Ooops, ich lese gerade es war Salpetersäure und nicht Schwefelsäure

  14. #14
    Benutzerbild von kaktustk
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    1.196
    Likes
    0
    Original geschrieben von Nubian
    Konigswasser oder auch Königssäure besteht aus 3 Teilen HCL und 1 Teil H2SO4 soweit ich richtig informiert bin.
    falsch informiert

  15. #15
    Acheron
    Gast
    Königswasser besteht aus Salzsäure und SALPETERsäure.

  16. #16
    Benutzerbild von enasnI
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    11.100
    Likes
    3
    Verschick am besten erstmal Dein Wichtelgeschenk bevor Du Dich mit solch' peripheren Fragen beschäftigst.

    scnr :x






  17. #17
    Jajaja, habs ja schon korrigiert

  18. #18
    Haekelschwester
    Gast
    bedenke das saeuren eine hohe affinitaet zu wasser haben, wenn du diese beiden miteinander vermischst.

    "kippst du wasser in die saeure, so geschieht das ungeheure"

  19. #19
    Hach, Chemieunterricht war schon interessant.
    Ich kann mich noch an mein Referat über Carbonsäuren erinnern.
    Veresterung war übrigens meine Lieblingsreaktion (:

    Mittlerweile hab ich das meiste vergessen.
    Aber ich weiß noch, dass 1 mol im gasförmigen Zustand 20,4(?) Liter einnimmt.

  20. #20
    Neogenic
    Gast
    Original geschrieben von Nubian

    Aber ich weiß noch, dass 1 mol im gasförmigen Zustand 20,4(?) Liter einnimmt.
    achso... du WEISST das 1mol gas 20,4 l ist und schreibst dahinter ein Fragezeichen.

    Ich so: AhA!, das ist ein Test!

    20,4 + 2 = 22,4
    22,4 + 0,6 = 23 -> ILLUMINATEN!!

  21. #21
    Fr33man_
    Gast
    unter dem begriff pool kann man viel verstehen. nicht, dass du dann am ende 50l salzsäure in so nen kreisförmigen pool, mit gerade mal 1m durchmesser, reinkippst, nur weil dein kleiner bruder da reingepinkelt hat!

    ok, ich glaube das würde auch nicht ansatzweise den teich füllen, aber nur so als kleines beispiel

  22. #22
    Benutzerbild von Master
    Registriert seit
    Mär 2001
    Beiträge
    5.693
    QLive Nick
    Artifex78
    Likes
    1
    Ah, das hat Spass gemacht, nach all den Jahren wieder mal sowas durchzurechnen.

    Allerdings ist der Wert nicht genau, da die Konzentration (und damit der pH Wert) stark von der Temperatur abhängig ist, für die Fische wird es aber auf jeden Fall ungesund sein :>

  23. #23
    Fr33man_
    Gast
    ohne zu wissen, wieviel liter der pool fasst, kannst du es gar nicht ausrechnen :P

  24. #24
    Benutzerbild von Escor
    Registriert seit
    Aug 2002
    Ort
    Emden
    Beiträge
    2.898
    QLive Nick
    pq. EscoR
    Likes
    3
    also es handelt sich um einen außenpool und der wurde mit 33% salzsäure sauber gemacht.

    da der pool nen sehr großen wasseranschluss hat hab ich eben das wasser in den pool laufen lassen und dann mit hilfe einer pumpe in den teich befördert....

    das heisst es ist egal wie groß der pool ist entscheident ist das in dem pool salzsäure war, wasser draufgekommen ist und dann in den 27000 liter teich gepumt würde ...

    wenn der ph wert zu hoch ist wie krieg ich das wasser "fischgerecht" ?

    Nochmal die fakten

    2 * 25ltr. 33% salzsäure
    +27000 liter wasser im teich
    = fische tot ?
    [red]bap distanziert sich in jeglicher form von seinem _EX_-member bauer, der schon seit ewiger zeit mit allgemeiner nichtpräsenz in unserem allgemeinen, geschweige denn im internen chan glänzt.
    [/red]

    [blue]=|Ð0\v/�_|B@Û�= rUlZ [/blue]
    [yellow]bin als Kind in einen großen Topf ownage gefallen und hab alles aufgetrunken [/yellow]

    Mach NIE wieder so ein bescheuertes "klick-mich-Spiel" in deine Sig, sonst wars das...
    dazu ... hatte das als solches gekennzeichnet und um hilfe gebeten auf der folgenden seite würde man noch weiter aufgeklärt warum das in meiner sig war also fühle ich total unschuldig

  25. #25
    Fr33man_
    Gast
    Original geschrieben von Escor

    das heisst es ist egal wie groß der pool ist entscheident ist das in dem pool salzsäure war, wasser draufgekommen ist und dann in den 27000 liter teich gepumt würde ...
    nein, das ist nicht egal. denn je größer der pool, desto eine geringere konzentration an salzsäure enthält das wasser pro liter.

    aber wieso entleerst du nicht einfach den pool. oder willst du etwa in verdünnter salzsäure baden gehen? dann noch gut ausspülen und dann hat sich die sache..

  26. #26
    Benutzerbild von asfd_rulez
    Registriert seit
    Dez 2005
    Beiträge
    16
    Likes
    0
    Naja, neben der Frage, warum man seinen Pool gleich mit so ner Menge an Salzsäure putzen muss (also bitte, da täts auch weniger) stellt sich mir immer noch die Frage, warum man seine Fische unbedingt im Abwasser schwimmen lassen will

    Hab da noch was gefunden:

    Zitat Chemistryworld.de, Datenblatt Salzsäure

    12.2. Allgemeine Hinweise:

    Wassergefährdungsklasse 1 (Listeneinstufung): schwach wassergefährdend. Nicht unneutralisiert bzw. unverdünnt oder in größeren Mengen in das Erdreich, in das Grundwasser, in Gewässer, in die Kanalisation oder in den Vorfluter gelangen lassen.

    http://www.chemistryworld.de/cheminf...n/0504-sic.htm

    Gönn deinen Fischen frisches Wasser, sonst wird sich da nie ein kleines Ökosystem aufbauen

  27. #27
    Benutzerbild von Escor
    Registriert seit
    Aug 2002
    Ort
    Emden
    Beiträge
    2.898
    QLive Nick
    pq. EscoR
    Likes
    3
    vielleicht drücke ich mich unklar aus aber der pool ist nun leer und der teich ist voll ... vorher waren im pool vll 1000 liter wasser aber das ganze wasser ist das jetzt raus und in den gartenteich geflossen ...

    warum ich den gartenteich nicht erneut auffülle ? weil 30000 ltr wasser auchn bissl geld kosten
    [red]bap distanziert sich in jeglicher form von seinem _EX_-member bauer, der schon seit ewiger zeit mit allgemeiner nichtpräsenz in unserem allgemeinen, geschweige denn im internen chan glänzt.
    [/red]

    [blue]=|Ð0\v/�_|B@Û�= rUlZ [/blue]
    [yellow]bin als Kind in einen großen Topf ownage gefallen und hab alles aufgetrunken [/yellow]

    Mach NIE wieder so ein bescheuertes "klick-mich-Spiel" in deine Sig, sonst wars das...
    dazu ... hatte das als solches gekennzeichnet und um hilfe gebeten auf der folgenden seite würde man noch weiter aufgeklärt warum das in meiner sig war also fühle ich total unschuldig

  28. #28
    Benutzerbild von kaktustk
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    1.196
    Likes
    0
    Geh in nen Fischladen, erkundige dich nach dem pH Wert, der für Fische geeignet ist. Dann kaufst du dir so pH-Indikatorteststreifen, die gibt es heutzutage überall. Und dann einfach gucken, welche Farbe der Teststreifen annimmt.

  29. #29
    Original geschrieben von Escor
    warum ich den gartenteich nicht erneut auffülle ? weil 30000 ltr wasser auchn bissl geld kosten
    Och, davon hast du ja schon beim Wichteln etwas eingespart.
    The OS that wouldn't die



    Liebi Schwizer, schicked mir eui Rivella-Codes, merci!

  30. #30
    FoC
    Gast
    Original geschrieben von kaktustk
    pH ~1.8...

    etwa Magensäurecharakter, da lebt kein Fisch drin!
    doch fischstäbchen! :/

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •