Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    agra
    Gast

    Studie sieht Open Source auf der Überholspur

    Auf Pro-Linux ist ein Artikel zu finden, der die interessente Studie der österreichischen Firma JoinVision zum Inhalt hat, die belegen soll, dass sich OpenSource auf der Überholspur befindet. GNU/Linux gewinnt immer weiter an Bedeutung, im Gegensatz zu Unix und Unix-Derivaten, Windows bleibt konstant.
    Die Studie kann man als PDF herunterladen. Alles in allem eine positive Entwicklung.


  2. #2
    Benutzerbild von BAYONETTA
    Registriert seit
    Nov 2001
    Ort
    Grüntal, Mars
    Beiträge
    6.668
    PSN Nick
    krokod1l
    XBL Nick
    krokounleashed
    Likes
    0
    Linux ist auch ein Unix-Derivat.

  3. #3
    Benutzerbild von pawlak
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    11.722
    Likes
    60
    Glaube keiner Studie, die du nicht selbst gefälscht hast.
    Original geschrieben von pagenez
    ach und pawlak?
    du verhurrtes stück einer dreckwurst, halt doch bitte dein maul, ja? wer absolut kein real-life hat, einer wie du, der absolut nichts zu tun hat, als seine scheiße im irc auf andere abzulassen, sollte sich seinen daumen in das arschloch schieben, die augen schließen und dabei an *****n denken.
    alles klar?
    gut!

  4. #4
    agra
    Gast
    Original geschrieben von GhOstR|der
    Linux ist auch ein Unix-Derivat.
    Ok. Und nun?

  5. #5
    edgewalker
    Gast
    Studien können vieles belegen, wenn der Tag lang ist. :/

    Original geschrieben von GhOstR|der
    Linux ist auch ein Unix-Derivat.
    Falsch.

  6. #6
    Benutzerbild von sze-no1
    Registriert seit
    Jun 2002
    Beiträge
    446
    Likes
    0
    haha owned
    me just chillin

  7. #7
    Benutzerbild von BAYONETTA
    Registriert seit
    Nov 2001
    Ort
    Grüntal, Mars
    Beiträge
    6.668
    PSN Nick
    krokod1l
    XBL Nick
    krokounleashed
    Likes
    0
    Original geschrieben von edgewalker
    Studien können vieles belegen, wenn der Tag lang ist. :/

    Falsch.
    k, Linux ist auch ein Unix-kompatibles OS genau wie *BSD, den genau darauf wollte agra doch hinaus.

  8. #8
    edgewalker
    Gast
    Nein, das ist auch falsch: die *BSD-Familie sind Unix-Derivate. Sie stammen, wie praktisch sämtliche kommerziellen Unices auch, von den Original-Unix-Sourcen ab. Linux ist dagegen eine komplett eigenständige Entwicklung.

    Wenn in einer Studie steht, dass Linux zu Lasten von Unix Land gewinnt, dann ist damit immer genau dieser Zusammenhang gemeint, also dass es die kommerziellen, vom Ur-Unix abstammenden Unix-Varianten verdrängt.

    (Sie haben es auch nicht anders verdient, nachdem die Unix-Systemhäuser es geschafft haben, sich solange gegenseitig mit Kleinkriegen zu schwächen, bis Windows ihnen das Wasser komplett abgrub. Danke Jungs, echt Klasse, ich bin überglücklich über Microsofts Monopolstellung.)

  9. #9
    Benutzerbild von agony
    Registriert seit
    Mai 2000
    Ort
    weisst du doch nicht
    Beiträge
    19.491
    Likes
    7
    nu habt ihr edgewalker sauer gemacht

  10. #10
    edgewalker
    Gast
    Nein.

  11. #11
    Benutzerbild von agony
    Registriert seit
    Mai 2000
    Ort
    weisst du doch nicht
    Beiträge
    19.491
    Likes
    7
    na dann is ja gut :x

  12. #12
    Benutzerbild von Peteri
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    11
    Likes
    0

  13. #13
    edgewalker
    Gast



Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •