Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Benutzerbild von agony
    Registriert seit
    Mai 2000
    Ort
    weisst du doch nicht
    Beiträge
    19.491
    Likes
    7

    American McGee nun Linux nutzer!

    Bitte

    feine Sache ist das wie ich finde, wieder einer mehr der das Licht gesehen hat ,_,


  2. #2
    palandir
    Gast
    Ja, schoen, aber... wayne?

  3. #3
    Benutzerbild von texray
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    1.537
    Likes
    0
    Vielleicht kommt dann Alice 2, falls es ein solches Spiel (hoffentlich) gibt, auch für Linux raus

  4. #4
    Benutzerbild von AngelOfDeathBTF
    Registriert seit
    Mai 2005
    Beiträge
    3.119
    Likes
    16
    toll, dafuer laufen euch woanders die user wieder weg

  5. #5
    edgewalker
    Gast
    Hört sich für mich nicht nach Weglaufen an:
    Why?

    Blame Microsoft Office. I need to use Office for my day job editing books for Apress. I've tried a handful of solutions to get Office running under Linux but they were far from perfect.
    In terms of my day-to-day user experience, everything else remains the same.

    This is possible because there's a superb selection of open source software available under Windows. In fact, I've had no problems continuing my passionate support for open source software. In many cases I was able to switch to Windows versions of Linux favorites, while in other cases I was able to switch to Windows-specific open source packages.
    To myself, and many other people, Windows is little more than a kernel on which to run Microsoft Office. That's the only reason I'm running Windows and I suspect that many corporate users of Windows fall into the same camp.
    Das ist wohl kaum jemand, der das alte System aus Verdruss hinter sich lässt und sich in eine neue Welt aufmacht. Das ist jemand, der sich sträubt, aber wechselt, weil es nicht anders geht, und eher früher als später wieder heimkehren wird.

  6. #6
    Benutzerbild von AngelOfDeathBTF
    Registriert seit
    Mai 2005
    Beiträge
    3.119
    Likes
    16
    das habe ich durchaus verstanden und deswegen auch einen hinter meinem kommentar plaziert
    um diesen beitrag inhaltlich aufzuwerten, werfe ich disen link in den raum.
    positiv oder negativ zu sehen? ich glaube, die meisten endanwender werden das linux mit einer unlizensierten windows-version ueberschreiben und sich hoechstens ueber den (theoretisch) niedrigeren preis des geraetes freuen :/

  7. #7
    palandir
    Gast
    Denke auch dass es so wird. Dann ist Linux "offiziell" ein Erfolg und "endlich tauglich" fuer den Desktop weil sich die Leute die Geraete mit vorinstalliertem Linux kaufen, aber weiterhin Windows benutzen.

  8. #8
    UltraViolent
    Gast
    In den USA findet man weitaus öfter PCs mit vorinstalliertem Linux,
    insbesondere Linspire...

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •