Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzerbild von airbone
    Registriert seit
    Nov 2002
    Ort
    Egelsbach
    Beiträge
    14.728
    QLive Nick
    Dr. House
    Steam Nick
    mobson
    PSN Nick
    Elektrojude
    XBL Nick
    kalte Sonne
    Likes
    2

    15W-40 Öl in 10-W30 Auto

    geht das?

    Kann mir das mit den Zahlen überhaupt mal einer erklären, was da funktioniert und was nicht?


  2. #2
    Benutzerbild von frenzy66
    Registriert seit
    Mai 2000
    Beiträge
    10.825
    Likes
    2
    die zahlen geben den einsatzbereich (temperatur) des öls an.


    kleine zahl vor dem w: geht auch im krassen winter
    große zahl nach dem w: geht auch im krassen sommer bei dauerlast



    eigentlich sollte man den bereich, den der hersteller vorgibt, nicht verlassen. das 15w40 ist also eher tendenziell für wärmere temperaturen als das 10w30.

    passieren wird wahrscheinlich nix wenn du jetzt 15er reinmachst..


    10w40 wäre aber besser.




    im allgemeinen kann man aber über die qualität eines öls nichts aussagen nur anhand des angegebenen einsatzbereichs..

  3. #3
    Benutzerbild von gotcha
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    63762 Großostheim
    Beiträge
    7.947
    Likes
    0
    die zahlen geben die viskosität des öls ab

    beim 15W40 ist die 15 die viskosität bei warmer öltemperatur, 40 bei kalter

    frag mich aber bitte nicht wie das genau definiert ist

    hier noch bisschen was zum lesen:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Motoröl#Klassifikationen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •