Zeige Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Neuer Monitor

  1. #1
    Benutzerbild von creks
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    1.549
    Likes
    0

    Neuer Monitor

    Guten tag.

    Ich habe vor von meinem 20" oder 21" (weiss ich nicht genau) crt auf einen flachbildschirm umzusteigen.

    nun habe ich bissl rumgekuckt und musste feststellen, dass wenn ich mir einen 19" tft kaufe kommts ca aufs gleiche raus...

    Sodann habe ich mich etwas umgesehen und bin auf folgenden Monitor gestoßen:
    http://accessories.euro.dell.com/sna...=dhs&cs=dedhs1

    Wie siehts denn aus auf den Teilen mit Spielen? Spiel halt noch ab und zu q3 ra3 und das hatte ich auch vor weiterhin zu tun.
    Reaktionszeiten hat er 12ms btb und 6ms gtg.

    Hat jemand Erfahrungen mit größeren TFT´s bzw mit den Reaktionszeiten?


  2. #2
    Benutzerbild von Windows Thorns 7
    Registriert seit
    Dez 2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.188
    Likes
    2
    wenn du q3 eh nur ab und zu spielst dann wird dir das kaum auffallen. die schnellsten TFTs sind aber entweder die mit TN-Panel (die meisten 17") oder 19" mit Overdrive (das kann bei schlechter Abstimmung aber zu Farbsäumen führen). das dell-dingens ist ganz nett weil groß und mit viel auflösung, du musst dir aber vor augen halten, dass du mit so nem großen monitor gerade beim internet-surfen ne menge platz verschenkst. für filme is das ding natürlich klasse.

    Wichtiger Hinweis für Lunix-Nutzer

    ingame find ich richtig Nicht in diesem Forum!
    ______________________________________
    Geändert von Peter (Heute um 21:49 Uhr)

  3. #3
    Benutzerbild von sp4d
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    1.608
    Likes
    0
    also mir wäre das viel zu teuer

  4. #4
    cosmoo
    Gast
    cräcks lol!

  5. #5
    Benutzerbild von creks
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    1.549
    Likes
    0
    nunja also spiel schon paar mal die woche

    das teil wäre halt auch universell, gerade weil man ihn auch als tv gut nutzen könnte...

  6. #6
    Super Moderator Benutzerbild von thg
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    11.464
    PSN Nick
    slyght_
    Likes
    1
    www.prad.de - Erste Anlaufstelle für TFTs - da findest genug Informationen.

    Ansonsten gibt's auch schon einige Threads im Hardware-Forum, wo dein Beitrag auch hingehören würde...

  7. #7
    Benutzerbild von caustic
    Registriert seit
    Jan 2001
    Ort
    #OMGOMGOMGOMGOMGMOGMOGMOGGOMG
    Beiträge
    3.992
    Likes
    0
    ich werde mir die tage nen eizo s1931 zulegen. der beste 19" den ich gefunden hab, und der preis ist auch in ordnung


    Original geschrieben von =ManDay=
    Ich habe schon versucht im channel von archlinux Hilfe zu finden aber die arroganten Nerds da können mich inzwischen.
    <ManDay> you respectless bitch stop treating me like you could teach me

  8. #8
    Ne00ne
    Gast
    Über 800 EUR für einen TFT?!?
    Ich habe meinen vor knapp 3 Jahren bei Mediamarkt für ca. 200 EUR gekauft und bin sehr zufrieden.

  9. #9
    Banned
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    3.625
    Likes
    2
    Ich hab mir vor einigen Monaten diesen Monitor für 235,- € gekauft und muss leider sagen dass die Darstellung etwas unscharf ist. Ich hätte wohl doch etwas mehr Geld investieren sollen.

  10. #10
    Benutzerbild von creks
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    1.549
    Likes
    0
    ja der preis.. ist schon sehr viel.. allerdings 24", ist schon einiges

  11. #11
    Benutzerbild von sst13
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    2.247
    Likes
    3
    Original geschrieben von Acrylium
    ... und muss leider sagen dass die Darstellung etwas unscharf ist...
    Ein TFT unscharf???

    Du benutzt doch sicherlich die native Auflösung von 1440x900 oder?


  12. #12
    Benutzerbild von starcow
    Registriert seit
    Jul 2000
    Ort
    Zürich Swiss
    Beiträge
    4.515
    QLive Nick
    starcow
    Likes
    0
    Also wenn du gerne noch Q3 zockst und auch sonst mal nen schnellen Shooter:
    Lass es sein!
    Ich habe selbst ein Eizo 21" 16:10
    Das Gerät ist top, nur zum gamen ist ein TFT einfach nichts. Eine gewisse Bewegungsunschärfe hast du immer und 60 bzw. 75 hz sind einfach zu wenig. Entweder haste ein Framecap auf 60 /75 oder übles Tearing. Und das Tearing ist bei 60hz wirklich übel!
    Ich spiele wieder Q3 und habe dafür mein 19" CRT wieder ausgegraben. Es macht schon sehr viel aus!

  13. #13
    Benutzerbild von creks
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    1.549
    Likes
    0
    mh also ich hab mich jetzt etwas mehr über den monitor informiert...

    die meisten sagen er ist durchaus spieletauglich.

    habe jedoch noch nie auf einem tft q3 gespielt.

    aber es ist doch möglich, bei nichtgefallen den monitor wieder zurückzugeben oder irre ich mich?

  14. #14
    Benutzerbild von earl
    Registriert seit
    Jun 2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.651
    Likes
    0
    HARDWARE FORUM... ist des so schwer?
    Horton hears domestic violence in the next appartment and doesn't call 911.

  15. #15
    Banned
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    3.625
    Likes
    2
    Original geschrieben von sst13
    Ein TFT unscharf???

    Du benutzt doch sicherlich die native Auflösung von 1440x900 oder?
    Ja, 1440x900.

  16. #16
    Benutzerbild von RazorEdge
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    2.231
    QLive Nick
    ecoRazorEdge
    Likes
    0
    Vielleicht könnt ihr mir ja auch ein wenig weiterhelfen.

    Würd mir gern en TFT holen (wer hätte das gedacht...).

    klick

    Ist sehr günstig und Sony kann ja so schlecht nicht sein. Hat den jemand oder kann zu Sony TFTs was sagen?
    Zum ab und zu zocken wird der doch sicher taugen, oder?

    Sollte dazu sagen das ich meinen 19er CRT auf dem Tisch lasse, also ist die Spieletauglichkeit jetzt nicht so wichtig.
    Vor allem interessiert mich Bildqualität etc.

    THX

  17. #17
    Benutzerbild von Chris
    Registriert seit
    Okt 2004
    Beiträge
    4.122
    Likes
    0
    Gut bei dir scheint ja keiner mehr zu antworten aber dann stell ich mal ne exaktere Frage.
    Bei Prad sind die Testberichte irgendwie nicht sooo gut.
    Die Schnäppschenempfehlung unten ist nicht mit einem Test bestückt und die "Günstigen" Modelle in der Liste (welche laut denen günstig sind) sind es mit 400 Euro und mehr nicht wirklich...

    Also diese S-IPS Panel und VA Panels mit Overdrive scheinen ja sowohl für Spiele als auch für den Grafikbereich zu taugen.
    Dafür scheinen sie aber auch teuer zu sein.

    Also mein Monitor sollte folgendens haben:
    Ein Panel welches 8Bit Pro Subpixel Farbtiefe erzeugen kann, also wohl kein TN Panel.
    Trotzdem eine gute Reaktionszeit hat die auch für schnellere Spiele taugt.
    17 oder 19 Zoll hat.
    Keine Lautsprecher brauch (besser noch einer der erst garkeine hat weil sowas bezahlt man ja irgendwie auch mit).
    DVI ist pflicht, Pivot wäre nett muss aber nich. Sonstige Höhenverstellungen wären auch nett.

    Unwichtig sind der Blickwinkel und die Helligkeit sowie die Menge an Spiegelungen die das Glas erzeugt.
    Kontrast und Farbtreue sind dagegen recht wichtig und halt trotzdem die Spielefähigkeit.

    Mehr als 300 Euro wollte ich nicht ausgeben bzw. kann ich auch nicht.
    Ein klein wenig mehr ginge noch, sagen wir mal 25-50 Euro.

    Breitbild sollte bei der Klasse eh nich drinne sein, möcht ich auch nich unbedingt.

    Auf Prad gab es diesen Preistipp.
    Hier.
    Mit 239 Euro ja recht günstig und mit einem MVA Panel bestückt wovon ich leider nicht erfahren konnte ob das wie die VA Panels mit Overdrive auch 8Bit pro Pixel erzeugen.

    Zumal es zu dem auch keinen Test gibt und höchstens ein paar Empfehlungen im Forum welche ja aber zu subjektiv sein können.

    Ich wollte mal das fotografieren als Hobby nehmen konnte es aber auch aus finanziellen Gründen bisher nich beginnen. Also sollte die Bilddarstellung schon recht anpassbar sein. Also unbedingt freie Konfiguration der Gammawerte.
    Zumal ich mir dann kein neues noch teureres Panel kaufen könnte falls ich es dann doch mal zur Fotografie schaffe.



    Erfahrungen mit TFTs hab ich bisher keine außer mal so draufgucken bei anderen Leuten.
    Weiß auch garnicht ob das meinen Augen gefällt aber das könnte ich dann ja im Laden noch...

    Jedenfalls macht mein CRT die Grätsche und so einen klobigen flimmernden Kasten will ich nich mehr (vorallem weil der hier grad mal 75Hz packt).

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •