Vor einigen Tagen habe ich ein PC/SVGA Cyperbrille bei einer Firma aus Texas online bestellt und diese über paypal bezahlt.

Am gleichen Tag noch die Rechnung beglichen und zwar das geld auf das Paypal-Konto überwiesen - alles stimmte und da schau an wurde die Zahlung doch verrechnet vpn Paypal.

Die Brille kostet $ 799,-- und das shipping sollte frei sein! Zum derzetigen Stand machte das einen Betrag von 637,07 €.

virtual realities lehnte das Geld ab und überweiste es auf das Paypalkonto zurück und durch die Währungsschwankungen sind nun 33,17 € mal als Verlust zu verzeichnen. Die Fa. vrealities nimmt sich nichts an und schrieb in einer email dass ich mich nicht mehr melden sollte.

Super Sache mit dieser Firma aus Texas. Deshlab seit gewarnt. Ich habe nun diese Brille von i-glasses bei cyberhaven.de bestellt über ebay.

Und schau an diese Fa ist schon mal sehr schlecht aufgefallen!

Guten Tipp - nichts bei dieser Fa. aus Texas kaufen vrealities.com

bis dahin
starhiker7