Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 46
  1. #1
    Benutzerbild von AIO
    Registriert seit
    Jun 2003
    Beiträge
    5.825
    Likes
    0

    eure Schrift - gedeutet!

    angeregt durch den andere Schriftthread hier mal eine wirkliche interessante Sache:

    http://www.graphologies.de/

    -> schreibt den Text unter "Textvorlage" ab (mit eurer normalen Schrift, nicht der Sonntagsschrift - am besten ist ein unkariertes/-liniertes Blatt) und lasst in dann interaktiv deuten (wenn ihr euch nicht sicher seid, klickt auf überspringen!).

    ich bin jedesmal wieder erstaunt, wie sehr der Test zutrifft





    und um auch gleich mal vorzulegen:

    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Mario ist selbstbewusst und bereit,
    seine Stärken auch anderen zu zeigen.
    Er ist locker und großzügig.

    Mario ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt er seine Aufgaben.

    Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

    Er ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
    plötzlich auftretenden Widerständen von seiner Seite überrascht.

    Mario legt sehr viel Wert darauf, dass er von der Umwelt ernst genommen wird.
    Privat- und Berufsleben trennt er sehr stark voneinander.
    (wenn man nicht so oft auf überspringen klickt wie ich stehen da noch 2-4 absätze mehr )



    -> stimmt eigentlich alles (ok, das mit dem intelligent lass ich mal im raum stehen), allem vor die dickköpfigkeit wurde mir schon oft bestätigt


    echt jetzt hier!



  2. #2
    Benutzerbild von karn
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    16.006
    Likes
    13
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Phil ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    Phil ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
    Er lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
    auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

    Phil ist bestrebt, nach außen etwas darzustellen.

    Phil ist eher nachdenklich und vorsichtig.
    Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit gehören deshalb zu seinen Stärken.

    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

    Phil ist ein vernunftgesteuerter Mensch.
    Er versucht, seine Gefühle zu verbergen und sich bei Entscheidungen nur vom Verstand leiten zu lassen.

    Phil ist flexibel, anpassungsfähig und sehr agil.
    Ab und zu wirkt sein dynamisches Auftreten etwas überstürzt und haltlos.

    Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

    Phil ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Er versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    Er ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.

    Phil hat sich das Kind im Manne bewahrt.
    Darunter leidet manchmal das Pflichtgefühl.

  3. #3
    Benutzerbild von Kanegou
    Registriert seit
    Mai 2003
    Ort
    #hirnfick
    Beiträge
    8.560
    Likes
    0
    Toll. Balsam-sätze wie in jedem Horoskop.

    Frylock: You know, I think I've finally found a good use for the TV.
    Master Shake: You put that right back upstairs!
    Frylock: No.
    Master Shake: Well, then, you help me move down my chair down here so I can watch it. HERE!
    Frylock: No, I won't.
    Master Shake: Uh... well... I will pee all over my pants, and THEN who's gonna end up looking bad? Huh?
    Frylock: You just stay down here with your TV and fucking shove it.
    Master Shake: ... Well, maybe I WILL!

  4. #4
    Benutzerbild von autsch
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    6.060
    Likes
    0
    Er ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung. Er lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen, auch nicht von einem "Das gehört sich aber so." Der Schreiber ist ein Gewohnheitsmensch. Er ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet, die ihm erlaubt, rationell zu arbeiten, und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben. Für ihn ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich. Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll. Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert, wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten. Er ist lebhaft und kontaktfreudig. Mit viel Verständnis für die Belange anderer. Der Schreiber ist flexibel, anpassungsfähig und sehr agil. Ab und zu wirkt sein dynamisches Auftreten etwas überstürzt und haltlos. Der Schreiber ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht. Er versucht stets, sich für andere einzusetzen.
    mongofisch alda ey

  5. #5
    Benutzerbild von AIO
    Registriert seit
    Jun 2003
    Beiträge
    5.825
    Likes
    0
    Original geschrieben von Kanegou
    Toll. Balsam-sätze wie in jedem Horoskop.
    o rly?

    als ob du übers internet ne 100% genaue deutung abliefern könntest... die tendenz stimmt, mehr geht auch fast gar nicht


    echt jetzt hier!


  6. #6
    Benutzerbild von Kanegou
    Registriert seit
    Mai 2003
    Ort
    #hirnfick
    Beiträge
    8.560
    Likes
    0
    Original geschrieben von *mario*
    o rly?

    als ob du übers internet ne 100% genaue deutung abliefern könntest... die tendenz stimmt, mehr geht auch fast gar nicht
    Als ob man von nem Schritfbild die Charakterliche Tendenz ablesen kann. Als nächstes liest man mir auch noch die Zukunft aus dem Kaffeesatz.

    Edit:
    Bei mir stand übrigens was von Pünktlich und zuverlässig.

    Frylock: You know, I think I've finally found a good use for the TV.
    Master Shake: You put that right back upstairs!
    Frylock: No.
    Master Shake: Well, then, you help me move down my chair down here so I can watch it. HERE!
    Frylock: No, I won't.
    Master Shake: Uh... well... I will pee all over my pants, and THEN who's gonna end up looking bad? Huh?
    Frylock: You just stay down here with your TV and fucking shove it.
    Master Shake: ... Well, maybe I WILL!

  7. #7
    Benutzerbild von Thot
    Registriert seit
    Mär 2004
    Beiträge
    2.677
    Likes
    0
    Original geschrieben von *mario*
    o rly?

    als ob du übers internet ne 100% genaue deutung abliefern könntest... die tendenz stimmt, mehr geht auch fast gar nicht
    Würfel die Auswahlmöglichkeiten mal durcheinander und ließ dir das Ergebnis durch...
    Funktioniert so jedenfalls nicht, das muss ein Mensch machen.

  8. #8
    Gast
    Gast
    Trifft zu:
    Stefan ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Stefan ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
    rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.

    Stefan ist ein Lebenskünstler: ideenreich, produktiv und
    kreativ überwindet er Probleme.
    Manchmal wirkt seine Art, mit der Umwelt umzugehen,
    etwas theatralisch.

    Er ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.



    Stefan ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
    als dass er es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
    auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.



    Trifft nicht zu:

    Stefan wirkt oft etwas nervös und wenig entspannt.

    Er ist dickköpfig und neigt schon mal zu trotzigen Reaktionen.

  9. #9
    Benutzerbild von wildtollwut
    Registriert seit
    Mär 2003
    Beiträge
    868
    Likes
    5
    mhm, mir fällt grade nicht ein, wie dieser stil oder das phänomen heißt, das in horoskopen und auch hier verwendung findet. ich meine die möglichkeit, so zu schreiben, daß man alles und nichts aus einem satz rauslesen kann, bzw. tatsachen zu schildern, die sowieso auf jeden zutreffen, wie zum beispiel: "Mario legt sehr viel Wert darauf, dass er von der Umwelt ernst genommen wird."

    da gabs bei der wikipedia sogar einen speziellen artikel dazu, kann mir jemand weiterhelfen? danke
    Gründungsmitglied und Vorstandsvorsitzender der ersten offziellen PQ.de-Exorzisten-(CS-Austreiber)-Offensive.

  10. #10
    Jyne
    Gast
    Ich nehm jetzt mal raus was davon teilweise zutrifft, der Rest ist Unsinn:
    Roman ist sehr humorvoll.
    Ihn zeichnet aus, dass er nicht nur über andere,
    sondern auch über sich selbst lachen kann. Sein schelmischer Humor
    kommt bei der Umwelt meistens gut an.

    Das wars.

    Ich bin aber weder:
    -bescheiden
    -zurückhaltend
    -ein Gewohnheitsmensch

    Der Test lügt mich an /=

  11. #11
    Benutzerbild von karn
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    16.006
    Likes
    13
    Original geschrieben von inj
    Trifft zu:
    Stefan ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Stefan ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
    rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.

    Stefan ist ein Lebenskünstler: ideenreich, produktiv und
    kreativ überwindet er Probleme.
    Manchmal wirkt seine Art, mit der Umwelt umzugehen,
    etwas theatralisch.

    Er ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.



    Stefan ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
    als dass er es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
    auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.



    Trifft nicht zu:

    Stefan wirkt oft etwas nervös und wenig entspannt.

    Er ist dickköpfig und neigt schon mal zu trotzigen Reaktionen.

    Natürlich, die negativen Dinge stimmen nie

  12. #12
    ManDay
    Gast
    du dreckiges korkentier !!! wow das ist ja mal wirklich der hammer. ist fast alles richtig

    Der Schreiber ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    [red]Er ist lebhaft und kontaktfreudig. Absolut nicht [/red]
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

    Er versucht, die eigene Meinung durchzusetzen.
    Wenn er etwas besser weiß als andere, muss er es ihnen auch unbedingt mitteilen.

  13. #13
    Benutzerbild von SchmerzKeks
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    802
    Likes
    0
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Heiko ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    Heiko ist eher nachdenklich und vorsichtig.
    Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit gehören deshalb zu seinen Stärken.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

    Heiko ist ein vernunftgesteuerter Mensch.
    Er versucht, seine Gefühle zu verbergen und sich bei Entscheidungen nur vom Verstand leiten zu lassen.

    Heiko legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

    Heiko neigt schon mal zu Ungenauigkeiten.
    Das kann seine Ursache in der eigenen Art der Wahrnehmungen haben,
    vielleicht steckt dahinter auch eigennützige Absicht.

    Er hat seine eigene Meinung,
    die auch gegen äußere Widerstände durchgesetzt werden,
    unabhängig von der Meinung anderer.
    Bis auf die Kontaktfreudigkeit habe ich keine Einwände =)

    Original geschrieben von ManDay
    du dreckiges korkentier !!! wow das ist ja mal wirklich der hammer. ist fast alles richtig

    scheiße wir sind zwillinge...

  14. #14
    Benutzerbild von Fressmotron
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Austria
    Beiträge
    2.746
    Likes
    0
    Trifft zu:

    fressmotron ist eher bescheiden und zurückhaltend.
    Es reicht ihm, wenn er nicht im Mittelpunkt steht.

    fressmotron ist ein Gewohnheitsmensch.
    Er ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
    die ihm erlaubt, rationell zu arbeiten,
    und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
    Für ihn ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

    fressmotron ist eher nachdenklich und vorsichtig.
    Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit gehören deshalb zu seinen Stärken.

    fressmotron ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt er seine Aufgaben.

    fressmotron legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.


    Trifft nicht zu:
    fressmotron ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.

    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

    fressmotron wirkt oft etwas nervös und wenig entspannt.

    fressmotron ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
    rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.

  15. #15
    bahu
    Gast
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Benjamin Tobias ist selbstbewusst und bereit,
    seine Stärken auch anderen zu zeigen.
    Er ist locker und großzügig.

    Ihm ist sehr wichtig, nach außen etwas darzustellen.

    Benjamin Tobias ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    Er ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
    Er lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
    auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

    Benjamin Tobias ist ein Gewohnheitsmensch.
    Er ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
    die ihm erlaubt, rationell zu arbeiten,
    und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
    Für ihn ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

    Benjamin Tobias ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
    rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.

    Benjamin Tobias legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

    Er besitzt sehr viel Elan und Unternehmungsgeist,
    allerdings neigt er zu Widersprüchen und Rechthabereien.

    Benjamin Tobias ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.

    Benjamin Tobias legt sehr viel Wert darauf, dass er von der Umwelt ernst genommen wird.
    Privat- und Berufsleben trennt er sehr stark voneinander.



  16. #16
    Gast
    Gast
    Original geschrieben von carnito
    Natürlich, die negativen Dinge stimmen nie
    würdest du mich kennen, könntest du bestätigen, dass es nicht stimmt.
    und schliesslich steht nicht umsonst seit jahren "der entspannte" quoter in meiner signatur...
    und dickköpfig bin ich mal garnicht, dafür ist mir das meiste sowieso egal.

    gruß

  17. #17
    ManDay
    Gast
    Original geschrieben von SchmerzKeks
    Bis auf die Kontaktfreudigkeit habe ich keine Einwände =)




    scheiße wir sind zwillinge...
    na wunderbar


    ich rechts du links ?

  18. #18
    Benutzerbild von KiLiK
    Registriert seit
    Mär 2004
    Ort
    Bad Salzuflen, Germany
    Beiträge
    2.938
    QLive Nick
    Lors
    Likes
    0
    Original geschrieben von Kanegou
    Toll. Balsam-sätze wie in jedem Horoskop.
    am anderen ende der leitung sitzen zig professore die das live auswerten, bist wohl falsch informiert....

  19. #19
    Ston3d
    Gast
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Marc gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
    und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

    Marc ist ein Individualist.
    Er ist eher introvertiert mit relativ wenig Kontakt zu anderen Menschen.
    Trotzdem kann er sehr spontan werden,
    manchmal wirkt er etwas sprunghaft.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

    Marc ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt er seine Aufgaben.

    Marc legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    Er ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.

    Er ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.

    Marc legt sehr viel Wert darauf, dass er von der Umwelt ernst genommen wird.
    Privat- und Berufsleben trennt er sehr stark voneinander.

  20. #20
    Benutzerbild von sl1zer
    Registriert seit
    Dez 2001
    Beiträge
    21.492
    Likes
    680
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    cf ist eher bescheiden und zurückhaltend.
    Es reicht ihm, wenn er nicht im Mittelpunkt steht.

    cf ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    cf ist ein Individualist.
    Er ist eher introvertiert mit relativ wenig Kontakt zu anderen Menschen.
    Trotzdem kann er sehr spontan werden,
    manchmal wirkt er etwas sprunghaft.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    cf ist ein vernunftgesteuerter Mensch.
    Er versucht, seine Gefühle zu verbergen und sich bei Entscheidungen nur vom Verstand leiten zu lassen.

    cf legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

    cf ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.

    Er ist dickköpfig und neigt schon mal zu trotzigen Reaktionen.






    OMFG, FETTE GEDANKENLESER SIND UNS ÜBERLEGEN!

    Stimmt komplett zu 100%, WTF?!

    Tell me was it all worth it, to watch your kingdom grow?
    All the anchors in the ocean never sunk this low!

  21. #21
    Benutzerbild von isk
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    4.567
    Likes
    0
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Philipp ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.
    Philipp ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
    Er lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
    auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."
    Philipp ist ein Gewohnheitsmensch.
    Er ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
    die ihm erlaubt, rationell zu arbeiten,
    und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
    Für ihn ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.
    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.
    Philipp legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.
    Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.


    ___________

    allerdings schreib ich nie in schreibtschrift und musste für den test umsatteln!

  22. #22
    Benutzerbild von karantai
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    800
    Likes
    0
    Hasan ist eher bescheiden und zurückhaltend.
    Es reicht ihm, wenn er nicht im Mittelpunkt steht.

    Hasan ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    Hasan ist eher nachdenklich und vorsichtig.
    Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit gehören deshalb zu seinen Stärken.

    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

    Hasan ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
    rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.

    Hasan ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Er versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    Er ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.

    Er hat seine eigene Meinung,
    die auch gegen äußere Widerstände durchgesetzt werden,
    unabhängig von der Meinung anderer.

    Hasan hat sich das Kind im Manne bewahrt.
    Darunter leidet manchmal das Pflichtgefühl.


    ==============
    Passt. Bis auf den Humor, damit verletze ich gerne mal andere Leute

  23. #23
    Benutzerbild von Menace2Sobriety
    Registriert seit
    Okt 2001
    Ort
    Ja, gerne
    Beiträge
    7.100
    QLive Nick
    ja
    Likes
    0
    graphologie = pseudowissenschaft.
    thread zuende.
    I feel sorry for people who don't drink. When they wake up in the morning, that's as good as they're going to feel all day - Frank Sinatra / Josh Ward

  24. #24
    Benutzerbild von sTyLe
    Registriert seit
    Dez 2002
    Beiträge
    602
    Likes
    0
    Alleeeeee Jaaaahre wieedeeeeeeer

  25. #25
    jahoomax
    Gast
    jahoomax ist selbstbewusst und bereit,
    seine Stärken auch anderen zu zeigen.
    Er ist locker und großzügig.
    jahoomax ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.
    Er ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
    Er lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
    auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."
    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.
    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.
    jahoomax ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt er seine Aufgaben.
    Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.
    jahoomax ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Er versucht stets, sich für andere einzusetzen.
    jahoomax neigt schon mal zu Ungenauigkeiten.
    Das kann seine Ursache in der eigenen Art der Wahrnehmungen haben,
    vielleicht steckt dahinter auch eigennützige Absicht.
    Er ist dickköpfig und neigt schon mal zu trotzigen Reaktionen.
    jahoomax legt sehr viel Wert darauf, dass er von der Umwelt ernst genommen wird.
    Privat- und Berufsleben trennt er sehr stark voneinander.
    Das widerspricht sich teilweise... Bin ich also doch ein Fall für die Klapsmühle...?
    Naja, sind wir wohl alle, sonst wären wir nicht HIER.

  26. #26
    Benutzerbild von saberrider
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    2.054
    QLive Nick
    saberrider
    Likes
    0
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    saber ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    saber ist ein Gewohnheitsmensch.
    Er ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
    die ihm erlaubt, rationell zu arbeiten,
    und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
    Für ihn ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

    Er ist intelligent und nicht der Typ, der mit dem Kopf durch die Wand muss.
    Seine rationelle Art und Weise kann auf Leute, die ihn nicht kennen, kühl und nüchtern wirken.

    Er versucht, die eigene Meinung durchzusetzen.
    Wenn er etwas besser weiß als andere, muss er es ihnen auch unbedingt mitteilen.

    saber legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    saber ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
    als dass er es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
    auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.
    Jetzt mal ganz ehrlich, das trifft wirklich so auf mich zu. Schon faszinierend. Aber die Ergebnisse sind natürlich so formuliert, dass sich jeder darin wiedererkennen kann. Aber zumindest in meinem Fall trifft das sehr genau auf meine Persönlichkeit zu und ich meine damit eher die negativen Eigenschaften, da man sich selber ja oft nur der positiven Eigenschaften bewusst ist.

    Ah! Eine Lampe!

  27. #27
    Benutzerbild von hexla
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.736
    Likes
    0
    ach du shice. also bei mir stimmt das ganze bis ins kleinste detail.


    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    h1ob ist selbstbewusst und bereit,
    seine Stärken auch anderen zu zeigen.
    Er ist locker und großzügig.

    Ihm ist sehr wichtig, nach außen etwas darzustellen.

    h1ob gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
    und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

    h1ob ist ein Gewohnheitsmensch.
    Er ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
    die ihm erlaubt, rationell zu arbeiten,
    und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
    Für ihn ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

    h1ob ist eher nachdenklich und vorsichtig.
    Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit gehören deshalb zu seinen Stärken.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

    Er versucht, die eigene Meinung durchzusetzen.
    Wenn er etwas besser weiß als andere, muss er es ihnen auch unbedingt mitteilen.

    h1ob ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
    Der Umgang mit Menschen macht ihm Spaß,
    der ideale Arbeitsplatz ist da, wo er mit anderen Menschen zu tun hat.

    Er hält nichts von übertriebener Toleranz. Seine Antworten fallen schon mal etwas heftiger aus.


  28. #28
    Benutzerbild von rabbel
    Registriert seit
    Okt 2001
    Ort
    Münster
    Beiträge
    753
    Likes
    4
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Carsten ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    Carsten ist ein Individualist.
    Er ist eher introvertiert mit relativ wenig Kontakt zu anderen Menschen.
    Trotzdem kann er sehr spontan werden,
    manchmal wirkt er etwas sprunghaft.

    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

    Carsten ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt er seine Aufgaben.

    Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.

    Carsten ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.
    Kommt in etwa hin...

  29. #29
    r4ND0m
    Gast
    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    David ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.
    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.
    David ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.
    Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.
    David ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Er versucht stets, sich für andere einzusetzen.
    Er ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.
    David ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist. David legt sehr viel Wert darauf, dass er von der Umwelt ernst genommen wird.
    Privat- und Berufsleben trennt er sehr stark voneinander.
    Stimmt alles haargenau.

  30. #30
    Benutzerbild von n3gator
    Registriert seit
    Mär 2004
    Beiträge
    3.023
    Likes
    0
    omg

    stimmt fast alles :I

    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Mischa ist eher bescheiden und zurückhaltend.
    Es reicht ihm, wenn er nicht im Mittelpunkt steht.

    Mischa ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihm nicht leicht, sich anzupassen.

    Mischa ist bestrebt, nach außen etwas darzustellen.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

    Mischa ist ein vernunftgesteuerter Mensch.
    Er versucht, seine Gefühle zu verbergen und sich bei Entscheidungen nur vom Verstand leiten zu lassen.

    Mischa ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt er seine Aufgaben.

    Mischa ist flexibel, anpassungsfähig und sehr agil.
    Ab und zu wirkt sein dynamisches Auftreten etwas überstürzt und haltlos.

    Mischa ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Er versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    Er ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.

    Mischa ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.

    "Probleme kenne ich nicht, nur Aufgaben."
    Das ist das Motto, mit dem er durchs Leben geht.
    Hindernisse werden leicht überwunden, wenn sie denn wahrgenommen werden.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •