Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Benutzerbild von enasnI
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    11.100
    Likes
    3

    [S] Sehr kleine Digicam für Landschaftsaufnahmen

    Ich war stark am schwanken zwischen Elektronikforum und diesem Forum hier, habe mich dann aber für das Kunstforum entschieden, da es neben der Größe der gesuchten Digitalkamera auch sehr stark auf deren Anwendungsbereich ankommt und mir da fachkundige Meinungen von Leuten, die selber viel fotografieren einfach wichtiger sind und da die Personen hier an eine Kamera auch höhere Ansprüche stellen, was ja im Endeffekt dazu führen dürfte, dass unter den Vorschlägen weniger Schrott dabei ist.

    Wie schon gesagt, suche ich eine möglichst kleine Digitalkamera, die ich gut in meinem Fahrradtrikot unterbekomme. Ich komme bei langen Ausfahrten so oft an extrem schönen Orten vorbei, die in einem so passendem Licht stehen, dass ich jedes Mal richtig verärgert bin, dass ich keine Kamera dabei habe, um davon irgendwie mal was festzuhalten. Darüber dass eine Spielgereflex hier das Nonplusultra darstellt, brauchen wir nicht zu reden. Ich suche einfach eine möglichst kleine Digitalkamera, deren Auflösung aber noch ausreichend gut ist, um Landschaftsaufnahmen machen zu können.

    Ich hoffe jemand hat ein paar gute Vorschläge. Wenn bei geringer Größe einfach keine gute/ausreichende Qualität mehr möglich ist, könnt ihr das auch einfach sagen.
    Preis spielt erstmal keine Rolle.


  2. #2
    uringeller
    Gast
    willst du auch abzüge zum rumzeigen machen oder sie dir nur auf dem computer anschauen?

    Für Abzüge im kleinen Format wie 9x13 oder so reicht im prinzip eine kamera mit 3 megapixeln.

    auch auf auslöseverzögerung brauchst du nicht so sehr zu achten, da du oben ja im prinzip alle zeit der welt hast. wenn du auf geburtstagen anfangen willst besoffene leute zu fotografieren wärs was anderes.

    ich google gleich mal und gucke ob ich dir modellmäßíg was vorschlagen würde

  3. #3
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    334
    Likes
    129
    enasnI, du hast das wichtigste vergessen. Wie viel Geld willst du denn ausgeben?

  4. #4
    Benutzerbild von enasnI
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    11.100
    Likes
    3
    Original geschrieben von Technoboy
    enasnI, du hast das wichtigste vergessen. Wie viel Geld willst du denn ausgeben?
    Original geschrieben von enasnI

    Preis spielt erstmal keine Rolle.
    Ich gucke mir eigentlich bei allen Sachen erstmal alles an, egal wie teuer. Wenn dann eine teure Kamera zurecht so teuer sein sollte und mich irgendwie überzeugt, gebe ich ggf. auch mehr Geld aus.

  5. #5
    uringeller
    Gast
    http://www.ixus-world.de/

    Hab ne Freundin die hat mit ner größeren Ixus gute Erfahrungen gemacht, ich denke das könnte deinen Anforderungen entsprechen.

    Ansonsten würde ich nach ner kleinen sony cybershot cam gucken.

  6. #6
    Benutzerbild von Rebell
    Registriert seit
    Feb 2000
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7.827
    QLive Nick
    [pq]Rebell
    Likes
    1
    Du suchst etwas spezielle für Landschaften?
    Ich glaube, dann bist du mit diesem Modell hier ganz gut bedient:

    Kodak V705 (101 mm x 50 mm x 20 mm )



    Ein ganz neues Modell, welches Ende des Monats rauskommt. Das tolle dabei ist, dass sie 2 Linsen hat. Eine normale Zoom Linse, wie in fast jeder kompakten und eine spezielle Weitwinkel Linse (23mm), was ja optimal für Landschaften ist.

    Hier mehr Infos: http://www.digitalkamera.de/kameras/Kodak/V705.asp

    Also ich denke, die ist nicht schlecht.
    Wenn die das WW nich so wichtig ist oder du sie aus welchen Gründen auch immer nicht willst: Nikon Coolpix sind wohl noch recht klein oder eben ein IXUS Modell von Canon.

  7. #7
    Benutzerbild von enasnI
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    11.100
    Likes
    3
    Ich werde mir die Vorschläge mal die Tage im Saturn oder Mediamarkt live angucken. Danke bis hierhin. :>

  8. #8
    uringeller
    Gast
    ah, joar, coolpix vergessen, sicherlich sehr tüchtig, bin aber familienbedingt eher canon zugeneigt *g*

  9. #9
    Benutzerbild von Rebell
    Registriert seit
    Feb 2000
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7.827
    QLive Nick
    [pq]Rebell
    Likes
    1
    Original geschrieben von enasnI
    Ich werde mir die Vorschläge mal die Tage im Saturn oder Mediamarkt live angucken. Danke bis hierhin. :>
    Bedenke, die Kodak ist noch nicht auf dem Markt Würde ich mir auf jeden Fall auch ansehen, bevor du was kaufst.

  10. #10
    Benutzerbild von MaRs.
    Registriert seit
    Dez 2002
    Beiträge
    17.013
    Likes
    1
    Hab mir vor Kurzem eine Canon A410 für die Trikottasche gekauft, bei 99€ tut es nicht so weh, wenn man sich hinlegt und die Kamera hin ist.

  11. #11
    Benutzerbild von Rebell
    Registriert seit
    Feb 2000
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7.827
    QLive Nick
    [pq]Rebell
    Likes
    1
    Die hier könnte noch interessant sein für dich mit einem Brennweitenbereich von 28 bis 200 mm. Das ist recht außergewöhnlich für Kompakte, da sie nen recht großen Bereich abdeckt. Mit 28mm biste bei Landschaften auch noch recht gut dabei

    Ricoh Caplio R5 (96 mm x 55 mm x 26 mm)


    http://www.digitalkamera.de/kameras/Ricoh/Caplio_R5.asp

  12. #12
    Benutzerbild von enasnI
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    11.100
    Likes
    3
    Hat aber auch einen stolzen Preis.

    Hab mir heute mal bei Saturn welche angeschaut. Der Saftladen hatte nicht mal die "Cybershot" da. Dafür konnte ich mir mal die "Kodak Dual Lens" angucken. Schickes Teil, nur leider leicht zu teuer und irgendwoe fast schon zu groß.

    Muss wohl nochmal in den Mediamarkt.

  13. #13
    Benutzerbild von Rebell
    Registriert seit
    Feb 2000
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7.827
    QLive Nick
    [pq]Rebell
    Likes
    1
    Haste inzwischen was gefunden? Würde mich ja jetzt doch ma interessieren.

  14. #14
    Benutzerbild von minipliman
    Registriert seit
    Dez 2002
    Beiträge
    14.523
    Likes
    12
    ich würd auch zur Kodak V705 raten, aber nur so von den daten her, hab die cam noch nie in der hand gehabt.

    wenn du auch bei schlechtwetter unterwegs bist und die cam vtl auch mal verliertst beim radeln dann würd ich dir vtl lieber zu ner robusten outdoorcam raten.

    pentax optio wp(i) ist wasserdicht, sehr klein, und sehr stabil und bilder bei gutem licht sind richtig gut.

    'Cos if your dad doesn't have a beard
    You've got two Mums
    Two beardless Mums

  15. #15
    ksaen
    Gast
    Ich wollte nich extra nen neuen Topic für meine Frage erstellen.
    Ich liebäugle gerade mit der neuen Cybershot T50 von Sony.
    Gibt es ein Argument, das gegen Sony spricht? (ausser der Preis)
    Ich suche eine extrem kompakte Kamera, die man leicht in die Jacken- oder Hosentasche stecken kann.
    Die Bilder sollten schon sehr scharf und die Auslösezeit/Verschlusszeit soll auch so klein wie möglich sein, da ich das Teil quasi eher als Schnappschusskamera verwenden werde.
    Ich hätte auch gern ne Videofunktion, am besten mit ner Auflösung von 640x480 und 30fps.
    Die ganzen Funktionen sind schön vereint in der Cybershot T50, kennt jedoch noch jemand vergleichbare Modelle?

    Edit: Ich seh grad die Cybershot T10 bietet fast das selbe für 100 EUR weniger.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •