Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    334
    Likes
    129

    Windows Prozesse reduzieren?

    Hi,

    wie gehts?
    Also ich habe gerade etwas gegoogelt und meine Windows Prozesse reduziert, bzw. die Windows Dienste. Allerdings sind es immernoch 22 Prozesse für Windows alleine, also ohne irgendwelche Programme wie Anti Viren Programm, Firewall etc. etc...
    Hat jemand einen rat wie ich noch ein paar davon entsorgen kann? Bzw. wie viele habt Ihr so?


  2. #2
    Benutzerbild von huensohn
    Registriert seit
    Mär 2005
    Ort
    München
    Beiträge
    2.403
    Likes
    1
    Noch mehr Dienste abschalten, unbenötigte Netzwerkprotokolle deinstallieren...

  3. #3
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    334
    Likes
    129
    Bei den Diensten ist so ne Sache, erstmal konnte ich mich nicht in's Internet einwählen und dann ging meine Tv-Karte nicht

  4. #4
    b0ol
    Gast
    Original geschrieben von Technoboy
    Bei den Diensten ist so ne Sache, erstmal konnte ich mich nicht in's Internet einwählen und dann ging meine Tv-Karte nicht
    sei froh solange es nur das ist: ich konnte neulich nichtmal mehr nen .rtf dokument öffnen, geschweige denn irgendwelche neuen dateien anlegen, weil ich alle dienste ausgemacht hab

    kleiner tipp: mach nen screenshot deines taskmanagers, stell das hier rein und ich helf mal soweit es geht

  5. #5
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    334
    Likes
    129



  6. #6
    Benutzerbild von soffa
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.575
    QLive Nick
    soffa
    Likes
    0
    xp?

    da sind viele prozesse normal *stänker*
    2000 ist immernoch das beste (linux ist nen anderes thema )


    Arrrrrrr


  7. #7
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    334
    Likes
    129


    Hab nun ein paar wenige

  8. #8
    b0ol
    Gast
    Original geschrieben von Technoboy


    Hab nun ein paar wenige
    ich zähl jetzt mal den hier....

    was zb ist:
    avgamsvr
    KHALMNPR
    avgemc
    avgcc
    Smc
    SetPoint
    wuauctl
    uphclean
    avgubsc

    und wdfmgr (da bin ich mir nicht sicher, ob das nicht zu windows gehört)

    also diese anwendungen hab ich alle nicht laufen... nur mal so als beispiel

  9. #9
    Benutzerbild von GomJabbar
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    4.879
    Likes
    0
    avg* gehört zum AVG Virenscanner von http://www.grisoft.de
    setpoint dürfte die Logitech-Treiber-Software für Maus/Tastatur/etc (inkl. verschlüsselte Übertragung bei Funktastaturen usw) sein
    wuauctl.exe ist der Windows Update Automatic Client (oder so ähnlich)

  10. #10
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    334
    Likes
    129
    Original geschrieben von b0ol
    ...
    avgamsvr - Anti Virus Programm
    avgemc - Anti Virus Programm
    avgcc - Anti Virus Programm
    avgubsc - Anti Virus Programm

    KHALMNPR - Tastatur dingens...
    SetPoint - Tastatur dingens...

    Smc - Firewall
    uphclean - (Windows Dienst) beschleunigt das Herunterfahren von Windows (von 2-3 Minuten auf etwa 20 Sek. )
    wuauctl - keine Ahnung, ist nicht mehr da

  11. #11
    Benutzerbild von ktr
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Quakenet/#ultramaim
    Beiträge
    257
    QLive Nick
    ktr
    Likes
    0
    druckwarteschlange kannst auch deaktivieren und nur beim bedarfsfall aktivieren (spoolsv)

  12. #12
    b0ol
    Gast
    den runterfahr kack kannste weglassen.. das system fährt bei mir ohne jegliches zutun innerhalb weniger sekunden runter

  13. #13
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    334
    Likes
    129
    Original geschrieben von ktr
    druckwarteschlange kannst auch deaktivieren und nur beim bedarfsfall aktivieren (spoolsv)
    Find ich nicht gerade gemütlich es immer zu aktivieren
    Original geschrieben von b0ol
    den runterfahr kack kannste weglassen.. das system fährt bei mir ohne jegliches zutun innerhalb weniger sekunden runter
    Ne ne, bei mir nicht. Auch wenn ich die Auslagerunsdatei nicht lösche und schnelles Herunterfahren aktiviert ist. Dauert es ohne sehr lange, wie gesagt 2-3 Minuten.

  14. #14
    Benutzerbild von ktr
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Quakenet/#ultramaim
    Beiträge
    257
    QLive Nick
    ktr
    Likes
    0
    Original geschrieben von Technoboy
    Find ich nicht gerade gemütlich es immer zu aktivieren
    kommt drauf an

    zwei batch dateien die service starten und beenden ins startmenu, zugegeben, ich druck maximal 3-4mal im monat was, da is das rel. egal

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •