Seite 203 von 250 ErsteErste ... 103153193201202203204205213 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 6.061 bis 6.090 von 7473
  1. #6061
    Benutzerbild von ts_tommy
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    The Campgrounds
    Beiträge
    10.232
    QLive Nick
    spawnsen
    Likes
    135
    Zitat Zitat von Fahrradträger Beitrag anzeigen
    Weil das Addon erst dann kommt und danach eh alle aktuellen Sachen wertlos werden und sich kein Kunde mehr darüber aufregen wird/kann, dass er zu viel Geld gelassen hat. Hätten sie einfach gesagt "joar ab morgen kein AH mehr" wäre das ein riesen Gezeter gewesen, so hat man mit einem halben Jahr eine ordentliche Vorlaufzeit.
    genauer gesagt gibt es auch rechtliche gründe,
    aber mit 6 monaten ankündigung ist blizz juristisch da auf der sicheren seite.
    >> rock die scheisse fett <<


    Our knowledge has made us cynical; our cleverness, hard and unkind. We think too much and feel too little.
    More than machinery we need humanity. More than cleverness, we need kindness and gentleness.
    Without these qualities, life will be violent and all will be lost.


  2. #6062
    Benutzerbild von muhmuhmilk
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    478
    QLive Nick
    MrZylinder
    Likes
    0
    Gerade wieder D2 mit Median XL installiert - Gott das wird so guuuut.

  3. #6063
    Benutzerbild von Gurkenmann
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    6.549
    Likes
    37
    ich hab SOO nen Hals, mein Account wurde angeblich gehackt.
    Ich kann mir das nicht vorstellen, da ich zum einen noch nie gehackt wurde zum anderen ich eine Mail extra für D3 hatte und ich dort nie eine Info oder sonst was bekam.

    Eben mit Support ein Gespräch gehabt und die wollen mir den Account nicht mehr geben, sie geben mir den Account nur wenn ich mich offenlege.
    Meine geheime Antwort, CD Key, richtige Mailadresse alles nicht von Interesse, die wollen meinen Namen mit Ausweis sehen.

    Ich finde das derart unseriös, vor allem da der Support auch Anonym bleibt und mit irgendwelchen Fakenamen daher kommt, aber ich soll mich entblösen für ein tepates Videospiel.

    Seit wann muss ich einen Ausweis zeigen um Diablo 3 weiterspielen zu drüfen, ich sags euch ich finde das blöd - da kauft man sich ein Spiel für 60€ und bekommt den Zugang nur wenn man nen Ausweis hinschickt - ja klar is ok -- einfach nur besch** für mich ist D3 jetzt gestorben, nochmals kauf ichs mir sicher nicht

    Die Sicherheitsmaßnahmen von Blizzard scheinen auch fürn Arsch zu sein, da ich zum einen kein 0815 Passwort habe und die auch meinten das mein Mailaccount ebenfalls gehackt wurde - woher sie das haben keine Ahnung

    € das geilste ist ja das ich meiner Meinung nach gar nicht gehackt werden konnte, da das Pw einfach zu kompliziert war, wer tut sich das dann schon an, vor allem auch da ich nciht gerade die Übercharaktere und kaum Gold hatte.
    Was da schon viel eher sein kann, ich hab meinen Rechner aufgerüstet und alles neu isntalliert. Bis auf die Spiele die hatte ich auf einer 2ten Spieleplatte. Blizzard nimmt an, ok ein neuer Rechner, der muss sich erst mal neu identifizieren.

  4. #6064
    Benutzerbild von Herr Zog
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    3.236
    Likes
    8
    Ich denke, wenn du einen Authenticator gehabt hättest, wärs anders gelaufen (Hatte damals, mit Authenticator in Benutzung, 0 Stress auf einen anderen PC zu wechseln). Die Komplexheit des Passwortes ist eh hinfällig, wenn es durch z.B. einen Keylogger erfasst wurde. Sei doch froh - stell dir mal vor, er wäre wirklich gehackt worden, dann hätte jetzt niemand deinen Account leer räumen können.

  5. #6065
    Benutzerbild von sl1zer
    Registriert seit
    Dez 2001
    Beiträge
    21.404
    Likes
    663
    fax halt deinen Ausweis hin und heul nicht rum wie ein Schulmädchen?

    Tell me was it all worth it, to watch your kingdom grow?
    All the anchors in the ocean never sunk this low!

  6. #6066
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.692
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    208
    Zitat Zitat von regurke Beitrag anzeigen
    € das geilste ist ja das ich meiner Meinung nach gar nicht gehackt werden konnte, da das Pw einfach zu kompliziert war, wer tut sich das dann schon an, vor allem auch da ich nciht gerade die Übercharaktere und kaum Gold hatte.
    Was da schon viel eher sein kann, ich hab meinen Rechner aufgerüstet und alles neu isntalliert. Bis auf die Spiele die hatte ich auf einer 2ten Spieleplatte. Blizzard nimmt an, ok ein neuer Rechner, der muss sich erst mal neu identifizieren.
    hab in der regel auch alle spiele auf ner andern partition und noch nie probleme damit, das schlimmste was passieren kann ist dass sich der automatische savegame ordner unter eigene dokumente neu anlegen muss...

    vermutlich hat auch niemand dein passwort bzw account gehackt. das läuft eher so, dass wenn du dich ausloggst jemand deine session übernimmt. auf passwörter oder so hat derjenige dann auch garkein zugriff, sondern kann nur den grade benutzten account leer räumen. und die wissen auch garnicht wessen session sie übernehmen, so geziehlt läuft das nicht, da rennt einfach ein automatisches script.

    aber das alles ändert leider nichts am absolut unterirdischen geschäftsgebaren von blizzard. der support ist was das angeht echt unter aller sau. ich hatte ähnliche probleme kurz nachdem das game raus kam und damals auch in diesem thread mein leid geklagt. allein dass man sich selbst völlig nackig machen muss, aber nur mit "übermoderator1337" spricht ist schon mal ein unding. hab in jeder mail die ich damals an blizzard geschickt habe dazu geschrieben dass ich mit einer echten person sprechen möchte und nicht mit einem nick. keine reaktion. es hat 4 oder 5 anläufe und drohen mit anwalt gebraucht, bis sie endlich rudimentärste informationen rausgerückt haben wie der hack abgelaufen sein soll. und sicherung der account heißt bei den affen ein backup von vor 3 wochen oder noch älter...

    d3 spiel ich zwar noch ab und zu, aber die werden trotzdem nicht meine reale adresse erfahren und geld sieht der laden von mir auch nicht mehr. ich war einfach nur fassungslos wie man beim support so eine kundenunfreundlichkeit an den tag legen kann.

    fakt ist trotzdem seit ich die authenticator app hab wurde der account nicht mehr angerührt.


  7. #6067
    Benutzerbild von Gurkenmann
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    6.549
    Likes
    37
    Zitat Zitat von sl1zer Beitrag anzeigen
    fax halt deinen Ausweis hin und heul nicht rum wie ein Schulmädchen?
    Wieso schreibst du nicht gleich mit Klarnamen hier auf pq wenn die Privatsspähre so egal ist?
    Ich seh das einfach nicht ein - zumal finde ich es schlimm genug das bei einem Videospiel solche Maßnahmen getroffen werden die nicht mal sicher sind.
    Sicher deshalb nicht, da jeder X-Beliebige so an meine Daten kommt und nicht mal irgendwas dafür braucht außer irgendeinen Ausweis und einen Ausweis fälschen ist leichter gemacht als wie an meine geheime Antwort, das Passwort und meinen Account zu kommen.
    Ich hab denen ganz offen gesagt das ich einen Fakenamen benutzt habe, auch das ich nicht die richtige Telefonnummer angab und die nur, sie haben schon alles eingestellt, brauchen nur mehr einen Ausweis - jetzt schick ich den Impfpass von meinem Hund kopier nen Smiley rein und bekomm den Account wieder - sry aber wie lächerlich ist das bitte.

    Ich bin auch deshalb sehr verärgert, da ich in meiner bisherigen 15 jährigen Videospielgeschichte sowas noch nie erlebt habe. Wenn ich das mit anderen Situationen vergleiche teils auch kritischeren Sachen wie Mailaccounts, Facebook, Googleservice, Amazon ja sogar Banksachen wie Paypal funktionieren auf dem klassischen Weg.

    Mir ist das egal was andere denken, oder wie egal euch die Daten sind. Ich schicke sicher nicht meine Personaldaten an irgendeine Mailadresse, an irgendein US-Unternehmen, an irgendeinen Sachbearbeiter mit einem Pflanzennamen um ein Videospiel spielen zu dürfen - noch unseriöser gehts ja wohl nicht.

  8. #6068
    Benutzerbild von Sok4R
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    6.786
    QLive Nick
    Sok4R
    Steam Nick
    Sok4R
    Likes
    22
    Blizzard als unseriös bezeichnen aber selber nur Fake-Daten eingegeben? Was glaubst du was die jetzt von dir denken? Sie habe gemerkt dass du nur Murks eingegeben hast und trauen dir nicht mehr - warum auch.

  9. #6069
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.692
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    208
    Zitat Zitat von Sok4R Beitrag anzeigen
    Blizzard als unseriös bezeichnen aber selber nur Fake-Daten eingegeben? Was glaubst du was die jetzt von dir denken? Sie habe gemerkt dass du nur Murks eingegeben hast und trauen dir nicht mehr - warum auch.
    mal anders rum: ich habe etwas für geld gekauft. um es zu benutzen muss man sich einen account anlegen. soweit ist das ja noch in ordnung. aber welches recht nehmen die sich heraus, verlangen zu können dass ich da reale daten eingebe? es geht sie einfach einen scheißdreck an wie ich heiße und wo ich wohne. so behandelt man zahlende kunden einfach nicht. vor allem nicht vor dem heuchlerischen hintergrund, dass die eigenen mitarbeiter sich dann selber hinter nicks verstecken.

    wenn bei mir in der firma einer an der support hotline anruft meld ich mich doch auch nicht mit psycho


  10. #6070
    Benutzerbild von Sok4R
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    6.786
    QLive Nick
    Sok4R
    Steam Nick
    Sok4R
    Likes
    22
    Es steht in den AGBs und es ist Blizzards gutes Recht, diese Regeln festzulegen - es ist schließlich auch ihr Produkt. Lesen, nicht einfach nur wegklicken. Im Endeffekt hast du die Vereinbarungen akzeptiert, aber gegen sie verstoßen. Dass du sie nicht gelesen hast ist dein Problem.
    Blizzard Entertainment:Battle.net-Nutzungsbestimmungen
    5.2 Anlegen eines Accounts.
    Beim Anlegen bzw. bei der Aktualisierung eines Accounts für den Service werden Sie dazu aufgefordert, gegenüber Blizzard bestimmte persönliche Daten wie beispielsweise Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, und in bestimmten Fällen Zahlungsangaben anzugeben. Wenn Sie einem Account eine Spiellizenz hinzufügen, werden Sie zur Angabe eines noch nicht verwendeten Authentifizierungsschlüssels aufgefordert, den Sie von Blizzard erhalten. Soweit anwendbar, muss eine Spiellizenz dem Account hinzugefügt werden, bevor Sie das Spiel online spielen können. Sie verpflichten sich dazu, gegenüber Blizzard auf Verlangen wahrheitsgemäß und vollständig Auskunft zu erteilen und Ihre Daten bei Änderungen umgehend zu aktualisieren.
    Markierung von mir, damit du es ja nicht übersiehst.
    Ergo: alles korrekt. Du misst nur mit zwei Maßen, verlangst von Blizzard etwas, was du selbst nicht bereit bist zu tun ohne jegliche Grundlage. Noch schlimmer: du machst es im vollen Wissen und mit Absicht.

    Zu den Support-Mitarbeitern: du hast keinen Vertrag mit ihnen persönlich, sondern mit Blizzard eingegangen. Ihnen persönlich hast du nichts vorzuwerfen, sie tun nur ihren Job. Dass sie mit Nicks agieren dient auch dem Selbstschutz, da sie ganz anders angreifbar wären als ein normaler User, der in der Masse untergeht. Sie sind vielleicht kein Promi, aber stehen viel mehr in der Öffentlichkeit als normale User. Wie oft wurden z.b. Personen aus Entwicklerteams persönlich angegriffen oder gar mit Mord gedroht? Frag mal Leute wie Casey Hudson, Robert Bowling oder auch Phil Fish. Also was willst du machen: einem Support Mitarbeiter einen toten Hund in den Briefkasten stecken weil DU mit voller Absicht falsche Angaben gemacht hast und gegen ihre Regelungen verstoßen hast?

    Ich sehe schon, du nutzt die Kunde-ist-König-Mentalität voll aus. Glaub nicht dass alle nach deiner Pfeife tanzen, nur weil du mal 50€ bezahlt hast - Blizzard macht bei ihren Spielen die Regeln, wenn du damit nicht einverstanden bist darfst du auch ihre Spiele nicht nutzen. Wenn du es doch tust hast du kein Recht dich zu beschweren, wenn sie deinen Account schließen - immerhin hast du ihre Regeln gebrochen. Da kannst du dich hier jetzt noch mehr wie ein Vollspast aufführen und Blizzard als unseriös bezeichnen - der einzige, der es hier nämlich ist bist du.

  11. #6071
    Benutzerbild von Gurkenmann
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    6.549
    Likes
    37
    Zitat Zitat von Sok4R Beitrag anzeigen
    Blizzard als unseriös bezeichnen aber selber nur Fake-Daten eingegeben? Was glaubst du was die jetzt von dir denken? Sie habe gemerkt dass du nur Murks eingegeben hast und trauen dir nicht mehr - warum auch.
    es fängt ja schon damit an das ich nicht weis wer die sind, wieso sollte ich irgendjemanden meine Daten gebe den ich nicht kenne? Ich glaube das spielt sich nicht mal mit EU-Recht was die da abziehen. Ich mein das Spiel hat 60€ gekostet und ich kann es nicht mehr spielen, da mein Sachbearbeiter, heißt übrigens "grüner Schmetterling" oder so ähnlich von mir ein "Bild" sehen will. Er hat nichts von Ausweis oder dergleichen gesagt, er möchte ein Bild von mir.

    Würdest du also einer Firma, ohne Kontakt, ohne Ansprechperson, ohne das du weist was mit den Daten gemacht wird deinen Führerschein schicken nur das ein Videospiel spielen kannst, irgendwie lächerlich oder? Einen Versuch hab ich noch gemacht, wenn sie mir Kontaktdaten geben, faxe ich meinen Ausweis, auch wenn ich das absolut nicht machen will, aber ich möchte schon weiterspielen.

    @2ter Post
    das ganze hat einen Fehler, ich wurde beim Kauf nicht darauf aufmerksam gemacht, auch stand davon nichts auf der Verpackung - im Nachhinein wird man gezwungen derartige Agb´s zu akzeptieren um spielen zu können - weil das Spiel kann man ja nicht zurückgeben. Außerdem bin ich mir sicher das das ganze nicht dem EU Recht entspricht, ich kaufe ein Produkt und bekomme später die Info um es nutzen zu können musst du dich bitte persönlich ausweisen.

    Wieso darf sich Blizzard hinter Anonymität verstecken und ich nicht? - zumal das sehr fragwürdig ist und ich das so noch nicht gesehen habe. Nichtmal bei großen Unternehmen wie Amazon, oder Google versteckt man sich hinter Anonymitöt sondern man weis immer mit wem man es zu tun hat.

  12. #6072
    staubsau.ger
    Gast
    Sok4r du bist bekloppt. Blizzard hat vor einigen Jahren den Schuss nicht gehört und wollte in den Foren echte Namen nutzen, in allen Produkten den echten Namen wissen, usw, usf, um Forumtrolle zu bekämpfen. Wie blöde und realitätsfern können solche Menschen eigentlich sein?

    Es gibt fast keiner seinen echten Namen im bnet an. Ich bin Al Koholik übrigens.

    Und ja, Blizzard sperrt wegen jedem Krimskrams accounts. Mein SC2 account wurde 3x gesperrt, ließ sich aber irgendwie ohne Ausweis beheben. Meine echten Daten erhält das Unternehmen niemals. Ich bin zahlender Kunde und kann schon recht gut selbst sicherstellen, dass eine einfache Email mit neuem PW an meine Emailaddresse den Job erledigen wird.

    Blizzard ist einfach realitätsfern und bescheuert.

    Edit: Dazu kommt, dass man nie wissen kann, was mit den Daten passiert. Bei google muss(te) ich auch nie etwas von mir preisgeben, bei Unternehmen wie amazon macht es Sinn. Aber Blizzard wüsste alle meine Ausweisdaten ohne ersichtlichen Grund, das wird sicher gut gehen, eh?

  13. #6073
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.692
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    208
    Zitat Zitat von Sok4R Beitrag anzeigen
    Zu den Support-Mitarbeitern: du hast keinen Vertrag mit ihnen persönlich, sondern mit Blizzard eingegangen. Ihnen persönlich hast du nichts vorzuwerfen, sie tun nur ihren Job. Dass sie mit Nicks agieren dient auch dem Selbstschutz,
    wenn ich beim Support der Telekom anrufe, dann meldet sich dort auch ein Lieschen Müller am Telefon und keine Waldläuferin92. Und ich glaube im Telekom Callcenter wird man etwas öfter angefeindet als die gefühlt 5 Mitarbeiter der Blizzard Hotline. Den Mitarbeitern wirft man ja in der Regel auch nix vor, außer zu fragen wie man nur für so nen Drecksladen arbeiten kann, die können ja nix dafür was ihnen der Arbeitgeber für Vorschriften macht.

    also ich bin da völlig bei regurke und staubsau.ger. es ist ja nicht so, dass Blizzard die Daten unbedingt bräuchte, bei Amazon z.B. macht es sinn, die brauchen eine Versandadresse. Aber für ein im Laden gekauftes Spiel oder einen Download doch nicht. Ich zweifle auch daran, dass die Blizzard AGB in der EU überhaupt Gültigkeit haben.

    Allein schon, wenn man sich vor Augen führt wie oft in den letzten Jahren diverse IT Firmen gehackt wurden. Das zieht sich ja selbst bis zu einer größe von Sony. Niemanden bei dem es nicht zwingend erforderlich ist (z.B. wegen Versand oder Rechnungsstellung wo man eventuell mal Garantie geltend machen müsste) hat meine Privatadresse und mein echter Name zu interessieren. Punkt. Genauso die Email, da wird irgendeine Adresse angegeben an der sich der Spam sammelt die ich nur 2x im Jahr abrufe, aber nicht meine wirklich genutzte.

    Zitat Zitat von staubsau.ger Beitrag anzeigen
    Und ja, Blizzard sperrt wegen jedem Krimskrams accounts. Mein SC2 account wurde 3x gesperrt, ließ sich aber irgendwie ohne Ausweis beheben.
    hatten sie bei mir auch gemacht. wegen "unregelmäßigem loginverhalten" weil ich mal ein paar Monate nicht gezockt hab...

    drecksladen.


  14. #6074
    Benutzerbild von Gurkenmann
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    6.549
    Likes
    37
    die letzte Info, ich hab sie sehr höflich gebeten mir eine Kontaktinfo zu geben wo ich meine Daten hinfaxen kann - ein neuer Mitarbeiter "Ivan der Schreckliche" - nein sie geben keine Firmeninfos bzw. Kontaktinfos raus - entweder ich schicke meinen CD-Key + Ausweis an ein anonymes Supportticket oder ich bekomme den Account nicht mehr, da ich das nicht mache muss ich mich vom Spiel verabschieden :/

    Soviel zu einem seriösen US-Unternehmen.
    Wenn ich das Geld hätte würd ichs einem Anwalt weitergeben, bin mir sicher das ich Recht bekommen würde, denn das ganze mag vielleicht in US funktionieren aber mit europäischem Recht hat das nichts mehr zu tun.

    € laut Blizzard Info wurde auch mein Mailaccount gehackt, woher sie diese Info haben - keine Ahnung. Auf jeden Fall muss man sich nun fragen woher die Hacker meine Mailadresse haben die ich ausschließlich für D3 verwendet habe denn auf Blizzard ist die ja nirgends öffentlich zu sehen.

  15. #6075
    Benutzerbild von jiggly eL
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    654
    QLive Nick
    eL13
    Likes
    0
    Afaik ist es nicht mal erlaubt den (neuen) deutschen Personlausweis zu kopieren, wieso dürfen die das dann so problemlos einfordern? Sind dann nicht irgendwie die AGBs ungültig?
    Weiß da jemand mehr?

  16. #6076
    Benutzerbild von Herr Zog
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    3.236
    Likes
    8
    Wenn du das jetzt tatsächlich verweigerst mit dem Ausweis, dann zieh die Sache wenigstens durch und recherchier paar Gesetze (eben z.B. zur Kopie des neuen Persos) und schreib die weiter voll, bis sie deinen Acc entsperren :F

  17. #6077
    staubsau.ger
    Gast
    Mit Ausnahme der zur Identitätsfeststellung berechtigten Behörden darf niemand von Ihnen die Aushändigung Ihres Ausweisdokuments verlangen.
    Bis auf wenige Ausnahmen dürfen Dritte keine Kopie oder Scan Ihres Ausweises verlangen.
    Sollte eine Kopie dennoch notwendig sein, dürfen und sollten Sie alle Daten, die für diesen speziellen Zweck nicht erforderlich sind, schwärzen. Wenn Sie in Scans nachträglich per Software Bereiche schwärzen, achten Sie darauf, dass die Bearbeitung nicht durch den Empfänger rückgängig gemacht werden kann.
    [1]

    Und wenn Blizzard sich weigert, dann spiel was anderes. Path of Exile ist umsonst, bereits verfügbar und release in kurzem.

  18. #6078
    Benutzerbild von tomsta
    Registriert seit
    Mär 2001
    Beiträge
    961
    Likes
    1
    Ohne Partei zu ergreifen (halte persönlich auch nicht sonderlich viel von Blizzard):
    In Diablo 3 ist ein direkter Handel mit Echtgeld integriert, welchen es vor unberechtigten Zugang zu schützen gilt.
    Dies hat im Ernstfall entsprechend eine strengere Kontrollstruktur als z.B. bei einem kompromitierten Zugriff auf einen SC2 Account zur Folge.
    Wann und unter welchen Bedingungen diese "Sicherungsmaßnahmen" greifen obliegt Blizzard.

    Ob eine Kopie des Personalausweises rechtlich gültig ist oder nicht kann ich nicht beurteilen, aber es ist anzunehmen das sich Blizzard über dieses Vorgehen durchaus gedanken gemacht und rechtlich informiert/abgesichert hat.

    Daher ein paar Möglichkeiten:
    - mach die Kopie, streich alles weg was die nix angeht und so dass es gerade für eine Identifikation reicht
    - warte bis das RMAH entfernt wurde, dann wird sehr wahrscheinlich auch der Zugang "laxer" wiederhergestellt
    - spiel was anderes
    sick-natur ٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶

  19. #6079
    Benutzerbild von sl1zer
    Registriert seit
    Dez 2001
    Beiträge
    21.404
    Likes
    663
    Zitat Zitat von regurke Beitrag anzeigen
    Wieso schreibst du nicht gleich mit Klarnamen hier auf pq wenn die Privatsspähre so egal ist?
    Wieso vergleichst du Affenkopf einfach mal nicht so schweinedumm Äpfel mit Birnen?


    Ansonsten hat Sok4r das eigentlich gesagt: Es steht in den AGBs, ihr habts nicht gelesen. Euch passt es nicht, es ist euer gutes Recht.

    Dann kauft einfach nichts mehr von Blizzard und erspart anderen euer Rumgeheule, is ja schlimm. "Oh, ich habe die AGBs nicht gelesen und rege mich jetzt fürchterlich über etwas auf, an dem ich nichts ändern kann."


    edit: Selber hatte ich btw nur einmal Kontakt zum Support, und zwar als ich mein Handy gewiped und vergessen habe, dass ich den Authenticator draufhatte. Ich weiss nicht mehr genau wie das damals gelöst wurde, aber nachdem ich der Dame am Telefon mein Problem geschildert habe hat sie eigentlich ohne großes Trara den Authenticator von meinem Battle-Net Account gelöst, sodass ich einen neuen einstellen konnte.

    Im Nachhinein muss ich sagen, dass es mir sogar lieber gewesen wäre, wenn in einem solchen Fall meine Identität durchgehender geprüft worden wäre.
    Denn lieber schicke ich eine Kopie meines Ausweises an eine offizielle Nummer eines Unternehmens (damals wurde mir das noch angeboten), als dass jeder x-beliebige Honk sich einfach als ich ausgeben kann, einen Authenticator von meinem Account löst und ihn so unfassbar angreifbar für Hacks macht und mir am End mehr als nur 50eur klaut ...

    Tell me was it all worth it, to watch your kingdom grow?
    All the anchors in the ocean never sunk this low!

  20. #6080
    Benutzerbild von freesta
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    3.612
    Likes
    28
    Die eigentliche Frage ist doch, warum man einen Blizzard-Account reaktivieren will?
    In this country, you gotta make the money first. Then when you get the money, you get the power. Then when you get the power, then you get the women.

  21. #6081
    Benutzerbild von Flitsche
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    5.701
    QLive Nick
    Flitsche
    Likes
    11
    hier wie lange dauert so ne infernal machine? mein bro hat 6 stück, wir sind zu viert und soweit ich mich entsinne sollte man immer drei hintereinander zu machen, um alle drei portale zu erwischen?

    Zitat Zitat von henning Beitrag anzeigen
    L'etat c'est Peter.

  22. #6082
    Benutzerbild von tomsta
    Registriert seit
    Mär 2001
    Beiträge
    961
    Likes
    1
    Infernal Machine erfarmen oder Überbosse legen?

    Schätze letzteres... hängt von der Gruppe/DPS und dem MP Level ab.
    Grad mal schnell getestet: Allein (CM Wiz ~300dps) brauch ich auf MP6 ca. 20 Minuten für alle drei Portale/ÜBoss.

    Man muss auch nicht umbedingt alle drei am Stück machen, aber wenn man grad dabei ist (oder droppt jede ÜBoss Gruppe immer die selben Essenzen? keine Ahnung)...
    Und eine relative Garantie das jedesmal was droppt (von den drei Essenzen für einen Ring) gibt es halt auch nur bei MP9/MP10.
    sick-natur ٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶

  23. #6083
    Benutzerbild von Flitsche
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    5.701
    QLive Nick
    Flitsche
    Likes
    11
    thx.. schätze mal, über mp3 geht nicht. oder sind die eher chillig?

    Zitat Zitat von henning Beitrag anzeigen
    L'etat c'est Peter.

  24. #6084
    Benutzerbild von tomsta
    Registriert seit
    Mär 2001
    Beiträge
    961
    Likes
    1
    Wenn die Gruppe ausgewogen und von den Skills her miteinander spielt gehts recht easy.
    Persönlich finde ich lediglich die ÜBoss-Kombi Khul/Bastionsvieh nervig, die anderen beiden leisten kaum Widerstand.
    sick-natur ٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶

  25. #6085
    Benutzerbild von sl1zer
    Registriert seit
    Dez 2001
    Beiträge
    21.404
    Likes
    663
    Der Gatekeeper hat halt Damage-Reflect. Hatte den aus Spaß mal als DH auf MP3 probiert: war in 0,5s tot

    Tell me was it all worth it, to watch your kingdom grow?
    All the anchors in the ocean never sunk this low!

  26. #6086
    Benutzerbild von tomsta
    Registriert seit
    Mär 2001
    Beiträge
    961
    Likes
    1
    Ist eher das das Vieh trotz meinem AS von 2.92 - was eigentlich Permafreeze bedeutet - sich trotzdem bewegt^^ ...zögert die Sache nur immer länger raus als es sein müsste
    sick-natur ٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶

  27. #6087
    Benutzerbild von frost-bit
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    München
    Beiträge
    11.052
    QLive Nick
    frostbit
    Steam Nick
    frost_bit
    Likes
    54
    Falls heute abend wer Lust auf ne Runde ubers oder farmen hat, einfach anschreiben frostbit#1688
    Original geschrieben von spid
    ich hab mir mit agony eine zeit lang "seltsame" sms ausgetauscht (so sachen wie "ich möchte in deinen eingeweiden sitzen und kräftig onanieren"), dummerweise hatte meine schwester sich mal mein handy geschnappt, die sms gesehn und meiner mutter gezeigt
    sie dachte ziemlich lange ich wär schwul :X


  28. #6088
    Benutzerbild von Dingo
    Registriert seit
    Mär 2002
    Beiträge
    3.620
    PSN Nick
    reyals81
    XBL Nick
    reyals81
    Likes
    0
    wenns iwann mal wieder richtig läuft können wir paar runs machen....aber die letzten abende wars einfach nur krepelig...

  29. #6089
    Benutzerbild von Dingo
    Registriert seit
    Mär 2002
    Beiträge
    3.620
    PSN Nick
    reyals81
    XBL Nick
    reyals81
    Likes
    0
    hat hier egtl evtl jemand Lusten auf HC ? Hab da malnen Barb auf 21 gebracht bis jetzt aber nit weiter Lusten gehabt...evtl könnte man ne feste Level Gruppe machen, die sich 1x die Woche trifft. Btw hab kein Bock zu rushen mit Cains Set etc...wenn ganz traditionell xD

  30. #6090
    Benutzerbild von Sok4R
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    6.786
    QLive Nick
    Sok4R
    Steam Nick
    Sok4R
    Likes
    22
    Mal was neues zu Reaper of Souls vor der Blizzcon am Wochenende: Blizzard hat einen Teil der neuen Monster veröffentlicht: http://eu.battle.net/d3/de/blog/1144...ark-05-11-2013

    Aus der Nahansicht sieht man doch stark wie wenig Polygone die Modelle haben. Aus der normalen Sicht dürfte das aber in Ordnung gehen.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •