Umfrageergebnis anzeigen: Wann habt Ihr euren ersten Computer bekommen?

Teilnehmer
288. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • >1970

    1 0,35%
  • >1980

    7 2,43%
  • >1985

    32 11,11%
  • >1990

    71 24,65%
  • >1995

    134 46,53%
  • >2000

    38 13,19%
  • >2005

    5 1,74%
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 60 von 147
  1. #31
    Benutzerbild von Reborn
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    4.191
    Likes
    1
    hach, damals ein C64 <3

    und dann ein 268er


  2. #32
    Benutzerbild von Psy-Fr34k
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    646
    Likes
    0
    AMD Athlon Xp 1600+
    256MB SD Ram
    Geforce 2 TI 200 (War geil in 2002 ;-) )
    40GB HDD
    250W Netzteil

    Hab Anfang 2002 mit PC'S angefangen xD Aber schon bei Freunden die Pentium I Ära und so mitverfolgt, vorher war es imemr GB, NES, SNES & meine letzte Konsole bisher die gute alte PSX

  3. #33
    amdk62 500 mhz
    256mb ram
    32 mb graka
    20 gigs platte

    davor immer nur bei daddy gezockt der hatte nen 166 mhz mmx

    erstes spiel darauf war hl und es war so übelst geil
    www.pressurefestival.com
    This summer game

  4. #34
    Benutzerbild von vacilar
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    3.238
    Likes
    1
    Mal schauen ob ich das noch zusammenbekomme

    486er mit 40MHz (dank Turbotaste!), 4 MB RAM (später 20), Elsa Winner Grafikkarte, 256 MB HDD

  5. #35
    Benutzerbild von Master
    Registriert seit
    Mär 2001
    Beiträge
    5.693
    QLive Nick
    Artifex78
    Likes
    0
    Mein erster PC war ein Amstrad PC1640 (086 CPU von AMD mit 8 MHz, 640KiB RAM, 20 MB HDD und 5.25" FDD).

  6. #36
    Benutzerbild von yampel
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.331
    Likes
    0
    Mh mein erster war sozusagen mit der von meinem bruder, ein 2/86er mit ka mehr was da drin war...
    hachja war der toll ;>



  7. #37
    jahoomax
    Gast
    erster eigener Computer:
    Amiga 500 mit 1MB Speichererweiterung, zweitem Diskettenlaufwerk und 12 Zoll Farbvideomonitor (<-- sehr scharfes Bild!)

    erster PC in der Familie:
    Notebook(!) mit vermutlich 386 oder 468 Prozessor, 4 Graustufen LCD, ungefähr 0GB Arbeitsspeicher und Windows 3.x

    erster eigener PC:
    Intel Pentium 120MHz, 32MB RAM, 1,2GB Festplatte, 8xCDROM, halbwegs Soundblaster-kompatible ISA-Karte, PCI-Grafikkarte von Miro mit S3 Virge Chip und 2MB Speicher (war ein Komplett-PC aus dem MediaMarkt - und mit Sicherheit auch mein letzter von dem Verein ), der kam mit der Windows 95 Urversion (_danach_ gab es noch Windows 95 A, B, B2 und C, wobei letzteres erst zu Windows 98 Zeiten rauskam und nur als OEM-Version existierte )
    ungefähr zur gleichen Zeit gabs in der Familie noch ein Notebook mit Pentium 75MHz Prozessor mit original Pentium-Bug (wurde nie umgetauscht), 8MB RAM, Windows 3.x, 256-Farb-LCD 640x480 - die Kiste... hm... habe ich glaub' ich erst vor wenigen Jahren bei Ebay vertickt (...oder doch weggeworfen!?!?...)

    edit (Juni 2009): Ich mach mal eine Liste meiner CPUs (ab dem o.g. Pentium 120 aufwärts), ungefähr in zeitlicher Reihenfolge, viele davon liefen zeitgleich zu anderen in mehreren Rechnern:
    Pentium 120 MHz
    Pentium II 350 MHz
    Pentium III 500 MHz
    Duron 800 MHz (@900 MHz)
    Athlon 1466 MHz
    zwei Athlon MP, je 1666 MHz
    Pentium IV 2800 MHz (das Athlon-MP-Board war leider spontan und unerwartet verreckt und ich brauchte schnell Ersatz, sonst hätte ich den Pentium IV nie gekauft, er war aber bei Singlecoreanwendungen schneller und bei Dualcoreanwendungen gleich schnell dank Hyperthreading)
    Pentium M 1400 MHz (Notebook parallel zum Pentium IV)
    Core 2 Duo mobil 2000 MHz (Gaming- und Arbeitsgerät in einem, hatte währenddessen kein weiteres System)
    Core 2 Duo mobil 2266 MHz (Notebook parallel zum Phenom II X4)
    Phenom II X4 3200 MHz (@3500 MHz)

  8. #38
    Benutzerbild von 0x0000007b
    Registriert seit
    Mär 2007
    Beiträge
    639
    Likes
    1
    Pentium 400 mhz, 64 mb ram, 8mb 2D grafikkarte.

    Als ich rausgefunden hab wofür das BIOS gut ist, war es längst zu spät

  9. #39
    Benutzerbild von karn
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    16.006
    Likes
    13
    So ein Ding hier:



    Highscreen, Pentium, 166 MHz, MMX
    Zitat Zitat von rund Beitrag anzeigen
    Experimentieren ist Wissen, Wissen ist Macht. Und Macht ist gesellschaftliches Ansehen... und das bekommt man zur Not auch ganz ohne Sozialkompetenz... super Sache.

  10. #40
    Benutzerbild von D4N,
    Registriert seit
    Mär 2002
    Beiträge
    1.872
    Likes
    0
    ähnlich wie der von carnito über mir, aber nicht mit nem intel prozi .. ich hatte da einen von IBM. muß wohl so um 98´/99´ gewesen sein.

  11. #41
    Benutzerbild von teilzeitgenosse
    Registriert seit
    Mär 2003
    Beiträge
    1.982
    Likes
    0
    erste gehversuche war mit nem ibm 286er, hab damals larry laffer mit meinem vater und kings quest mit meiner mutter gespielt .

    im jahr 95' dann die revolution:

    120 mhz
    16 mb ram
    4x cd
    4 gb speicher
    trident onboard graka
    onboard sound

    im späteren leben dieses rechners wurdens dann 48 mb ram, 40x cd ( ) und 8 gb speicher draus.

    mit dem rechner auch mein erstes spiel: arcade america

  12. #42
    Benutzerbild von huebabbl
    Registriert seit
    Jun 2000
    Beiträge
    3.649
    Likes
    0
    was hatte es denn mit diesem pentium bug auf sich?
    Original geschrieben von jahoomax
    erster eigener Computer:
    Amiga 500 mit 1MB Speichererweiterung, zweitem Diskettenlaufwerk und 12 Zoll Farbvideomonitor (<-- sehr scharfes Bild!)

    erster PC in der Familie:
    Notebook(!) mit vermutlich 386 oder 468 Prozessor, 4 Graustufen LCD, ungefähr 0GB Arbeitsspeicher und Windows 3.x

    erster eigener PC:
    Intel Pentium 120MHz, 32MB RAM, 1,2GB Festplatte, 8xCDROM, halbwegs Soundblaster-kompatible ISA-Karte, PCI-Grafikkarte von Miro mit S3 Virge Chip und 2MB Speicher (war ein Komplett-PC aus dem MediaMarkt - und mit Sicherheit auch mein letzter von dem Verein ), der kam mit der Windows 95 Urversion (_danach_ gab es noch Windows 95 A, B, B2 und C, wobei letzteres erst zu Windows 98 Zeiten rauskam und nur als OEM-Version existierte )
    ungefähr zur gleichen Zeit gabs in der Familie noch ein Notebook mit Pentium 75MHz Prozessor mit original Pentium-Bug (wurde nie umgetauscht), 8MB RAM, Windows 3.x, 256-Farb-LCD 640x480 - die Kiste... hm... habe ich glaub' ich erst vor wenigen Jahren bei Ebay vertickt (...oder doch weggeworfen!?!?...)

  13. #43
    Benutzerbild von FloKke
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    1.391
    QLive Nick
    FloKke
    Likes
    0
    bei mir wars ein desktop(!) rechner mit 80186er Prozessor

    20mb festplatte

    und einem 5 3/4" floppy laufwerk


    viel mehr weiß ich darüber gar nicht

    €: kennt jmd von euch das spiel "digger"?

    oder diese alte konsole auf der nur pong lief, dass teil hatte ich auch mal, wurde nur leider verkauft :/

  14. #44
    spiderpig
    Gast
    Mein erster rechner war ein:

    Intel pentium III @ 500Mhz
    Ram 256mb
    mainbord weiß ich nicht ??
    und ati 128 rage graka

  15. #45
    Benutzerbild von earl
    Registriert seit
    Jun 2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.651
    Likes
    0
    hmm mein erster wirklich eigener war n p133 mit 64 mb ram, 2 gig HD, ATI Rage 2 O_o und Diamond Monster 3D, die kam allerdings erst später dazu.
    Horton hears domestic violence in the next appartment and doesn't call 911.

  16. #46
    Benutzerbild von wildtollwut
    Registriert seit
    Mär 2003
    Beiträge
    868
    Likes
    5
    Original geschrieben von FloKke
    bei mir wars ein desktop(!) rechner mit 80186er Prozessor

    20mb festplatte

    und einem 5 3/4" floppy laufwerk


    viel mehr weiß ich darüber gar nicht

    €: kennt jmd von euch das spiel "digger"?

    oder diese alte konsole auf der nur pong lief, dass teil hatte ich auch mal, wurde nur leider verkauft :/
    Das gleiche Zeug hatte ich auch am Anfang Der Desktoprechner stand eigentlich die ganze Zeit offen auf dem Tisch...
    Dann kam aber recht bald nen 386er (im selben Gehäuse) mit 4MB RAM. Wegen SimCity mußte ich dann aber auf 5MB erhöhen, der Extrariegel ging allerdings bald kaputt :>
    Gründungsmitglied und Vorstandsvorsitzender der ersten offziellen PQ.de-Exorzisten-(CS-Austreiber)-Offensive.

  17. #47
    Benutzerbild von TheHat3r66
    Registriert seit
    Feb 2003
    Beiträge
    3.256
    PSN Nick
    Htrizer
    XBL Nick
    Htriz3r
    Likes
    5
    hab mir 99 mein ersten rechner geholt:

    p3 450mhz
    ATI rage pro mit 8mb, seitdem nie mehr ATI ^^
    64mb ram
    8gb hdd
    win 98

  18. #48
    Benutzerbild von IamFidel
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    1.612
    Likes
    0
    Also mein wirklich erster eigener war ein 486er DX 33MHz mit Windows 3.11... denke ich jedenfalls... Mein Vater hatte sich, glaube ich, gerade einen P1 100MHz von Gateway geholt und wenig später wollte ich dann was eigenes...

  19. #49
    Benutzerbild von LaSheR
    Registriert seit
    Feb 2000
    Beiträge
    6.570
    Likes
    0
    1.) Robotron KC85
    2.-5.) C64 (turrican 1+2 ftw! Elite! Manfred Trenz und Chris Hülsbeck, Welle Erdball)
    6.) Atari Mega ST (das teil war wirklich cool. elvira - mistress of the darkness, Vroom, Lotus Esprit Turbo Challenge, Outrun, Gods, Speedball, Bitmap Brothers und U96 ftw! und scheiß Amiga-User! )
    7.) Packard Bell PC - Pentium 90

  20. #50
    Benutzerbild von blorx
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    in ungesunder haltung vor monitor und tastatur
    Beiträge
    880
    Likes
    0
    mein erster war ein 386SX-irgendwas... ist schon zu lang her. hab immer die alte ausgemusterte hardware meines vaters gekriegt, bis ich - stolz bis unter die arme - meine erste eigene CPU gekauft hab: Cyrix, 166 MHz

    weitere, an die ich mich erinnern kann: AMD K6-2 500 (mit ner Riva TNT2 M64), Duron 800, Athlon 1 GHz (mit ner GeForce 2 GTS 32 MB), Athlon XP 1600+ (der rechner wurde irgendwann krass mit einer GeForce FX5200 aufgepeppt)
    und zuletzt einen Athlon 64 3200+, 1GB RAM, GeForce 6600 GT 128 MB, bei dem aber leider nach ablauf der garantiezeit die grafikkarte abgeraucht ist...

  21. #51
    Original geschrieben von Davion3000

    Mein erster Computer war ein ZX-81 Sinclair mit 16 KB Speicher + 16 KB Erweiterung.(die ständig abfiel)
    Stundenlanges Listing einhacken und dann fiel die Erweiterung ab = alles weg. Das war grausamste Folter damals.
    hrhr, mein Kumpel und ich haben den nur immer Türstopper genannt, weil schon prollige Besitzer von C16+4 waren

    Erster Pc bei mir war dann, nach einem Amiga 500, ein 386er DX40 mit 32mb Ram. Und als OS lief meist DOS 6.22, win 3.11 war grausam.

  22. #52
    Benutzerbild von Mithrandir
    Registriert seit
    Aug 2000
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.986
    Likes
    0
    Original geschrieben von Zeyall
    ich weiß es nicht :/ es war ein atari, schwarz weiß monitor und mit diskettenfach in der tastatur (worin auch prozessor und alles andere an hardware war)

    ich kann mich nurnoch an 2 spiele erinnern: ballerburg und so eins mit ner kugel (hab den namen vergessen ;/ )
    Atari ST war damals geil. Darauf hab ich alles gelernt was es zu lernen gab: Spielen, Textverarbeitung, Datenbanken, gfa-basic und selbst Assembler hab ich da gelernt. Wenn ich daran zurückdenke, ne was war das geil.

    Das Spiel mit der Kugel kann übrigens Esprit oder dessen Nachfolger Oxyd gewesen sein. Musste man so Kisten mit der Kugel berühren, die dann nach dem Memoryprinzip bei gleichen Mustern offen blieben. Sieg war dann alle Kisten offen. Was auch cool war: Midimaze2. Baust ein Netzwerk per Ring aus Midi-Verbindungen auf und kannst dann nen Ur-Ur-Urgroßvater von doomähnlichen Spielen genießen.

    Technische Daten: Atari 1040 STF
    CPU: 8 Mhz 68000 Motorola
    RAM: 1 MB
    Grafik: 12 Zoll, 640×400, schwarz-weiß

    Original geschrieben von FloKke
    kennt jmd von euch das spiel "digger"?
    Hatte damals ein Kumpel. Hat mich damals voll nervös gemacht. Ich erinner mich dunkel daran, dass man da sein Auge "verschießen" und Geldsäcke auf Gegner schubsen konnte?
    [small]Viele Namen habe ich in vielen Ländern. Mithrandir heiße ich bei den Elben, Tharkûn bei den Zwergen;
    Olórin war ich in meiner Jugend im Westen, der vergessen ist, im Süden Incánus, im Norden Gandalf; in den Osten gehe ich nicht.


    J.R.R. Tolkien - The Lord Of The Rings[/small]

  23. #53
    Benutzerbild von caine
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    16.001
    QLive Nick
    Caine83
    PSN Nick
    Caineee83
    Likes
    9
    Hab mal nen Sticky draus gemacht.
    Finde den Thread sehr schön
    "Die Signatur der modernen Welt sind Angst und Depressionen"
    Die Welt zu sehen heißt nicht sie zu verstehen und wenn du meinst sie zu verstehen, dann sage ich du bist blind

  24. #54
    Benutzerbild von caine
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    16.001
    QLive Nick
    Caine83
    PSN Nick
    Caineee83
    Likes
    9

    Euer erster Computer

    €dit: Poll
    Hoffe der ist so ok?
    "Die Signatur der modernen Welt sind Angst und Depressionen"
    Die Welt zu sehen heißt nicht sie zu verstehen und wenn du meinst sie zu verstehen, dann sage ich du bist blind

  25. #55
    Benutzerbild von paramonov
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    pq.de
    Beiträge
    3.099
    Likes
    1

    Re: Euer erster Computer

    Original geschrieben von caine
    €dit: Poll
    Hoffe der ist so ok?
    Genau so wie ich mir den Vorgestellt habe!

    Danke schön!

  26. #56
    Benutzerbild von s84n
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    9.643
    QLive Nick
    s84n
    Steam Nick
    s84n
    Likes
    7
    mein erster "richtiger" pc, also nicht amiga und commodore war so aufgebaut:

    intel pentium 166mhz
    16mb ram
    8mb graka
    1200mb festplatte

  27. #57
    Benutzerbild von Schleudermongo
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    4.452
    QLive Nick
    elzet
    Likes
    11
    Es war ein Sinclair ZX Spectrum irgendwas, glaube ich zumindest

  28. #58
    Benutzerbild von zoltan03
    Registriert seit
    Dez 2006
    Beiträge
    858
    QLive Nick
    zoltan03
    Likes
    0
    ich hatte nen k5 200, oder war es doch schon ein k6? keine ahnung.
    hatte 2gb hdd, ich glaub auch schon 32mb ram und ne 4mb grafikkarte, wenn mich nicht alles täuscht. muss so um 97 gewesen sein.

  29. #59
    Benutzerbild von Flatline
    Registriert seit
    Mai 2000
    Beiträge
    2.938
    QLive Nick
    Flatline
    Likes
    0
    Erster eigener ein P3 500, Weihnachten 1999 (für Quake 3 )
    Hab eigentlich im Nachhinein betrachtet immer nur für id-Software Spiele aufgerüstet

    Erster der Familie an dem ich selber was gemacht hab war ein 386er mit 33Mhz

  30. #60
    Benutzerbild von Nomschta
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    12.406
    Steam Nick
    TomHonks
    Likes
    32
    386 mit nem monochrom monitor, mehr weiss ich nich mehr. war ein bigtower _ugly:_
    Danke an Drasora für ihr Wichtelgeschenk!
    Zitat Zitat von MAR Beitrag anzeigen
    Führt der durch den Terrence-Hill?


Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •