Umfrageergebnis anzeigen: Wann habt Ihr euren ersten Computer bekommen?

Teilnehmer
288. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • >1970

    1 0,35%
  • >1980

    7 2,43%
  • >1985

    32 11,11%
  • >1990

    71 24,65%
  • >1995

    134 46,53%
  • >2000

    38 13,19%
  • >2005

    5 1,74%
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 147
  1. #1
    Benutzerbild von paramonov
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    pq.de
    Beiträge
    3.099
    Likes
    1

    Question Euer erster Computer

    Hallo,

    mich würde es mal sehr interessieren, was für einen PC ihr als erstes hattet.

    Mein erster PC:
    CPU: ca 15 Mhz
    Ram: ca 5 MB
    Festplatte: ca. 102 MB
    Betriebssystem: Windows 3.1


  2. #2
    Benutzerbild von airbone
    Registriert seit
    Nov 2002
    Ort
    Egelsbach
    Beiträge
    14.728
    QLive Nick
    Dr. House
    Steam Nick
    mobson
    PSN Nick
    Elektrojude
    XBL Nick
    kalte Sonne
    Likes
    1
    ca.? Ich glaube eher das war dein erster PC, den du mal gesehen hast. Sowas vergisst man definitiv nicht!

  3. #3
    Benutzerbild von Zeyall
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    4.946
    Likes
    0
    ich weiß es nicht :/ es war ein atari, schwarz weiß monitor und mit diskettenfach in der tastatur (worin auch prozessor und alles andere an hardware war)

    ich kann mich nurnoch an 2 spiele erinnern: ballerburg und so eins mit ner kugel (hab den namen vergessen ;/ )

  4. #4
    Benutzerbild von paramonov
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    pq.de
    Beiträge
    3.099
    Likes
    1
    Original geschrieben von airbone
    ca.? Ich glaube eher das war dein erster PC, den du mal gesehen hast. Sowas vergisst man definitiv nicht!
    Leider liegst du da falsch! Ich weiß es einfach nicht mehr. Habe ihn sogar noch. Kann mal Bilder posten falls jemanden interessiert!

  5. #5
    Benutzerbild von Flitsche
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    5.701
    QLive Nick
    Flitsche
    Likes
    11
    hmm *schwelg*, mein erster war ein:

    386 dx 20 MHz
    8 gb mb (damals ultra fett)
    80 mb hdd (mit doubledisk auf 140 vergrössert)
    Betriebssystem: Windows 3.1
    Jahr: ca. 1989

    woha war der damals geil. btw. der hatte noch den turbo-schalter, da konnte ich die CPU auf oberfette 25 MHz aufpumpen.

    später hab ich noch nen alten 086 (k.a. mehr) mit 5 MHz und 2 x5Zoll Disklaufwerk, keine HDD und grün-schwawrz-monitor bekommen. war aber mehr als museumsstück gedacht ;D

    edit sagt noch, der nachbar hatte einen C64 mit datasette , darauf hab ich als erstes gespielt

    Zitat Zitat von henning Beitrag anzeigen
    L'etat c'est Peter.

  6. #6
    kewlazid
    Gast
    Da seit ihr wohl ein gutes Stück länger dabei als ich.

    CPU: 233MHz PII mit MMX Technologie (fääääääääätt )
    RAM: 32MB SD-RAM
    GPU: Ati watweißich mit 4MB RAM, noch nicht mal passiv gekühlt
    Sound: ne ultra schnieke ISA Soundkarte
    HDD: 2GB
    Betriebssystem: Windows 95

  7. #7
    Benutzerbild von caine
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    16.001
    QLive Nick
    Caine83
    PSN Nick
    Caineee83
    Likes
    9
    Hatten zuerst ein Atari , dann C64 und dann gibg es weiter mit 286er, 486er, P70
    "Die Signatur der modernen Welt sind Angst und Depressionen"
    Die Welt zu sehen heißt nicht sie zu verstehen und wenn du meinst sie zu verstehen, dann sage ich du bist blind

  8. #8
    Erst c64, war noch in der brotkastenform und mein vater hatte den "gemoddet" so ein drehrad eingebaut um den modus zu ändern (blauer bildschirm mit texteingabe oder schwarzer um die f-tasten dafür zu verwenden und einen resetknopf)

    dann erst zur konfirmation einen 133mhz rechner. weiß leider nicht mehr was er sonst noch so hatte. den hab ich dann auf 166 upgraded und war auf meine mutter neidisch, die im büro einen 200MMX stehen hatte

    Nebenan verrecken Menschen / mit jedem Atemzug ein neuer
    und wir spenden wo wir können / unser Friede ist was wert.
    Vater, Mutter hier läuft irgendwas verkehrt!

  9. #9
    Benutzerbild von Davion3000
    Registriert seit
    Jul 2000
    Beiträge
    1.686
    Likes
    0
    Gehts hier um speziell nur PC oder Computer allgemein?

    Mein erster PC war ein 286er mit 4 MB RAM, 2*40 MB HDD, 1*3,5" Floppy und 1*5,25" Floppy, 8 MHz/16 MHz.
    Betriebssystem: MS-DOS 5.0

    Mein erster Computer war ein ZX-81 Sinclair mit 16 KB Speicher + 16 KB Erweiterung.(die ständig abfiel)
    Stundenlanges Listing einhacken und dann fiel die Erweiterung ab = alles weg. Das war grausamste Folter damals.
    Später kam dann C64, Amiga500 und dann der erste PC.

    mors falsi imperatori
    Blood for the blood God!!!
    ---------------------------------
    Staat heisst das kälteste aller kalten Ungeheuer. Kalt lügt es auch; und
    diese Lüge kriecht aus seinem Munde: "Ich, der Staat, bin das Volk." Lüge
    ist's! [...] Wo es noch Volk giebt, da versteht es den Staat nicht und
    hasst ihn als bösen Blick und Sünde an Sitten und Rechten. (F. Nietzsche)

  10. #10
    Benutzerbild von kLars
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    2.380
    XBL Nick
    klars86
    Likes
    0
    mein erster PC war ein guter alter 286er, aber so schlimm es klingt ich weiß die spezifikationen davon nicht mehr, nur das darauf windos 3.11 lief

    it's so fluffy

  11. #11
    colo2
    Gast
    AT-286 mit 12MHz, 640KB RAM, VGA(!)-Karte, 80MB(!)-HDD, 1x3.5"-, 1x5.25"-Floppy, das ganze mit MS-DOS 3.3. Dazu Windows 3.0. Und einen schnieken 12"-Monitor (ebenfalls VGA) hatte ich - geil.

    "From the makers of edlin!"

  12. #12
    Benutzerbild von psycco
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Kiel/Würzburg
    Beiträge
    6.418
    Likes
    0
    Original geschrieben von kewlazid
    Da seit ihr wohl ein gutes Stück länger dabei als ich.

    CPU: 233MHz PII mit MMX Technologie (fääääääääätt )
    RAM: 32MB SD-RAM
    GPU: Ati watweißich mit 4MB RAM, noch nicht mal passiv gekühlt
    Sound: ne ultra schnieke ISA Soundkarte
    HDD: 2GB
    Betriebssystem: Windows 95
    von vobis?
    genau die systemkonfiguration hatte mein erster pc auch, 1997 gekauft, min. 2 jahre drauf gespart .. den monitor haben mir zum glück meine eltern bezahlt

    hat glaube ich 1500DM gekostet .. so um den dreh. der monitor nochmal 1000, war ein 17"er
    war ich stolz damals! =)

    der erste pc, mit dem ich kontakt hatte, war der meiner mutter von 1988 .. 4MHz oder so. lief nichtmal windows 1 drauf :-/



    ALL GLORY TO THE HYPNO TOAD

  13. #13
    Sockel939
    Gast
    PII 350MHZ
    nVidia Riva 128ZX
    64mb ram

  14. #14
    erster computer:

    c64, mit grünem monitor

    erster pc:
    486er, keine ahnung mehr, was da alles drin war... war in einem hightower, riesiges ding :P
    danach kam dann ein pentium 1 mit 150 mhz, hat ordentlich schotter gekostet bei quelle

  15. #15
    Benutzerbild von LIH
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.064
    QLive Nick
    LIH
    Likes
    0
    Tja, auch wenn ich schon längst kein Kiddie mehr bin, habe ich ziemlich spät angefangen:

    - Aldi PC November 2000

    -Hauptplatine: MD 2001 (Asus OEM - vermutlich CUV4X-CME), Chipsatz VIA Apollo Pro 133A, µ-ATX-Formfaktor, 3 PCI-Steckplätze, 1 AGP-Steckplatz
    -Prozessor: Intel Pentium III, 900 MHz, 100 MHz FSB, 256 kB 2nd Level Cache (Coppermine), Bauform Sockel 370 FC-PGA
    -Arbeitsspeicher: 128 MB SD-RAM PC 133 (max. 1GB)
    -Grafik: Asus OEM, NVidia Geforce2-MX-Chip, 32 MB SD-RAM im AGP-Slot, TV-Out
    -Sound: Creative Labs CT5880 (Soundblaster 128 PCI) onboard
    -Festplatte: Seagate 40 GB,U-DMA 66, 5.400 min-1
    -Laufwerke: DVD-ROM Liteon 12x,
    CD-RW-Brenner: 4x4x32 Hewlett Packard (Philips OEM)
    -Modem: Creatix HaM 56k V.90 PCI
    Das ganze für 2598 DM

    Dazu kam noch vom Aldi:
    -Professional Color Monitor 19 Zoll (598 DM)
    -Color Flachbrettscanner: HP ScanJet 4200C (199 DM) noch heute im Einsatz!
    -Tintenstrahldrucker: Lexmark Z22 (139 DM)
    -Multimedia Aktiv Stereo Lautsprecher (23 DM)
    -Medion Joystick (26 DM)
    -PC-Steckdosenleiste: Master-Slave-System (40 DM) auch noch im Gebrauch


    Das war mal nen Weinachtsgeschenk! War natürlich als PC für die Familie gedacht, aber ich habe daran halt viel zu oft gezockt. Am Anfang noch mit Minesweeper und Flipper gedaddelt und zu Weinachten Age of Empires 2 ausgeliehen. Ein bischen vermisse ich ihn schon, war sehr leise (hatte nur CPU- und Netzteil-Lüfter) und sehr leicht.

    Der PC war übrigens unverändert bis Oktober 2005 im Einsatz, nur für LAN-Partys wurde der RAM kurzzeitig mit Hilfe eines Freundes aufgetuned.
    6 Jahre lang als Wilhelm_Pieck unterwegs (2004 - 2010)


  16. #16
    mnz
    Gast
    Original geschrieben von kewlazid
    Da seit ihr wohl ein gutes Stück länger dabei als ich.

    CPU: 233MHz PII mit MMX Technologie (fääääääääätt )
    RAM: 32MB SD-RAM
    GPU: Ati watweißich mit 4MB RAM, noch nicht mal passiv gekühlt
    Sound: ne ultra schnieke ISA Soundkarte
    HDD: 2GB
    Betriebssystem: Windows 95
    ja so kommt es etwa hin, aber die cpu war ein amd k6-2 oder so ähnlich

  17. #17
    Benutzerbild von n3p0muk
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    nordlicht
    Beiträge
    2.115
    Likes
    1
    die erste eigene kiste war nen Amiga500,
    onkel hadde den guden C64
    un zusammen hatten wir so unglaublich viele games

    danach der erste pc war nen 386er,
    mehr weiß ich dazu net mehr,
    alles im letzten jahrtausend gewesen ^^

    vor dem Amiga hatte ich ne Vectrex jeehaw
    das war ein teil:


    kurze zeit später bekamm onkelchen dann:


    danach trudelte bei ihm der c64 ein un mein Amiga500 folgte.
    so war das damals.

    ,/._> p.i.x.e.l.d.u.d.e<_.\,

  18. #18
    Benutzerbild von tom
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    MG
    Beiträge
    13.916
    QLive Nick
    19tom85
    Likes
    0
    Mein erster PC war ein 486 DX2 mit 66MHz. Das Ding hatte auch noch einen Turbo-Schalter. Die Festplatte war mit 300MB HDD recht groß dimensioniert. Das Ding hatte ich damals zur Kinderkommunion bekommen. State-Of-The-Art für ca. 3000 DM. Das waren noch Zeiten. Das Ding hatte noch nichmal eine Soundkarte ...


    Original geschrieben von linc
    Tom ist also ein riesengroßer Gorilla mit oversize Eiern aus dem Süden, na schön

  19. #19
    Benutzerbild von Nagah
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    Eichenried
    Beiträge
    3.473
    Likes
    0
    Ich hab auch erst spät angefangen, ich hatte eine Kindheit wie sie im Buche steht...ganz ohne Elektro-Gedöns...bis ich in die 2. Klasse kam...Und dann hatte ich kein Geld

    Also hier mein erster _eigener_ :

    Pentium 166 MMX
    16MB RAM
    4GB Festplatte
    24x CDROM
    Windows 95
    Welche "Grafikkarte" weiss ich leider nicht mehr. Das Teil war eine Vobis Maschine.


    »Toleranz ist der Verdacht, dass der andere Recht hat.«
    - Kurt Tucholsky (deutscher Schriftsteller 1890-1935)

    Mein verschiedener Benziner
    Mein geliebter Diesel

  20. #20
    Benutzerbild von newage
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    379
    QLive Nick
    Haubentaucher
    Likes
    0
    133 MHz MMX
    32 MB Ram
    2 GB Festplatte
    Windows 95

    hab immer Age 2 und Gangsters gezockt
    (obwohl Age 2 ruckelt bei vielen Einheiten heftigst)
    Änder ma deine sig, newage

    Ok

  21. #21
    s.k.a.n.d.a.l.
    Gast
    Oje *in Erinnerungen schwelg*

    An den genauen Zeitpunkt kann ich mich nicht mehr erinnern. Aber mein erster "PC" war ein Amstrad 386er SX 20 MHZ. Das interessante an dem Teil war aber, das zusätzlich ein Sega Megadrive im Rechner eingebaut war - also ein Zwittersystem


    lol -> http://cgi.ebay.at/Amstrad-Sega-Mega...QQcmdZViewItem

  22. #22
    Benutzerbild von NTR
    Registriert seit
    Dez 2000
    Beiträge
    14.420
    QLive Nick
    NTR
    Likes
    2
    286er.

    Fuck, ist das lange her.

    ''I just want you to know that, when we talk about war, we're really talking about peace.'' -President George W. Bush, Washington, D.C. June 18, 2002

  23. #23
    Benutzerbild von ratmal.2
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    11.447
    Likes
    54
    486er Laptop (riesig groß)



  24. #24
    Benutzerbild von snakeshit
    Registriert seit
    Aug 2004
    Beiträge
    6.271
    Likes
    2
    Intel Celeron 633MHz (afaik)
    Grafik onBoard
    64MB SD Ram
    10GB HDD
    48x CD-Rom



    War damals nen Komplettpaket für 2000 Mark. Mit Drucker, Scanner und Monitor.

    Sowas kauft natürlich nur jemand, der damals keine Ahnung von dem Zeug hatte

  25. #25
    Benutzerbild von frost-bit
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    München
    Beiträge
    11.053
    QLive Nick
    frostbit
    Steam Nick
    frost_bit
    Likes
    54
    p166 166 mhz
    damals unglaubliche 128 mb ram!
    vodoo 3
    20gigs festplatte
    Original geschrieben von spid
    ich hab mir mit agony eine zeit lang "seltsame" sms ausgetauscht (so sachen wie "ich möchte in deinen eingeweiden sitzen und kräftig onanieren"), dummerweise hatte meine schwester sich mal mein handy geschnappt, die sms gesehn und meiner mutter gezeigt
    sie dachte ziemlich lange ich wär schwul :X


  26. #26
    Benutzerbild von realgeizt
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    8.229
    Likes
    0
    CPU 32-Bit 7,09379 MHz
    1 MB RAM
    maximale Auflösung 640x512
    4096 Farben
    Sound: 4 Kanäle mit 8 Bit @ 28 kHz
    präemptives multitaskingfähiges OS mit GUI
    880 KB Diskettenspeicher

    <3
    TITANIC-Leser stellen sich vor
    Heute: Thorsten T. aus Googlemail.com

    Betreff: es gibt kein betreff, hehe.
    Datum: Wed, 11 Nov 2009 20:06:35 +0100
    Von: Thorsten T*****
    absolut bemittleidenswert was ihr macht. euch sollte man wie die juden vergasen und davor eure kinder vor euren augen bei lebendigen leib verbrennen. kein respekt vor der würde des menschen. richtig behindert seid ihr. das hat überhaupt nichts mehr mit satire zu tun.

  27. #27
    Benutzerbild von Seiko
    Registriert seit
    Mai 2004
    Ort
    Flensburg, S-H
    Beiträge
    7.788
    Likes
    6
    C64. Der erste "richtige" PC war ein 386SX mit 16 oder 20 MHz, 1 MB RAM und onboard VGA Grafik.. OS war Windows 3.11, habe aber meistens Norton Commander benutzt
    Festplatte hatte 80 oder 120MB, weiß ich nicht mehr genau :/

  28. #28
    Benutzerbild von huebabbl
    Registriert seit
    Jun 2000
    Beiträge
    3.649
    Likes
    0
    erster Computer in der Familie: Mac Classic - technische Daten: ka

    erster FamiliePC (haupsächlich meiner): Cyrix233Mhz, 32MB Ram, 4GB, intelI740i Graka, Sondblaster 16, 15" Monitor
    letztlich aufgerüstet auf 400Mhz K6-2, 96MB Ram, GF1sdr

    erster wirklich eigener PC: Duron 1ghz, 128Mb, 60GB, gf1sdr

    der k6-2 arbeitet immernoch als PC bei meiner Mutter

  29. #29
    Benutzerbild von caine
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    16.001
    QLive Nick
    Caine83
    PSN Nick
    Caineee83
    Likes
    9
    Früher war alles besser
    "Die Signatur der modernen Welt sind Angst und Depressionen"
    Die Welt zu sehen heißt nicht sie zu verstehen und wenn du meinst sie zu verstehen, dann sage ich du bist blind

  30. #30
    Benutzerbild von gotcha
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    63762 Großostheim
    Beiträge
    7.947
    Likes
    0
    die daten die ich noch weiß:

    Plantron 286er
    Oldskool rustikale Tastatur
    20MB tierisch laute Festplatte
    paar KB Ram, schätze mal 640
    DOS 5.2 meine ich wars
    13" Monitor in Farbe
    CD-ROM und Maus später die man per Treiber beide installieren musste ebenso wie die Festplatte manuell einrichten

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •