Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 33
  1. #1
    Benutzerbild von onfire
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    312
    Likes
    0

    welchen treiber für die logitech mx518 mouse?

    hi,

    hab mir die gekauft.
    bin aber unzufrieden mit dem treiber dafür (setpoint4.4)
    der schluckt jede menge system-ressourcen
    und außerdem hab ich das gefühl die maus
    hat nach jedem reboot ne andere sens
    ?!

    ich benutz jetzt den standard windows xp treiber.

    hat jemand ne bessere lösung?
    ne alte gute treiberversion?

    danke fürs antworten


  2. #2
    Denkpause
    Registriert seit
    Dez 2001
    Ort
    #ugly
    Beiträge
    3.537
    Likes
    0
    ich hab meine mx518 immer problemlos mit dem standard xp/2k treiber,
    allerdings werden die dpi dann afaik auf 800 begrenzt.
    im entsprechenden unterforum wird man dir bestimmt weiterhelfen können.

  3. #3
    Benutzerbild von acid
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    19.555
    Likes
    119
    Oh nein der Maustreiber frisst 12MB Arbeitsspeicher :S

  4. #4
    yoless
    Gast
    hab den cd-treiber installiert
    2mb speicher braucht der und sonst hatte ich noch nie probleme damit...

  5. #5
    Benutzerbild von caine
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    16.014
    QLive Nick
    Caine83
    PSN Nick
    Caineee83
    Likes
    9
    Original geschrieben von yoless
    hab den cd-treiber installiert
    2mb speicher braucht der und sonst hatte ich noch nie probleme damit...
    #
    genau das gleiche. Also mir reicht das vollkommen
    "Die Signatur der modernen Welt sind Angst und Depressionen"
    Die Welt zu sehen heißt nicht sie zu verstehen und wenn du meinst sie zu verstehen, dann sage ich du bist blind

  6. #6
    Drittanbietertreiber gibts nicht, ist ja irgendwie logisch. Windows oder Logitech.
    Das mit der komischen sens könnte an der Mausbeschleunigung liegen ist afaik standard an, aber seeeeeeehr gewöhnungsbedürfig.


  7. #7
    Benutzerbild von onfire
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    312
    Likes
    0
    also mein setpoint schluckt 12+ mb ram
    und die dazugehörige khalmnpr.exe ca. 30mb

    das suckt.

    ich verwende nun die standard winxp treiber.
    die verheizen die sens nicht und brauchen
    viel weniger ressourcen.

  8. #8
    Benutzerbild von Nomschta
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    12.406
    Steam Nick
    TomHonks
    Likes
    32
    Original geschrieben von onfire


    ich verwende nun die standard winxp treiber.
    die verheizen die sens nicht und brauchen
    viel weniger ressourcen.
    dann kannste aber auch die special-gosu-imbaness-functions nich nutzen!
    Danke an Drasora für ihr Wichtelgeschenk!
    Zitat Zitat von MAR Beitrag anzeigen
    Führt der durch den Terrence-Hill?


  9. #9
    Benutzerbild von jolt
    Registriert seit
    Feb 2004
    Ort
    Germany, Bremen
    Beiträge
    1.309
    Likes
    0
    Hätte er gesagt das er Vista benutzt, fänd ich das sogar noch ziemlich lustig.

  10. #10
    Benutzerbild von ratmal.2
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    11.447
    Likes
    54
    Wozu Software?

    Das Teil anstecken und reinhauen. Zomg, echt jetzt.



  11. #11
    Benutzerbild von kne
    Registriert seit
    Okt 2002
    Beiträge
    23.812
    Likes
    404
    Original geschrieben von Ratmal-2
    Wozu Software?

    Das Teil anstecken und reinhauen. Zomg, echt jetzt.
    Mit den Standardtreibern ist die Maus aber tatsächlich auf 800dpi begrenzt. Ich erwarb höchstselbst unlängst eine MX518 und habe sie zunächst ohne Treiber benutzt. Dann habe ich Setpoint installiert und der Regler für die Abtastrate stand bei 800dpi, obwohl sie 1600dpi kann. So viel Speicher nimmt die Software nun auch nicht in Anspruch und das Tray-Symbol zum Beispiuel kann man ausblenden. In meiner Tray befinden sich sowieso nur Icons, die ich auch tatsächlich benutze.
    Ein Schluck Schnaps auf den Boden für Pebbo.
    RIP alter Freund.

  12. #12
    Benutzerbild von jolt
    Registriert seit
    Feb 2004
    Ort
    Germany, Bremen
    Beiträge
    1.309
    Likes
    0
    Naja gut.

    Also: DPI etc. funktionieren mit sicherheit einwandfrei. Im Grunde gibt es absolut keinen Grund die Software zu installieren, jedoch: Für die Tastenbelegung evtl. ganz sinnvoll?

    Wenn du ohne Software mit den Daumentasten usw. zurecht kommst und nix umbelegen willst, dann lass es sein mit der Software.

    @ hab selber ne mx518 gehabt, die lief mit max fps (was bei mir ein nachteil war)

    btw: diamondback ftw (:

  13. #13
    Benutzerbild von BaBaUTZ
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    1.633
    Likes
    1
    Es gibt auf der Maus extra diese zwei hübschen Tasten, mit denen man auch unter den Windowstreibern die Dpi veränbdern kann ... allserdings verändert man damit automatisch auch die Sens und man muss es nach jedem Neustart wieder machen

  14. #14
    Benutzerbild von pressluftpinocchio
    Registriert seit
    Okt 2001
    Ort
    pq.de
    Beiträge
    18.701
    QLive Nick
    duffs
    Likes
    133
    imho spielts sich mit den treibern um einiges nicer

    hast du nur 128mb ram oder warum weinst du so?



    btw: wer mausbeschleunigung an hat, nagelt auch reife frauen ab 50



  15. #15
    Benutzerbild von ratmal.2
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    11.447
    Likes
    54
    Original geschrieben von kne
    Mit den Standardtreibern ist die Maus aber tatsächlich auf 800dpi begrenzt. Ich erwarb höchstselbst unlängst eine MX518 und habe sie zunächst ohne Treiber benutzt. Dann habe ich Setpoint installiert und der Regler für die Abtastrate stand bei 800dpi, obwohl sie 1600dpi kann. So viel Speicher nimmt die Software nun auch nicht in Anspruch und das Tray-Symbol zum Beispiuel kann man ausblenden. In meiner Tray befinden sich sowieso nur Icons, die ich auch tatsächlich benutze.
    Also bei meiner Mx518 funktioniert DPI-Umschaltung problemlos ohne diese unnütze Software, sowohl unter XP als auch unter Vista.
    Die Software ist dann sinnvoll wenn man die Tastenbelegung ändern will (was aber imho nicht nötig ist, da man alles hat was man braucht)



  16. #16
    Benutzerbild von blorx
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    in ungesunder haltung vor monitor und tastatur
    Beiträge
    880
    Likes
    0
    ich hab meine mx518, wenn ich mich recht erinnere (kann nicht nachschauen, ist ca. 150 km von mir entfernt), mit setpoint 3.1 laufen, weil ich mit neueren versionen auch probleme hatte.
    meine mx510 am notebook sagt mir im setpoint-dialog, sie laufe mit version 4.00.121. die version verbraucht aber auch schon 8 MB. aufm anderen rechner (mx518) weiß ich nicht wieviel er braucht, ist mir da aber auch egal, weil die kiste 2GB speicher hat. da fällt das nicht ins gewicht, beim notebook mit 512MB schon eher.

    Original geschrieben von Ratmal-2
    Die Software ist dann sinnvoll wenn man die Tastenbelegung ändern will (was aber imho nicht nötig ist, da man alles hat was man braucht)
    ich hab leider keinen weg gefunden auf die beiden daumentasten kopieren und einfügen zu legen und die dpi-regelung auszuschalten, weil ich von der mx510 gewohnt war, damit schnellen bildlauf zu benutzen und mir beim internetsurfen ständig die einstellungen vergurkt hab

  17. #17
    yoless
    Gast
    Original geschrieben von bLOrX
    ich hab leider keinen weg gefunden auf die beiden daumentasten kopieren und einfügen zu legen und die dpi-regelung auszuschalten, weil ich von der mx510 gewohnt war, damit schnellen bildlauf zu benutzen und mir beim internetsurfen ständig die einstellungen vergurkt hab
    bei mir geht das in der mitgelieferten software ohne probleme.
    bzw kopieren und einfügen kann man einstellen. ne freiere auswahl der belegungsmöglichkeiten wäre toll, da nur ca 12 festegelegte funktionen zu verfügung stehen mit denen man die maustasten belegen kann.

  18. #18
    Benutzerbild von Zeyall
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    4.946
    Likes
    0
    habe die gleiche maus und nutze sie ohne setpoint, sondern mit standard xp treibern. sehr zufrieden damit, sensivity +/- geht auch ohne setpoint zeugs.

    OT: man sollte postabzug für posten ins falsche forum einführen. soviele threads die besser im windows/netzwerk/hardware forum aufgehoben wären.

  19. #19
    Benutzerbild von kne
    Registriert seit
    Okt 2002
    Beiträge
    23.812
    Likes
    404
    Original geschrieben von Zeyall
    habe die gleiche maus und nutze sie ohne setpoint, sondern mit standard xp treibern. sehr zufrieden damit, sensivity +/- geht auch ohne setpoint zeugs.

    OT: man sollte postabzug für posten ins falsche forum einführen. soviele threads die besser im windows/netzwerk/hardware forum aufgehoben wären.
    Also sense +/- ist wohl die sinnloseste Funktion die eine Maus haben kann. Wer stellt denn bitte im Spiel die Sensitivity um? Dafür gibt es Konsolenbefehle und Setup-Menüs. Auf den +/- Tasten habe ich Cruise Up & Down mit einer Zeile Geschwindigkeit. Die Programmwahltaste ist gar nicht belegt, wenn man da beim Zocken drauf kommt springt man erst mal mitten im Spiel lässig in Windows.
    Wie man die Abtastrate ohne SetPoint beeinflussen kann würde mich aber doch noch interessieren. In den Einstellungen im Control Panel gibt es dazu jedenfalls bei mir keine Option, das habe ich bisher nur in SetPoint gesehen. Und da stand sie auf 800dpi nachdem ich die Software installiert habe.
    Ein Schluck Schnaps auf den Boden für Pebbo.
    RIP alter Freund.

  20. #20
    Benutzerbild von Zeyall
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    4.946
    Likes
    0
    Original geschrieben von kne
    Also sense +/- ist wohl die sinnloseste Funktion die eine Maus haben kann. Wer stellt denn bitte im Spiel die Sensitivity um? Dafür gibt es Konsolenbefehle und Setup-Menüs. Auf den +/- Tasten habe ich Cruise Up & Down mit einer Zeile Geschwindigkeit. Die Programmwahltaste ist gar nicht belegt, wenn man da beim Zocken drauf kommt springt man erst mal mitten im Spiel lässig in Windows.
    Wie man die Abtastrate ohne SetPoint beeinflussen kann würde mich aber doch noch interessieren. In den Einstellungen im Control Panel gibt es dazu jedenfalls bei mir keine Option, das habe ich bisher nur in SetPoint gesehen. Und da stand sie auf 800dpi nachdem ich die Software installiert habe.
    ich habe nicht gesagt dass die +/- funktion sinnvoll ist, nur dass diese auch ohne treiber funktioniert. habe nur den standard treiber drauf, da ich den rest nicht brauche

  21. #21
    Benutzerbild von blorx
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    in ungesunder haltung vor monitor und tastatur
    Beiträge
    880
    Likes
    0
    Original geschrieben von yoless
    bei mir geht das in der mitgelieferten software ohne probleme.
    bzw kopieren und einfügen kann man einstellen. ne freiere auswahl der belegungsmöglichkeiten wäre toll, da nur ca 12 festegelegte funktionen zu verfügung stehen mit denen man die maustasten belegen kann.
    ja, sry, mein post war ein bissl ungünstig formuliert. das war eigentlich ein kommentar auf ratmals kommentar und ich wollte daher nur kundtun, dass für mich sehr wichtige funktionen ohne den treiber nicht vorhanden sind, was eigentlich nichts anderes ist, als er gesagt hat. ja...

    und eigentlich bemerke ich gerade, was für ein schwachsinniger post das dann war. vielleicht sollte ich mal öfter früher ins bett gehen

  22. #22
    colo2
    Gast
    evdev, ist doch wohl klar!

  23. #23
    Benutzerbild von Fonzmaster
    Registriert seit
    Mai 2003
    Ort
    Der Gefangene von Aldakrass
    Beiträge
    1.009
    QLive Nick
    Fonzmaster
    Likes
    0
    benutze die maus natürlich mit der setpoint software. will ja die tasten so konfigen können wie ich es möchte. komischerweise konnte ich nur die treiber von der cd verwenden. die neueren von der logitech page haben sich nicht installen lassen, weil er wegen bluetooth gemeckert hat.

  24. #24
    Benutzerbild von grinsekatze
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    wunderland
    Beiträge
    8.575
    QLive Nick
    grinsekatze
    Likes
    9
    Original geschrieben von colo2
    evdev, ist doch wohl klar!
    Schade, hier geht es um windows treiber

  25. #25
    Benutzerbild von kne
    Registriert seit
    Okt 2002
    Beiträge
    23.812
    Likes
    404
    Original geschrieben von yoless
    bei mir geht das in der mitgelieferten software ohne probleme.
    bzw kopieren und einfügen kann man einstellen. ne freiere auswahl der belegungsmöglichkeiten wäre toll, da nur ca 12 festegelegte funktionen zu verfügung stehen mit denen man die maustasten belegen kann.
    Es gibt aber die Möglichkeit Tastenkombinationen auf eine Maustaste zu legen. So kann man CTRL+C und CTRL+V für Kopieren und einfügen auf Umwegen auf die Maus packen.
    Ein Schluck Schnaps auf den Boden für Pebbo.
    RIP alter Freund.

  26. #26
    yoless
    Gast
    Original geschrieben von kne
    Es gibt aber die Möglichkeit Tastenkombinationen auf eine Maustaste zu legen. So kann man CTRL+C und CTRL+V für Kopieren und einfügen auf Umwegen auf die Maus packen.
    die beiden funktionen gehören zu den angesprochenen ca. 12 fabrikeinstellungen...

  27. #27
    Benutzerbild von kne
    Registriert seit
    Okt 2002
    Beiträge
    23.812
    Likes
    404
    Achso, das wusste ich nicht. Ich benutze die Daumentasten für forward und backward, also ganz standard.
    Ein Schluck Schnaps auf den Boden für Pebbo.
    RIP alter Freund.

  28. #28
    Benutzerbild von Seelenkrank
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    1.335
    Likes
    4
    bei mir funktioniert die software hinten und vorne nicht so wie sie soll..
    egal was ich einstelle und belege im game ignoriert das ding einfach alles (also sehr sinnfrei der kram!) (trotz spielerkennung an und eintrag der .exe)

  29. #29
    yoless
    Gast
    werden bei euch die stellen an denen ihr klickt mit den fingern auch so schnell dreckig?
    durch die glatte oberfläche hab ich da sofort so fingerspuren drauf...

  30. #30
    Benutzerbild von Seelenkrank
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    1.335
    Likes
    4
    Original geschrieben von yoless
    werden bei euch die stellen an denen ihr klickt mit den fingern auch so schnell dreckig?
    durch die glatte oberfläche hab ich da sofort so fingerspuren drauf...
    öfters die hände waschen
    ja habe ich auch...

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •