Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 45
  1. #1
    Mihailovic
    Gast

    XQF zum laufen bringen

    hi.
    habe seit heute quake3 und würde das gerne zocken, aber im spielinternen serverbrowser wimmelts ja nur so von excessive servern. man muss ne halb stunde warten, bis auch mal andere server auftauchen, deshalb suche ich einen alternativen serverbrowser.

    die anleitung in eurer FAQ verstehe ich überhaupt nicht. ich weiß nicht welche "variante" ich von XQF runterladen muss, denn auf der seite, auf die ihr verlinkt habt, werden mehrere "varianten" angeboten.

    kann mir jemand eine schritt für schritt anleitung geben, wie ich XQF installieren kann? habe echt keine ahnung von linux und aus der FAQ werde ich nicht schlau, verstehe nur bahnhof.

    ich habe UBUNTU 7.10 mit gnome
    und quake3 befindet sich in /home/Spiele/Quake 3 Arena

    danke.


  2. #2
    palandir
    Gast
    Ist garantiert bei Ubuntu dabei, also im Repository... starte Synaptic o.ä. und such nach "xqf", dann installier das Paket. 2 Klicks oder so.

    Die FAQ ist ein wenig outdated, bzw. geht nicht gut auf aktuelle "Komfortfeatures" wie einen grafischen Paketmanager ein.

  3. #3
    Benutzerbild von whatever
    Registriert seit
    Mai 2001
    Beiträge
    11.444
    Likes
    0
    xqf ist bei ubuntu im universe, musst das also eventuell erst bei den paketquellen aktivieren (geht auch über synaptic)

    €: http://wiki.ubuntuusers.de/Synaptic

  4. #4
    Mihailovic
    Gast
    super :>
    easier als ich dachte.

    XQF kann komischerweise nicht das q3 verzeichnis finden.
    folgende fehlermeldung:

    ERROR!
    exec(/home/Spiele/Quake) failed. No such file or directory.

    es gibt:
    command line:
    working directory
    custom CFG

    bei command line habe ich /home/Spiele/Quake 3 Arena eingetragen. weil sich dort das spiel befindet. aber er kann es dort nicht finden, woran liegt es? ich vermute die leerzeichen machen probleme.

  5. #5
    palandir
    Gast
    Jo da vermutest du wohl richtig. Ist wohl ein Fehler in XQF.
    Vielleicht geht es wenn du in XQF das Verzeichnis in " " schreibst, oder ein \ vor jedem Leerzeichen schreibst (Quake\ 3\ Arena).

    Ansonsten nenn das Verzeichnis halt um in "quake3". Generell sollte man sowieso Sonderzeichen (auch Leerzeichen) in Dateinamen möglichst vermeiden (als Leerzeichen-Alternative bietet sich der _ an), um sowas vorzubeugen. Außerdem hat man's dann ein wenig leichter im Umgang mit Kommandozeilentools.
    Großbuchstaben sind auch "lame".

  6. #6
    Benutzerbild von gmr
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    8.908
    QLive Nick
    viodga soldat
    Likes
    34
    Startet Quake 3 denn, wenn du in einem Terminal quake3 eingibst? Wenn ja, dann schreibe einfach quake3 in die command line.
    Walter Röhrl:
    "Ein Auto ohne Allrad kann nur eine Notlösung sein! "

  7. #7
    Mihailovic
    Gast
    oaaaahhh schrecklich. keins von beiden tips funktioniert.
    und ich dachte windowsprogramme wären verbuggt

  8. #8
    Benutzerbild von gmr
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    8.908
    QLive Nick
    viodga soldat
    Likes
    34
    1.) Installiere die Spiele doch bitte für jeden User. Also die Installationsroutine als root durchlaufen lassen, damit auch eine Startdatei in /usr/local/bin erstellt wird.
    2.) Kommt denn eine Fehlermeldung, wenn du quake3 in einem Terminal eingibst?
    3.) Versuche mal /home/deinbenutzer/bin/quake3
    4.) Können wir hier noch lange rumraten, wenn du uns nicht sagst, wo sich das Startscript für q3 befindet.
    5.) Ist das kein Bug.

    Original geschrieben von Mihailovic
    und quake3 befindet sich in /home/Spiele/Quake 3 Arena
    Sicher?
    Walter Röhrl:
    "Ein Auto ohne Allrad kann nur eine Notlösung sein! "

  9. #9
    Mihailovic
    Gast
    1.) mit "sudo sh patch1.32linux.run" patch installiert. und pak0.pk3 in unterverzeichnis baseq3 kopiert.
    2.)command not found
    4.)ich kann euch nicht sagen wo mein startscript ist und ihr noch so lange rumraten, weil ich nicht weiß was ein startscript ist
    5.) ich glaube schon. wenn ich den ordner von "Quake 3 Arena" in "Quake3" umbenenne und dies in XQF entsprechende ändere, klappt es.


    ja sicher

    btw: ist das normale, dass so scheiße viele excessiv server gibt? schrecklich. was für n schlechter mod. dafür habe ich mir nicht q3 gekauft

  10. #10
    Benutzerbild von gmr
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    8.908
    QLive Nick
    viodga soldat
    Likes
    34
    Ja hmmm, warum installiert du es denn auch dorthin?

    Normalerweise gehört das in /usr/local/games/quake3 und das Startscript wird dann in /usr/local/bin gelegt. Das liegt auch in PATH und somit kannst du es auch einfach mit quake3 starten.

    Was sagt ein ls /home?
    Walter Röhrl:
    "Ein Auto ohne Allrad kann nur eine Notlösung sein! "

  11. #11
    Mihailovic
    Gast
    ls /home
    Daten Eigene Dateien lost+found Musik pc1 Spiele Universität


    ich möchte q3 gern in /home behalten. habe nicht ohne grund diese partition 100gb groß gemacht.

  12. #12
    Benutzerbild von gmr
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    8.908
    QLive Nick
    viodga soldat
    Likes
    34
    Dann hättest du es aber wenigstens in dein Homeverzeichnis reinpacken sollen :x

    Gib mal im Terminal /home/Spiele/Quake3/quake3 ein. Wenn q3 dann startet, kannste das bei command line reinschreiben.
    Walter Röhrl:
    "Ein Auto ohne Allrad kann nur eine Notlösung sein! "

  13. #13
    palandir
    Gast
    Äh, in /home direkt gehört das aber nicht.
    Alles immer nach /home/deinusername, das ist dein eigenes Verzeichnis.
    Auf /home selbst sollte dein User nicht mal Schreibzugriff haben.

    (Nur mal so angemerkt; hat nix mit dem Problem zu tun)

  14. #14
    edgewalker
    Gast
    Original geschrieben von Mihailovic
    btw: ist das normale, dass so scheiße viele excessiv server gibt?
    Ja, leider.

  15. #15
    Benutzerbild von vogelmann
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    #konsolen @ QuakeNet
    Beiträge
    6.859
    QLive Nick
    r0bert
    Likes
    80
    Original geschrieben von Mihailovic
    oaaaahhh schrecklich. keins von beiden tips funktioniert.
    und ich dachte windowsprogramme wären verbuggt
    Muss mal wieder meckern, denn diese Aussage regt mich über die Maßen auf.
    Warum installierst du das Spiel nicht wie jeder normale Mensch? Also mit root-Rechten nach /usr/local/games? Da gehört es hin.
    Oder wenn es eben auf die home-Partition sein muss, dann in ein entsprechendes Verzeichnis in _deinem_ home-Verzeichnis, zum Beispiel in /home/mihailovic/spiele/Quake3?

    Du machst irgendwelche extrem bekloppten Dinge und schreibst dann etwas von "verbuggt". Mach es richtig, besonders wenn du nicht viel Ahnung hast, dann klappt es. Und nicht einen undurchdachten Sonderweg und dann sagen, dass das ganze totaler Mist ist.
    Das regt so manchen schon auf.
    Original geschrieben von Oldfag
    solange x nicht gefixt wird, ist linux keine ernsthafe konkurrenz zu ms/apple in sachen desktop.
    Original geschrieben von badct|iceman
    zusätzlich kann das macbook dank dem 64bit system die stärken des dualcore cpus komplett ausnutzen und die last besser verteilen.

  16. #16
    Benutzerbild von gmr
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    8.908
    QLive Nick
    viodga soldat
    Likes
    34
    Ich muss mich da vogelmann anschließen! Sowas kann mich auch ziemlich aufregen.
    Walter Röhrl:
    "Ein Auto ohne Allrad kann nur eine Notlösung sein! "

  17. #17
    Mihailovic
    Gast
    sollte ich das generell so machen, dass meine sachen in /home/benutzername landen? weil ich habe alle meine sachen (musik, spiele...) in /home. beabsichtigt habe ich damit, dass ein eventueller virus keinen schreibzugriff hat. was rät man da? zugreifen tu ich auf die nur mit normal-user rechten.


    @vogelmann:

    ich will nicht von bug reden. aber wenn ein programm solch starke einschränkungen hat, dass es nur aus einem bestimmten ordner spiele starten kann, dann....
    ist echt ne minimalistische anforderung, was ich da an das programm stelle.
    "extrem bekloppt"? jung ich will das spiel aus nem anderen ordner starten, als du es tust, und?
    linux fanboys

    btw: kann mir jemand sagen, warum RA3 manchmal ohne fehlermeldung aus dem spiel springt. oder auch manchmal während des ladens einer map.

  18. #18
    palandir
    Gast
    Mach einfach die Leerzeichen aus dem Verzeichnisnamen, oder sorge dafür dass das Verzeichnis im PATH ist so dass du Quake 3 per "quake3" starten kannst (dann kannst du einfach "quake3" eingeben in XQF).

    Und nein, dein Zeug gehört definitiv nicht nach /home. Ein Virus soll keinen Schreibzugriff haben? Hust.
    Also erstens gibt es quasi 0 wirksame Viren unter Linux, und zweitens: wie umständlich willst du es dir denn bitte schön einrichten? Du selbst hast ja dann auch keinen, auf deine eigenen Daten.
    Mach dir meinetwegen ein Verzeichnis /home/username/secure/ oder so, wo du keinen Schreibzugriff hast, und deinen ganzen Kram reinpackst. Aber das wäre schon stark paranoid.
    Außerdem glaube ich dass du gar keine Ahnung davon hast, wann etwas beschreibbar ist und wann nicht.

    Es ist so gedacht, dass ein Benutzer innerhalb seines Home-Verzeichnisses (/home/username, NICHT /home) alles machen darf, aber sonst nirgendwo. D.h. dass sich ein Virus den du als Benutzer ausführst sich gar nicht ins System einnisten kann (also das Ausführen des Virus wäre fast immer ohne Folgen).
    Aus Bequemlichkeitsgründen kannst du da ein paar Ausnahmen machen und auf mehr Verzeichnisse Schreibzugriff geben, aber generell sollte es so sein.

    Außerdem speichern alle Programme Konfigurationsdateien, Logs usw. in /home/username/.programmname/ o.ä. (versteckte Verzeichnisse, anzeigbar bspw. mit ls -a), also in deinem echten Homeverzeichnis. D.h. wenn du deinen eigenen Kram woanders speicherst haste quasi 2 Homeverzeichnisse. Ist doch nur doof...

    Denk dran dass Linux ein Multiusersystem ist, user1 hat /home/user1, user2 /home/user2 usw. und viele Programme erwarten das auch so (zumindest werden sie dort ihre Dateien speichern).
    Und root hat das spezielle /root (warum das so ist, ist aber irrelevant für die Diskussion hier).

  19. #19
    Benutzerbild von gmr
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    8.908
    QLive Nick
    viodga soldat
    Likes
    34
    Original geschrieben von Mihailovic
    ich will nicht von bug reden. aber wenn ein programm solch starke einschränkungen hat, dass es nur aus einem bestimmten ordner spiele starten kann, dann....
    Meinste das machen Windowsprogramme anders, oder was? Soll das Programm raten, wo du das Spiel hast? Ist doch vollkommen selbstverständlich, dass du dem Programm sagen musst, wo das Spiel liegt! Halt mal den Ball flach, kleiner.

    Ein "Virus" hätte btw auch in /usr/local/games keinen Schreibzugriff, sofern du nicht blind irgendwelche Scripts als root ausführst.

    edit: Nenbei angemerkt, hat XQF diese Einschränkungen, von denen du redest, überhaupt nicht. Das einzige Problem, welches wir hier hatten, war herauszufinden, wo dein Startscipt liegt. Hättest du es in dem Standardpfad installiert, wäre dieses Problem nie aufgetreten.
    Walter Röhrl:
    "Ein Auto ohne Allrad kann nur eine Notlösung sein! "

  20. #20
    Benutzerbild von rob2xACCENTGRAVE
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    2.700
    Likes
    1
    Code:
    locate quake3.x86
    wenn das nicht klappt, locate installiern oder:

    Code:
    find / -name quake3.x86
    (dauert aber wesentlich länger und zeigt paar fehlermeldungen)
     

  21. #21
    Mihailovic
    Gast
    hab keinen sound in q3.
    in ubuntuusers.de steht, man solle folgendes eingeben:

    echo "quake3.x86 0 0 disable" > /proc/asound/card0/pcm0c/oss
    echo "quake3.x86 0 0 direct" > /proc/asound/card0/pcm0p/oss
    echo "quake3.x86 0 0 disable" > /proc/asound/card0/pcm1c/oss

    bei mir erscheint:
    bash: /proc/asound/card0/pcm0c/oss: Permission denied

    was ist zu tun?

    edit: @gmr: ich habe keine lust mit dir zu streiten, weils so leute wie dich haufenweise in pq gibt. nur so viel: besorg dir ein leben. besorg dir echt mal ein leben.
    wer so ausflippt wie, wenn einer sagt, programme wären verbuggt, dessen lebensinhalt ist das, was es nicht sein sollte. und jetzt halt bitte die fresse zu der angelegenheit. entweder helf hier oder, bleib ausm thread draußen.

  22. #22
    Benutzerbild von gmr
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    8.908
    QLive Nick
    viodga soldat
    Likes
    34
    Original geschrieben von Mihailovic
    edit: @gmr: viel müll


    edit: is k.

    bei mir erscheint:
    bash: /proc/asound/card0/pcm0c/oss: Permission denied

    sudo
    Walter Röhrl:
    "Ein Auto ohne Allrad kann nur eine Notlösung sein! "

  23. #23
    Benutzerbild von Scratchy
    Registriert seit
    Dez 2001
    Beiträge
    5.657
    Likes
    1
    Original geschrieben von Mihailovic
    edit: @gmr: ich habe keine lust mit dir zu streiten, weils so leute wie dich haufenweise in pq gibt. nur so viel: besorg dir ein leben. besorg dir echt mal ein leben.
    wer so ausflippt wie, wenn einer sagt, programme wären verbuggt, dessen lebensinhalt ist das, was es nicht sein sollte. und jetzt halt bitte die fresse zu der angelegenheit. entweder helf hier oder, bleib ausm thread draußen.
    juckt dir dein maul? ohne worte...

  24. #24
    palandir
    Gast
    Ich glaube, Mihailovic verdient keine weitere Hilfe...

  25. #25
    edgewalker
    Gast
    Wer »besorg dir ein leben« schreibt, hat immer automatisch verloren: 1. Beweis, dass einem die Argumente ausgehen; 2. Eigentor (wenn man seine Zeit damit verbringt, jemanden anzupöbeln, dass er kein Leben hat, hat man selber per definitionem auch keins).

    Better luck next time.

  26. #26
    Benutzerbild von vogelmann
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    #konsolen @ QuakeNet
    Beiträge
    6.859
    QLive Nick
    r0bert
    Likes
    80
    Original geschrieben von Mihailovic
    entweder helf hier oder, bleib ausm thread draußen.
    "hilf".
    Imperativ Singular.
    Original geschrieben von Oldfag
    solange x nicht gefixt wird, ist linux keine ernsthafe konkurrenz zu ms/apple in sachen desktop.
    Original geschrieben von badct|iceman
    zusätzlich kann das macbook dank dem 64bit system die stärken des dualcore cpus komplett ausnutzen und die last besser verteilen.

  27. #27
    Mihailovic
    Gast
    oh man leute. mit ein paar ausnahmen seid ihr so ein erbärmlicher haufen. aber verehrt ruhig weiterhin euer betriebssystem. wer ein leeres leben hat, besorgt sich halt anderweitig seinen lebensinhalt.

    ich kann nicht mal wirklich sauer auf einige hier sein, weil ich für diese leute mitleid empfinde, wie sie sich aufregen, wenn ich über ein computerprogramm schlecht rede. besorgt euch wirklich ein leben...

    armer haufen von freaks :shake:

    edit: ihr elitären linux-nutzer mit eurem privilegiertem unterforum :/

  28. #28
    Benutzerbild von mac_mario
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    725
    Likes
    0
    Ich glaube du hast gar nicht verstanden, was das Problem war.
    Der Server-Browser wusste nicht, wo das Spiel liegt. Das ist unter Windows kein bisschen anders und hat daher nichts mit "verehrt ruhig weiter euer Betriebssystem" zu tun.
    Dir wurde hier perfekt geholfen und alle Lösungsansätze gegeben, aber mit ein bisschen Befehle von Internetseiten kopieren ohne zu wissen was sie bewirken, ist es nunmal nicht getan.


    "We can't pay and we wouldn't pay. Even if I had the money I would rather burn everything I owned, and I wouldn't even give them the ashes."

  29. #29
    Mihailovic
    Gast
    klar wusste XQF wo das spiel ist. lies dir mal den thread. der browser kann nicht mit leerzeichen im ordnernamen umgehen. aber gmr verletzt das natürlich persönlich, wenn ich dann über das programm sauer werde. was dann zu dieser diskussion geführt hat.

  30. #30
    Benutzerbild von nFec
    Registriert seit
    Jun 2002
    Beiträge
    2.783
    QLive Nick
    nFec
    Likes
    0
    Kann den bitte mal einer bannen?

    Das ist ja unglaublich was der kleine sich erlaubt.
    "Doch wir horchen allein dem Gerücht und wissen durchaus nichts." - Ilias

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •