Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    edgewalker
    Gast

    Eine Revolution unter den 3D-Engines – von Microsoft



  2. #2
    Benutzerbild von zzz
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    6.281
    Likes
    0
    Ich finds garnicht mal so uninteressant.

    Ohne jetzt Ahnung zu haben: hat das nicht schon Ähnlichkeiten zu Haskell? So in der Form, dass ich eher Regeln vorgebe, als einen Ablauf.

  3. #3
    Benutzerbild von airbone
    Registriert seit
    Nov 2002
    Ort
    Egelsbach
    Beiträge
    14.728
    QLive Nick
    Dr. House
    Steam Nick
    mobson
    PSN Nick
    Elektrojude
    XBL Nick
    kalte Sonne
    Likes
    2
    Lustige Idee.

  4. #4
    Benutzerbild von qq~
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    285
    Likes
    0
    Original geschrieben von cha0s
    Ich finds garnicht mal so uninteressant.

    Ohne jetzt Ahnung zu haben: hat das nicht schon Ähnlichkeiten zu Haskell? So in der Form, dass ich eher Regeln vorgebe, als einen Ablauf.
    bei haskell kann man natuerlich auch einen ablauf vorgeben, waere ja sonst manchmal bissl bloed :>
    kA inwiefern das excel zeug nun als funktionale sprache einzuordnen ist. da es an jeglicher eleganz mangelt ist es auch vollkommen belanglos und uninteressant - fuer meine begriffe.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •