Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 80
  1. #1
    goRv
    Gast

    WTC 9/11 vs Chinaerdbeben Wo bleibt die geheuchelte Trauer?

    Bei dem Erdbeben in China sind mehr als doppelt so viele Menschen gestorben wie bei dem Einsturz des Word Trade Centers. Doch ich höre keinen neuen Enya-Song. Sender setzen "lustige" Programme nicht ab und ich sehe auch keine 500 stündigen Sondersendungen mit aalglatten Moderatoren die sich bemühen ein trauriges Gesicht aufzusetzen.
    Nicht das ich selber irgendwelche Trauer empfinden würde, aber die hab ich auch beim WTC nicht geheuchelt.
    Warum sind Amerikaner und Juden (im 2.WK über millionen Tote Russen oder Polen redet komischerweise niemand und Spielberg hat auch noch keinen Film drüber gemacht) immer Opfer 1. Klasse und alles andere unwichtig?

    EDIT: Zur Ursache: Gebäudeeinstürze sind Gebäudeeinstürze und Tote sind Tote. Zweitens wirst du mir doch nicht ernsthaft erzählen das du in wochenlange Trauer verfallen wärst wenn die 8k Chinesen durch einen tibetischen Anschlag umgekommen wären statt durchs Erdbeben.


  2. #2
    Benutzerbild von Jesus
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    10.008
    Likes
    0
    vlt weils eh so viele chinesen gibt?

  3. #3
    Benutzerbild von milsen
    Registriert seit
    Okt 2005
    Beiträge
    6.148
    QLive Nick
    milseN
    Likes
    1
    Ja, Terroranschläge sind natürlich mit Erdbeben gleichzusetzen, gut erkannt.

  4. #4
    Benutzerbild von C4rter
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    3.236
    Likes
    0
    nicht das der Thread jetzt besser wäre als die geheuchelte Trauer über die du schreibst, aber das ist in unserer Gesellschaft nunmal so. Das sind Menschen zweiter Klasse und weit genug weg, da schert das keinen



    MEINE BABYS
    Filmtagebuch
    Original geschrieben von Nagah
    ...ist die Situation wieder entspannt (Allgemeines)
    ...legst du sie über die Sitzlehne, ziehst ihre Hose runter, klatscht ihr eine Ladung Vaseline zwischen die Arschbacken, schwanzt voll in ihr Popofötzchen und lässt dich von allen Leuten im Kino hinter dir bejubeln (Seksual)

  5. #5
    Benutzerbild von lordhelmchen
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    3.393
    Likes
    0
    Original geschrieben von milsen
    Ja, Terroranschläge sind natürlich mit Erdbeben gleichzusetzen, gut erkannt.
    Joar, sowas ähnliches wollte ich auch sagen
    Zitat Zitat von venomazn Beitrag anzeigen
    achsooooo. omg.

    ich dachte er könnte keine buchstaben richtig sehen, stattdessen sieht er halt tiere/insekten.

    aus dem grund würde man aus ihm robocop oder son sh1t machen ... olol

  6. #6
    Benutzerbild von fla2
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    westerberg
    Beiträge
    1.220
    Likes
    0
    Herzlichen Glückwunsch, goRv, du bist der größte Vollidiot seit langer, langer Zeit! Rejoice!
    langweilt mich langweilt mich langweilt mich langweilt mich langweilt mich das langweilt mich langweilt

  7. #7
    Benutzerbild von ElBurro
    Registriert seit
    Okt 2005
    Beiträge
    2.992
    Likes
    0
    In Südostasien sterben bei jedem Sturm/Erdbeben/Tsunami wasauchimmer hunderttausende von Menschen, ein Anschlag wie der auf das WTC hingegen ist so noch nie dagewesen und allein deshalb reagiert man auf sowas anders als auf irgendeine Naturkatastrophe von der es hunderte im Jahr gibt.

  8. #8
    Benutzerbild von Förster
    Registriert seit
    Mai 2003
    Ort
    mo
    Beiträge
    4.924
    Likes
    8
    "Schlimmstes Erdbeben in China seit 30 Jahren"

    wäre das wtc vor 30 jahren schonmal eingestürzt wäre es fast ein thread wert gewesen.

    Elburro bringts auf den punkt.
    /r/planetquake -- was für einen Topic nicht reicht!


  9. #9
    Benutzerbild von Gustavo
    Registriert seit
    Mär 2004
    Ort
    M(ain)z
    Beiträge
    27.055
    QLive Nick
    Kid Knocke
    Likes
    848

    Re: WTC 9/11 vs Chinaerdbeben Wo bleibt die geheuchelte Trauer?

    Original geschrieben von goRv
    Warum sind Amerikaner und Juden (im 2.WK über millionen Tote Russen oder Polen redet komischerweise niemand und Spielberg hat auch noch keinen Film drüber gemacht) immer Opfer 1. Klasse und alles andere unwichtig?

    Weil du deine Bilder aus den westlichen Medien beziehst und die westlichen Medien machen Programm für die westliche Welt. Und Menschen interessieren sich nun mal sehr viel mehr für das Leid derer, die so aussehen wie sie selbst. Wer etwas anderes glaubt, macht sich etwas vor. Neulich habe ich eine Studie gelesen, nach der die Stärke des Sozialsystems stark mit der Existenz von großen Gruppen ethnischer Minderheiten im Land (negativ) korreliert. Vielleicht nicht unbedingt schön, aber nur menschlich.

  10. #10
    Benutzerbild von Lesnah
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    1.123
    Likes
    0
    Original geschrieben von El Burro
    In Südostasien sterben bei jedem Sturm/Erdbeben/Tsunami wasauchimmer hunderttausende von Menschen, ein Anschlag wie der auf das WTC hingegen ist so noch nie dagewesen und allein deshalb reagiert man auf sowas anders als auf irgendeine Naturkatastrophe von der es hunderte im Jahr gibt.
    Hinzu kommt aus unserer Sicht ein "Was jetzt? Gefahr für uns? Wie reagieren die Amis?" dazu. Das ist bei nem Erdbeben auf der anderen Seite der Kugel was anderes...
    Zitat Zitat von xian
    solche wie den ICH den du beschreibst oder wie die SIE die sich menschen so denkt, wie den ICH den du beschierbst?
    ‎(╯°□°)╯︵ ┻━┻]

  11. #11
    goRv
    Gast
    Original geschrieben von otscho
    "Schlimmstes Erdbeben in China seit 30 Jahren"

    wäre das wtc vor 30 jahren schonmal eingestürzt wäre es fast ein thread wert gewesen.

    Elburro bringts auf den punkt.
    1993 gab es schon einen Terroranschlag auf das WTC

  12. #12
    Benutzerbild von hwl
    Registriert seit
    Apr 2000
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    5.726
    Likes
    4
    China unterdrückt Tibet.. das ist die Strafe Gottes

  13. #13
    Benutzerbild von nimrod
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    3.917
    Likes
    0
    jaja, die Amis und die Juden, immer müssen sie um unsere Aufmerksamkeit buhlen... ekelhaft!
    Nehmt euch mal ein Beispiel an den Chinesen, die sterben wenigstens still und heimlich und in größerer Zahl!!!

    Erstaunlich nur, dass du (gorv) seit ~8 Jahren hier registriert bist, und mir erst jetzt als Depp auffällst... oder bist du nur betrunken?

  14. #14
    Benutzerbild von frost-bit
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    München
    Beiträge
    11.062
    QLive Nick
    frostbit
    Steam Nick
    frost_bit
    Likes
    56
    9/11 = von menschen gemacht

    erdbeben = nicht von menschen gemacht...



    verstanden?
    Original geschrieben von spid
    ich hab mir mit agony eine zeit lang "seltsame" sms ausgetauscht (so sachen wie "ich möchte in deinen eingeweiden sitzen und kräftig onanieren"), dummerweise hatte meine schwester sich mal mein handy geschnappt, die sms gesehn und meiner mutter gezeigt
    sie dachte ziemlich lange ich wär schwul :X


  15. #15
    Benutzerbild von memphis
    Registriert seit
    Okt 2003
    Beiträge
    5.479
    Likes
    0
    Würden se nicht jedes Jahr aufs neue an 9/11 erinnern würd ichs auch vergessen.

    € @ unter mir. Aus spielen? Du meinst wohl Alarmstufe Rot 2

    Is This Assange Guy a Bond Villain?

  16. #16
    Benutzerbild von Smurftrooper
    Registriert seit
    Mai 2002
    Beiträge
    22.722
    Likes
    23
    das war ne Erdbebenbombe (bekannt aus diversen Spielen) die jetzt eingesetzt wurde um dem Tibetgerede den Saft abzudrehen

    die schrecken vor nichts zurück!!


    ---- Signatur ----

  17. #17
    I am awesome
    Gast
    gibt doch eh genug von denen

  18. #18
    Benutzerbild von Plill
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    3.199
    Likes
    0

    Re: WTC 9/11 vs Chinaerdbeben Wo bleibt die geheuchelte Trauer?

    Original geschrieben von goRv
    blablaba
    depp

    mehr gibt's dazu eigentlich nicht zu sagen...

    naja ok, nur so als tipp: beim WTC anschlag handelte es sich um mord/einen anschlag. bei einem erdbeben handelt es sich um eine natur katastrophe. Sowas passiert halt. könnte auch hier passieren. das geht unter die kategorie "shit happens".

    edit: bei dem sturm der damals New Orleans zerstört hat wurde das programm auch nicht unterbrochen.


    Original geschrieben von pazZz
    Bei allem Fake schreien aber bei Ninjas die Piraten abknallen sofort Menschenrechtsverletzungen vermuten

  19. #19
    I am awesome
    Gast
    Original geschrieben von :memphis:


    € @ unter mir. Aus spielen? Du meinst wohl Alarmstufe Rot 2
    heute 22:15 sat1

  20. #20
    Benutzerbild von OscarWilde
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    452
    Likes
    0
    Als ob diese Frage so weit hergeholt wäre?

    Natürlich gibts eine Reihe von guten Gründen dafür, aber das ändert nichts daran, dass es einem

    - scheißegal ist wenn in Myanmar 100000 Leute sterben

    - man noch 3 Jahre später aus Pietät den September über leise kackt, weil damals ein Gebäude umgefallen ist. Und meiner Meinung nach wäre der Schock ohne Todesopfer vergleichbar groß gewesen.

    Ich schäm mich auch oft genug, dass es mir so egal ist, was woanders passiert. Und ich bin mir nicht sicher, dass einen das zum Vollidioten macht.

    Brauchen sich jetzt nicht alle echauffieren, nur weil sich mal bei jemandem das Gewissen regt.

    Das nächste +1 also vll. ohne strunzdummen Kommentar?




    Der mit der Erdbebenbombe war übrigens gut

  21. #21
    FoC
    Gast

    Re: WTC 9/11 vs Chinaerdbeben Wo bleibt die geheuchelte Trauer?

    Original geschrieben von goRv
    Bei dem Erdbeben in China sind mehr als doppelt so viele Menschen gestorben wie bei dem Einsturz des Word Trade Centers. Doch ich höre keinen neuen Enya-Song. Sender setzen "lustige" Programme nicht ab und ich sehe auch keine 500 stündigen Sondersendungen mit aalglatten Moderatoren die sich bemühen ein trauriges Gesicht aufzusetzen.
    Nicht das ich selber irgendwelche Trauer empfinden würde, aber die hab ich auch beim WTC nicht geheuchelt.
    Warum sind Amerikaner und Juden (im 2.WK über millionen Tote Russen oder Polen redet komischerweise niemand und Spielberg hat auch noch keinen Film drüber gemacht) immer Opfer 1. Klasse und alles andere unwichtig?

    EDIT: Zur Ursache: Gebäudeeinstürze sind Gebäudeeinstürze und Tote sind Tote. Zweitens wirst du mir doch nicht ernsthaft erzählen das du in wochenlange Trauer verfallen wärst wenn die 8k Chinesen durch einen tibetischen Anschlag umgekommen wären statt durchs Erdbeben.
    einen terroranschlag mit einer naturkastastrophe vergleichen hinkt gewaltig.
    selbst mit deinem seltsamen edit. außerdem seh ich keinen sinn darin hass auf chinesen zu predigen, die kerle haben kaum kontakt auf "wirkliche" berichterstattungen aus dem ausland, was die regierung macht bekommen die meisten garnicht mit.

    ist ähnlcih wie bei den antipathien gegen amis, wo 50% der amis sich sogar im internet entschuldigen das ihre führungspersönlichkeit n busch am brennen hat

  22. #22
    Benutzerbild von davino
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    4.601
    Likes
    14
    Original geschrieben von fla2
    Herzlichen Glückwunsch, goRv, du bist der größte Vollidiot seit langer, langer Zeit! Rejoice!
    Da, der 07er hat große Klappe. Schlagen wir ihn!

  23. #23
    Benutzerbild von Mosaic
    Registriert seit
    Mai 2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.274
    QLive Nick
    m_nus
    Likes
    0
    ich finde er hat mit seinem statement gar nicht mal so unrecht.

    juhu, jetzt gehöre ich zur klasse der deppen \o/


    Huxley was right!

  24. #24
    Benutzerbild von uffMcK
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    10.769
    Likes
    2
    Original geschrieben von frost-bit
    9/11 = von menschen gemacht

    erdbeben = nicht von menschen gemacht...



    verstanden?
    Ich hab mal ne Dokumentation gesehen, wo sie mit Erbebenwaffen oder sowas expermintiert haben. Hieß glaub The Core. Also ich wär mir an deiner Stelle da nicht so sicher.
    What do you feel when you shoot a terrorist?

    Recoil.

  25. #25
    Benutzerbild von wnz
    Registriert seit
    Mai 2003
    Beiträge
    7.238
    Likes
    6

    hurensohnige mistfotzige Pissscheiße
    Los, du Pussy, mal mir einen Schnidel! klick

  26. #26
    Benutzerbild von doctr1ne
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    643
    QLive Nick
    doctr1ne
    Likes
    0
    ich höre juden!? wo bleib chRS!?
    naja und amis und sonstige attentionwhores müssen eben mehr bemitleidet werden, das gibt nämlich +1 globale credibility und so!

  27. #27
    Benutzerbild von uffMcK
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    10.769
    Likes
    2
    Original geschrieben von wurnz
    Dokumentation? soso
    genau wie ich gesagt hab.

    What do you feel when you shoot a terrorist?

    Recoil.

  28. #28
    Benutzerbild von Lesnah
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    1.123
    Likes
    0
    Ma gucken, ob die Chinesen wegen des Erdbebens einen Krieg anfangen.
    Zitat Zitat von xian
    solche wie den ICH den du beschreibst oder wie die SIE die sich menschen so denkt, wie den ICH den du beschierbst?
    ‎(╯°□°)╯︵ ┻━┻]

  29. #29
    Benutzerbild von s4ma
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    1.155
    Likes
    3
    Das Erdbeben haben die magnetischen Schwingungen der Lost-Insel verursacht - conspiracy !!!!

  30. #30
    Benutzerbild von Klump3n
    Registriert seit
    Mai 2004
    Beiträge
    1.620
    Likes
    0
    Wayne 9/11, Wayne Erdbeben. Dazu dann noch Wayne Tibet, Wayne Birma, Wayne Welthunger. :>

    The dead swans lay in the stagnant pool.
    They lay. They rotted. They turned
    Around occassionally.
    Bits of flesh dropped off them from
    Time to time.
    And sank into the pool's mire.
    They also smelt a great deal.
    ~Paula Nancy Millstone Jennings

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •