Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    mnz
    Gast

    PDF bunt -> s/w

    Ich habe gerade folgendes Problem:
    Ich habe hier eine farbige PDF und jemand anderes soll sie für mich in einem bestimmten Format etc. ausdrucken. Außerdem soll die PDF, welche jetzt bunt ist, schwarz-weiß werden.
    Jetzt habe ich die PDF einfach im FoxitReader geöffnet, FreePDF benutzt (d.h. mit dem FreePDF-Drucker "gedruckt) und dabei bei der Farbe schwarz-weiß eingestellt. Das Problem ist: sie ist immernoch bunt

    Irgendwie ist mir das unerklärlich und ich weiß auch nicht, ob es jetzt am reader, an freepdf oder gar an ghostscript liegt. Im reader kann ich keine weitere Option zum "vergrauen" finden, deswegen gehen mir die Möglichkeiten aus.

    PQ, hilf mir!


  2. #2
    Benutzerbild von muhmuhmilk
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    478
    QLive Nick
    MrZylinder
    Likes
    0
    Beim Druckereinstellungen SW angeben ? (als dein Kollege, wenn er Druckt)

  3. #3
    mnz
    Gast
    Naja 1. will ich sichergehen, dass die PDF in Grautönen überhaupt noch zu gebrauchen ist und 2. will ich einfach wissen was das soll. Ich gebe so schnell nicht auf

    Ich hoffe irgendjemand weiß noch Rat.

  4. #4
    mnz
    Gast
    Also ich habe inziwschen auch noch PDFCreator und Adobe Reader versucht. Kein Erfolg, d.h. das gleiche Ergebnis. Scheinbar gibt es keine einfache Lösung dafür, auch wenn es für mich total unlogisch ist.

    Wenn jemand etwas dazu weiß wäre ich immernoch dankbar.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •