Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 69
  1. #1
    Benutzerbild von vogelmann
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    #konsolen @ QuakeNet
    Beiträge
    6.810
    QLive Nick
    r0bert
    Likes
    61

    Softwareempfehlung: Clementine Music Player

    Hallo!

    Lange Zeit gab es meinen liebstes Musikabspielprogramm "Amarok" brauchbar nur für GNU/Linux. Ist nicht weiter schlimm, handelt es sich dabei ja um das weltbeste Betriebssystem. Aber darum soll es hier nicht gehen.

    Nun hat mich ein Freund darauf aufmerksam gemacht, dass es ein Open-Source-Projekt gibt, welches ein Amarok-1.4-inspiriertes Musikabspielprogramm zur Verfügung stellt. Ein prima Interface, schnelle Suche, jede Menge Einstellmöglichkeiten und was dann noch so alles in der Entwicklung ist.

    Das ganze ist Multiplattform, so dass auch Menschen mit Windows oder gar dem grausigen und furchtbar schlechten MacOSX dieses Programm benutzen können. Oder eben auch Linuxnutzer, denen Amarok2 nicht zusagt.

    Screenshots, Hinweise, Downloads und vieles mehr findet sich auf der Webseite des Projekts:

    http://www.clementine-player.org/

    Viel Spaß beim Ausprobieren!
    Original geschrieben von Oldfag
    solange x nicht gefixt wird, ist linux keine ernsthafe konkurrenz zu ms/apple in sachen desktop.
    Original geschrieben von badct|iceman
    zusätzlich kann das macbook dank dem 64bit system die stärken des dualcore cpus komplett ausnutzen und die last besser verteilen.


  2. #2
    Benutzerbild von Pyroo
    Registriert seit
    Feb 2003
    Beiträge
    2.454
    Likes
    1
    Ist der Player genauso gut wie der Realplayer?

  3. #3
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.692
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    208
    immer wieder interessant wie hässlich unübersichtlich ein musikplayer aussehen kann. bleibe bei winamp.


  4. #4
    Benutzerbild von Netron
    Registriert seit
    Mär 2001
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    11.379
    Likes
    10
    11:21:06 <@rooooooob> ich hab hier ne softwareempfehlung
    11:21:20 <@rooooooob> http://www.clementine-player.org/
    11:21:27 <@rooooooob> sehr sehr gut
    11:28:09 <@netron> der ist ja grafisch

    <@pawlak> Hiermit erteile ich, pawlak, meinem Internetz-Freund netron das pawlaksche PQ-Signatur-Gütesiegel

  5. #5
    Benutzerbild von teilzeitgenosse
    Registriert seit
    Mär 2003
    Beiträge
    1.982
    Likes
    0
    Zitat Zitat von Psycho2063 Beitrag anzeigen
    immer wieder interessant wie hässlich unübersichtlich ein musikplayer aussehen kann. bleibe bei winamp.
    schaut aus wie itunes der player. winamp ist nicht hübscher, verwende ich aber auch.

  6. #6
    Benutzerbild von Warzenschwan
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    3.288
    Likes
    7
    Zitat Zitat von Netron Beitrag anzeigen
    11:21:06 <@rooooooob> ich hab hier ne softwareempfehlung
    11:21:20 <@rooooooob> http://www.clementine-player.org/
    11:21:27 <@rooooooob> sehr sehr gut
    11:28:09 <@netron> der ist ja grafisch
    <3


    Was soll denn daran zu groß sein?

  7. #7
    vnmsetsfire
    Gast
    amarok war an sich immer ganz fein, aber foobar hab ich mir erst vor kurzem so hingebastelt, dass er mir jetzt grad gut gefällt. mal versuchen beim nächsten format oder sowas dran zu denken :>

  8. #8
    Benutzerbild von zwEig
    Registriert seit
    Mär 2001
    Beiträge
    2.852
    QLive Nick
    zwEig_pq
    Likes
    1
    Sieht ähnlich aus wie foobar...nur schlechter.

  9. #9
    Benutzerbild von shiboyu
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    14.654
    QLive Nick
    dorifto
    Likes
    27
    bleib auch bei winamp.
    dieses ganze drumherum brauch ich nich.
    But then you risk pebbles and small rocks shotting up off the front tires, bouncing off a chassis tube, and hitting you in the nuts.
    I read that true story on the Atom forum..

  10. #10

  11. #11
    Benutzerbild von Gin
    Registriert seit
    Mai 2003
    Beiträge
    5.234
    Likes
    33
    Winamp für Musik, VLC für Videos. So einfach isses!

  12. #12
    Benutzerbild von regler
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    3.316
    QLive Nick
    [pq] regler
    Likes
    0
    Zitat Zitat von Gin Beitrag anzeigen
    Winamp für Musik, VLC für Videos. So einfach isses!
    .
    [img][/img]

  13. #13
    Benutzerbild von Popelmon
    Registriert seit
    Okt 2000
    Beiträge
    9.126
    Likes
    5
    Foobar Junge, echt jetzt.


  14. #14
    Benutzerbild von mascara, inc.
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    wien, *.at
    Beiträge
    17.781
    Likes
    32
    iTunes Junge, echt jetzt.

  15. #15
    Benutzerbild von Leberwursttier
    Registriert seit
    Mai 2000
    Beiträge
    3.600
    PSN Nick
    Leberwursttier
    Likes
    1
    Zitat Zitat von Gin Beitrag anzeigen
    Winamp für Musik, VLC für Videos. So einfach isses!
    #
    O o
    ________________________
    | IMMA CHARGIN MAH LAZER!!!
    \_ ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Ground and Pound - Deutschlands Kampfsportportal Nr.1

  16. #16
    Benutzerbild von Gin
    Registriert seit
    Mai 2003
    Beiträge
    5.234
    Likes
    33
    Zitat Zitat von mascara Beitrag anzeigen
    iTunes Junge, echt jetzt.
    Als Player find ich iTunes total dämlich irgendwie.

  17. #17
    Benutzerbild von embolie
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    1.106
    Likes
    0
    ich benutze tatsächlich WMP.
    IHR AFFEN

    There was a girl, and her uncle sold her.
    That is the tale; the rest is detail.

  18. #18
    Benutzerbild von dunnyr
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.775
    Likes
    9
    Zitat Zitat von Gin Beitrag anzeigen
    Winamp für Musik, VLC für Videos. So einfach isses!
    auf jedensten

  19. #19
    Benutzerbild von digitus
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    5.508
    Likes
    0
    Sieht nett aus, kommt bei mir erstmal ins Dock.

    Einige Bemerkungen:
    - Das GUI ist nett, wenn auch etwas "linuxig" (verglichen mit den sonstigen Mac Icons)
    - Die Metadatenbearbeitung ist mager, es werden von iTunes eingebettete Cover angezeigt, aber ich kann diese nicht hinzufügen/entfernen. Auch Metadaten zur Sortierung in der Playliste fehlen (Bsp. Interpret heißt "The Strokes", Interpret für Sortierung wäre aber "Strokes, The")
    - Die Last.fm Anbindung ist geil. Andererseits integriert sich der Last.fm eigene Client auch sehr gut in iTunes, aber nicht innerhalb der GUI wie bei Clementine
    - WTF is "Extras - Regen" (nicht dass ich was dagegen hätte)

    Fazit: Sehr geil als Dateibrowser-Player für OS X. Da gibts zwar die Vorschau, die bricht aber ab wenn ich die Datei nicht mehr markiert habe.

  20. #20

  21. #21
    uringeller
    Gast
    kommt beim aktualisieren meiner musiksammlung nicht über 99% heraus, danch stürzt es ab, ergo => uninstal

  22. #22
    Benutzerbild von Psistorm
    Registriert seit
    Mär 2002
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    4.917
    Likes
    1
    Zitat Zitat von Psycho2063 Beitrag anzeigen
    immer wieder interessant wie hässlich unübersichtlich ein musikplayer aussehen kann. bleibe bei winamp.
    jo irgendwie.. das UI sagt mir auch so garnich zu. so wie foobar, hässlich und total unübersichtlich





    [small]psistorm.org[/small]

  23. #23
    Benutzerbild von fame
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    13.865
    Likes
    402
    Sorry aber "music on console" ftw, alles was der Linuxer braucht.

    Zitat Zitat von RDX Beitrag anzeigen
    Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
    Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.

  24. #24
    Benutzerbild von paran0ia
    Registriert seit
    Mai 2010
    Beiträge
    34
    Likes
    0
    Foobar > *
    Zitat Zitat von Psistorm Beitrag anzeigen
    jo irgendwie.. das UI sagt mir auch so garnich zu. so wie foobar, hässlich und total unübersichtlich
    Kannst Foobar ja so skinnen wie du es haben möchtest , bzw. dir vorgebastelte Konfigurationen runterladen.

  25. #25
    Benutzerbild von Schleudermongo
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    4.452
    QLive Nick
    elzet
    Likes
    11
    kuehle geschichte, fame

  26. #26
    Benutzerbild von p4nDa
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3.430
    Likes
    1
    Zitat Zitat von fame Beitrag anzeigen
    Sorry aber "music on console" ftw, alles was der Linuxer braucht.

    tjo true.

    mocp > * lulnix
    foobar > * windows
    naja und itunes halt am mac :F

    weil war schon installiert...


  27. #27
    uringeller
    Gast
    Zitat Zitat von just Beitrag anzeigen
    kuehle geschichte, fame
    :f

  28. #28
    Benutzerbild von Serie 09
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    1.071
    Likes
    2
    ist mocp besser als mpd+ncmpc?
    kenn mich da nicht so aus.

  29. #29
    Benutzerbild von AzetoN
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    nördlich der Elbe
    Beiträge
    7.654
    QLive Nick
    heytoko
    Likes
    26
    Ein Programm inspiriert durch ein Programm welches versucht ein Programm zu kopieren das ich hasse. Geil!

    Foobar bleibt.
    Ja, ich ficke gemein!

  30. #30
    Benutzerbild von NordGeil
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.003
    QLive Nick
    DocGeil
    Likes
    19
    Sowas von auf jeden Winamp, dieses iTunes macht mich so unglaublich wütend, glaub das würde ohne Ipod & Co. keine Sau benutzen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •