Zeige Ergebnis 1 bis 21 von 21
  1. #1
    Benutzerbild von Alpha
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Marburg und Frankfurt
    Beiträge
    4.122
    QLive Nick
    Fuck
    PSN Nick
    you
    XBL Nick
    please!
    Likes
    0

    [Help] Hilfe bei Forenwahl oder sonstigem

    Hi liebes PQ InQuake Hilfe, Tipps und Neuigkeiten Forum,

    mein Chef hat mich gebeten eine Auswahl an diverser Foren, oder Wikis zu erstellen um dann später eine Datenbank, bzw. ein Sammelsurium an Informationen zu erstellen.

    Wie einige Wissen arbeite ich im sozialen Sektor und möchte nun online verschiedene Fakten, Fragen oder Formulare speichern und nutzen. Wichtig ist an dieser Stelle die Schwierigkeit in der Verwaltung, bzw. das nicht vorhanden sein derselben. Je leichter und einfacher die Arbeit ist, desto besser ist die Arbeit für mich und meine Kollegen.

    Meine Frage an euch lautet nun:

    Welche Art von Forum/ Wiki ist praktikabel oder eurer Meinung nach empfehlenswert.
    Der Funktionsumfang sollte sein
    - Informationen teilen und für einen begrenzten Nutzerkreis zugänglich machen
    - Eine Suchfunktion für Fragen oder Probleme
    - weitestgehend kostenfrei

    Das ist auch schon ziemlich alles und ich merke gerade das die Anforderungen auf so ziemlich jedes Forum / Wiki fallen.
    Wenn ihr also Erfahrungen habt, dann lasst mich bitte teilhaben.

    Ich kenne persönlich nur das PHPBB, aber da bin ich auch auf dem Stand von 2007.

    Danke im vorraus.
    Was muss das musss
    Bewegte Motivation:



    statische Motivation:






  2. #2
    Benutzerbild von floppydrive
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    8.194
    Steam Nick
    floppydrive
    Likes
    112
    Also phpbb mit den vielen Mods kann man sicher dazu nutzen, im professionellen Bereich musst du aber leider Geld hinlegen aber dafür bekommst du halt auch was im bereich von vBulletin und Konsorten.

    Die Frage ist halt sollen die Nutzer dort auch mitwirken und vielleicht diskutieren oder soll das nur eine Informationssammlung sein würde ein Wiki auch gehen auf eigenem Server ist das kostenfrei.

    Weiterhin gibt es noch viele andere Content Management Systeme, man muss halt einfach sehen was du brauchst ob es bestimmte Anforderungen haben soll oder eine bestimme Sprache.



    “Jason... my special, special boy!”

  3. #3
    Benutzerbild von Alpha
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Marburg und Frankfurt
    Beiträge
    4.122
    QLive Nick
    Fuck
    PSN Nick
    you
    XBL Nick
    please!
    Likes
    0
    Zitat Zitat von floppydrive Beitrag anzeigen
    Also phpbb mit den vielen Mods kann man sicher dazu nutzen, im professionellen Bereich musst du aber leider Geld hinlegen aber dafür bekommst du halt auch was im bereich von vBulletin und Konsorten.

    Die Frage ist halt sollen die Nutzer dort auch mitwirken und vielleicht diskutieren oder soll das nur eine Informationssammlung sein würde ein Wiki auch gehen auf eigenem Server ist das kostenfrei.

    Weiterhin gibt es noch viele andere Content Management Systeme, man muss halt einfach sehen was du brauchst ob es bestimmte Anforderungen haben soll oder eine bestimme Sprache.

    Dankeschön. Mit Sprache meinst du wahrscheinlich die Programmiersprache. Ich habe da keine Erfahrung, würde das nur an unsere IT Weiterleiten. Die wollen aber für jeden Furz Geld haben, daher will ich eine Auswahl getroffen haben.

    Meine Kollegen und mein Chef sollten die Möglichkeit haben mitwirken zu können. Anträge hochladen, Infos zu XY, Wo finden Aktionen statt, rechtliche Informationen etc..

    ich persönliche schwanke auch zwischen Wiki und einem Forum, aber wie bereits geschrieben ist meine Kenntnis beschränkt aus Erfahrungen damaliger Clanzeit.

    Falls es hilft und sich evtl. jemand auskennt. Wir sind eine ggmbh und Mitglied im paritätischen Verbund.





  4. #4
    Soll das über das Inter- oder Intranet laufen?
    Ein Wiki einrichten und pflegen ist etwas "komplizierter" als ein Forum wie phpbb.
    Webcoding Forum wäre dafür wohl die bessere Anlaufstelle gewesen.

  5. #5
    Benutzerbild von Alpha
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Marburg und Frankfurt
    Beiträge
    4.122
    QLive Nick
    Fuck
    PSN Nick
    you
    XBL Nick
    please!
    Likes
    0
    Zitat Zitat von Johanson Beitrag anzeigen
    Soll das über das Inter- oder Intranet laufen?
    Ein Wiki einrichten und pflegen ist etwas "komplizierter" als ein Forum wie phpbb.
    Webcoding Forum wäre dafür wohl die bessere Anlaufstelle gewesen.
    Ich glaube es soll über einen VPN Tunnel / Intranet erreichbar sein.
    Je nach grad der Komplexität ist das natürlich eine Frage.

    Ich schwanke bei der Erstellung von Threads mit persönlicher Wichtigkeit immer zwischen der Frequentierung eines Forums versus dem Fachwissen.

    Danke aber für deine Antwort.





  6. #6
    Benutzerbild von Leberwursttier
    Registriert seit
    Jun 2000
    Beiträge
    3.600
    PSN Nick
    Leberwursttier
    Likes
    1
    dir reicht pq wohl nicht mehr aus, wa?
    O o
    ________________________
    | IMMA CHARGIN MAH LAZER!!!
    \_ ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    Ground and Pound - Deutschlands Kampfsportportal Nr.1

  7. #7
    Benutzerbild von Alpha
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Marburg und Frankfurt
    Beiträge
    4.122
    QLive Nick
    Fuck
    PSN Nick
    you
    XBL Nick
    please!
    Likes
    0
    Zitat Zitat von Leberwursttier Beitrag anzeigen
    dir reicht pq wohl nicht mehr aus, wa?
    Ich vermische so ungern berufliches und privates. Außerdem wollte ich das Forum / Wiki für die Arbeit gerne werbefrei gestalten. Wäre PQ werbefrei wäre es erste Wahl.





  8. #8
    Benutzerbild von p4nDa
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3.430
    Likes
    1
    wiki.


    wiki ist fuer statische informationen die regelmaessig abgerufen werden.
    forum ist fuer dynamische inhalte von aktuellem intresse.

    jetzt viel spass beim ueberlegen was fuer ne wikisoftware.
    Niemals wuerde ich eine bezahlen.
    Ihr braucht was mit usermanagement, pwschutz.
    schau bei wikipedia mal nach wikisoftware, da findest ne nette gegenueberstellung.
    Ich hatte mediawiki (wikipediasoftware) am laufen und dokuwiki. aktuell werc.

    und nen wiki oder forum "einrichten" schafft jeder affe. Das ist 5x auf ok klicken und die db passwoerter eingeben. aber das kann ja eure "IT" machen


  9. #9
    Benutzerbild von Alpha
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Marburg und Frankfurt
    Beiträge
    4.122
    QLive Nick
    Fuck
    PSN Nick
    you
    XBL Nick
    please!
    Likes
    0
    Dank dir Ull,

    neben den drei genannten, kannst du eine Wikisoftware besonders empfehlen?

    Ich lese gerade Die Wahl der richtigen Wiki-Software - Wolfgang Sommergut , stelle aber fest das der Artikel von 2007 ist.
    Dokuwiki klingt aber eigentlich recht gut.

    ps: unsere "it" ist eine externe Firma die wir einkaufen





  10. #10
    Benutzerbild von Förster
    Registriert seit
    Mai 2003
    Ort
    mo
    Beiträge
    4.904
    Likes
    7
    Knowledge management - Wikipedia, the free encyclopedia

    kenne da z.B. Sharepoint und hab bei deinem Text auch zuerst daran gedacht, aber wenn es MediaWiki sein muss.. ich weiss ja nicht so recht. Kommt eigentlich darauf an, was erreicht werden soll. Vielleicht reicht ja auch ein einfacher FTP-Server
    /r/planetquake -- was für einen Topic nicht reicht!

  11. #11
    Benutzerbild von Alpha
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Marburg und Frankfurt
    Beiträge
    4.122
    QLive Nick
    Fuck
    PSN Nick
    you
    XBL Nick
    please!
    Likes
    0
    Zitat Zitat von Förster Beitrag anzeigen
    Knowledge management - Wikipedia, the free encyclopedia

    kenne da z.B. Sharepoint und hab bei deinem Text auch zuerst daran gedacht, aber wenn es MediaWiki sein muss.. ich weiss ja nicht so recht. Kommt eigentlich darauf an, was erreicht werden soll. Vielleicht reicht ja auch ein einfacher FTP-Server für euch

    Ja, das trifft es ziemlich genau. Ich hab mir erlaubt mal als Info kurz den deutschen text zu lesen, wobei aber nicht wirklich erklärt oder aufgezeigt wird, wie das System funktioniert.

    Wissensmanagementsystem – Wikipedia

    Und nein ein FTP Server langt nicht.





  12. #12
    Benutzerbild von p4nDa
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3.430
    Likes
    1
    es kommt einfach auf den anwendungszweck drauf an. Ich sag mal so, paar pflichtfeatures muss das wiki bieten, der rest ist dann eyecandy/benutzungskomfort.

    WYSIWYG editor notwendig? (je nach dau grad der nutzer)
    mediawiki hat den bekannten "wikipedia" style auch praktisch fuer daus
    mediawiki hat einige brauchbare plugins, ist aber so schon recht maechtig.
    fileuploads etc. alles np.

    dokuwiki ist so ungefaehr der firefox, basic features aber gut erweiterbar.
    dokuwiki braucht auch, iirc, keine db, da wird alles plaintext abgelegt. Kann auch von Vorteil sein (backups).
    Ich glaub der auth mechanismus war etwas aufwaendiger, aber nach dem setup geschickter weil ACLs.

    wenn das ganze nur intern laeuft braucht ihr halt intern nen server, php/sqldb wird da schon drauf laufen.

    versionskontrolle, haben eigentlich fast alle.

    laeuft dann nur drauf raus:
    wikimedia (kennt jeder)
    oder dokuwiki (ist nich so bloatig)

    ich nutz werc weil ich das leichter aus normalen editoren verwenden kann und weils alles in plaintext verwaltet, fuer easy git deployment. (aka: werc brauchste net anschauen).


  13. #13
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.555
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    184
    das tolle an phpbb ist vor allem, dass man es auch mit einer mailingliste synchronisieren kann. so kann der nutzer quasi wählen ob er lieber mit mailinglisten oder foren arbeitet, beiträge landen grundsätzlich auf allen medien, wobei die mailingliste natürlich aber keine "history" hat und man erst ab der abonierung beiträge sieht.

    dokuwiki hätte ich jetzt wegen des plaintext auch empfohlen, skaliert halt ab einer gewissen größe scheiße wben wegen der nicht vorhandenen datenbank. also wenns was großes sein soll, dann eben wikimedia, für was kleines dokuwiki.


  14. #14
    Benutzerbild von ramke
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    6.025
    Likes
    365
    "alphas arbeitsunterforum"
    Zitat Zitat von nojo Beitrag anzeigen
    Ein Hovercraft.
    Zitat Zitat von PostalDude Beitrag anzeigen
    WTF?
    Wie teuer isn sowas?
    Zitat Zitat von nojo Beitrag anzeigen
    Ich denke so 6000 Euro. Ich habs besoffen gegen n Oldtimertraktor getauscht, den ich restauriert habe. Weil ich wollte so n Teil schon immer haben.

  15. #15
    Benutzerbild von Flitsche
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    5.701
    QLive Nick
    Flitsche
    Likes
    11
    ein wiki, ganz klar. welches lass ich mal raus, wenig zeit grad

    warum?

    * content easy erstellen
    * ansprechenderes design (im vergleich zu ne forum) - einheitliche seiten
    * einfachheit, seiten untereinander zu verlinken
    * einbinden externer inhalte, attachments, galleries etc
    * struktur kann easy angepasst werden (verschieben von seiten und sektionen
    * history, widerherstellen alter versionen
    * und noch viel mehr

    wir dokumentieren nur in unserem (kostenpflichtigen atlassian/confluence)wiki und haben mehrere tausend seiten erstellt. will nix anderes mehr

    Zitat Zitat von henning Beitrag anzeigen
    L'etat c'est Peter.

  16. #16
    Benutzerbild von kne
    Registriert seit
    Okt 2002
    Beiträge
    23.716
    Likes
    376
    Irgend ein Wiki/CMS, das Textile als Markup benutzt.
    Zum Beispiel Textpattern.
    'Aber ich bin doch kein Nazi, nur weil ich sage, dass..'
    Doch genau das bist du. Und außerdem ein Spast.



  17. #17
    Benutzerbild von paul gangnam style
    Registriert seit
    Okt 2001
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    2.373
    Likes
    2
    Ich hatte von der oberen mal ein Video. Wie heißt sie noch gleich?

  18. #18
    Benutzerbild von kne
    Registriert seit
    Okt 2002
    Beiträge
    23.716
    Likes
    376
    Shay Laren.
    'Aber ich bin doch kein Nazi, nur weil ich sage, dass..'
    Doch genau das bist du. Und außerdem ein Spast.



  19. #19
    Benutzerbild von Alpha
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Marburg und Frankfurt
    Beiträge
    4.122
    QLive Nick
    Fuck
    PSN Nick
    you
    XBL Nick
    please!
    Likes
    0
    Zitat Zitat von Flitsche Beitrag anzeigen
    ein wiki, ganz klar. welches lass ich mal raus, wenig zeit grad

    warum?

    * content easy erstellen
    * ansprechenderes design (im vergleich zu ne forum) - einheitliche seiten
    * einfachheit, seiten untereinander zu verlinken
    * einbinden externer inhalte, attachments, galleries etc
    * struktur kann easy angepasst werden (verschieben von seiten und sektionen
    * history, widerherstellen alter versionen
    * und noch viel mehr

    wir dokumentieren nur in unserem (kostenpflichtigen atlassian/confluence)wiki und haben mehrere tausend seiten erstellt. will nix anderes mehr

    Dank dir,
    würde mich freuen wenn du es erweitern könntest.





  20. #20
    Benutzerbild von Gente
    Registriert seit
    Dez 2001
    Ort
    Austria
    Beiträge
    2.978
    QLive Nick
    gente
    Likes
    0
    Zitat Zitat von Förster Beitrag anzeigen
    Knowledge management - Wikipedia, the free encyclopedia

    kenne da z.B. Sharepoint und hab bei deinem Text auch zuerst daran gedacht, aber wenn es MediaWiki sein muss.. ich weiss ja nicht so recht. Kommt eigentlich darauf an, was erreicht werden soll. Vielleicht reicht ja auch ein einfacher FTP-Server
    Ich würde mir die Sharepoint Foundation mal ansehen, ist kostenfrei und läuft ab Windows Server 2003. Sharepoint selbst ist wohl etwas zu groß.

    Basic tasks in SharePoint Foundation 2010 - SharePoint Foundation - Office.com

    Meines Erachtens ein riesen Vorteil ist die geniale Integration der restlichen Office Produkte. Z.b.: 3 Leute machen irgendeine Befragung und du bist derjenige der diese dann auswerten soll. Jetzt ists vielleicht so das jeder ein mehr oder weniger gut strukturiertes Excel File an dich sendet, du die Dateien erst wieder zerpflücken musst, alles zusammenfügen und schlussendlich auswerten. Mit Sharepoint wäre folgendes Szenario denkbar: Du stellst deinen Kollegen eine Sharepoint Liste bereit und diese tragen ihre Ergebnisse dort ein. Mit einem Klick auf das Excel Symbol hast du alle Daten bereit und musst sie nur noch auswerten. etc. pp.

    Gibt noch viele weitere schöne Beispiele, einfach PM wenn du noch was brauchst oder erklärt haben möchtest.

  21. #21
    Benutzerbild von Alpha
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    Marburg und Frankfurt
    Beiträge
    4.122
    QLive Nick
    Fuck
    PSN Nick
    you
    XBL Nick
    please!
    Likes
    0
    Zitat Zitat von Gente Beitrag anzeigen
    Ich würde mir die Sharepoint Foundation mal ansehen, ist kostenfrei und läuft ab Windows Server 2003. Sharepoint selbst ist wohl etwas zu groß.

    Basic tasks in SharePoint Foundation 2010 - SharePoint Foundation - Office.com

    Meines Erachtens ein riesen Vorteil ist die geniale Integration der restlichen Office Produkte. Z.b.: 3 Leute machen irgendeine Befragung und du bist derjenige der diese dann auswerten soll. Jetzt ists vielleicht so das jeder ein mehr oder weniger gut strukturiertes Excel File an dich sendet, du die Dateien erst wieder zerpflücken musst, alles zusammenfügen und schlussendlich auswerten. Mit Sharepoint wäre folgendes Szenario denkbar: Du stellst deinen Kollegen eine Sharepoint Liste bereit und diese tragen ihre Ergebnisse dort ein. Mit einem Klick auf das Excel Symbol hast du alle Daten bereit und musst sie nur noch auswerten. etc. pp.

    Gibt noch viele weitere schöne Beispiele, einfach PM wenn du noch was brauchst oder erklärt haben möchtest.

    Also im inneren Kreis steht nun ein Wiki (doku?) oder eben sharepoint.
    Ich frage mich aber ob sharepoint von der "usability" genauso freundlich wie ein Wiki funktioniert. Weil das ist ein ziemlich großer Faktor, welchen ich bedenken müsste.

    Aber Danke Gente. Eine Microsoft Alternative ist "1nice to have" zumal ich günstiger an die Sachen komme.





Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •