Seite 2 von 46 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 60 von 1366
  1. #31
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.878
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    239
    bin auch heftig am überlegen von hornet auf die constellation zu upgraden...



  2. #32
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.057
    Likes
    8
    Heieiei, sieht ja echt gut aus!

    Ich find die Constellation ja auch geil, aber die 250$ sind mir dann doch zu krass... wenn das Game dann doch nich so geil wäre, würde ich mich doch arg ärgern
    o7

  3. #33
    Benutzerbild von maPPel
    Registriert seit
    Okt 2001
    Beiträge
    11.099
    QLive Nick
    mappel
    Likes
    297
    Weiß jemand ob ich n verfickter Weltraumgeologe sein kann? So mit Raumschiffroboter auf Kometen fliegen und Rohstoffe abbauen?
    Dann wäre ich auch bereit zu pledgen. :>
    Where is your fucking Yoga now?

  4. #34
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.878
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    239
    yay, gibt jetzt noch ein nais piratenschiff

    Unlock: Caterpillar, New Items and Subscriptions! | Roberts Space Industries

    Zitat Zitat von maPPel Beitrag anzeigen
    Weiß jemand ob ich n verfickter Weltraumgeologe sein kann? So mit Raumschiffroboter auf Kometen fliegen und Rohstoffe abbauen?
    weiss es nicht 100% aber kann mir gut vorstellen dass irgendwas in der richtung geht. forum ist leider wegen upgrade auf vbulletin down (ja, dumm dass die das genau jetzt in der endphase des crowdfunding machen, aber das überlastete html forum ist wohl in der nacht abgeschmiert) aber da gab es schon einige diskussionen über das thema rohstoffabbau. dass man jetzt als rohstoffmagnat eine robot truppe haben kann die für einen asteroidengürtel abbaut glaube ich jetzt weniger, dafür ist das spiel zu sehr auf action ausgelegt, aber du wirst definitiv auf nem großen brocken landen, aussteigen und dort irgendwelches seltenes/wertvolles zeug finden können.

    Zitat Zitat von Na-V Beitrag anzeigen
    Heieiei, sieht ja echt gut aus!

    Ich find die Constellation ja auch geil, aber die 250$ sind mir dann doch zu krass... wenn das Game dann doch nich so geil wäre, würde ich mich doch arg ärgern
    ja, so dick hab ichs dann doch nicht. höchstens wechsel aufs piratenschiff, wobei das piratendasein auf dauer auch nicht so das wahre ist. egal man wird die schiffe ja auch so spielen können, die frage ist nur wieviel ingame zeit und credits das dann kostet.

    abgesehn davon kann das game einfach nicht schlecht werden, es ist von chris roberts... glaub der junge weiss wie hoch die erwartungen sind


  5. #35
    Benutzerbild von dunnyr
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.775
    Likes
    9
    5x10^6 wir kommen!

  6. #36
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.057
    Likes
    8
    @Mappel
    Man weiß es zwar nicht genau, aber ich glaube schon dass man irgendwo auf Asteroiden Zeug abbauen kann und sowas. Irgendwer muss ja den Kram organisieren, der dann von Frachtern transportiert und von Piraten geklaut werden kann :>
    Gibt aber bestimmt keine 50 000 verschiedenen Steine die man da abbauen kann, es wird sich sicherlich auf sowas wie "Erz" beschränken

    Das ist aber allgemein so eine Frage die ich mir stelle: Roberts will ja auch Wirtschaft in das Game reinbringen, was ich auch wirklich gut finde, aber atm weiß man eigentlich noch gar nichts darüber, oder? Es können ja nicht ALLE Spieler nur Kämpfer sein, das wäre ja auch doof und das will ja auch nicht jeder. Scheinbar kann man aber nur ein Schiff wirklich besitzen und damit rumfliegen, eine Flotte von Transportern wie in der X-Serie wird man also nicht befehligen können. Man muss also alles selber machen wie es aussieht, aber das kann ich mir noch nicht so ganz vorstellen, schließlich will ich ja auch nicht den ganzen Tag Zeug von A nach B fliegen.
    o7

  7. #37
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.878
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    239
    das wirtschaftssystem wurde schon ganz gut in dem einen blog-artikel auf der homepage umrissen in dem es hauptsächlich drum ging wie die server funktionieren.

    es wird wohl hauptsächlich so Bars wie in Freelancer geben (aber auch z.B. die brücke von Trägerschiffen oder Komanndoräume auf (Asteroiden-) Basen wo man seine Aufträge annehmen kann. Dabei gibts natürlich nur begrenzt slots, man kann also z.B. nur 20 personen wirklich "sehen" die anderen sie sich grade dort rum treiben sind über eine Art Chatleiste bzw auf einem Com-Terminal erreichbar.

    Jor und da nimmt man entweder NPC Aufträge an, Marke bring das nach Planet BLub, oder geleitschutz oder Piratenbasis zerstören, oder man nimmt Spieleraufträge an oder verabredet sich um ein Auftrag gemeinsam zu erledigen.

    Wenn ich jetzt mit einem Frachter wertvolles zeug von A nach B bringen will, dann wird man erstmal sein geleitschutz anheuern müssen...

    als freelancer lebt man eher vom handel mit luxusgütern, als pirat davon die freelancer zu überfallen und als "normaler" pilot eben von geleitschutzaufträgen.

    wird halt ne mischung aus freelancer und privateer, eher nicht so komplex wie X.


  8. #38
    Super Moderator Benutzerbild von thg
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    11.464
    PSN Nick
    slyght_
    Likes
    1
    Hmm, wenn's für Konsole käme, würd ich wohl auch pledgen :x - oder auch auf Normalo-Laptops laufen würde... aber extra neuen Rechner kaufen - das is irgendwie 90er :F

  9. #39
    Benutzerbild von dunnyr
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.775
    Likes
    9
    kommt ja erst in 2 Jahren. Meinste bis dahin tut sich nix an deiner Hardware?

  10. #40
    Super Moderator Benutzerbild von thg
    Registriert seit
    Jan 2000
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    11.464
    PSN Nick
    slyght_
    Likes
    1
    Ich hab das letzte mal vor 5 Jahren vorm PC (als so einem Ding mit Tower + Monitor und Co ) gesessen...

  11. #41
    Benutzerbild von dunnyr
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.775
    Likes
    9
    Im besten Fall hast du für dieses Spiel auch nen Cockpit mit Oculus Rift und diversen Joysticks.

  12. #42
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.878
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    239
    Zitat Zitat von dunnyr Beitrag anzeigen
    Im besten Fall hast du für dieses Spiel auch nen Cockpit mit Oculus Rift und diversen Joysticks.
    mindestens! schon wie sie das angekündigt haben wusste ich: k, fang schon mal an zu sparen. genauso wie damals bei wing commander 3, das war auch der grund vom 486er auf pentium aufzurüsten... tseng labs et 4000 graka mit sagenhaften 4mb speicher, was die damals ein VERMÖGEN gekostet hat

    Zitat Zitat von slyght Beitrag anzeigen
    Hmm, wenn's für Konsole käme, würd ich wohl auch pledgen :x - oder auch auf Normalo-Laptops laufen würde... aber extra neuen Rechner kaufen - das is irgendwie 90er :F
    ich find es im gegenteil sogar gut dass sie sich mal nicht um die konsolen kümmern sondern einfach mal wieder das maximum an leistung aus dem pc holen wollen und auch entsprechende hardware voraussetzen. natürlich wird die engine gut genug skalieren dass du es auf einem in 1-2 jahren halbwegs aktuellen notebook mit guter graka spielen können wirst.

    der ansatz ist ja, auch die casual gamer mit zu nehmen und das game für jeden egal mit welcher eingabemethode spielbar zu machen, aber das highend spacesim feeling gibt es einfach nur mit highend rechner, oculus rift und hotas stick. x-plane oder ms flight simulator kann man auch mit der tastatur steuern, so richtig spaß machts aber erst mit 3 monitoren und realistischem steuerhorn.


  13. #43
    Benutzerbild von dunnyr
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.775
    Likes
    9
    Die 5,5 mio werdens noch. meint ihr die 6 gehen auch noch? Ziemlich fett wie das da abgeht.

  14. #44
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.878
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    239
    finds grad lustig den stream zu schauen wie chris und die andern da sitzen und sich freuen wenn sie ein neues stretch goal freischalten können

    €: 6 millionen... einfach nur krass


  15. #45
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.057
    Likes
    8
    Krass, 6,2 Millionen, hätt ich nie gedacht. Find ich aber echt geil und ich freue mich auf das geilste Spacegame das es je gab. Jetzt muss ich nur noch 2 Jahre warten
    o7

  16. #46
    Benutzerbild von dunnyr
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.775
    Likes
    9
    Find das mit den 2 Jahren garnicht so schlecht. Wenn man die Beta und Alphazeit mit einrechnet, gehts ja schon "bald" los.

    jetzt gehts ans Sparen für neue Hardware Stand eh schon einige Zeit mal wieder auf der Liste!

    achso und ja, 6,2 millionen geht gut ab. Hätte ich im Traum nicht dran gedacht! Hab 4,5 maximal geschätzt. Aber die letzten Tage haben dann doch ganzschön hoffen lassen!

  17. #47
    Benutzerbild von DitDit
    Registriert seit
    Feb 2007
    Beiträge
    58
    Likes
    0
    krass wie leicht sich etwas hypen lässt nur wegen einem namen.
    nur weil es chris roberts is sagen viele kann ja nur gut werden.

    bei mir is irgendwie das gegenteil der fall. alle die bisher mit großem namen so sehr aufgefallen sind haben im nachinein in den letzten jahren nur mega mist abgeliefert der total enttäuschend war. daher bin ich da sehr skeptisch was da bei rauskommen wird

  18. #48
    Benutzerbild von dunnyr
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.775
    Likes
    9
    Ich bin garnicht so der Mega Chris Roberts und Wing Commander fan. Ich kannte den Namen vorher ehrlich gesagt garnicht. Ich war von den Videos und von der Idee begeistert

  19. #49
    Benutzerbild von DeinKoks
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.085
    Likes
    2
    Bin einfach optimistisch. Hab parallel auch Elite: Dangerous unterstützt. Eins von beiden wird schon was taugen.

    Im Grunde such ich für mich ein EVE Online 2.0
    So sehr ich vieles an Eve großartig finde, so sehr nervt mich die sehr passive Steuerung.
    Ich will selbst zielen müssen/können, direktere Steuerung (Throttle+Stick) und mit mehreren im gleichen Schiff hocken und Ansätze von Physik.

    Stattdessen darf man mit seinem dicken Pod mit Mausklick den Kurs ändern, alles ballert lustig 360° in alle Richtungen... sicher auch dem alter des Spiel geschuldet, aber nicht mehr das was ich will und ich denke nicht dass CCP den Spagat schaffen wird, aber man darf gespannt sein, denn Sie werden da irgendwie drauf reagieren müssen.

  20. #50
    Benutzerbild von Gumshoe
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    7.017
    QLive Nick
    gumShoe
    PSN Nick
    Pidray
    XBL Nick
    BombaLuigi
    Likes
    8
    ich glaube du weisst nicht warum leute eve spielen :> eve wird wegen der persitenz gespielt, wegen der konsequenz von entscheidungen, wegen der komplexität, wegen der freiheiten die ccp einen lässt... keiner spielt eve weil f1 drücken so viel spaß macht...

    da star citizen offenbar nicht single-shard sein wird, sondern sogar community server bereit stehen sollen, wird das dort nicht der fall sein... da ich hier was von casual gelesen habe, würde ich sogar so weit gehen und sagen, das es keinerlei auswirkungen haben wird, wenn du jemanden abschiesst, der respawned halt irgendwo, in seinem schiff... in eve ist das schiff verloren und damit evtl wochen oder monate von arbeit...

    wegen der indirekten steuerung etc, ja, die schiffe können alle in 360° schiessen, n raumschiff das nur geradeaus schiessen kann wäre designtechnisch echt ziemlicher fail :F dazu ist zu sagen, nur weil man in eve in alle richtungen schiessen kann, heisst doch noch lange nicht das man alles trifft, da steckt schon ein wenig mehr dahinter :F

    kurz gesagt, die werden nicht reagieren müssen



    #konsolen - IIINDESSSTRUCTIIIIBLE!

  21. #51
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.057
    Likes
    8
    Naja das bleibt abzuwarten, ob man ein Schiff direkt wieder bekommt oder ob es weg ist. Alle pledger kriegen eine lifetime insurance für das gepledgte Schiff, von daher wird das da schon zutreffen. Alle anderen haben die aber nicht und dann muss es irgendein Penalty geben.
    Es wird auch drauf ankommen was du spielst. Es wird standard Community Server geben, die jeder aufmachen kann und PvP zocken kann, aber es gibt auch das Spielen auf dem Universe server, wo du einen Char hast, der sich entwickelt. Die Übergänge zum SP werden fließend sein, ich denke es wird dann einen Onlinezwang geben müssen, damit der Server alles tracken kann sonst ist hardcorecheating angesagt und da hat keiner was von. Aber all das steht noch in den Sternen, kA wie das am Ende wird, aber es besteht schon ein wenig Hoffnung, dass es persistence Elemente von Eve übernehmen wird, so ganz weit hergeholt ist das nicht. Die Community fordert es auch wenn man mal in die Foren guckt, die Chancen dass es ein actionbasiereres Eve wird, stehen nicht schlecht.
    o7

  22. #52
    Benutzerbild von DeinKoks
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.085
    Likes
    2
    Ich weiß sehr wohl warum Leute eve spielen und ich weiß auch was mich am meisten gestört hat. Mir sind die Spielmechaniken durchaus bewusst, es wäre in der Tat lächerlich wenn ein Battleship keine Turrets hätte die einen großteil des Raums abdecken aber doch bitte nicht zu 100%, wenn ich mit allem drauf halten will fänd ichs durchaus gut wenn ich dem Ziel meine volle Breitseite zuwenden müsste (und damit auch umgekehrt eine größere Zielsignatur/Ziel abgebe). EVEs Combat Mechanics sind in weiten Teilen mehr Mathematik als Spielereinfluss, nicht das ich behaupten will, das es dadurch trivial wäre, aber im wesentlichen gehts drum in absurd komplizierten Gleichungen eine Hand voll Parameter möglichst günstig zu beeinflussen.
    Wie großartig es wäre (gerade die kleineren Schiffe) zu zweit zu fliegen. Wobei einer das Autoaim überschreibt, manuell vorhalten kann (ausversehen das Concord Schiff neben der Station trifft...), das sind Dinge die ich mir Wünsche.

    Und ich bin mir recht sicher dass es eine enorme Schnittmenge zwischen Eve-Spielern und potentiellen Star-Citizen Spielern gibt.

    Die bisherigen Ankündigungen schauen so aus, dass der Universe-Server ein persistenter single-shard Server wird, der allerdings bei Bedarf instanziert, die riesigen Schlachten aus Eve wirds also vermutlich nicht geben, dafür läuft das ganze deutlich dynamischer.

    Schiffen können/müssen/sollten auch Versichert(nur das Schiff mit default modules) werden, einzige ausnahme sind die Pledge-Schiffe welche mit einer Lifetime-Insurancekommen (was ich ebenfalls störend finde, und ich sehe bereits grenzenlose Möglichkeiten das zu abusen)

    Sollte der Universe-Server hier dann doch nicht genug persistenz liefern sollte sich da über entsprechende Community-Server was machen lassen. Unterstützt sicher nicht die Anzahl an Spielern wie Eve, aber das Universum ist auch ne ganze Ecke kleiner, was nix schlimmes sein muss.
    Eve ist so groß (geworden), dass viele Aktionen nur noch Hintergrund rauschen sind, kleinere Welt = mehr Einfluss für den Durchschnittspieler.

  23. #53
    Benutzerbild von Gumshoe
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    7.017
    QLive Nick
    gumShoe
    PSN Nick
    Pidray
    XBL Nick
    BombaLuigi
    Likes
    8
    ich glaube halt man ist das bei eve einfach anders angegangen, klar, damals als eve rauskam gabs sicher noch limitierungen die sowas wie star citizen verhindert hätten, auf der anderen seite ist der ansatz halt auch total anders...

    in eve geht man einfach davon aus das alles automatisiert ist, man locked ein target, und das schiff schiesst automatisch drauf, wie gut das schiff trifft hängt bei eve von vielen faktoren ab, skills, signaturradius, abstand, geschwindigkeit, etcetc... ja, es is irgendwie ein automatisierter vorgang den man versucht bspw. mit manövern zu seinem gunsten zu beeinflussen, oder, für den man weitere module nutzt die einem einen vorteil verschaffen (target painter, tracking computer, booster etc)...

    bei star citizen ist das ja wohl nicht so, man locked sein target wahrscheinlich wc üblich für irgendwelche missiles, aber zielen muss man noch manuell... evtl bin ich schon zu alt oder so, keine ahnung, aber ich mag sogar schon diesen ansatz nicht mehr... für mich muss inzwischen irgendwo schon die glaubwürdigkeit stimmen, und das jemand im jahr 5462, der mit 5000km/h durchs all fliegt um irgendwelche aliens zu grillen, manuell zielen muss, wo wir das doch schon heute nicht mehr machen, kommt mir irgendwie komisch vor...

    und, für viele stecken in eve viele jahre richtige arbeit, das klingt für nicht-eve-spieler sich total banane, ist es sicher auch :> ... es gibt sicher hunderte spieler mit mehr als 5 accounts... und wenigstens 2 oder 3 accounts zu haben ist bei eve standard, vorallem für low/null sec bewohner... es gibt einen anteil an eve spielern die ich sehen kann wie sie zu star citizen migrieren, das sind bspw. die null-renter und die mission runner, weil die den ganzen tag nichts anderes machen als grinden... und ohne zweifel werden auch viele mal reingucken, und es wird auch ohne zweifel die goons in star citizen geben... aber ich glaube zu keinem zeitpunkt wird eve irgendeine gefahr laufen plötzlich abzusterben...

    meine (kleine) ally besteht aus 130 mitgliedern, davon haben 5 oder 6 ein "mal schauen"-interesse an star citizen, dem rest ist das spiel wurst...

    wenn man den markt heutzutage anguckt, dürfte es eve schon lange nicht mehr geben... heutzutage is doch alles einfach, einsteigerfreundlich, bunt, simpel, kurz und weiss... es kommen 200 Millionen dollar mmos mit ner zugehörigen franchise die nochmal 4 milliarden wert ist, und sterben... da mach ich mir auch bei star citizen keine sorgen... ich glaube das der markt "dunkles böses weltraumspiel" groß genug ist für 2 solcher spiele... auch wenn mich star citizen mit seiner komplexität, boshaftigkeit und persistenz erst noch überzeugen muss... was ja evtl noch passiert ;>

    ich werd mir star citizen sicher auch mal angucken, aber, schon die ai preview (ja ich weiss, es ist ne prepreprepre alpha, wenn überhaupt) mit den arschlahmen laserfeuer da schreckt mich irre ab, genau darauf hab ich keine lust... GIMME BALLISTICS



    #konsolen - IIINDESSSTRUCTIIIIBLE!

  24. #54
    Benutzerbild von DeinKoks
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.085
    Likes
    2
    Hatte selbst 3 EVE Accounts

    Ich glaub auch nicht, dass Eve dadurch bedroht wird, aber Konkurrenz belebt das Geschäft und wir können alle nur dabei gewinnen

    Und wegen dem passenden Setting:
    die Star Citizen Schiffe sind durch die Bank deutlich kleiner, da macht der begrenzte Automatisierungsgrad durchaus Sinn, genauso sinnig wie Infanteriekämpfe wenn im Orbit Schiffe mit VW-Bus großen Projektilen den ganzen Kontinent in Schutt und Asche legen könnten (+ rasend schnelle autonome Kampfdronen). Trotzdem ist die Idee eines Shooters im gleichen, persistenten Universum durchaus attraktiv.


    E: Und ja, in den meisten Accounts steckt jahrelange Arbeit, aber das haben alle MMOs gemeinsam, deswegen sterben Sie wenn überhaupt nur sehr langsam sobald eine gewisse Mindestlebensdauer erreicht wurde.

  25. #55
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.057
    Likes
    8
    Die langsamen laser in dem ai vid waren btw ein Bug, nur so am Rande
    o7

  26. #56
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.878
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    239
    Zitat Zitat von Gumshoe Beitrag anzeigen
    würde ich sogar so weit gehen und sagen, das es keinerlei auswirkungen haben wird, wenn du jemanden abschiesst, der respawned halt irgendwo, in seinem schiff... in eve ist das schiff verloren und damit evtl wochen oder monate von arbeit...
    bei star citizen wirst du halt auch nur ein schiff fliegen und keine ganze flotte, bzw ein großes schiff oder flottenverband mit mitspielern. und wenn man nicht grade die versicherung für das schiff aus der pledge-phase hat wird ebenfalls mühsame arbeit hin sein. und selbst mit versicherten schiffen hat man nur das schiff wieder aber trotzdem reperaturkosten für das ganze equipment. deshalb waren die großen schiffe auch so teuer, einfach um das balancing nicht zu gefährden, und deshalb wird es auf dem public server auch nur 2 träger geben. abgesehn vom balancing braucht man bei so nem klotz nämlich auch erstmal den flottenverband der 24/7 dafür sorgt dass der kahn gesichert wird.

    Zitat Zitat von Na-V Beitrag anzeigen
    ich denke es wird dann einen Onlinezwang geben müssen, damit der Server alles tracken kann sonst ist hardcorecheating angesagt und da hat keiner was von.
    dachte man kann sehr wohl offline spielen? das war zumindest mein aktueller stand. durch die squadron 42 kampagne erspielt man sich ja quasi "nur" das bürgerrecht... was man als pirat aber z.b. garnicht braucht. ausserdem könnte man die kampagne auch eh einfach auf einem private server durchspielen. und auf privaten servern kann auch jeder cheaten wie er will, ist für die public story vollkommen irrelevant.


  27. #57
    Benutzerbild von Popelmon
    Registriert seit
    Okt 2000
    Beiträge
    9.126
    Likes
    5
    Irgendwie klingt das alles eher nach Freelancer als nach EVE/X3. Was ja nichts schlechtes ist, der Freelancer MP macht immernoch sauviel Spaß wenn man sich einen guten Server sucht.


  28. #58
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.878
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    239
    was popelmon sagt. ich versteh den eve und x3 vergleich auch nicht, ist ein grundlegend anderes spielprinzip.

    was die automatisierung angeht: ja vielleicht wird es in der echten zukunft in 950 jahren nur noch automatisierung geben. vielleicht hat sich die mschheit auch selbst ausgelöscht. man weiss es nicht. aber was ich weiss: ich will wenn ich ein spiel spiele auch selbst spielen, und nicht im cockpit sitzen, den startknopf drücken, stundenlang per autopilot durch die sternerleuchtete dunkelheit fliegen, ein knopf drücken um eine rakete abzufeuern, irgendwo eine klitzekleine nicht zu hörende explosion sehen und wieder stundenlang per autopilot zurück fliegen.

    das ist ja man behauptet quake zu zocken obwohl man nur nem match zwischen bots zuschaut. ich will die action schon selbst haben.


  29. #59
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.057
    Likes
    8
    Zitat Zitat von American Fucking Psycho Beitrag anzeigen
    dachte man kann sehr wohl offline spielen? das war zumindest mein aktueller stand. durch die squadron 42 kampagne erspielt man sich ja quasi "nur" das bürgerrecht... was man als pirat aber z.b. garnicht braucht. ausserdem könnte man die kampagne auch eh einfach auf einem private server durchspielen. und auf privaten servern kann auch jeder cheaten wie er will, ist für die public story vollkommen irrelevant.
    Ja irgendwie schon, aber so wie ich das aus dem Post von CR gelesen habe, ist das SP Erlebnis auch z.T. online und du kannst auch den PvP Anteil bestimmen bzw. deine Freunde im Coop dazuholen - der Progress den du im SP machst könnte daher also auch der sein, den du auf dem universe server am Ende hast und dann muss das ganze schon irgendwie mit Onlinezwang versehen werden, sonst ercheatet sich ja jeder sofort den Bengal Carrier. Aber who knows, wie es am Ende wirklich wird sehen wir frühestens in 1 Jahr....
    o7

  30. #60
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.878
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    239
    niemand ercheatet sich den bengal carrier, weil es nur 2 nicht-npc bengal carrerier auf dem public server mit der persistant universe story geben wird


Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •