Seite 1 von 45 12311 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 1342
  1. #1
    Benutzerbild von regler
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    3.316
    QLive Nick
    [pq] regler
    Likes
    0

    Chris Roberts' Star Citizen

    Chris Roberts (Wing Commander Reihe, Starlancer, Freelancer) hat ein neues Projekt namens "Star Citizen". Es wird in 'nem neuen Universum spielen und dabei Wing Commander mit Freelancer verknüpfen. Das ganze soll mittels Crowdfunding finanziert werden, das Ziel sind 2 Millionen. Verfolge das ganze seit ca. 3h und es sind schon mehr als 100k zusammen

    robertsspaceindustries.com

    Hier der lange trailer (mit gameplay Szenen):
    extended trailer auf gamestar
    [img][/img]


  2. #2
    Benutzerbild von LIH
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.064
    QLive Nick
    LIH
    Likes
    0
    Tja, als Kraut-pfanding Projekt sind 2 Mille ne ordentliche Ansage, zumal es auch noch weitere Ziele bis zu 6 Mille gibt, aber als AAA Titel wären selbst 10 Mille noch ne kleine Hausnummer.

    Was das aber dann letztendlich werden soll ist etwas unklar. Auf jeden Fall eine Militär Kampagne wie in Wing Commander, Starlancer oder Freespace, dazu aber auch die Möglichkeit auf freie Auftragsauswahl als Händler, Pirat oder sonstwas wie in Freelancer. Das alles dann präsentiert als Single- und Multiplayer, also MMO schon in Aussicht.
    Soll wohl nachher etwa so ein Bezahlmodell wie Guild Wars 2 werden. Also ein mal Spiel kaufen und unbegrenzt online spielen. Dazu soll es aber viele kleine Zusatzinhalte geben, womöglich bis zu jeder Woche, die man dann erwerben kann, entweder mit Echtgeld oder mit dem Geld, dass man im Spiel erwirtschaftet.
    Was einen also möglicherweise erwartet, außer einer hoffentlich guten Einzelspielerkampagne, steht noch in den Sternen.

    Was man zu sehen bekommt ist schon mal umwerfend, für pre-Alpha sieht das verdammt gut aus.
    6 Jahre lang als Wilhelm_Pieck unterwegs (2004 - 2010)


  3. #3
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.053
    Likes
    6
    Jo, die 48€ da geb ich ihm mal gerne, mal gucken was er damit anstellt. Win Commander 3 habe ich geliebt und es war eigentlich das Spiel, was mich an den PC gebracht hat. Das schlimmste was hier passieren kann ist dass man eine gute SP Kampagne bekommt und der open World Kram komisch ist. Aber die SP Kampagne wird sicher gut, da kann er gar nicht soviel verkehrt machen für meine Standards
    o7

  4. #4
    Benutzerbild von LIH
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.064
    QLive Nick
    LIH
    Likes
    0
    Ja, ich hätte gerne ein schönes Singleplayer Erlebnis wie in Freespace, Starlancer, Wing Commander.
    Ich hoffe mal, dass der Teil durch die hohen Ambitionen beim Multiplayer nicht gefährdet wird und am Ende beides irgendwie komisch ist.

    Gibt nen halbstündiges Interview von Krautgaming (keine Ahnung wer das ist) mit Chris Roberts:
    Interview mit Chris Roberts über Star Citizen - YouTube
    und seine einstündige Vorstellung auf der GDC:
    Star Citizen - Announcement - GDC 2012 Panel - YouTube

    edit: Ich glaube für das Spiel allein muss man übrigens nur 24€ abdrücken.
    Ich frag mich auch, was der Zeitraum des Spieles zu bedeuten hat. 2942 (gedanklich mal -1000 Jahre = 1942) I see what you did there.
    6 Jahre lang als Wilhelm_Pieck unterwegs (2004 - 2010)


  5. #5
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.663
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    202
    also so wie ich es verstehe ist es weit mehr als "nur" eine spacesim oder bloßer wing commander klon mit zeitgemäßer grafik.

    verdammte axt, chris roberts is back. und mit ihm ist es die space sim und der pc als spieleplattform. allein schon die tatsache dass es für highend pc entwickelt wird und nicht ein dämlichen konsolenport gibt lässt mich feiern.

    wie ich den golem artikel und die crowdfunding seite verstehe gibts wohl ein "grundspiel" namens Star Citizen, das single- und Multiplayer tauglich ist mit der Kampagne namens "Squad 42" kommt. wenn man die durch hat kann man ganz normal weiter spielen und das universum bereisen und es gibt regelmäßige updates mit neuen (kostenpflichtigen) kampagnen.

    besonders toll finde ich ja, dass sie wirklich alle steuermöglichkeiten wieder unterstützen wollen und jeder zwischen casual und simprofi das zocken kann egal ob man controller, maus+keyboard oder flightstick mit schubregler und pedalen verwendet.

    im wing commander universum scheints natürlich auch zu spielen, sieht ja doch eindeutig nach kilrathi jägern aus im video.

    was den "onlinezwang" angeht scheint roberts auch vieles richtig zu machen, soll ja definitiv neben den offiziellen servern auch community server geben.

    was ich auch sehr gut finde: sich durchkaufen is nicht.
    "Everything is bought with in-game credits. These purchases won't offer any advantage over someone who puts in the "game-time" to earn the same amount of credits."

    beste: sie werden die oculus rift brille unterstützen

    bin nur am feiern, shut up and take my money.


  6. #6
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.663
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    202
    Zitat Zitat von LIH Beitrag anzeigen
    JIch glaube für das Spiel allein muss man übrigens nur 24€ abdrücken.
    ja der einzige unterschied zwischen 24€ und 32€ scheint der titel zu sein den man bekommt...

    überlege aber tatsächlich das wingnut oder lancer paket zu nehmen, wobei ich mich da null entscheiden kann. wenn man schon die unterschiede zwischen den raumschiffen wüsste (lancer ist ja klar dick gepanzert und viel fracht, aber die unterschiede in performance und bewaffnung zwischen Aurora, Origin und Hornet würden mich mal interessieren) und was so ein kasten dann im spiel kostet wäre die entscheidung einfacher.


  7. #7
    Benutzerbild von regler
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    3.316
    QLive Nick
    [pq] regler
    Likes
    0
    Zitat Zitat von American Fucking Psycho Beitrag anzeigen
    was ich auch sehr gut finde: sich durchkaufen is nicht.
    "Everything is bought with in-game credits. These purchases won't offer any advantage over someone who puts in the "game-time" to earn the same amount of credits."
    Aber was, wenn man für 1000 credits nen Euro bezahlt oder aber 100h spielen muss... Ist immer so ne Frage. Hab' aber grundsätzlich ein sehr gutes Gefühl bei der Sache
    [img][/img]

  8. #8
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.663
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    202
    ich denke eine gewisse relation zwischen ingame-credits und spielzeit muss halt einfach gegeben sein. nicht so wie bei diablo, wo man gold hinterher geschmissen bekommt weil es einfach nix wert ist. hängt auch wesentlich davon ab wie die credits generiert werden. ist ja nicht so dass man die wie z.b. in diablo einfach findet, sondern man muss dafür "arbeiten" in form von spielzeit. wenn sie jetzt nen kurs 1:10 credits:dollar (oder euro) machen und man dann für 100 credits wirklich eine stunde spielen muss ist das schonmal ein ganz anderes wertverhältnis wo man sich lieber doppelt überlegt ob die panzerung jetzt pink sein muss oder man lieber auf bessere nachbrenner spart.


  9. #9
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.053
    Likes
    6
    Arr, ich wüsste so gerne wie viel da mittlerweile zusammengekommen ist
    Kann mir gut vorstellen dass die erste Million schon geknackt ist, wenn gestern Abend schon 150 000$ gesammelt wurden.
    o7

  10. #10
    Benutzerbild von regler
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    3.316
    QLive Nick
    [pq] regler
    Likes
    0
    ich denke es dürfte die Millionenmarke bereits geknackt haben. Die 6 werden auch kein Ding sein... Es wird '13 und '14 spannend zu sehen sein wie das erste wirkliche Großprojekt von Crowdfunding finanziert wird und ob es hinhaut
    [img][/img]

  11. #11
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.053
    Likes
    6
    Ist wohl doch noch nicht soviel - knapp 500 000$ erst.
    A Message from Chris Roberts | Roberts Space Industries

    Schade, ich hätte mehr erwartet. Ist hoffentlich nur auf die technischen Schwierigkeiten zurückzuführen...
    o7

  12. #12
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.663
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    202
    naja 500k in 3 tagen sind shcon ne ziemliche ansage für crowdfunding


  13. #13
    Benutzerbild von dunnyr
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.775
    Likes
    9
    Bin auch dabei. Muss zugeben, dass ich Wing Commander nie wirklcih gespielt hab, fand Freelancer aber ziemlich ziemlich fett. Und ich finds einfach schon so geil klar anzsuprechen, dass man es scheiße findet dass nurncoh Konsolenspiele auf den PC portiert werden. Bin gespannt was das ganze gibt und hoffe, dass die Website-Probleme nicht einen Bärenanteil an Geld gekostet hat und dass das mal langsam wieder rundläuft da!

  14. #14
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.053
    Likes
    6
    Zitat Zitat von American Fucking Psycho Beitrag anzeigen
    naja 500k in 3 tagen sind shcon ne ziemliche ansage für crowdfunding
    Naja, wenn das Ziel 5 Millionen sind (für alle Features) dann ist das noch nicht sooo berauschend, wenn man bedenkt dass die meisten Leute sich wahrscheinlich direkt entscheiden, ob sie es unterstützen wollen oder nicht. Die ersten Tage wird es deshalb sehr stark abgehen mit dem pledgen, in 2 Wochen hat aber wahrscheinlich jeder davon gehört und wer es unterstützen möchte, der hat es schon getan. Just sayin', wenns jetzt "erst" 500 000$ sind, dann bin ich ein wenig besorgt was die 5 Millionen angeht. Die 2 kriegt er aber sicher zusammen. Ich hoffe dass es soviel wird wie möglich, weil das ein echt geiles Projekt werden könnte...
    o7

  15. #15
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.053
    Likes
    6
    Yay, also gefundet isses schonmal, jetzt kann nix mehr schiefgehen. Mit Kickstarter sind es aktuell knapp 2.170.000$ mit noch 24 days to go. Nicht schlecht. Ich muss meinen vorherigen Pessimismus etwas revidieren, wobei die 5 schon ein hohes Ziel sind. 3 wirds aber auf jeden Fall schaffen denke ich, 4 wären auch schön.
    o7

  16. #16
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.663
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    202
    falls wer meint noch nicht genug gepledged zu haben, man kann sich jetzt noch extra schiffe und skins sichern...

    gibt btw auch endlich infos zu den schiffen: https://www.robertsspaceindustries.com/ships-plan/


  17. #17
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.663
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    202
    kein bock die 40k foreneinträge auf der rsi seite zu wälzen, vielleicht weiss es ja hier jemand:

    werden die stretch goals von kickstarter und rsi eigentlich kombiniert, oder sind die kickstarter goals exkuliv für leute die bei kickstarter gepledged haben?


  18. #18
    Benutzerbild von dunnyr
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.775
    Likes
    9
    Wird alles kombiniert. Ist also sinnvoller auf Kickstarter zu pledgen wenn man die Möglichkeit dazu hat.

    Zusammenfassung meines Posts:
    Kickstarter und RSI-Seite werden Kombiniert

  19. #19
    Benutzerbild von Gumshoe
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    7.017
    QLive Nick
    gumShoe
    PSN Nick
    Pidray
    XBL Nick
    BombaLuigi
    Likes
    8
    Zitat Zitat von American Fucking Psycho Beitrag anzeigen
    im wing commander universum scheints natürlich auch zu spielen, sieht ja doch eindeutig nach kilrathi jägern aus im video.

    was den "onlinezwang" angeht scheint roberts auch vieles richtig zu machen, soll ja definitiv neben den offiziellen servern auch community server geben.
    eh, es kann gar nicht im wing commander universum spielen, da ea offensichtlich nicht publisher ist :F

    und community server heisst ganz einfach: freikarte für cheaten und exploiten...

    klingt aber im großen und ganzen ganz interessant...



    #konsolen - IIINDESSSTRUCTIIIIBLE!

  20. #20
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.053
    Likes
    6
    Zitat Zitat von dunnyr Beitrag anzeigen
    Wird alles kombiniert. Ist also sinnvoller auf Kickstarter zu pledgen wenn man die Möglichkeit dazu hat.
    Hä?
    Dachte immer pledgen auf der RSI Seiter wäre sinnvoller weil Kickstarter 5% aller Zahlungen selbst einbehält.
    Hab btw auf 125$ upgegradet, wenn es wirklich so geil wird wie er erzählt isses mir das wert. Wenn nicht, war es wenigstens ein schöner Traum
    o7

  21. #21
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.663
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    202
    ok, wenn man will dass alles bei rsi landet, dann ist bei rsi pledgen natürlich sinnvoller. wenn man will dass die ganzen extras kommen macht kickstarter wieder sinn.

    was das "wing commander" universum angeht: ja, nennen sie es halt anders. ist es de facto aber wenn man sich das schiffsdesign mal ansieht.

    Zitat Zitat von Gumshoe Beitrag anzeigen
    und community server heisst ganz einfach: freikarte für cheaten und exploiten...
    quatsch, dafür wird die community schon sorgen. mittlerweile wuirde ja sogar schon bestätigt dass man die singleplayer kampagne auch offline spielen kann. und? sollen singleplayer halt cheaten, mir egal. soll halt ne geschlossene community cheaten, mir auch egal. public wirds ja trotzdem geben.


  22. #22
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.053
    Likes
    6
    Zitat Zitat von American Fucking Psycho Beitrag anzeigen
    ok, wenn man will dass alles bei rsi landet, dann ist bei rsi pledgen natürlich sinnvoller. wenn man will dass die ganzen extras kommen macht kickstarter wieder sinn.
    Hä? Wird doch alles kombiniert, haste doch selbst gesagt
    Es macht keinen Unterschied wo du plegdest für die Stretch Goals.

    €: Hab jetzt mal selber nachgeguckt, okay, es gibt Kickstarterspezifische Stretch goals, verstehe...
    Irgendwie bescheuert.
    o7

  23. #23
    Benutzerbild von dunnyr
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.775
    Likes
    9
    Garnicht so bescheuert, aber schon irgendwie Kompliziert.

    Egal - Einfach Geld reinstecken. Hab auch geupgradet und sehs ähnlich wie Na-V... Ich hoffe ich bereus hinterher nicht

  24. #24
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.053
    Likes
    6
    Naja is schon behindert, wenn die schon Geld einsammeln und tolle Ziele setzen, dann sollte es egal sein, wie man jetzt genau dem Projekt was spendet. Aber egal, just my 2 cents...
    o7

  25. #25
    Benutzerbild von LIH
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.064
    QLive Nick
    LIH
    Likes
    0
    Zitat Zitat von American Fucking Psycho Beitrag anzeigen
    was das "wing commander" universum angeht: ja, nennen sie es halt anders. ist es de facto aber wenn man sich das schiffsdesign mal ansieht.
    Fun-fact #34: Der erste Projektname von Wing Commander war damals Squadron. Die Kampagne in Star Citizen soll Squadron 42 heißen.

    Wird vielleicht so eine Art Neuinterpretation wie Jason Bourne zu James Bond. Merkt man ja schon an den Initialen. Also sehr ähnlich, aber doch ein anderes Universum.
    6 Jahre lang als Wilhelm_Pieck unterwegs (2004 - 2010)


  26. #26
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.663
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    202
    falls noch jemand pledgen will, es gibt jetzt ref links. sowohl werber als auch geworbener können täglich zeuch gewinnen. Star Citizen | Roberts Space Industries


  27. #27
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.053
    Likes
    6
    Ein schönes Update von Chris Roberts, wie das ganze Universum funktionieren wird im Hinblick auf Client/Server und Single/Multiplayer - lohnt sich:
    Chris Roberts on Multiplayer, Single Player and Instancing | Roberts Space Industries

    Klingt recht gut was er sich da überlegt.
    o7

  28. #28
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.053
    Likes
    6
    4 Millionen \o/

    4,5 könnten noch gehen, aber ich bin schonmal beeindruckt und froh, dass es soviel geworden ist.
    o7

  29. #29
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.663
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    202
    schätze auch 4,5 sind drin


  30. #30
    Benutzerbild von dunnyr
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    3.775
    Likes
    9
    "Why do i think that we end up with over 5 millions?
    Its pretty easy: Now we have a pledging that is around $12.000 per hour and if we just do something linear from now on we end up with 4,8 million (48 hours left * 12.000 Dollar = $576k ; 4,221k + 576k = 4,787 million) and i think its more possible that the momentum is rising towards the end and that we hit the 5m target."

    Topic: Projection of Star Citzen Campaign – Graphs included! | Roberts Space Industries

    geht ganzschön ab! Gefällt mir gut!

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •