Seite 10 von 29 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 271 bis 300 von 852
  1. #271
    Benutzerbild von Herr von zoW
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2.863
    Steam Nick
    FloWzoW
    Likes
    483
    Für mich hat Steinbrück gewonnen, Merkel sprach ja nur als Ihre Phrasen von wegen "Alles ist gut", alles klaro

    Edit: rofl, wie sich die Medien auf Raab feiern



  2. #272
    Benutzerbild von freesta
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    3.612
    Likes
    28
    Tjo, aber mit diesen Phrasen ist sie jetzt schon gut durch 2 Amtszeiten gekommen. Scheint ja zu funktionieren
    In this country, you gotta make the money first. Then when you get the money, you get the power. Then when you get the power, then you get the women.

  3. #273
    Benutzerbild von Hamster123
    Registriert seit
    Mai 2003
    Beiträge
    3.591
    Likes
    12
    Der Spiegel schreibt heute "0:0" - also genau die erwartet inszenierte Nullnummer. Politische Information und Willensbildung sieht für mich anders aus! In einer Parteienlandschaft die immer mehr engagierte bürgerliche Parteien hervorbringt und die deutlich mehr Parteien und Inhalte anzubieten hätte als die Vereinfachung auf ein "Duell", insinuiert ja schon, was man vom Bürger an der Wahlurne erwartet...

    Und zum Thema Wählermobilisierung und Überwachung/Data Mining ein sehr interessanter Artikel zu "maximal legalen Möglichkeiten..."

    Wie Big Data das Wahlgeheimnis aushebelt: Wir wissen, wen du wählen wirst - Feuilleton - FAZ

  4. #274
    Benutzerbild von s4ma
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    1.155
    Likes
    3
    Zitat Zitat von Hamster123 Beitrag anzeigen
    Der Spiegel schreibt heute "0:0" - also genau die erwartet inszenierte Nullnummer. Politische Information und Willensbildung sieht für mich anders aus! In einer Parteienlandschaft die immer mehr engagierte bürgerliche Parteien hervorbringt und die deutlich mehr Parteien und Inhalte anzubieten hätte als die Vereinfachung auf ein "Duell", insinuiert ja schon, was man vom Bürger an der Wahlurne erwartet...

    Und zum Thema Wählermobilisierung und Überwachung/Data Mining ein sehr interessanter Artikel zu "maximal legalen Möglichkeiten..."

    Wie Big Data das Wahlgeheimnis aushebelt: Wir wissen, wen du wählen wirst - Feuilleton - FAZ
    ... ja und diese 0:0 News hat einen wahren Shitstorm in den Comments losgetreten

  5. #275
    Benutzerbild von Enforcer
    Registriert seit
    Mai 2002
    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium
    Beiträge
    14.798
    Likes
    72
    Zitat Zitat von Herr von zoW Beitrag anzeigen
    Für mich hat Steinbrück gewonnen, Merkel sprach ja nur als Ihre Phrasen von wegen "Alles ist gut", alles klaro

    Edit: rofl, wie sich die Medien auf Raab feiern

    Kotlett?


    Original geschrieben von Strolch
    Sorry aber größtenteils seid ihr einfach nur nutzlose Affen .

  6. #276
    Benutzerbild von fragmaster
    Registriert seit
    Feb 2000
    Ort
    bei hamburg
    Beiträge
    1.715
    QLive Nick
    #cpmpickup
    Steam Nick
    diddiyo
    PSN Nick
    diddiyo
    Likes
    54
    Hinweis: Das folgende Video wurde von einem User über einen externen Hoster eingebunden.
    Video anzeigen

  7. #277
    Benutzerbild von floyD
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    regensburg
    Beiträge
    5.656
    Likes
    0
    Zitat Zitat von UliSchleicher Beitrag anzeigen
    Ich bin ja der Meinung, dass du einfach ein Idiot bist, der gerne schlau daherlabert, aber sonst nix drauf hat. Les den Artikel oder les ihn nicht, aber erspar mir bitte dieses dumme Geschwätz.
    ich hab nirgends behauptet, ich hätte ihn selbst gelesen

  8. #278
    Benutzerbild von UliSchleicher
    Registriert seit
    Mai 2002
    Beiträge
    3.413
    Likes
    220
    Zitat Zitat von floyD Beitrag anzeigen
    ich hab nirgends behauptet, ich hätte ihn selbst gelesen
    Ahja, den Artikel nicht lesen, aber mir vorwerfen, ich hätte ihn nicht verstanden. Ganz großes Tennis.

  9. #279
    Benutzerbild von falky
    Registriert seit
    Sep 2000
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    17.810
    QLive Nick
    falky_
    Likes
    96
    Also ich finde ja Die PARTEI top.
    [...]
    9 Reform des Steuersystems
    Die Fälle Google, IKEA und Amazon beweisen doch nur eines: Das deutsche Steuersystem ist immer noch nicht kompliziert genug, immer noch finden gerissene Anwälte Schlupflöcher. Unsere Experten werden die Steuergesetze mit der Stringtheorie kreuzen und somit Steuerformulare erschaffen, die nur mit Quantencomputern ausgefüllt werden können. Für Normal­verdiener wird sich zunächst nichts ändern.
    [...]
    Regierungsprogramm 2013 | Die PARTEI
    Außerdem sagen die, sie wären sehr gut :spi:

    Ich würde die ernsthaft gerne mal im Bundestag sehen.
    Den ganzen Saftladen mal satirisch aufmischen, das würde den ein oder anderen sicherlich zum Nachdenken anregen.
    Auf jeden Fall mehr, als die vermutlich weiter sinkende Wahlbeteiligung, über die 3 Tage später keiner mehr spricht.
    Also, liebe LMAA-(Nicht)Wähler, ein wenig Entertainment kann dem Bundestag nicht schaden,
    und ein Problem damit, der Angie ne Stimme zum mopsen, habt ihr bestimmt auch nicht, oder?

    Würde mir davon ab persönlich die Piraten im Bundestag wünschen. In meinen Augen hat das Modell einfach Zukunft,
    und da sollen sie lieber früher als später einsteigen, gemobbt werden sie so oder so

    Das TV-Duell gestern fand ich teils recht witzig, haben sich gut zugepflaumt.
    Ob man das nüchtern und ernstnehmend erträgt, keine Ahnung.
    Zeigt auf jeden Fall, was für eine basisdemokratische Veranstaltung dieses ganze Wahltheater ist.

    Die Schnalle wird Dank Verblödung und Gewohnheitswählern weiter gallopieren.
    Montag kann man dann ganz entspannt mit der Gewissheit aufwachen, dass kein Schwein
    einen Fick auf Deine politische Meinung gibt. Bis zum nächsten mal beim Kreuzel malen.

  10. #280
    Benutzerbild von floyD
    Registriert seit
    Sep 2002
    Ort
    regensburg
    Beiträge
    5.656
    Likes
    0
    Zitat Zitat von falky Beitrag anzeigen
    Würde mir davon ab persönlich die Piraten im Bundestag wünschen. In meinen Augen hat das Modell einfach Zukunft,
    und da sollen sie lieber früher als später einsteigen, gemobbt werden sie so oder so
    das modell "öffentliche selbstdemontage"?
    positiv an den piraten war, dass die regierungs- und oppositionsparteien die inhalte der netzkultur übernommen haben, weil die gemerkt haben, dass es da tatsächlich genug leute gibt, denen das wichtig ist. jetzt braucht die clowns aber irgendwie keiner mehr.

  11. #281
    Banned Benutzerbild von GRDG
    Registriert seit
    Nov 2004
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    11.116
    Likes
    322
    Zitat Zitat von falky

    Die Schnalle wird Dank Verblödung und Gewohnheitswählern weiter gallopieren.
    Montag kann man dann ganz entspannt mit der Gewissheit aufwachen, dass kein Schwein
    einen Fick auf Deine politische Meinung gibt. Bis zum nächsten mal beim Kreuzel malen.
    Und solange der gemeine "protestwähler" seine stimme an 20 spastenparteien verschleudert, die eh keine 5% bekommen, wird sich daran nichts ändern.

  12. #282
    staubsau.ger
    Gast
    Ebenso könnte man argumentieren, dass die Rentner, die seit 40 Jahren SPD oder CDU wählen, unabhängig vom Wahlkampf oder Wahlprogramm, oder die Leute, die nach persönlicher Sympathie wählen gehen oder diejenigen, die ihre Zweitstimme großzügigerweise z.B. der FDP geben ("die unwichtige Zweitstimme bekommt ihr dann") genau diese Änderung ebenso unmöglich machen.

  13. #283
    Benutzerbild von jiggly eL
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    654
    QLive Nick
    eL13
    Likes
    0
    Zitat Zitat von ADOLFKACKEBART Beitrag anzeigen
    Und solange der gemeine "protestwähler" seine stimme an 20 spastenparteien verschleudert, die eh keine 5% bekommen, wird sich daran nichts ändern.
    Richtig, lieber die Stimme an eine der 2 Spastenparteien verschleudern, Deutschland ist schließlich Rot-Schwarz!
    Ich weiß gar nicht, warum du Protestwähler in Anführungszeichen gesetzt hast, schwingt doch da genau das mit, was du gesagt hast: Wer nicht auf die großen Haufen noch draufscheißt ist politisch ungebildet und macht das, ohne sich dafür rechtfertigen zu können.

  14. #284
    Benutzerbild von s4ma
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    1.155
    Likes
    3
    .

  15. #285
    Benutzerbild von Flitsche
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    5.701
    QLive Nick
    Flitsche
    Likes
    11
    gestern gewählt: vorwärts, grüne zukunft!

    Zitat Zitat von henning Beitrag anzeigen
    L'etat c'est Peter.

  16. #286
    Benutzerbild von minipliman
    Registriert seit
    Dez 2002
    Beiträge
    14.522
    Likes
    12
    habt ihr bei euch keine piraten?

    'Cos if your dad doesn't have a beard
    You've got two Mums
    Two beardless Mums

  17. #287
    Benutzerbild von Flitsche
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    5.701
    QLive Nick
    Flitsche
    Likes
    11
    piraten sind nicht wählbar - wegen der gründe

    Zitat Zitat von henning Beitrag anzeigen
    L'etat c'est Peter.

  18. #288
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.692
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    208
    es ist sooooo gut:

    Hinweis: Das folgende Video wurde von einem User über einen externen Hoster eingebunden.
    Video anzeigen




    Hinweis: Das folgende Video wurde von einem User über einen externen Hoster eingebunden.
    Video anzeigen


  19. #289
    Benutzerbild von Gustavo
    Registriert seit
    Mär 2004
    Ort
    M(ain)z
    Beiträge
    27.045
    QLive Nick
    Kid Knocke
    Likes
    841
    Zitat Zitat von falky Beitrag anzeigen
    Würde mir davon ab persönlich die Piraten im Bundestag wünschen. In meinen Augen hat das Modell einfach Zukunft,
    und da sollen sie lieber früher als später einsteigen, gemobbt werden sie so oder so

    Jor, die Einthemenpartei, die sich für Bürgerrechte im Internet stark macht und trotz vier Monaten Vorlauf mit immer neuen Meldungen darüber, wie die USA quasi das komplette Internet auslesen, nicht über 3% in den Umfragen kommt, definitiv ein Zukunftsmodell.

  20. #290
    Benutzerbild von nicKsen
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    1.477
    Likes
    1
    Zitat Zitat von American Fucking Psycho Beitrag anzeigen
    es ist sooooo gut:
    oh ja allein für diese spots sollten sie gewählt werden

  21. #291
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.692
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    208
    Zitat Zitat von Gustavo Beitrag anzeigen
    Jor, die Einthemenpartei
    es ist echt immer wieder erstaunlich wie du so absolut NULL Ahnung von den Piraten und den Ideen die dahinter stehen hast. beziehst du eine Informationen über die Piraten eigentlich aus irgendwelchen CSU Propagandablättern?


  22. #292
    Benutzerbild von cHRS
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    6.013
    QLive Nick
    L
    Steam Nick
    O
    PSN Nick
    L
    XBL Nick
    !
    Likes
    12
    Das is nu aber echt wahr. Würde die Piraten bei dieser Wahl zwar nicht wählen, aber die Ideen und Themen sind wirklich gut.

  23. #293
    Benutzerbild von gastacc
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    3.171
    QLive Nick
    [pq]Settembrini
    Likes
    28
    Zitat Zitat von cHRS Beitrag anzeigen
    Das is nu aber echt wahr. Würde die Piraten bei dieser Wahl zwar nicht wählen, aber die Ideen und Themen sind wirklich gut.
    [Ironie] Oh ja, vor allem die bildungspolitischen...[/Ironie]

    Zitat Zitat von ramke Beitrag anzeigen
    graf, graf graf, graf von rotz.
    graf graf, graf von rotz
    graf graf
    wenn ich dich halte
    in meinen armen//dann
    bist du meine gräfin von rotz
    und wenn ich dahinschreite in meiner rotzschaft
    ein paradies
    das wir teilen!

  24. #294
    Benutzerbild von Gustavo
    Registriert seit
    Mär 2004
    Ort
    M(ain)z
    Beiträge
    27.045
    QLive Nick
    Kid Knocke
    Likes
    841
    Zitat Zitat von American Fucking Psycho Beitrag anzeigen
    es ist echt immer wieder erstaunlich wie du so absolut NULL Ahnung von den Piraten und den Ideen die dahinter stehen hast. beziehst du eine Informationen über die Piraten eigentlich aus irgendwelchen CSU Propagandablättern?

    Nichts für ungut, aber ich habe das Parteiprogramm gelesen und kenne auch Leute (so richtig persönlich und offline und alles), die in der Piratenpartei sind und habe mit ihnen über die Partei gesprochen. Mir ist schon klar, dass die Piraten auch zu Offline-Themen Meinungen haben, aber wenn du nicht glaubst, dass das im Kern eine Einthemenpartei bezüglich Internet ist, hast du entweder von deiner eigenen Partei keine Ahnung oder eine absurd enge Definition von Einthemenpartei.


    €dit: Ich will auch gar nicht sagen, dass ich mit den Themen so große Probleme habe, eigentlich überhaupt nicht. Sie rechtfertigen bloß keine eigenständige politische Partei, speziell nicht in einem System das schon fünf Parteien hat, die dauerhaft im Bundestag sitzen.

  25. #295
    Benutzerbild von freesta
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    3.612
    Likes
    28
    Sind die Grünen denn für dich auch eine Einthemenpartei? Im Kern gehts denen ja um diesen Umweltkram. Ich versteh nicht ganz was du erwartest, mehr als sich zu verschiedensten Themen zu positionieren und das in ihr Programm zu schreiben, können sie ja nicht tun.
    In this country, you gotta make the money first. Then when you get the money, you get the power. Then when you get the power, then you get the women.

  26. #296
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.692
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    208
    die fdp ist auch eine einthemenpartei, denen geht es nur um geld. und die cdu/csu auch, denen geht es nur um macht. die spd war auch mal eine einthemenpartei, denen ging es nur um die arbeiter, aber die haben es wenigstens geschafft ihre grundsätze zu verraten.



    und auf die piraten übertragen: klar sind sie eine einthemenpartei. einziges thema ist die freiheit. die freiheit der kommunikation, die freiheit der meinungsäußerung, der mitbestimmung, der bildung, die freiheit des drogenkonsums, die freiheit von was weiß ich noch allem. wenn du das nicht verstanden hast wurdest du offensichtlich von deinen piratenbekannten falsch beraten, mein lieber herr gustavo.

    und jetzt denken wir noch mal alle über das ein themen ding nach und geben ruhe.


  27. #297
    Benutzerbild von Gustavo
    Registriert seit
    Mär 2004
    Ort
    M(ain)z
    Beiträge
    27.045
    QLive Nick
    Kid Knocke
    Likes
    841
    Zitat Zitat von Argumentekasper Beitrag anzeigen
    Sind die Grünen denn für dich auch eine Einthemenpartei? Im Kern gehts denen ja um diesen Umweltkram. Ich versteh nicht ganz was du erwartest, mehr als sich zu verschiedensten Themen zu positionieren und das in ihr Programm zu schreiben, können sie ja nicht tun.

    Nee, sind sie nicht. So haben sie angefangen, aber mittlerweile decken sie (natürlich mit vielen Dopplungen mit der SPD) den Teil des Mitte-Links-Spektrums ab, den man als postmaterialistisch bezeichnen würde, während die SPD eher noch den traditionellen Fokus auf dem materialistischen Aspekt hat.

    Und natürlich kann eine Partei mehr tun, als sich zu Themen zu positionieren, sie kann sie in der Öffentlichkeit vertreten, besonders im Wahlkampf. In den allermeisten Ländern kannst du sehen, dass sich die Innenpolitik im wesentlichen entlang derselben Konfliktlinien bewegt. Wenn eine davon nicht (mehr) abgedeckt ist, kann entweder eine alte Partei das Aufnehmen (z.B. die Union, die sich nach ihren Gründungsjahren immer mehr von einer konservativen Partei für Katholiken zu einer konfessionsungebundenen Sammelpartei der rechten Mitte entwickelt hat) oder es kann sich eine neue Partei bilden, die das tut (wie bspw. die Linkspartei, die das linke Spektrum vertritt, von dem sich die SPD wegbewegt hatte).
    Weil die Piraten aber eben nicht um eine dieser Konfliktlinien aufgebaut sind, können sie eben auch keins der anderen Themen in der Öffentlichkeit richtig vertreten. Bedinungsloses Grundeinkommen? Lässt sich im öffentlichen Diskurs nicht von den Sozialgeschenken der Linken trennen. Offline-Bürgerrechte? Taugen in einem Rechtsstaat nicht für den Wahlkampf (mussten liberale Parteien immer und immer wieder schmerzlich erleben). Bildung? Hat jede Partei im Wahlprogramm. Selbst solche nachrangigen Themen wie Genderkram und Drogenpolitik haben die Grünen schon (und können sie auch besser).
    Wenn die Piraten ein Thema besetzen würden, womit man mobilisieren kann, dann könnten sie auch mehr tun, aber das tun sie nun mal nicht. Deshalb sind sie eine Einthemenpartei. Wenn man auf dem Niveau "oh, aber die Piraten sind für FREIHEIT" argumentieren will, bitte. Es gibt in Deutschland zum Glück keine Partei, deren Stiftung das schon im Namen (und URL!) hat oder gar eine eigene Partei, die sogar "Die Freiheit" heißt. Das ist aber ungefähr das Niveau von "oh, wenn die Leute die Piraten nicht wählen, dann sind nicht die Piraten schuld, sondern die Leute sind bloß einfach zu blöd", aber sowas hat man von Psycho ja auch schon hier gelesen.

  28. #298
    Benutzerbild von UliSchleicher
    Registriert seit
    Mai 2002
    Beiträge
    3.413
    Likes
    220
    Ich bin noch nicht einmal in die Versuchung gekommen die Gutmenschen von den Grünen zu wählen. Die sind für mich genauso unwählbar wie die FDP.
    Die Grünen sind doch wirklich nur für zwei Sachen gut: 1) für schwachsinnige politische Forderungen und 2) wenn es darum geht, sich ganz besonders toll über irgendetwas zu echauffieren (meist wird die Nazikeule ausgepackt, das geht eigentlich immer).
    Am schlimmsten ist aber das Personal. Eine Partei, bei der eine Claudia Roth und ein Cem Özdemir an der Spitze stehen, kann ich nicht ernstnehmen. Und ich will ganz sicher nicht von so einer Partei regiert werden.

  29. #299
    Benutzerbild von nicKsen
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    1.477
    Likes
    1
    Zitat Zitat von Gustavo Beitrag anzeigen
    Nee, sind sie nicht. So haben sie angefangen, aber mittlerweile decken sie (natürlich mit vielen Dopplungen mit der SPD) den Teil des Mitte-Links-Spektrums ab,
    ... ab hier aufgehört zu lesen.
    eine partei die die agenda 2010 und kriege mit macht ist sicher nicht mitte-links

  30. #300
    Benutzerbild von Gustavo
    Registriert seit
    Mär 2004
    Ort
    M(ain)z
    Beiträge
    27.045
    QLive Nick
    Kid Knocke
    Likes
    841
    Zitat Zitat von nicKsen Beitrag anzeigen
    ... ab hier aufgehört zu lesen.
    eine partei die die agenda 2010 und kriege mit macht ist sicher nicht mitte-links

    Heißer Tipp: Angaben wie "Mitte-Links" sind immer relativ. Unsere Sozialdemokraten stehen deutlich rechts von den Sozialdemokraten in Skandinavien, dafür lässt die Mitte-Links-Partei in den USA unsere Sozialdemokraten aussehen wie Friedrich Engels.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •