Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 61
  1. #1
    Benutzerbild von Wh!$
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    10.647
    Likes
    62

    Fahrrad-Kauf Beratung

    Aloah!

    Und zwar such ich nen Damen-Fahrrad (nein, keine Pics der Dame) und hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.

    Folgende Ansprüche habe ich: Rücktrittbremse , max. 300€, idealerweise in der Farbe grün. Ich weiss, finanziell net viel aber mehr geht nicht. Ach ja, soll nen Fahrrad sein, mit dem man natürlich gut auf ner normalen Strasse fahren kann, nen Feldweg aber jetzt auch kein grösseres Problem darstellt.

    Ich hab da echt null Plan von und hoffe einfach mal, dass ihr helfen könnt.

    Danke!


  2. #2
    Benutzerbild von Mike Rofone
    Registriert seit
    Mai 2007
    Beiträge
    1.956
    QLive Nick
    mikerofone
    Likes
    35
    Ich habe leider keine Ahnung von Fahrrädern in der Kategorie, aber Deine konsequente Verwendung von "nen" statt "n" bereitete mir beim Lesen Schmerzen.

    Ansonsten fürchte ich, dass es in der Preiskategorie vermutlich auf ein "Baumarktrad" oder ein minimal ausgestattetes Markenfahrrad (kein Ständer, Gepäckträger, Schutzblech etc) der Vor-Vorsaison hinauslaufen wird. Falls Du in nen lokalen Fahrradladen gehst, frag eventuell explizit nach Rädern des Vorjahres, die sind oft stark rabattiert weil's halt nicht die aktuelle Version ist. Warum auch immer das ne Rolle spielen sollte.
    Achja: In der Preisregion DEFINITIV normale Backenbremsen vor "Scheibenbremsen" vorziehen (grade an Baumarkrädern oft als Megafeature angepriesen)! Scheibenbremsen in der Preisregion sind einfach nur Seilzug-Backenbremsen auf kleinerer Fläche und haben mit dem tollen Öldruck-Gedöns von teuren Bremsen nix zu tun, soweit ich informiert wurde.

    €dit: Diese Informationen beziehen sich auf meine limitierten Erfahrungen beim Kauf eines Herrenrads. Keine Ahnung ob sich das auf Damenräder so überträgt.

    Baranen Webradio (es ist wieder da!!) Nope, endjültisch kapott.

  3. #3
    Benutzerbild von exelworks
    Registriert seit
    Feb 2001
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    11.285
    PSN Nick
    evilxernie666
    Likes
    45
    bei der preisklasse am besten im örtlichen supermakt am schwarzen brett schauen...vielleicht verkauft jemand sein bike für diesen preis...

  4. #4
    Benutzerbild von Paradiesvogel
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    quakelive
    Beiträge
    3.663
    QLive Nick
    1llmatic
    Steam Nick
    bewachtelt
    Likes
    2
    (ebay) kleinanzeiger
    carpe diem

  5. #5
    Benutzerbild von TeTsOu
    Registriert seit
    Mai 2001
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8.335
    QLive Nick
    ProBoT
    PSN Nick
    Pro-BoT
    XBL Nick
    ProBoTo
    Likes
    133
    oder versteigerung von der db, mal im netz nachsehen.
    auf jedenfall was gebrauchtes.

  6. #6
    Benutzerbild von UliSchleicher
    Registriert seit
    Mai 2002
    Beiträge
    3.413
    Likes
    220
    Kauf dir doch so ein Eingangfahrrad, die sind grad total angesagt. Außerdem sollten die ja (zumindest meiner Logik nach) recht preiswert sein, weil sie ja keine Gangschaltung und sonstigen Schnickschnack haben. Andererseits habe ich überhaupt keine Ahnung von Rädern.

  7. #7
    Banned Benutzerbild von GRDG
    Registriert seit
    Nov 2004
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    11.116
    Likes
    322
    Hier gibt es fahrradberatung ab 1800€, also verpiss dich bitte.

  8. #8
    Benutzerbild von BRUTUS
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    202
    Likes
    5
    ich hab das hier als Herrenvariante:

    http://www.ebay.de/itm/like/390747511794?clk_rvr_id=663055476226&crlp=1_260601 &mt_id=637&sdc_id=1404676273z920029z4c073b0a30715z &mid=434524&fitem=390747511794&linkin_id=8053285&k w={query}&crdt=0&sortbid=12


    läuft seit 5 Jahren super, ab und zu mal Gangschaltung einstellen und Licht reparieren aber ansonsten alles gut. Als Fahrrad für die Stadt mMn ausreichend. Gab es bei mir beim Fahrradhändler, ich habs für 400 gekauft damals. Vielleicht gibts das ja auch bei dir irgendwo in der Nähe zum angucken und ausprobieren.


    Edit: Sorry, als ich heute morgen mein Rad angeguckt habe, hab ich gemerkt das ich doch n anderes habe .
    Das von oben hatte ich vor meinem aktuellen. Hat ca 4 Jahre gehalten und dann ist der Rahmen gebrochen. Stand im Winter aber auch oft draußen. Wenn mans nicht unbedingt bei Wind und Wetter draußen stehen lässt gehts. Besser bedient ist sie aber bestimmt mit nem gebrauchten.

  9. #9
    Benutzerbild von Dunkelheit
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    711
    Likes
    8
    Wie groß ist die Dame?
    Würde generell zu einem gebrauchten Hollandrad raten, achte beim Kauf auf den Zustand des Rahmens und der Schweissnähte, und überprüfe ob die Tret- und Steuer-lager ausgelutscht sind.
    Das Tretlager kann man durch hin und her drücken der oberen orthogonal zum Boden stehenden Kurbel testen, fürs Steuerlager ziehst du die Vorderradbremse und schiebst das Rad nun leicht nach vore und hinten, mit einer Hand kannst du dann am Steuerlager fühlen ob es zuviel Spiel aufweist.
    Die Speichen sollten alle mehr oder weniger gleich fest sein, und die Felge keine Dellen o.Ä. aufweisen.
    Bei einer Testfahrt dann noch Bremsen und Schaltung testen.
    Falls es ein "Baumarktbike" werden solte, unbedingt die Lager überprüfen. Es ist katastrophal wie die dort teilweise verkauft werden.

  10. #10
    Benutzerbild von Nomschta
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    12.406
    Steam Nick
    TomHonks
    Likes
    32
    bitte keine ruecktrittbremse, das ist die behindertste erfindung die gibt.
    Danke an Drasora für ihr Wichtelgeschenk!
    Zitat Zitat von MAR Beitrag anzeigen
    Führt der durch den Terrence-Hill?


  11. #11
    Benutzerbild von wnz
    Registriert seit
    Mai 2003
    Beiträge
    7.234
    Likes
    5
    Grün, <300€, Rücktrittbremse, Straßentauglich: http://www.fahrrad.de/ortler-van-dyc...en-358461.html

    Edit:
    Sorry hab das mit dem Feldweg überlesen. Das hier ist Feldwegtauglich und grün: http://www.fahrrad.de/ghost-amr-plus...en-361876.html Würde mich schleunigst beeilen. Sind nur noch 2 Stück auf Lager.

    hurensohnige mistfotzige Pissscheiße
    Los, du Pussy, mal mir einen Schnidel! klick

  12. #12
    Benutzerbild von Nomschta
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    12.406
    Steam Nick
    TomHonks
    Likes
    32
    Danke an Drasora für ihr Wichtelgeschenk!
    Zitat Zitat von MAR Beitrag anzeigen
    Führt der durch den Terrence-Hill?


  13. #13
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    326
    Likes
    129

  14. #14
    Benutzerbild von Enforcer
    Registriert seit
    Mai 2002
    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium
    Beiträge
    14.798
    Likes
    72
    Zitat Zitat von Wh!$ Beitrag anzeigen
    Aloah!

    Und zwar such ich nen Damen-Fahrrad (nein, keine Pics der Dame) und hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.

    Folgende Ansprüche habe ich: Rücktrittbremse , max. 300€, idealerweise in der Farbe grün. Ich weiss, finanziell net viel aber mehr geht nicht. Ach ja, soll nen Fahrrad sein, mit dem man natürlich gut auf ner normalen Strasse fahren kann, nen Feldweg aber jetzt auch kein grösseres Problem darstellt.

    Ich hab da echt null Plan von und hoffe einfach mal, dass ihr helfen könnt.

    Danke!
    Warum stelle ich mir gerade einen grünen Dildo mit zwei Rädern und Pedalen vor?


    Original geschrieben von Strolch
    Sorry aber größtenteils seid ihr einfach nur nutzlose Affen .

  15. #15
    Benutzerbild von Adieu
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    326
    Likes
    129
    Zitat Zitat von Enforcer Beitrag anzeigen
    Warum stelle ich mir gerade einen grünen Dildo mit zwei Rädern und Pedalen vor?
    Weil du folgendes nicht kennst: http://img01.lachschon.de/images/755...ike-medium.jpg

  16. #16
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.692
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    208
    also grundsätzlich braucht es kein Damenfahrrad, wenn die Frau jetzt nicht grade im Rentenalter ist und das Bein nicht mehr hoch bekommt oder es ihr peinlich ist dass man beim Aufsteigen unter den Rock schauen kann

    ernsthaft (und die Aussage ist von einem Fahrradhändler) das was so im Bereich zwischen 300-1500€ speziell für Damen angeboten wird, ist einfach ein anders lackierter Rahmen (eventuell mit minimal abgesenktem Oberrohr damit es damenhafter aussieht) und einer geringfügig schlechteren Ausstattung als ein gleichpreisiges Herrenrad.

    Als Frau ist man wesentlich besser bedient, einfach das entsprechende "nicht exklusiv für Frauen" Rad eine Rahmengröße kleiner zu nehmen und man hat bessere Ausstattung zum selben Preis.

    bei dem Budget würde ich allerdings auch erstmal im Supermarkt an der Pinnwand gucken, neu bekommst du dafür nichts gescheites. Muss bei den Anforderungen ja kein Fully sein (schon garnicht für den Preis) aber ne halbwegs gescheite Federgabel sollte schon drin sein wenn man ab und zu Feldweg vor hat.

    Ghost Se 2000 z.b. kostet ab 600€, oder halt vergleichbares von anderen Marken. drunter tät ich garnicht erst anfangen. Wenn man das vorjahresmodell nimmt ist es noch mal wesentlich günstiger.

  17. #17
    Benutzerbild von Serie 09
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    1.071
    Likes
    2
    wos eigentlich immer günstig räder gibt is bei auktionen der Stadt wenn räder versteigert werden die abgestellt aber nicht abgeholt werden (an Bahnhöfen oder so). Solche Auktionen machen die Städte ungefähr einmal jährlich.
    Ich vor paar Jahren n Rad bei sonem Reperaturladen von althippies für 50 ökken bekommen evtl findest ja was in deiner Nähe.
    oder eben ebay

    So wie ich deine Ansprüche sehe ( "gut auf ner normalen Strasse fahren kann, nen Feldweg aber jetzt auch kein grösseres Problem darstellt.")
    kannst wohl jedes belibige Rad nehmen ausser Rennrad. Würd dann lieber nochmal 50€ oder mehr (meiner hat glaub 50€ gekostet und is wie ein Sofa; Kann dir aber nicht sagen was das für einer war/ist) in vernünfigen Sattel investieren. Ein gemütlicher Sattel is imho seeehr wichtig (bzw. das wichtigste!; fjeden wichtiger als federgabel und son quatsch). Vergiss nicht dass du noch geld für schloss und beleuchtung ausgeben musst. Halterung für handy/navi is auch sehr praktisch wenn das freulein auch mal kunden ausserhalb des kiez besuchen möchte.

    Da es aber ein Fahrradkauf ist würd ich doch stark dazu raten dass Frauchen sich das ding selbst besorgt (höhö).
    Jeder bevorzugt ne ander Sitzhaltung/ was für den einen bequem ist ist für den anderen unpracktisch.

    Edit:
    Obigen Informationen ist es nicht gestattet in das Gehirn des Threadsteellers zu gelangen ehe dieser nicht Bilder des Fräuleins postet.
    Edit 2:
    Die Motivation zur Erstellung dieses Beitrages wurde den Motivationsreserven entnommen. Ich bitte um Wiederaufftittung.
    Geändert von Serie 09 (07. Juli 2014 um 21:04 Uhr) Grund: titten vergesses
    bitte beachten Sie auch die Rückseite dieses postings.

  18. #18
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.692
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    208
    Zitat Zitat von Serie 09 Beitrag anzeigen
    Würd dann lieber nochmal 50€ oder mehr (meiner hat glaub 50€ gekostet und is wie ein Sofa; Kann dir aber nicht sagen was das für einer war/ist) in vernünfigen Sattel investieren. Ein gemütlicher Sattel is imho seeehr wichtig (bzw. das wichtigste!; fjeden wichtiger als federgabel und son quatsch).
    scheiß auf die bequemlichkeit des Sattels, lass das Geld lieber in eine bequeme gut gepolsterte Fahrradhose investieren.

    und fürs schloss hat er recht, sollte man auch um die 100€ einplanen.


  19. #19
    Benutzerbild von fame
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    13.865
    Likes
    401
    Psycho at it's Best Federgabel weil sie alle paar Monate mal nen Feldweg fahren will, 100€ Schloss für ein 300€ Fahrrad. Rätst du ihr auch zu den Xena Staffeln 1-6 falls sie mal ein Zyklop angreift?

    Ohje, die Fahrradhose hatte ich ja ganz übersehen. Extrem wichtig für den Casualbiker in der Stadt. Zu gut
    Zitat Zitat von RDX Beitrag anzeigen
    Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
    Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.

  20. #20
    Benutzerbild von wnz
    Registriert seit
    Mai 2003
    Beiträge
    7.234
    Likes
    5
    Zitat Zitat von Serie 09 Beitrag anzeigen
    wos eigentlich immer günstig räder gibt is bei auktionen der Stadt wenn räder versteigert werden die abgestellt aber nicht abgeholt werden (an Bahnhöfen oder so). Solche Auktionen machen die Städte ungefähr einmal jährlich.
    Ich vor paar Jahren n Rad bei sonem Reperaturladen von althippies für 50 ökken bekommen evtl findest ja was in deiner Nähe.
    oder eben ebay
    Dort habe ich mir auch mal ein Rad ersteigert. Das Problem ist aber, dass da immer so viele Menschen sind, dass du an die guten Räder nicht für nen gerechtfertigten Preis kommst. Das zweite Problem ist, die guten Räder erst mal zu identifizieren. Wo ich war konnte man die Räder vorher anschauen, aber nur aus 1 m Entfernung, da dazwischen eine Absperrung war. Und das letzte Problem ist, dass die Räder meist ziemlich ramponiert sind (sonst würden sie auch nicht am Bahnhof stehen bis sie deportiert werden). D.h. du kannst gut den selben Preis nochmal für Reparaturen einkalkulieren und dafür hat man dann ein Rad was unbestimmbar alt ist (Vorsicht vor Rahmenbruch). Meiner Erfahrung nach lieber ein neues Rad kaufen, etwas mehr investieren, allein wegen der Garantie.

    Faustregeln für das Schloss: 10% vom Fahrradanschaffungspreis sollte es kosten.

    hurensohnige mistfotzige Pissscheiße
    Los, du Pussy, mal mir einen Schnidel! klick

  21. #21
    Benutzerbild von drluv
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    29.536
    QLive Nick
    drluv
    Likes
    306
    Geh einfach in den nächsten Laden, der keiner größeren Kette (haha Kette) angehört und schildere genau das was du brauchst. Sag denen gleich dass du so "um 250" herum was suchst, dann landest du am Schluss bei ca. 300-400€. Ansonsten sollten normalsterbliche Fahrradfahrer darauf achten, dass das Fahrrad gefällt, gescheit bremst und der Sattel gemütlich ist. (außer du möchtest Madame zur Profi-Fahrradfahrerin heranzüchten, dann PM bitte am besten Psycho mit weiteren Tipps und Tricks zu diesem Thema). Such was mit Narbenschaltung im bereich ca. 7 Gänge und gut ist.

    Schau dir sowas an: https://www.otto.de/p/404877099/?pm=...onId=393637640 dann hast du nen Blick wie sowas aussehen kann, und ab zum Einzelhändler mit dir.

    Oh, und jeder von den Doktoren des Fahrrads hier wird dir bescheinigen, dass deine Wahl scheiße ist. Egal für was du dich entscheidest Hatte nicht letztens jemand nach einem Router gefragt und es artete in einer Diskussion aus, wie dumm man denn ist ne Fritzbox zu verwenden, weil es ja "ganz einfach ist, sich eine Linuxkiste aufzubauen und viel sicherer"?. Experten wohin man schaut!

    Oh zum Schloss: Sind allesamt natürlich knackbar. Für das eine braucht man länger, für das andere kürzer. Natürlich kannst du dir ein Bügelschloss, oder Faltschloß holen (und Madame erfreut sich am Gewicht). Oder einfach nen Stinknormales Schloss, welches mal mit dem Bolzenschneider durchbekommt, denn holst du ein gebrauchtes Rad was nicht erzneu und Special aussieht, wird es halt auch nicht an jeder Ecke (oder aus dem Keller) sofort zerklaut.

    es gibt nur ein MC: adrock - mca - mikeD
    Oh, schnell

  22. #22
    Benutzerbild von Enforcer
    Registriert seit
    Mai 2002
    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium
    Beiträge
    14.798
    Likes
    72
    Zitat Zitat von Betriebsrat Beitrag anzeigen
    Das Ding ist sogar grün. Kann dann ja zu.


    Original geschrieben von Strolch
    Sorry aber größtenteils seid ihr einfach nur nutzlose Affen .

  23. #23
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.692
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    208
    Zitat Zitat von fame Beitrag anzeigen
    Psycho at it's Best Federgabel weil sie alle paar Monate mal nen Feldweg fahren will, 100€ Schloss für ein 300€ Fahrrad.
    ich weiß ja nicht wie das bei euch aussieht, aber hier zumidnest wird jedes Rad geklaut das teurer ist als das Schloss mit dem es befestigt wurde. Selbst 10 Jahre alte Baumarkträder. Ich spreche da aus eigener erfahrung weil ich letztens erst nem arbeitskollegen eins verkauft hab und der es keine 2 tage hatte...

    was die federgabel angeht, es wurde nirgends spezifiziert wie oft und wie lange der besagte feldweg befahren wird. genauso wenig wie wir wissen ob es sich um eine städtische umgebung handelt.

    außerdem hast du offensichtlich überlesen, dass ich kein 300€ fahrrad, sondern weiteres spaaren auf etwas bisschen besseres ohne die unbedingt nötige rücktrittbremse (wird sowas überhaupt noch gebaut?) empfohlen habe.

    und nein ich habe auch nicht wie der doktor denkt den yber rennsporthobel empfohlen. sondern einfach nur auf grund der anforderungen etwas das mehr taugt als nur zum brötchen holen.


  24. #24
    Benutzerbild von Nomschta
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    12.406
    Steam Nick
    TomHonks
    Likes
    32
    naja wer ein schloss knacken will schafft das auch. 5€ sollte man nicht ausgeben, aber 40€ reichen vollkommen.
    Danke an Drasora für ihr Wichtelgeschenk!
    Zitat Zitat von MAR Beitrag anzeigen
    Führt der durch den Terrence-Hill?


  25. #25
    Benutzerbild von drluv
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    29.536
    QLive Nick
    drluv
    Likes
    306
    Feldwege heißen bei uns "Wingertswege" und da habe ich nie eine Federgabel gebraucht, geschweige denn eine extra gepolsterte Fahrradhose.

    Die Anforderung war relativ klar: 300€. Und gut ist, da muss man nicht anfangen wie "oh, dann lieber 600 und dann Federgabel, gepolsterte Hosen und nochmal bitte 100€ für ein Schloss." Ist doch einfach nur Wissens-gewichse/knowledge-wanking/etc.. Mehr nicht.

    es gibt nur ein MC: adrock - mca - mikeD
    Oh, schnell

  26. #26
    Benutzerbild von fame
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    13.865
    Likes
    401
    Thanks Doktor. Für geklaute Fahrräder gibt's ne Versicherung.
    Zitat Zitat von RDX Beitrag anzeigen
    Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
    Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.

  27. #27
    hmm 300 ist doch gar nicht mal so wenig für so Schlonz wie Rücktritt und damenrahmen, hier in wü hat beim Ikea so ein Fahrraddiscounter (ka ob Discounter passt) aufgemacht - dort standen Räder für schmales Geld die keinen miesen Eindruck machten. Ich lehne mich mal stark aus dem Fenster und behaupte, ein normal genutztes Alltagsfahrrad ist geringeren Belastungen ausgesetzt als ein sportlich verwendetes Mountainbeik.

  28. #28
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.692
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    208
    Zitat Zitat von drluv Beitrag anzeigen
    Die Anforderung war relativ klar: 300€.
    tut mir aufrichtig leid von irgendwelchem billigschrott abgeraten zu haben. für qualifiziertere infos standen nicht ausreichend informationen zur verfügung. auf der basis von "maximal 300€ ab und zu feldweg" kann man keine qualifizierte beratung abgeben. dazu müsste man schon etwas genauer wissen wie viel genau auf welchen wegen die dame unterwegs ist.

    klar braucht man nicht zwungend eine federgabel oder fahrradhose. aber es macht die sache doch ungleich bequemer.

    aber natürlich war es dann doch mein fehler einen nicht ausgesprochenen sportlichen anspruch zu unterstellen, obwohl das rad vermutlich nur als notwendiges übel gesehen wird, was jedoch ebenfalls nicht direkt erwähnt wurde.


  29. #29
    Benutzerbild von drluv
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    29.536
    QLive Nick
    drluv
    Likes
    306
    Entschuldigung angenommen.

  30. #30
    Benutzerbild von wee
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    22.703
    PSN Nick
    wee214
    XBL Nick
    wee214719
    Likes
    416
    psycho einfach anhand des budgets kann man doch sehen dass die fahrerin keine großartigen radtouren aufm schirm hat....

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •