Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 43
  1. #1
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851

    Fernsehapparat (in gut)

    Gude, und zwar brauche ich einen neuen Elektrojuden.

    Wichtig:
    - kein ghosting, Schlieren ziehen o. ä.
    - Wiedergabe von *.mkv (*.mp4 und weitere wären natürlich auch erzgut), und dies über ein möglichst komfortables Menü
    - gutes Bild, d. h. Farbdarstellung, Schärfe, Blickwinkelstabilität (IPS?!)
    - 2-3 HDMI, 1-2 USB, 3,5mm Klinke u./o. Cinch

    wäre gut:
    - kein glossy Mist, Panel matt, am besten auch das Gehäuse
    - wertige Verarbeitung, Haptik
    - eine saubere, flexible Lösung von Standfuß

    ist egal bzw. unnütz:
    - smart-Funktionen
    - 3D
    - Internetzeug
    - 4K
    - Lautsprecher

    Preis bis max. €800-1000,-, darf natürlich weniger sein. Wenn es aber was ganz besonders tolles, unglaublich stabiles Teil ist darf es auch mehr kosten. Sollte was ab 46", gerne auch 50"+. Sony-Geräte bevorzugt, muss aber nicht. Gerne auch eines dieser gebogenen Geräte, sieht interessant aus.

    Ich nutze das Teil zu 80% zum schauen von Filmen/Serien via USB-Datenträger oder Stream über die PS3. 20% wird gespielt, entweder mit Steam Big Picture oder aber eben PS3.

    So und jetzt macht mal.


  2. #2
    (HT)PC + 120Hz Beamer.

  3. #3
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    Nein. Projektion jedweder Art kategorisch ausgeschlossen.

  4. #4
    :> War auch nicht 100%ig ernst gemeint. Passt aber durchaus zu Deinen Anforderungen.

  5. #5
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    Mag schon sein - ist aber unpraktisch.
    Ich brauche eine entsprechende freie Wand, muss den ganzen Raum abdunkeln et cetera. Dazu mal was mache ich, wenn ich einfach mal einen Stream laufen lassen möchte während ich meine Wäsche bügle zerbrenne?

  6. #6
    Sicher, man muss ein paar Kompromisse eingehen. Ich habe jetzt seit ca. 11 Jahren kein TV mehr, nur noch Beamer und komme damit gut klar. Aber das ist natürlich nicht auf jeden übertragbar.

  7. #7
    Benutzerbild von wee
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    22.692
    PSN Nick
    wee214
    XBL Nick
    wee214719
    Likes
    410
    ich hab 2 samsung fernseher, einen w905 und einen w605 und bin mit beiden mehr als zufrieden, sind die besten fernseher die ich je hatte.
    gerade der 905er hat tolle schwarzwerte und dazu einen traumhaften inputlag (nur interessant für zocker) und ghosting ist nicht vorhanden.
    der nachteil ist, für dich, dass er zwar mkvs abspielen kann, auch von einer nas zb ABER das klappt nicht sooo toll, spulen ist manchmal hakelig oder funzt nicht und untertitel ignoriert er auch gerne. das kann samsung besser.

    der w805 von sony kostet in 55" 1050€ oder so, was besseres für das geld gibt es kaum, wenn man mit der etwas blöden mkv funktion leben kann.
    kannstg ja einen bei amazon zum testen bestehen und kostenlos wieder abholen lassen wenn er dir nichts taugt.

    ich selbst hab einfach einen raspberry pi mit xbmc angeschlossen, damit kann ich mit der original sony fernbedienung das menu des xbmc bedienen. so als wäre es quasi von sony selbst. ist ne tolle sache!

  8. #8
    Benutzerbild von mcfly
    Registriert seit
    Mai 2001
    Ort
    Erfesfurt
    Beiträge
    3.278
    Likes
    108
    diese ganzen integrierten streaming sachen sind doch meistens einfach nur mist (imho). xbmc oä muss da schon sein. ansonsten gehen die probleme (abgesehen von wees angesprochenem) bei rar-filesource los und hören bei mehrkanal-flac auf. dazu hat man dann immer noch langsame, unübersichtliche guis und das chaos ist perfekt

  9. #9
    Benutzerbild von shiboyu
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    14.654
    QLive Nick
    dorifto
    Likes
    27
    eben. "puristisches" gerät kaufen bei dem einem das bild zusagt und den rest extern machen.
    But then you risk pebbles and small rocks shotting up off the front tires, bouncing off a chassis tube, and hitting you in the nuts.
    I read that true story on the Atom forum..

  10. #10
    Benutzerbild von Serie 09
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    1.071
    Likes
    2
    joar. würd mich meinen vorrednern aschließen und n Mediacenter dranschließen. Raspi is aber arg langsam. würd eher n odroid empfehlen. Dann kannste xbmc auch einfach als programm laufen lassund und hast zusätzich noch nen desktop (q3 (nicht arena) \o/). Achte aber darauf dass das ding lautlos oder zumindest nich hörbar ist.
    zwecks fernseher hab ich aber kp.
    bitte beachten Sie auch die Rückseite dieses postings.

  11. #11
    Benutzerbild von wee
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    22.692
    PSN Nick
    wee214
    XBL Nick
    wee214719
    Likes
    410
    mit der openelec distri ist xbmc aufm raspi überhaupt nicht langsam. außerdem steuert man sowas eh nur per handy app, die menus im xbmc selbst bewegt man äußerst selten.

  12. #12
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    Zitat Zitat von wee Beitrag anzeigen
    ich hab 2 samsung fernseher, einen w905 und einen w605 und bin mit beiden mehr als zufrieden, sind die besten fernseher die ich je hatte.
    gerade der 905er hat tolle schwarzwerte und dazu einen traumhaften inputlag (nur interessant für zocker) und ghosting ist nicht vorhanden.
    der nachteil ist, für dich, dass er zwar mkvs abspielen kann, auch von einer nas zb ABER das klappt nicht sooo toll, spulen ist manchmal hakelig oder funzt nicht und untertitel ignoriert er auch gerne. das kann samsung besser.

    der w805 von sony kostet in 55" 1050€ oder so, was besseres für das geld gibt es kaum, wenn man mit der etwas blöden mkv funktion leben kann.
    kannstg ja einen bei amazon zum testen bestehen und kostenlos wieder abholen lassen wenn er dir nichts taugt.

    ich selbst hab einfach einen raspberry pi mit xbmc angeschlossen, damit kann ich mit der original sony fernbedienung das menu des xbmc bedienen. so als wäre es quasi von sony selbst. ist ne tolle sache!
    Habe momentan auch einen Samsung, 32", das mit hakelig und relativ langwierigem / unkomfortablem Spulen kenne ich. Solange es sich nicht wirklich verschlimmert bin ich zufrieden. Hauptsache er spielt es ab.

    Die beiden Sonys w805 und w905 hatte ich auch schon näher angeschaut, wird wohl darauf hinauslaufen. Habe es ja nicht eilig damit, im Idealfall bundlen die das wieder mit einem Xperia Tablet wie letztes Jahr.

    Dieses ganze mit ich schließ noch was an das Gerät lasse ich mal weg, da hängt entweder eine USB-Platte, PS3 oder Laptop dran. Das funktioniert und ich muss nichts weiteres machen.

  13. #13
    Benutzerbild von fame
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    13.824
    Likes
    395
    Bitch please:

    HTPC, Harmony One und Fernseher dran, fettich.
    Zitat Zitat von RDX Beitrag anzeigen
    Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
    Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.

  14. #14
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    Media-Markt-Verkäufer bitte:

    USB-Festplatte, Standardfernbedienung (im Lieferumfang des TV enthalten ), fettich.

  15. #15
    Benutzerbild von fame
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    13.824
    Likes
    395
    Sau öde. Liest nur ewig wenig Formate, meistens keine komfortable Steuerung + Krüppelgui, oft langsam, kein gehaxe !
    Zitat Zitat von RDX Beitrag anzeigen
    Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
    Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.

  16. #16
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    Funktioniert. Liest alles was ich brauche, ich bins ja nicht anders gewohnt + richtige GUI für mich, bin ich auch, Schweinshaxe beschde !

  17. #17
    Benutzerbild von NordGeil
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    2.003
    QLive Nick
    DocGeil
    Likes
    19
    Laptop dran + Funkmaus und Bildschirmtastatur / Lupe

  18. #18
    Benutzerbild von Nomschta
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    12.406
    Steam Nick
    TomHonks
    Likes
    32
    fyi: mkv ist ist ein containerformat, da kann alles drin stecken. mp4 eigentlich auch. heutzutage sagt die dateiendung nicht mehr wirklich aus was drin steckt.

    da dlna behindert ist würde ich KNALLHART auf glotze -- hdmi -- rechner setzen
    Danke an Drasora für ihr Wichtelgeschenk!
    Zitat Zitat von MAR Beitrag anzeigen
    Führt der durch den Terrence-Hill?


  19. #19
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    Ich weiß nicht was ihr habt. Bei meinem älteren Samsung funktioniert es ja auch. Ja, das Menü ist hässlich und herumspulen kompliziert aber es funktioniert. Solange das beständig weiterhin mind. genauso schlecht ist aber funktioniert werde ich doch kein extra Gerät anschaffen, das da angeschafft und mit Strom versorgt werden will. Im Zweifelsfall drück ich doch eh nur auf der Fernbedienung 'Mediadings'-> suche das gewünschte aus und drücke auf play.

  20. #20
    Zitat Zitat von Nomschta Beitrag anzeigen
    fyi: mkv ist ist ein containerformat, da kann alles drin stecken. mp4 eigentlich auch.
    Yo dawg, ...

  21. #21
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    http://www.computerbase.de/2014-08/z...tphone-format/

    Das ist jetzt doch schon mal beeindruckend.

  22. #22
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    So, nachdem ich Zeit totschlagen musste und mich zu diesem Zweck in einem Media Markt herumdrucken durfte wird es wohl ein Samsung UE55H6290. Der Sony BRAVIA KDL-55W805 war auch dort, ist zwar auch top aber irgendwo zahlt man ja das für mich total sinnfreie Lautsprecher-System mit.

    Evtl. auch die 60"-Version denkbar.

  23. #23
    Benutzerbild von fame
    Registriert seit
    Okt 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    13.824
    Likes
    395
    Nimm 60. Wollte am Anfang auch 50 und wurde dann zu 60 überredet. Jetzt hätte ich gerne 70
    Zitat Zitat von RDX Beitrag anzeigen
    Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
    Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.

  24. #24
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    Ja, tendiere auch zu 60".
    Kommt halt auch ganz drauf an, das Ding wird ja erst nach dem Umzug angeschafft - je nachdem wie teuer das dann wird und Platz vorhanden ist.

  25. #25
    Benutzerbild von elektrojude
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    #konsolen
    Beiträge
    7.361
    PSN Nick
    teenyo
    XBL Nick
    teeneo
    Likes
    148
    sitze gerade auch vor 60" - nie mehr ohne :3

    Original geschrieben von sim^^on
    in my eyes sind übrigens skinheads kein stück besser als nazis. die ideale sind im endeffekt die gleichen(...)

  26. #26
    Benutzerbild von Na-V
    Registriert seit
    Apr 2000
    Beiträge
    10.053
    Likes
    6
    Hab damals auch 46" gekauft und dachte das wäre überdimensioniert... aber man gewöhnt sich so schnell daran, jetzt würde ich auch 55" oder mehr nehmen. Es gibt eigentlich kein zu groß. Wenn der Preis es zulässt einfach das größere Ding kaufen, solange du nicht 1m davor sitzen musst wegen Hartzer Wohnung.
    o7

  27. #27
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    sheeeiiiit, 55-W805B da, aufgebaut. Ist schon massiv der Unterschied zu vorher 32" mit Popelbild.
    Frisst so ziemlich alle Videodateien, sogar diejenigen, die der Vorgänger nicht haben wollte. :>

    Morgen vermutlich GoT-Marathon. Oder Vikings. Ich weiß es noch nicht!

  28. #28
    Benutzerbild von sl1zer
    Registriert seit
    Dez 2001
    Beiträge
    21.387
    Likes
    658
    Überlege in nächster Zeit den LG OLED55B7D zuzulegen.

    Da ich mich mit der Materie bzw dem Markt nicht sonderlich gut auskenne: Gibt es Einwände bezüglich Marktentwicklung oder so Faxen wie Burn-In bzw. Image Retention? Lese da unterschiedliche Dinge zu und wirklich gute Tests scheint es dazu auch nicht zu geben.

    edit: Okay RTing.com macht nun wohl nen Test mit casual content über die nächsten acht Monate.

    Nutzung wäre bei uns aber eh total random und wenig mit static content, also kein stundenlanges FIFA oder sowas. Eher abends mal 1-2 Netflix-Folgen und am WE mal ein paar Stündchen das und das zocken.

    Tell me was it all worth it, to watch your kingdom grow?
    All the anchors in the ocean never sunk this low!

  29. #29
    Benutzerbild von mcfly
    Registriert seit
    Mai 2001
    Ort
    Erfesfurt
    Beiträge
    3.278
    Likes
    108
    Ich hab mich letzlich auch mit einer OLED-Anschaffung befasst und viele Horrorstories zum Einbrennen gelesen. Unterm Strich sind das aber mMn nur vereinzelte Härtefälle. rting hatte ja irgendwann mal so einen tollen Benchmark mit realitätsfremden 24/7 Belastungs-Test, bei denen dann auch dieser "kleine" OLED-Reset-Algorithmus unterbunden wird, weil der Fernseher nie im Standby is.
    Meinen hab ich jetzt noch nicht so lang, dass ich da urteilen möchte, aber die (wenigen) OLEDs im Freundeskreis sind alle ohne Befund. Arbeitskollege zockt damit am Woe teilweise den ganzen Tag irgendso einen Unterschichten-Shooter und da bleibt vom HUD auch nix zu sehen.
    Alles glaub ich ziemlich Panikmache. Andererseits is OLED aber auch fieser Hype. Also die Bildqualität is schon echt Bombe. Der Preis allerdings auch. Oberklasse-LCD kaufen und nie ein Auge auf OLED werden, damit man nichts vermisst - so kann man günstig sehr zufrieden sein.

    PS: Schau dir den B7 auf jeden Fall mal vor Ort an. Der is schon irgendwie sehr plastiklich. Außerdem viel Geduld mitbringen (und/oder sich nicht auf ein Modell festlegen), denn die möglichen Rabatt-Spannen sind bei TV echt riesig.

  30. #30
    Benutzerbild von sl1zer
    Registriert seit
    Dez 2001
    Beiträge
    21.387
    Likes
    658
    zu spät, hatte den genannten TV ja schon mal in dem örtlichen Saturn begutachtet

    Muss jetzt auch nicht zwingend kurz vor knapp einen kaufen, aber OLED sah schon ziemlich fancy aus.

    Bei mydealz hatte ich gesehen, dass es den vor Weihnachten mal bei sonem MM für 1,2k gab, da hätte ich den schon direkt für gekauft

    Tell me was it all worth it, to watch your kingdom grow?
    All the anchors in the ocean never sunk this low!

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •