Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzerbild von Nomschta
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    12.406
    Steam Nick
    TomHonks
    Likes
    32

    Grillen für 80 Leute

    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei ein größeres Grillevent zu organisieren. Ursprünglich haben etwa 60 zugesagt, nun sind es 80. Wieviel Schwund/Zuwachs dann im Endeffekt herscht, muss man sehen (Ist ein recht loser Trupp). Ich will allerdings eher auf 80 vorbereitet sein.

    Wir stellen zu Verfügung:


    • Grills,Kohle,Baguettes,Saucen
    • Sitzgelegenheit
    • Toiletten


    Um die Mietkosten (50€) des Platzes und obiges zu decken, zahlt jeder 5 Geld. Wenn die Hälfte kommt, sind das also circa 200€ zum verballern.

    Hier ein Bild:

    Meine Fragen:

    1. Ich glaube kaum, dass die zwei Grills ausreichen. Daher dachte ich, drei von denen zusätzlich zu kaufen:
    http://www.amazon.de/Grillchef-BBQ-1...14083131_7#Ask

    2. Wieviele Leute schätzt ihr passen in diesen Bereich? Es gibt direkt daneben einen großen Parkplatz. Da sind dann halt keine Grills. Dafür noch mehr Sitzgelegenheiten.

    3. Passt das so mit den Finanzen?

    Thx
    Danke an Drasora für ihr Wichtelgeschenk!
    Zitat Zitat von MAR Beitrag anzeigen
    Führt der durch den Terrence-Hill?



  2. #2
    Benutzerbild von Donald Trump
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    11.469
    Likes
    851
    1. das reicht für 2-3 Hungrige

    2. mit Stehplätzen 40

    3. Nein Leider nein, leider gar nicht.

  3. #3
    Benutzerbild von wee
    Registriert seit
    Jan 2002
    Beiträge
    22.703
    PSN Nick
    wee214
    XBL Nick
    wee214719
    Likes
    416
    miete dir lieber 2 große schwenk grills..

  4. #4
    Benutzerbild von American Fucking Psycho
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    15.692
    QLive Nick
    Psycho2063
    PSN Nick
    Psy2063
    XBL Nick
    P2063
    Likes
    208
    diese gemauerten teile sind grütze bei vielen personen. noch drei säulengrill kaufen wäre in anbetracht des finanzrahmens allerdings auch keine sinnvolle option. würde auf die gemauerten grills verzichten und ein großen oder 2 mittlere schwenker benutzen, bietet wesentlich mehr grillfäche für einen günstigeren preis.

    bei so ner großen party kommt es ja nicht drauf an, alles kulinarisch perfekt auf den punkt zu bringen, sondern möglichst viel durchsatz. außerdem wollen auch nicht alle gleichzeitig essen, so bald der erste ansturm auf die bratwürste da war legt sich das interesse. in dem fall kann man schon ein paar leute lieber aufs essen warten lassen, statt endlos geld dafür zu versenken.


Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •